Programm und Videos

 
Gesamt-Tagesansicht
 
vormittags

05:30

Morgenmagazin

Details
Service
"Morgenmagazin"-Logo

ARD-Morgenmagazin:

Mit Susan Link und Till Nassif

Autogipfel in Berlin:

Im Kanzleramt werden die Zukunftsthemen der Autoindustrie besprochen.

SPD Parteivorsitzverfahren:

Die SPD entscheidet über das Verfahren zur Wahl der neuen Parteiführung.

Kommunalwahl in Istanbul:

Der Oppositionskandidat Imamoglu liegt in den Umfragen vor AKP-Kandidat Yildirim.

MOMA-Reporter: Unterwegs mit Klinikclowns:

Im Uniklinikum Aachen versuchen Clowns die Patienten von ihren Krankheiten abzulenken.

Service: Hepatitis:

Die Entzündung der Leber kann verschiedenste Ursachen haben.

Frauenfußball-WM in Frankreich:

Live-Berichterstattung von Peter Großmann.

KONTAKT

Westdeutscher Rundfunk Köln
ARD-Morgenmagazin
Archivhaus
50600 Köln
E-Mail: ard-morgenmagazin@daserste.de

Zuschauer können während der Sendung zum SERVICETHEMA anrufen oder mailen:
Tel.: +49 221 56789500
E-Mail: moma.service@daserste.de

Moma über WhatsAPP
Tel.: +49 172 2537983

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

WDR mediagroup dialog GmbH
Mitschnittservice
Ludwigstraße 2-6
50667 Köln
Tel.: +49 221 20351133 (montags 10 – 12 Uhr, donnerstags 14 – 16 Uhr)
E-Mail-Formular: http://www.wdr-mediagroup.com/geschaeftsfelder/i-o/mitschnittservice/#privatpersonen

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.DasErste.de/mediathek (ausgewählte Beiträge) Beiträge)
(Zugriff je nach Beitrag weltweit oder nur in Deutschland möglich)

Livestream
http://live.daserste.de
(abrufbar nur in Deutschland)

LINKS

Weiterführende Informationen zur Sendung
http://www.DasErste.de/moma oder http://www.ard-morgenmagazin.de

Die Service-Themen werden in der Vorschau, auf den Service-Seiten oder auf der Homepage rechtzeitig angekündigt. In der Regel beantworten die Service-Experten Ihre Fragen von 8:30 Uhr bis zum Ende der Sendung um 9:00 Uhr.

Moma auf Facebook
https://www.facebook.com/ardmoma

Facebook Messenger
https://www.messenger.com/t/ardmoma

Moma auf twitter
https://twitter.com/ardmoma

09:00

Tagesschau

Details
Service

KONTAKT / AUTOGRAMME

ARD-Aktuell
(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 41560
Fax: +49 40 41565429
E-Mail: redaktion@tagesschau.de
oder fernsehen@ndr.de
http://www.tagesschau.de

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de
http://www.ndrmitschnittservice.de

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Anti-Fake News-Portal Faktenfinder
http://faktenfinder.tagesschau.de

Nachrichtenatlas
Auf dem Nachrichtenatlas sehen Sie die weltweite Verteilung der Artikel auf tagesschau.de.
https://www.tagesschau.de/atlas/#letzte-24-stunden

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

App

http://www.tagesschau.de/app/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

ARD-aktuell

ARD-aktuell ist seit 1977 die zentrale Fernseh-Nachrichtenredaktion der ARD. Grundlage
von ARD-aktuell ist eine Verwaltungsvereinbarung aller neun Landesrundfunkanstalten
der ARD, in der die Organisation der Redaktion und die grundsätzliche Struktur festgelegt
wurden. Am NDR-Standort Hamburg-Lokstedt werden Tagesschau, Tagesthemen, Nacht-
magazin und der Informationskanal tagesschau24 produziert. Alle Formate werden live
gesendet.

Die Tagesschau nutzt vielfältige Ausspiel- und Verbreitungswege. Zuschauer und User
können sich auch mobil über alle Formate von ARD-aktuell informiert halten.
In der Redaktion arbeiten insgesamt ca. 130 Redakteurinnen und Redakteure rund um
die Uhr.  Erster Chefredakteur (seit Januar 2006: Dr. Kai Gniffke), zweiter
Chefredakteur: Marcus Bornheim. Erster und zweiter Chefredakteur werden von den ARD-Intendantinnen und Intendanten mit Zwei-Drittel-Mehrheit gewählt. 

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

WETTER

Das Wetter in der Tagesschau wird vom HR produziert (Sprecher: HR)

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

09:05

Live nach Neun

    Video verfügbar

Details
Service
PlayLive nach neun
Die Sendung vom 24. Juni 2019 | Video verfügbar bis 24.06.2020

KONTAKT

Westdeutscher Rundfunk (WDR)
50600 Köln
Hotline für WDR-Fernsehen:
Tel.: +49 221 56789999
Whats app: +49 173 5678987
Fax: +49 221 95171409
Besetzt täglich von 08:00 bis 23:00 Uhr
E-Mail: livenachneun@daserste.de

Gewinnspiele

Für alle Gewinnaktionen wird bei „Live nach 9“ die WhatsApp-Nummer der Sendung verwendet: +49 173 5678987

MEDIATHEK

Livestream
http://live.daserste.de

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek i.d.R. 12 Monate online

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

WDR mediagroup dialog GmbH
Mitschnittservice
Ludwigstraße 2-6
50667 Köln
Tel.: +49 221 20351133 (montags 10 – 12 Uhr, donnerstags 14 – 16 Uhr)
E-Mail-Formular: http://www.wdr-mediagroup.com/geschaeftsfelder/i-o/mitschnittservice/#privatpersonen

LINKS

http://www.livenachneun.de
http://www.live-nach-neun.de

09:55

Sturm der Liebe

    Video verfügbar

Sturm der Liebe (3170)

Details
Besetzung
Termine
Service
PlayAnnabelle (Jenny Löffler) lässt sich von Joshua (Julian Schneider) fürsorglich trösten.
Eine perfide Idee (3170) | Video verfügbar bis 21.09.2019

Annabelle genießt Joshuas Zuwendungen. Doch als sie zufällig ein Gespräch zwischen ihm und Denise hört, ahnt sie, dass Joshua es nicht ernst mit ihr meint. In ihr reift eine perfide Idee.

Robert erfährt von Evas Abreise nach Italien. Voller Reue hofft er, dass Eva ihm verzeiht und bald zurückkehrt. Doch Robert ist nicht der einzige Mann, der auf ein Zeichen von Eva wartet.

Natascha beginnt, für ihre Rolle zuzunehmen. Michaels Ermahnung, dieses Vorhaben würden andere nur unter ärztlicher Aufsicht durchführen, wird zum Eigentor.

André frohlockt, als seine Intrige bezüglich Ragnar aufzugehen scheint. Plötzlich geschieht ihm selbst ein Missgeschick. Bringt ein zerstörter Elfenstein etwa wirklich Unglück?

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Denise Saalfeld Helen Barke
Joshua Winter Julian Schneider
Annabelle Sullivan Jenny Löffler
Christoph Saalfeld Dieter Bach
Robert Saalfeld Lorenzo Patané
Alfons Sonnbichler Sepp Schauer
Hildegard Sonnbichler Antje Hagen
André Konopka Joachim Lätsch
Michael Niederbühl Erich Altenkopf
Natascha Schweitzer Melanie Wiegmann
Tina Kessler Christin Balogh
Romy Ehrlinger Désirée von Delft
Paul Lindbergh Sandro Kirtzel
Valentina Saalfeld Paulina Hobratschk
Fabien Liebertz Lukas Schmidt
Henry Achleitner Patrick Dollmann
Ragnar Sigurdson Jeroen Engelsman
Bela Moser Franz-Xaver Zeller
Buch: Oliver Thaller
Buch: Oliver Pankutz
Regie: Axel Hannemann
Regie: Carsten Meyer-Grohbrügge

WIEDERHOLUNGEN 
(kurzfristige Änderungen sind möglich)

Bei den Regionalprogrammen gibt es durch die unterschiedlichen regionalen Feiertage Verschiebungen bei den Telenovela-Wiederholungen.

Sendezeiten aller Wiederholungen:
http://programm.ard.de

Die jeweils aktuelle Folge wird am Nachfolgetag wie folgt wiederholt:
Zeiten können variieren
BR, 6:30 Uhr
RBB, 07:10 Uhr
HR, 07:40 Uhr
NDR, 08:10 Uhr
Das Erste, 09:55 Uhr
MDR, 08:00 Uhr

Wiederholung der Freitagsfolge:
Die Freitagsfolge wird jeweils Sonntag bzw. am nachfolgenden Montag wiederholt.
Zeiten können variieren

HR, Sonntag gegen 11:10 Uhr
BR, Montag, 06:30 Uhr
RBB, Montag, 07:10 Uhr
HR, Montag, 07:40 Uhr
MDR, Montag, 08:05 Uhr
NDR, Montag, 08:10 Uhr
Das Erste, Montag, 09:55 Uhr

ONE: ab Folge 1

seit 01. August 2016, ab Folge 1.
Sendeplatz ab 19. Juni 2017: Montags bis freitags jeweils eine Doppelfolge, ab 18.35 bis 20.15 Uhr. (Wiederholung am Folgetag 11.55 Uhr /12:40 Uhr)
ONE verzichtet ab dem 19. Juni 2017 auf die Ausstrahlung der 20-Uhr-Tagesschau.

http://www.one.de
http://www.daserste.de/unterhaltung/soaps-telenovelas/sturm-der-liebe/einsfestival/index.html

KONTAKT 
Bavaria Fiction GmbH
Pressestelle Sturm der Liebe
Bavariafilmplatz 7
82031 Geiselgasteig
Tel.: +49 89 64990 (Zentrale)

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

Verweildauer 3 Monate

Die Untertitel für die Mediathek werden am Folgetag zwischen 9:00 und 13:00 erstellt. Dementsprechend wird Ihnen der Inhalt "Sturm der Liebe" ab spätestens 13:00 Uhr untertitelt zur Verfügung stehen. 

MITSCHNITTE 
einzelner Folgen sind aus urheberrechtlichen Gründen nicht erhältlich.

LINKS

http://www.daserste.de/sturmderliebe Gast- und Nebendarsteller werden auf unserer Homepage nicht mit aufgeführt und haben auch keine eigenen SdL-Autogrammkarten.

FAQs und  A-Z 
http://www.daserste.de/unterhaltung/soaps-telenovelas/sturm-der-liebe/spass/sturm-der-liebe-faqs-zur-serie-100.html

Infoseite
http://www.filmstadtfans.de

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

ARD-Text

Rückschau auf Seite 385

Autogramme & BESETZUNG

Autogrammkarten werden stets nur vom Hauptcast produziert (siehe Rubrik "Darsteller" unter http://www.daserste.de/sturmderliebe/darsteller.asp) Um Autogramme zu erhalten, schicken Sie bitte einen frankierten Rückumschlag an folgende Adresse: 

Bavaria Fiction GmbH
Pressestelle "Sturm der Liebe"
Bavariafilmplatz 7
82031 Geiselgasteig

) Bitte legen Sie zu Ihrem Wunsch einen ausreichend frankierten und adressierten Rückumschlag bei!

) Wünsche nach einer persönlichen Widmung können leider nicht erfüllt werden. Wir bitten um Verständnis, aber die Beantwortung der Fanpost nimmt mittlerweile einen so großen Teil unserer Zeit ein, dass wir Wünsche nach einer persönlichen Widmung nicht mehr beantworten können.

) Wenn die Autogrammpost direkt an einen unserer aktuellen Schauspieler gerichtet ist, entzieht sich die Bearbeitung der Briefe unserem Einfluss. Auch wenn die Post direkt an unsere Schauspieler gerichtet ist – es besteht keine Verpflichtung seitens der Schauspieler, auf die Briefe zu antworten.

) Briefe an bereits ausgestiegene Darsteller oder Gastdarsteller werden nicht an deren Agentur weitergeleitet.

) einige wenige Restkarten von Larissa Marolt vorhanden, von Sebastian Fischer keine (Stand 31.10.18).

BESETZUNG / CHARAKTERE STAFFEL 15
Im Mittelpunkt der 15. Staffel steht das Liebesdreieck um Denise Saalfeld (Helen Barke), Joshua Winter (Julian Schneider) und Annabelle Sullivan (Jenny Löffler). Denise und Annabelle könnten nicht unterschiedlicher sein: Die eine hat eine Vorliebe für Antiquitäten, die andere bevorzugt Glanz und Glamour. Doch ihre schwierigen Familienverhältnisse und ein traumatisches Erlebnis aus ihrer Kindheit schweißen die beiden Schwestern fest zusammen. Als sie am „Fürstenhof" Joshua begegnen, wird ihre Verbundenheit allerdings auf eine harte Probe gestellt - denn der attraktive Spross des alten Saalfeld-Clans wirbelt die Gefühle beider Frauen gehörig durcheinander...

Denise Saalfeld

Denise lebt für ihren Traum: Gemälde und wertvolle Antiquitäten haben sie schon von frühester Kindheit an fasziniert. Wertvoll bedeutet für sie jedoch nicht, dass es viel Geld kostet sondern eine Geschichte zu erzählen hat. Aufgewachsen ohne Mutter und mit einem Vater, der sich hauptsächlich um seinen Job und seine Söhne kümmerte, kannten sie und ihre ältere Schwester Annabelle keine materiellen Sorgen, aber auch kein harmonisches Familienleben. Ein traumatisches Erlebnis hat bei den beiden tiefe Wunden hinterlassen, mit denen Denise bis heute zu kämpfen hat. Dass ihre Schwester das immer wieder ausnutzt, um sie zu manipulieren, will Denise nicht wahrhaben oder vielmehr, ignoriert sie. Doch als Joshua ins Leben der romantischen jungen Frau tritt und sie sich Hals über Kopf verliebt, werden die unterschiedlichen Schwestern zu Rivalinnen – denn Annabelle lässt nichts unversucht, ihre Schwester auszubooten…
Helen Barke spielt Denise Saalfeld seit Folge 3005.

Joshua Winter

Der uneheliche Sohn von Robert Saalfeld wuchs bei Adoptiveltern auf. Schon früh ließ er sich schon von seinem Adoptivvater Henning für dessen Zwecke instrumentalisieren – mit fatalen Folgen. Nachdem er seiner Halbschwester Valentina durch eine Stammzellspende das Leben retten konnte, entschließt sich Joshua, am „Fürstenhof“ einen Neuanfang zu wagen. Doch die Rechnung hat er ohne seinen Adoptivvater gemacht. Schließlich muss Joshua eine folgenschwere Entscheidung treffen… Und auch in seinem Liebesleben hat der junge Mann die Qual der Wahl. Mit der schüchternen Denise verbindet ihn seine Leidenschaft für Antiquitäten und Kunst, doch in ihr sieht er lange nur eine Freundin. Die verführerische Annabelle hat dagegen etwas, das ihn unwillkürlich anzieht…
Julian Schneider spielt Joshua Winter seit Folge 2994.

Annabelle Sullivan
Sie möchte immer die Erste sein und das aber bitte so mühelos wie möglich: Annabelle weiß ganz genau, was sie will – und wie sie es ohne großen Aufwand bekommt. Hinter den sanft wirkenden Augen verbirgt sich allerdings eine dunkle Seite, die immer dann zum Vorschein kommt, wenn Annabelle sich betrogen fühlt. Und das passiert recht schnell. Gerade wenn es um ihren Vater Christoph geht, in dessen Fußstapfen sie nur allzu gerne treten würde. Als sie Joshua kennenlernt, ist Annabelle sofort angetan. Er fällt zwar nicht direkt in ihr Beuteschema, aber als Saalfeld-Spross wäre er ja keine schlechte Partie. Deshalb ist Annabelle schon bald klar, der oder keiner - und wenn sie ihn nicht haben kann, dann kriegt ihn auch keine andere. Erst recht nicht ihre kleine Schwester…
Jenny Löffler spielt Annabelle Sullivan seit Folge 3005.

Christoph Saalfeld 

Der Verlust seiner großen Liebe Alicia war ein herber Schlag für Christoph. Schließlich ist es der Hotel-Mehrheitseigner gewohnt zu bekommen, was er will. Was die Machtspielchen im Hotel angeht, ist er jedoch schon bald wieder der Alte. Geschickt benutzt er die Menschen im „Fürstenhof“ wie Schachfiguren, um seine Position zu stärken und seinen Willen durchzusetzen. Dabei schreckt er vor nichts zurück. Egal, ob es um seine Exfrau Xenia, seine Kinder oder seine Konkurrenten geht. Als eine neue Frau in Christophs Leben tritt, muss er jedoch einmal mehr feststellen, dass er vieles kontrollieren kann - nur seine Gefühle nicht.
Dieter Bach spielt Christoph Saalfeld seit Folge 2729.

Xenia Saalfeld 
Mit der Ankunft ihrer Töchter geht der Krieg zwischen Xenia und Christoph in eine neue Runde. Xenia tut alles dafür, um Annabelle und Denise auf ihre Seite zu ziehen. Das läuft allerdings nicht nach Plan, und schon bald muss sie nicht nur um ihre Existenz, sondern auch um ihr Leben fürchten. Doch Xenia ist eine Frau, mit der man sich besser nicht anlegt. Und tatsächlich: Es dauert nicht lange, bis Blut an ihren Händen klebt...
Elke Winkens spielt Xenia Saalfeld seit Folge 2856.

Robert Saalfeld
Nach Valentinas Heilung genießt Robert die Zeit mit seiner Familie ganz besonders. Doch kaum wird es wieder etwas ruhiger bei den Saalfelds, stehen auch schon die nächsten Turbulenzen an. Roberts Vertrauen in seinen Sohn Joshua wird auf eine harte Probe gestellt. Gleichzeitig bringt der Machtkampf im Hotel bisher ungeahnte Seiten an ihm zum Vorschein. Rückhalt und Ruhe findet Robert bei seiner Frau Eva. Allerdings muss er feststellen, dass nichts selbstverständlich ist und man für eine glückliche Ehe auch kämpfen muss…
Lorenzo Patané spielt Robert Saalfeld seit Folge 1. 

Eva Saalfeld 
Die schwere Zeit durch Valentinas Krankheit steckt Eva noch in den Knochen. Trotzdem könnte die Restaurantleiterin nicht glücklicher sein. Für sie steht fest: Gemeinsam als Familie schaffen sie alles! Doch dann nimmt der Kampf um den „Fürstenhof“ immer heftigere Ausmaße an und beginnt, ihre Ehe zu belasten. Ausgerechnet da bekommt Eva einen Verehrer – und zu ihrem Erschrecken ist sie auf eine seltsame Weise von ihm fasziniert!
Uta Kargel spielt Eva Saalfeld seit Folge 1087.

Valentina Saalfeld
Nachdem sie die Leukämie besiegt hat, geht es Valentina besser denn je. Sie ist jung, gesund und erlebt ihre erste Liebe. Fabiens liebevolle Unterstützung während ihrer Behandlung hat das junge Paar fest zusammengeschweißt. Valentina ist sich sicher: Fabien und sie gehören zusammen. Doch auch das junge Glück muss Höhen und Tiefen überstehen.
Paulina Hobratschk spielt Valentina Saalfeld seit Folge 2857.

Werner Saalfeld
Werner traut seinem Enkelsohn Joshua nicht über den Weg, daraus macht er keinen Hehl. Nachdem dieser auch noch eines Verbrechens beschuldigt wird, sieht sich der Hoteleigner bestätigt. Bis er in eine Situation gerät, in der er Joshua hilflos ausgeliefert ist... Während Werner das Leben im Drei-Generationen-Haushalt genießt, wird ihm durch die Scheidung von Charlotte erneut vor Augen geführt, was ihm noch zum vollständigen Glück fehlt. Und tatsächlich erregt schon bald eine neue Frau seine Aufmerksamkeit…
Dirk Galuba spielt Werner Saalfeld seit Folge 1.

André Konopka 
Schock für André: Er wird wegen versuchter Brandstiftung zu einer Haftstrafe verurteilt! Während seine große Liebe Melli ein neues Leben in Tokio begonnen hat, holen ihn nun seine krummen Machenschaften ein. Schweren Herzens macht André sich auf den Weg zum Gefängnis – doch dort kommt er nie an…
Joachim Lätsch spielt André Konopka seit Folge 513.

Hildegard Sonnbichler
Sie war noch niemals in New York… und das will sie ändern! Hildegard beschließt kurzerhand, ihren Traum von einer Reise zum Big Apple endlich wahr werden zu lassen und macht zu Alfons‘ Überraschung Nägel mit Köpfen. Dabei hätte sie nie geahnt, welche Folgen das Ganze haben wird: Sie wird das Gesicht eines neuen Beauty-Produkts und erregt dadurch mehr Aufmerksamkeit, als sie erwartet hätte.
Antje Hagen spielt Hildegard Sonnbichler seit Folge 1.

Alfons Sonnbichler
Eigentlich wollte Alfons Hildegard mit seinem Geschenk aus New York nur eine Freude machen. Was er damit schließlich ins Rollen bringt, überrascht ihn dann selbst – nicht nur im Positiven! Denn auf einmal findet seine Frau allseits Beachtung, vor allem von anderen Männern. Und das geht dem liebenswerten Chefportier dann doch zu weit.
Sepp Schauer spielt Alfons Sonnbichler seit Folge 1.

Natascha Schweitzer
So langsam kehrt bei Natascha und Michael wieder Ruhe ein. Nach den turbulenten Vorkommnissen setzt die Barchefin alles daran, ihre Ehe ein für alle Mal wieder zu kitten. Dass sie dafür noch einmal Windeln wechseln muss, hätte sie allerdings nicht erwartet…
Melanie Wiegmann spielt Natascha Schweitzer seit Folge 1586.

Dr. Michael Niederbühl 
Arzt, Vater und Ehemann – Michael versucht allen Bereichen seines Lebens gerecht zu werden. Keine leichte Aufgabe, wie er einmal mehr feststellen muss. Zumal er immer noch dabei ist, Nataschas Vertrauen nach seinem Fehltritt wieder zurückzugewinnen.  Zu seinem Entsetzen wird er dann auch noch in eine Geheimdienst-Affäre verwickelt. Doch was steckt dahinter?
Erich Altenkopf spielt Dr. Michael Niederbühl seit Folge 884.

Fabien Liebertz
Endlich kann er wieder lachen: Nach Valentinas Heilung und der überstandenen Ehekrise von Natascha und seinem Vater genießt Fabien unbeschwert die Zeit mit seiner großen Liebe. Doch die nächste Prüfung auf dem Weg zum Erwachsenwerden lässt nicht lange auf sich warten.
Lukas Schmidt spielt Fabien Liebertz seit Folge 2544.

Tina Kessler
Dass sie tatsächlich einmal Chefköchin des „Fürstenhofs“ sein würde – das hätte Tina selbst nie für möglich gehalten. Doch die junge Mutter hat sich in ihrer neuen Rolle in der Hotel-Küche bestens etabliert und auch mit Söhnchen Tom läuft alles zu ihrer Zufriedenheit. Lange bleibt es in Tinas Leben allerdings nicht ruhig, da machen ihr ihre Gefühle einen Strich durch die Rechnung: Denn wenn man sich in einen vergebenen Mann verliebt, ist Chaos vorprogrammiert!
Christin Balogh spielt Tina Kessler seit Folge 1763.

Boris Saalfeld
Jahrelang hat er sein Geheimnis für sich bewahrt, nun kann Boris endlich offen zu seiner Homosexualität stehen. Der junge Geschäftsführer genießt sein Liebesglück mit Tobias in vollen Zügen. Doch der Preis, den er dafür zahlen musste, ist hoch – das Verhältnis zu seinem Vater Christoph ist zerrüttet. Und dieser lässt nichts unversucht, die Beziehung seines Sohnes zu torpedieren.
Florian Frowein spielt Boris Saalfeld seit Folge 2727.

Tobias Ehrlinger
Eigentlich könnte es für Tobias gerade nicht besser laufen. Er führt eine glückliche Beziehung mit Boris und verfolgt zielstrebig seinen großen Traum, Feuerwehrmann zu werden. Aber wenn man jemanden wie Christoph Saalfeld zum Feind hat, kann sich das alles ganz schnell ändern. Als ihn dann auch noch seine Vergangenheit einholt, steht für Tobias plötzlich alles auf dem Spiel!
Max Beier spielt Tobias Ehrlinger seit Folge 2945.

Romy Ehrlinger
Romy kann ihr Glück immer noch nicht ganz fassen: Sie hat tatsächlich Pauls Herz erobert. Mit ihm zusammen ist die Welt jeden Tag ein bisschen besser und gemeinsam schaffen sie alles, davon ist die angehende Restaurant-Fachfrau überzeugt. Wäre da nicht Jessica, die den Vater ihres Kindes viel lieber an ihrer Seite sehen würde…
Désirée von Delft spielt Romy Ehrlinger seit Folge2816.

Paul Lindbergh
Wer hätte gedacht, dass ihn eine feste Beziehung so glücklich machen könnte? Paul selbst gewiss nicht. Der junge Fitness-Trainer ist sich mittlerweile sicher: Romy ist die Richtige! Für sie ist er sogar bereit, den nächsten Schritt zu wagen. Doch er muss feststellen, dass ein Kniefall alleine nicht immer ausreicht...
Sandro Kirtzel spielt Paul Lindbergh seit Folge 2824.

Jessica Bronckhorst
Schwanger, ohne Mann und noch in der Ausbildung - ihr Leben hatte Jessica sich irgendwie anders vorgestellt. Dabei steht ihrem Traum von einer heilen Familie doch nur eins im Weg: Romy! Jessica lässt nichts unversucht, Paul doch noch für sich zu gewinnen. Als die Geburt ihres Kindes naht, überschlagen sich die Ereignisse. Jessica kommt an ihre Grenzen – und überschreitet sie auf ungeheuerliche Weise.
Isabell Ege spielt Jessica Bronckhorst seit Folge 2817.

SYNOPSIS STAFFEL 15

Die eine hat eine Vorliebe für Antiquitäten, die andere bevorzugt Glanz und Glamour: Denise und Annabelle könnten nicht unterschiedlicher sein. Doch ihre schwierigen Familienverhältnisse und ein traumatisches Erlebnis aus ihrer Kindheit schweißen die beiden Schwestern zusammen. Vor allem Denise wird immer wieder von ihrer Schuld heimgesucht. Am „Fürstenhof“ will sie ihr Trauma ein für alle Mal besiegen und erhält dabei ungeahnte Hilfe.

Als Denise in einem sagenumwobenen Spiegel Joshua erblickt, ist es sofort um sie geschehen. Wäre da nur nicht die durchtriebene Annabelle, die ebenfalls ein Auge auf den attraktiven Saalfeld-Spross wirft und ihn geschickt zu verführen weiß. Zwischen den beiden Schwestern entbrennt ein Kampf – um Joshuas Liebe, die Gunst ihres Vaters und den „Fürstenhof“. Und bald wird klar: Es kann nur eine geben…

Aber bis dahin überschlagen sich noch die Ereignisse: Das Fünf-Sterne-Hotel wird Schauplatz eines spektakulären Verbrechens, und Joshua gerät unter Verdacht. Verzweifelt versucht er, seine Unschuld zu beweisen. Denn alles, was er will, ist, seinen Platz in der Familie zu finden. Gerade bei Werner beißt Roberts unehelicher Sohn dabei auf Granit – bis es schließlich um Leben und Tod geht.

Nachdem er seine große Liebe ziehen lassen musste, konzentriert sich Christoph darauf, seine Macht im „Fürstenhof“ auszubauen. Die Ankunft seiner Töchter spielt dem eiskalten Geschäftsmann dabei perfekt in die Hände. Gerade Annabelle würde alles dafür tun, um in seine Fußstapfen zu treten. Das weiß Christoph gekonnt für sich zu nutzen. Um die Existenz seiner Exfrau Xenia und das Glück seines Sohnes Boris mit dem jungen Feuerwehrmann Tobias zu zerstören, ist ihm jedes Mittel recht. Doch gerade als Christoph seine Gefühle für eine neue Frau entdeckt, wird er selbst Opfer einer Verschwörung, und muss erkennen: Wer Hass säht, wird Rache ernten.

Auch das Liebesglück von Romy und Paul wird auf die Probe gestellt. Eigentlich will das junge Paar einfach nur seine Zweisamkeit genießen. Es hat schließlich lange genug gedauert, bis die beiden endlich zusammengefunden haben. Doch die Tatsache, dass Paul ein Kind mit Jessica erwartet, sorgt für dunkle Wolken am Horizont.

Tina kann dagegen nicht klagen: Beruflich läuft seit ihrer Rückkehr in die „Fürstenhof“-Küche alles bestens. Privat genießt die Chefköchin das Leben mit ihrem Sohn Tom. Es könnte so schön sein… Wäre da insgeheim nicht die Sehnsucht nach Liebe. Und tatsächlich entbrennt schon bald ihr Herz - allerdings für jemanden, von dem sie es nie für möglich gehalten hätte!

Die Sonnbichlers treten eine lang ersehnte Reise an und ahnen nicht, wie sich ihr Leben dadurch verändern wird. Es wartet nämlich nicht nur eine neue berufliche Herausforderung auf Hildegard, sondern auch ein neuer Verehrer! Und das passt Alfons verständlicherweise gar nicht…

BESUCH am Set

Jeden Tag wird eine ganze Folge produziert. Daher ist es nicht möglich, einen Blick hinter die Kulissen zu werfen. Das Team der Bavaria Filmstadt bietet allgemeine Führungen über das Gelände der Bavaria Film in Geiselgasteig an, bei der man die Möglichkeit hat, eine nachgebaute stürmische Originalkulisse zu besichtigen (Hinweis: Diese Führungen sind allgemeine Führungen, KEINE „Sturm der Liebe“-Führungen! ).  Um nachzuempfinden, wie tatsächlich gedreht und fast zeitgleich nachbearbeitet wird, haben sich die Autoren der Serie eine kurze Szene ausgedacht, in der ein ausgewählter Filmstadt-Gast in die Rolle eines Pagen schlüpft. In der Postproduktion nebenan versucht sich ein weiterer Gast live am Schnitt des aufgenommenen Materials und fügt es zu einer kleinen Sequenz zusammen. Die Öffnungszeiten der Bavaria Filmstadt finden Sie unter http://www.filmstadt.de
Telefon: +49 89 6499-2000

Es gibt mehrfach im Jahr (dieses Jahr nur einmal) sogenannte "Spezialtourentage". Dort kann man das Studio besuchen und es gibt auch Überraschungsbesuche von den Schauspielern.
Organisiert werden die Specials rund um "Sturm der Liebe" auf dem Gelände der Bavaria Film GmbH vom Team der Bavaria Filmstadt und der "Sturm der Liebe"-Pressestelle.
Die Spezialtouren werden auf www.filmstadt.de, www.filmstadtfans.de sowie auf unserer Facebook-Seite und der Facebook-Seite der Bavaria Filmstadt beworben.

CASTING & Komparsen

Das Mindestalter für eine Komparsenrolle beträgt aus Jugendschutzgründen 18 Jahre.
Komparsen werden aus dem Großraum München rekrutiert, damit sie schnell einsetzbar sind. Die weiteren Rollen werden in der Regel mit ausgebildeten Schauspielern besetzt. Komparsen-Bewerbungen sind nur ONLINE möglich.

Die Homepage der Agentur bzw. das Anmeldeformular ist hier zu finden: https://www.get-casted.de.
Gastrollen können leider nicht vergeben werden.

DREH

Die erste Folge wurde am 26. September 2005 im Ersten ausgestrahlt.

bisherige Paare:
Theresa (Ines Lutz) und Moritz (Daniel Fünffrock).
Eva (Uta Kargel) und Robert (Lorenzo Patané).
Laura (Henriette Richter-Röhl) und Alexander (Gregory B. Waldis), Miriam (Inez Björg David) und Robert (Lorenzo Patané)
Samia (Dominique Siassia) und Gregor (Christof Arnold)
Emma (Ivanka Brekalo) und Felix (Martin Gruber)
Sandra (Sarah Stork) und Lukas (Wolfgang Cerny)
Marlene Schweitzer (Lucy Scherer) und Konstantin Riedmüller (Moritz Tittel)
Julia Wegener (Jennifer Newrkla) und Niklas Stahl (Jan Hartmann)
Luisa Reisiger (Magdalena Steinlein) und Sebastian(Kai Albrecht)
Clara Morgenstern (Jeannine Wacker) und Adrian Lechner (Max Alberti)
Ella Kessler (Victoria Reich), Rebecca Herz (Julia Alice Ludwig) und William Newcombe (Alexander Milz)
Alicia Lindbergh (Larissa Marolt), Viktor Saalfeld (Sebastian Fischer), Christoph Saalfeld (Dieter Bach)
 
Vier der aktuellen Darsteller gehörten 2005 bereits zum Startensemble:
Dirk Galuba als Werner Saalfeld
Mona Seefried als Charlotte Saalfeld
Antje Hagen als Hildegard Sonnbichler
Sepp Schauer als Alfons Sonnbichler.

Insgesamt sind mehr als 150 Mitarbeiter hinter den Kulissen der Erfolgsproduktion beschäftigt. Unter anderem wechseln sich rund acht Regisseure ab und Headautor Dr. Peter Süß versammelt ein rund 40-köpfiges Dramaturgen- und Autorenteam hinter sich.

FANS

Spezialtourentage

Nähere Infos sind jeweils zu finden unter:
http://www.filmstadt.de/specials

FANTAG 2019

Leider wird es dieses Jahr keinen Fantag geben. Dafür wird es einige besondere Specials geben.Am besten halten Sie sich über unsere Kanäle (Homepage, Facebook, Instagram) auf dem Laufenden.

MUSIK

ursprünglicher Titelsong: "Stay" von Curly (auf der CD "Natural"). 
StaffelDie selbe Version unserer Titelmusik „Stay“ der vorherigen Staffel.  Die Musik wurdeexklusiv für unsere Produktion aufgenommen und ist daher nicht im freien Handel erhältlich. Auch diese Version unseres Titelsongs „Stay“ wird von der Sängerin „Curly“ gesungen.

Weitere Musikangaben: Schriftliche Anfragen bitte mit Angabe des Ausstrahlungstages und Beschreibung der Szene, in der die Musik gespielt wurde, an o.g. Adresse (Kontakt). Gerne können Sie Anfrage auch per e-Mail an info@daserste.de richten. Die meisten Stücke wurden jedoch extra für „Sturm der Liebe" komponiert und sind daher nicht frei im Handel erhältlich.

10:44

Tagesschau

Details
Service

KONTAKT / AUTOGRAMME

ARD-Aktuell
(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 41560
Fax: +49 40 41565429
E-Mail: redaktion@tagesschau.de
oder fernsehen@ndr.de
http://www.tagesschau.de

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de
http://www.ndrmitschnittservice.de

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Anti-Fake News-Portal Faktenfinder
http://faktenfinder.tagesschau.de

Nachrichtenatlas
Auf dem Nachrichtenatlas sehen Sie die weltweite Verteilung der Artikel auf tagesschau.de.
https://www.tagesschau.de/atlas/#letzte-24-stunden

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

App

http://www.tagesschau.de/app/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

ARD-aktuell

ARD-aktuell ist seit 1977 die zentrale Fernseh-Nachrichtenredaktion der ARD. Grundlage
von ARD-aktuell ist eine Verwaltungsvereinbarung aller neun Landesrundfunkanstalten
der ARD, in der die Organisation der Redaktion und die grundsätzliche Struktur festgelegt
wurden. Am NDR-Standort Hamburg-Lokstedt werden Tagesschau, Tagesthemen, Nacht-
magazin und der Informationskanal tagesschau24 produziert. Alle Formate werden live
gesendet.

Die Tagesschau nutzt vielfältige Ausspiel- und Verbreitungswege. Zuschauer und User
können sich auch mobil über alle Formate von ARD-aktuell informiert halten.
In der Redaktion arbeiten insgesamt ca. 130 Redakteurinnen und Redakteure rund um
die Uhr.  Erster Chefredakteur (seit Januar 2006: Dr. Kai Gniffke), zweiter
Chefredakteur: Marcus Bornheim. Erster und zweiter Chefredakteur werden von den ARD-Intendantinnen und Intendanten mit Zwei-Drittel-Mehrheit gewählt. 

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

WETTER

Das Wetter in der Tagesschau wird vom HR produziert (Sprecher: HR)

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

 
mittags

12:00

Tagesschau

Details
Service

KONTAKT / AUTOGRAMME

ARD-Aktuell
(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 41560
Fax: +49 40 41565429
E-Mail: redaktion@tagesschau.de
oder fernsehen@ndr.de
http://www.tagesschau.de

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de
http://www.ndrmitschnittservice.de

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Anti-Fake News-Portal Faktenfinder
http://faktenfinder.tagesschau.de

Nachrichtenatlas
Auf dem Nachrichtenatlas sehen Sie die weltweite Verteilung der Artikel auf tagesschau.de.
https://www.tagesschau.de/atlas/#letzte-24-stunden

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

App

http://www.tagesschau.de/app/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

ARD-aktuell

ARD-aktuell ist seit 1977 die zentrale Fernseh-Nachrichtenredaktion der ARD. Grundlage
von ARD-aktuell ist eine Verwaltungsvereinbarung aller neun Landesrundfunkanstalten
der ARD, in der die Organisation der Redaktion und die grundsätzliche Struktur festgelegt
wurden. Am NDR-Standort Hamburg-Lokstedt werden Tagesschau, Tagesthemen, Nacht-
magazin und der Informationskanal tagesschau24 produziert. Alle Formate werden live
gesendet.

Die Tagesschau nutzt vielfältige Ausspiel- und Verbreitungswege. Zuschauer und User
können sich auch mobil über alle Formate von ARD-aktuell informiert halten.
In der Redaktion arbeiten insgesamt ca. 130 Redakteurinnen und Redakteure rund um
die Uhr.  Erster Chefredakteur (seit Januar 2006: Dr. Kai Gniffke), zweiter
Chefredakteur: Marcus Bornheim. Erster und zweiter Chefredakteur werden von den ARD-Intendantinnen und Intendanten mit Zwei-Drittel-Mehrheit gewählt. 

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

WETTER

Das Wetter in der Tagesschau wird vom HR produziert (Sprecher: HR)

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

12:15

ARD-Buffet

    Video verfügbar

Details
Service
PlayARD Buffet
Der Sternenhimmel im Juni | Video verfügbar bis 23.06.2020

THEMA

Der Sternenhimmel im Juni. Mit Uwe Gradwohl, SWR Wissenschaftsredaktion

Mailen Sie an LINK
Es wird versucht, möglichst viele Fragen davon in der Sendung zu beantworten

Ab 12:15 Uhr sind unsere Telefone geschaltet: LINK (6 ct/Anruf aus dem Festnetz. Mobilfunkpreis maximal 42 ct)

REZEPT

Risoni-Nudelsalat mit Gemüse und gegrillten Feta-Aprikosen

Rezept für 4 Personen
Dauer: 1 Stunde
Schwierigkeitsgrad: leicht
Köchin: Christina Richon
Pro Portion: 400 kcal / 1677 kJ
36 g Kohlenhydrate, 11 g Eiweiß, 33 g Fett

Zutaten
200 g Risoni (kleine Nudeln in Reisform)
100 g rote Zwiebeln
1 Knoblauchzehe
250 g Kirschtomaten
200 g Salatgurke
100 g roter Spitzpaprika
10 Stiele Blattpetersilie
3 Stiele Minze
1 Bio-Zitrone
1 TL gemahlener Kreuzkümmel
5 EL Olivenöl
etwas Salz
etwas schwarzer Pfeffer aus der Mühle
1/2 TL Sumach (orientalisches Gewürz)
1 Prise Rohrzucker
8 Aprikosen
125 g Ziegenfeta
1 Zweig Thymian
2 TL Honig
1 Prise Zimtpulver
2 EL Pinienkerne
1 Prise Piment d‘Espelette

Zubereitung

1. Die Nudeln in Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest kochen, abschütten.

  1. Zwiebeln und Knoblauch schälen. Knoblauchzehe und die Zwiebeln fein: schneiden.
  2. Tomaten, Gurke und Paprika waschen. Paprika halbieren und das Kerngehäuse: entfernen, Paprika klein schneiden. Gurke halbieren, mit einem Löffel die Kerne

ausstreichen und klein schneiden. Tomaten vierteln.
Petersilie und Minze abbrausen, trocken schütteln. Blattpetersilie mit den Stielen: fein schneiden. Von der Minze die Blättchen abzupfen und diese ebenfalls klein
schneiden.
  1. Zitrone heiß abwaschen, abtrocknen. Etwas Schale fein abreiben und den Saft: auspressen.
  2. Gekochte Nudeln in eine große Salatschüssel geben. Zwiebeln, Knoblauch,: Tomaten, Gurke, Paprika und Kräuter untermengen. Etwas Zitronensaft und -schale,

Kreuzkümmel und die Hälfte vom Olivenöl dazugeben. Mit Salz, schwarzem Pfeffer,
Sumach und einer Prise Zucker abschmecken.
  1. Den Backofengrill auf 250 Grad vorheizen.
  2. Die Aprikosen waschen und halbieren, dabei entsteinen.
  3. Thymian abbrausen, trocken schütteln und die Blättchen abzupfen.
  4. Eine feuerfeste Form mit etwas Olivenöl auspinseln. Die Aprikosen mit der: Schnittfläche nach oben hineinsetzen.
  5. Den Feta würfeln und auf den Aprikosen verteilen. Mit restlichem Olivenöl und: Honig beträufeln. Mit Zimtpulver, Thymianblättchen und Pinienkernen bestreuen.
  6. Unter dem Ofengrill die Aprikosen ca. 3-5 Minuten garen, bitte den Gargrad: überwachen, da es sehr schnell geht.
  7. Den Nudelsalat auf Teller verteilen, gegrillte Aprikosen daraufsetzen und mit: Piment d’Espelette bestreuen.

THEMA

Der Sternenhimmel im Juni. Mit Uwe Gradwohl, SWR Wissenschaftsredaktion

Mailen Sie an studio@ard-buffet.de
Es wird versucht, möglichst viele Fragen davon in der Sendung zu beantworten

Ab 12:15 Uhr sind unsere Telefone geschaltet: +49 180 2 291215 (6 ct/Anruf aus dem Festnetz. Mobilfunkpreis maximal 42 ct)

REZEPT

Risoni-Nudelsalat mit Gemüse und gegrillten Feta-Aprikosen

Rezept für 4 Personen
Dauer: 1 Stunde
Schwierigkeitsgrad: leicht
Köchin: Christina Richon
Pro Portion: 400 kcal / 1677 kJ
36 g Kohlenhydrate, 11 g Eiweiß, 33 g Fett

Zutaten
200 g Risoni (kleine Nudeln in Reisform)
100 g rote Zwiebeln
1 Knoblauchzehe
250 g Kirschtomaten
200 g Salatgurke
100 g roter Spitzpaprika
10 Stiele Blattpetersilie
3 Stiele Minze
1 Bio-Zitrone
1 TL gemahlener Kreuzkümmel
5 EL Olivenöl
etwas Salz
etwas schwarzer Pfeffer aus der Mühle
1/2 TL Sumach (orientalisches Gewürz)
1 Prise Rohrzucker
8 Aprikosen
125 g Ziegenfeta
1 Zweig Thymian
2 TL Honig
1 Prise Zimtpulver
2 EL Pinienkerne
1 Prise Piment d‘Espelette

Zubereitung

1. Die Nudeln in Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest kochen, abschütten.

  1. Zwiebeln und Knoblauch schälen. Knoblauchzehe und die Zwiebeln fein: schneiden.
  2. Tomaten, Gurke und Paprika waschen. Paprika halbieren und das Kerngehäuse: entfernen, Paprika klein schneiden. Gurke halbieren, mit einem Löffel die Kerne

ausstreichen und klein schneiden. Tomaten vierteln.
Petersilie und Minze abbrausen, trocken schütteln. Blattpetersilie mit den Stielen: fein schneiden. Von der Minze die Blättchen abzupfen und diese ebenfalls klein
schneiden.
  1. Zitrone heiß abwaschen, abtrocknen. Etwas Schale fein abreiben und den Saft: auspressen.
  2. Gekochte Nudeln in eine große Salatschüssel geben. Zwiebeln, Knoblauch,: Tomaten, Gurke, Paprika und Kräuter untermengen. Etwas Zitronensaft und -schale,

Kreuzkümmel und die Hälfte vom Olivenöl dazugeben. Mit Salz, schwarzem Pfeffer,
Sumach und einer Prise Zucker abschmecken.
  1. Den Backofengrill auf 250 Grad vorheizen.
  2. Die Aprikosen waschen und halbieren, dabei entsteinen.
  3. Thymian abbrausen, trocken schütteln und die Blättchen abzupfen.
  4. Eine feuerfeste Form mit etwas Olivenöl auspinseln. Die Aprikosen mit der: Schnittfläche nach oben hineinsetzen.
  5. Den Feta würfeln und auf den Aprikosen verteilen. Mit restlichem Olivenöl und: Honig beträufeln. Mit Zimtpulver, Thymianblättchen und Pinienkernen bestreuen.
  6. Unter dem Ofengrill die Aprikosen ca. 3-5 Minuten garen, bitte den Gargrad: überwachen, da es sehr schnell geht.
  7. Den Nudelsalat auf Teller verteilen, gegrillte Aprikosen daraufsetzen und mit: Piment d’Espelette bestreuen.

13:00

ZDF-Mittagsmagazin

Details
Service
ZDF Mittagsmagazin

KONTAKT

ZDF-Zuschauerredaktion
Tel.: +49 6131 702161
http://mittagsmagazin.zdf.de

14:00

Tagesschau

Details
Service

KONTAKT / AUTOGRAMME

ARD-Aktuell
(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 41560
Fax: +49 40 41565429
E-Mail: redaktion@tagesschau.de
oder fernsehen@ndr.de
http://www.tagesschau.de

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de
http://www.ndrmitschnittservice.de

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Anti-Fake News-Portal Faktenfinder
http://faktenfinder.tagesschau.de

Nachrichtenatlas
Auf dem Nachrichtenatlas sehen Sie die weltweite Verteilung der Artikel auf tagesschau.de.
https://www.tagesschau.de/atlas/#letzte-24-stunden

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

App

http://www.tagesschau.de/app/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

ARD-aktuell

ARD-aktuell ist seit 1977 die zentrale Fernseh-Nachrichtenredaktion der ARD. Grundlage
von ARD-aktuell ist eine Verwaltungsvereinbarung aller neun Landesrundfunkanstalten
der ARD, in der die Organisation der Redaktion und die grundsätzliche Struktur festgelegt
wurden. Am NDR-Standort Hamburg-Lokstedt werden Tagesschau, Tagesthemen, Nacht-
magazin und der Informationskanal tagesschau24 produziert. Alle Formate werden live
gesendet.

Die Tagesschau nutzt vielfältige Ausspiel- und Verbreitungswege. Zuschauer und User
können sich auch mobil über alle Formate von ARD-aktuell informiert halten.
In der Redaktion arbeiten insgesamt ca. 130 Redakteurinnen und Redakteure rund um
die Uhr.  Erster Chefredakteur (seit Januar 2006: Dr. Kai Gniffke), zweiter
Chefredakteur: Marcus Bornheim. Erster und zweiter Chefredakteur werden von den ARD-Intendantinnen und Intendanten mit Zwei-Drittel-Mehrheit gewählt. 

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

WETTER

Das Wetter in der Tagesschau wird vom HR produziert (Sprecher: HR)

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

14:10

Rote Rosen

    Video verfügbar

Rote Rosen (2911)

Details
Besetzung
Termine
Service
PlaySimone (Dorothea Schenck) droht Anne (Caroline Kiesewetter) mit Rufmord.
Weiße Weste (2911) | Video verfügbar bis 24.09.2019

Leonie sagt Hilli und Frank nicht, dass Dominik in der Stadt ist. Hilli erfährt es von Merle. Sie ist mit Frank einer Meinung, dass Leonie sich mit Dominik aussprechen soll, um einen Schlussstrich zu ziehen. Doch Dominik wickelt Leonie ein und will sie wieder mit nach Spanien nehmen …

Anne hat Simone Falkenstein den Kampf angesagt und reagiert souverän, als diese ihr mit Rufmord droht. Anne hat eine weiße Weste, aber die Falkenstein hat nicht geblufft. Das "Heideecho" bezichtigt Anne der Tablettensucht. 

Christian muss feststellen, dass seine Rückkehr in den alten Beruf schwieriger ist als gedacht. Als Amelie erneut versucht, sich mit Christian zu versöhnen, wirft der ihr Selbstgerechtigkeit vor. 

Yvonne ist leicht genervt, dass sich für Frank alles um Leonie dreht. Doch die Aussicht auf eine gemeinsame Wohnung mit Frank befriedet sie. Dass sich die Wohnung ausgerechnet über Hillis Bonbonladen befindet, ist für alle Beteiligten eine Überraschung.

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Tina Katja Frenzel
Frank Axel Buchholz
Laurenz Volkmar Leif Gilbert
Cornelius Tom Mikulla
Dominik Daniel Axt
Leonie Lena Meckel
Erika Madeleine Lierck-Wien
Ben Hakim-Michael Meziani
Torben Joachim Kretzer
Gunter Hermann Toelcke
Anne Caroline Kiesewetter
Christian Marlon Putzke
Carla Maria Fuchs
Amelie Lara-Isabelle Rentinck
Merle Anja Franke
Thomas Gerry Hungbauer
Yvonne Julia Dahmen
Hilli Gerit Kling
Gregor Wolfram Grandezka
Musik: Tunepool
Kamera: Wulf Sager
Kamera: Ulli Köhler
Buch: Annick Klug
Regie: Sabine Landgräber
Regie: Gerald Distl

WIEDERHOLUNGEN 

(kurzfristige Änderungen sind möglich) 

Bei den Regionalprogrammen gibt es durch die unterschiedlichen regionalen Feiertage Verschiebungen bei den Telenovela-Wiederholungen.

Sendezeiten aller Wiederholungen:
http://programm.ard.de

Die jeweils aktuelle Folge wird am Nachfolgetag wie folgt wiederholt: Zeiten können variieren
RBB, 10:30 Uhr
HR, 06:45 Uhr
MDR, 07:10 Uhr
NDR, 07:20 Uhr

Die Freitagsfolge wird sonntags bzw. montags wiederholt: Zeiten können variieren
HR, Sonntag, 10:00 Uhr
RBB, Montag, 10:30 Uhr
HR, Montag, 07:05 Uhr
MDR, Montag, 07:10 Uhr
NDR, Montag, 07:20 Uhr

KONTAKT

NDR

Redaktion Serien
"Rote Rosen"
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 41560 (Zentrale verbindet weiter)
Fax: +49 40 41565425
E-Mail: fernsehen@ndr.de

Produktionsfirma
Studio Hamburg
Serienwerft GmbH
Lilienthalstraße 1
21337 Lüneburg
Empfang Rote Rosen 
Tel.: +49 4131 886181

MEDIATHEK 

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek Verweildauer: 3 Monate

MITSCHNITTE

einzelner Folgen sind aus urheberrechtlichen Gründen nicht erhältlich.

 

LINKS 

http://www.daserste.de/roterosen/
http://www.studio-hamburg.de/studio-hamburg-serienwerft/ https://www.youtube.com/channel/UCu0J1UP2azBnbdAeG6OI8lg  

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

ARD-TEXT 

Rückschau auf Seite 384

 

AUTOGRAMMWÜNSCHE 

Autogrammkarten werden stets nur vom Hauptcast produziert
(siehe Rubrik "Darsteller" unter http://www.daserste.de/unterhaltung/soaps-telenovelas/rote-rosen/darsteller/index.html)

Ihren Autogrammwunsch richten Sie bitte an:
Zuschauerredaktion Das Erste
Postfach 20 06 65
80006 München

Bitte legen Sie zu Ihrem Wunsch einen ausreichend frankierten und adressierten Rückumschlag bei!

Persönliche Widmungen sind auf Wunsch über die Produktionsfirma erhältlich:
Studio Hamburg
Serienwerft GmbH
Autogrammwunsch
Lilienthalstraße 1
21337 Lüneburg Tel.: +49 4131 886181 

BESETZUNG 16. Staffel ab 7. Januar 2019

Die Story dreht sich diesmal um Hilli Pollmann, verkörpert durch die Schauspielerin Gerit Kling.

Die neuen Hauptdarsteller
HILLI POLLMANN ..................... Gerit Kling
FRANK POLLMANN ................. Axel Buchholz
MARGRET MERZ ....................... Solveig August
CORNELIUS MERZ .................... Tom Mikulla
LAURENZ MERZ ........................ Julian Brodacz
LUKAS "LUKE" BEHRENS .......................... Oliver Franck
AMELIE FÄHRMANN ............... Lara-Isabelle Rentinck
YVONNE ZIEGLER ..................... Julia Dahmen

CAROLINE KIESEWETTER……Anne Lichtenhagen

In Episodenrollen
LEONIE POLLMANN…………… Lena Meckel
DOMINIK REICHELT …………. Daniel Axt
AGNES FUCHS ………………… Katja Preuß

BETTY …………………………. Hündin Betty Kromfohrländerin

Weiterhin dabei
THOMAS JANSEN .....................  Gerry Hungbauer
CARLA SARAVAKOS .................  Maria Fuchs
TORBEN LICHTENHAGEN ......  Joachim Kretzer
DR. BRITTA BERGER .................  Jelena Mitschke
BEN BERGER ................................   Hakim-Michael Meziani
MERLE VANLOHEN ...................  Anja Franke
GUNTER FLICKENSCHILD ......  Hermann Toelcke
ERIKA ROSE .................................   Madeleine Lierck-Wien
HANNES LÜDER .........................  Claus Dieter Clausnitzer
JOHANNA JANSEN ...................  Brigitte Antonius
ELIANE DA SILVA .......................  Samantha Viana                                                       
CHRISTIAN FÄHRMANN ………... Marlon Putzke                                                                
GREGOR PASCH ………………… Wolfram Grandezka                                                       
INKEN FÄHRMANN …………….. Tatjana Blacher                                                         
SIBYLLE PASCH………………... Johanna Liebeneiner                                                            
TINA RICHTER …………………. Katja Frenzel                                                                  
LILLY BERGER ………………… Lilly und Lylou Röder

BESUCH am SET

Jeden Tag wird eine ganze Folge produziert. Daher ist es nicht möglich, einen Blick hinter die Kulissen zu werfen, um die Darsteller am Set anzutreffen. Ein Besuch am Set ist nur außerhalb der Drehzeit möglich.

Studioführungen können wir aufgrund des hohen Drehbetriebs im Studio nicht regelmäßig anbieten. Über eventuelle Termine für Studiobesuche und -Führungen informieren wir rechtzeitig im Internet auf der offiziellen Rote Rosen Facebook Seite. Termine können Sie auch jederzeit gerne telefonisch erfragen. Karten hierfür können bei Frau Behns per mail: dbehns@rote-rosen.tv oder telefonisch: +49 4131 886340 bestellt werden.

Es finden zwar regelmäßig Außendrehs statt, die genauen Drehorte können wir Ihnen nicht mitteilen.
Tipp: thematische Stadtführung zu ein paar der Spielorte der „Roten Rosen". Diese wird angeboten von der Tourist - Information Lüneburg:
https://www.lueneburg.info/de/fuehrungen/rote-rosen-in-lueneburg/

CASTING & Komparsen 

Das Mindestalter beträgt aus Jugendschutzgründen 16 Jahre. Komparsen werden aus dem Großraum Lüneburg bezogen, um eine schnelle Einsetzbarkeit garantieren zu können. Die weiteren Rollen werden in der Regel mit ausgebildeten Schauspielern besetzt.

Beim Einsatz von Komparsen greifen wir auf Personen aus dem näheren Umfeld um Lüneburg zurück, da wir sie regelmäßig und oft sehr kurzfristig einsetzen müssen - oder auch Einsätze kurzfristig absagen oder verschieben müssen.

Komparsen-Bewerbungen werden ausschließlich elektronisch angenommen. Ansprechpartner hierfür ist Herr Nicolas Stöcken.

E-Mail: komparsen@rote-rosen.tv
Kurzes Anschreiben per mail, es wird Ihnen dann ein Fragebogen zurückgeschickt.

DREH 

"Rote Rosen" spielt in Lüneburg und die Serie wird auch in Lüneburg und Umgebung gedreht.

FAN

http://www.rote-rosen.tv 

Der Rote Rosen-Fantag findet am 07.07.2019 statt.
Tickets und Informationen:
http://www.lueneburg.info/de/rote-rosen/articles/rote-rosen-fantag/

Lüneburg Marketing GmbH
Rathaus / Am Markt
21335 Lüneburg
Kostenlose Hotline: +49 800 22050-05
Fax: +49 4131 20766-44
E-Mail: touristik@lueneburg.info

http://www.daserste.de/unterhaltung/soaps-telenovelas/rote-rosen/fantag-2017-100.html http://www.rote-rosen.tv

Studioführungen
https://www.daserste.de/unterhaltung/soaps-telenovelas/rote-rosen/spass/fragen-fragen-fragen-100.html

INHALT 16. Staffel

„Rote Rosen“: Ihnen steht die Welt offen –aber das Schicksal mischt die Karten neu Gerit Kling übernimmt im 16. Kapitel die Hauptrolle in der erfolgreichen ARD-Daily Novela

Hilli und Frank Pollmann (Gerit Kling und Axel Buchholz) haben in 25 Jahren aus einer kleinen Kfz-Werkstatt das führende Autohaus Lüneburgs aufgebaut. Als Hilli und Frank jetzt das Angebot erhalten, ihren Betrieb lukrativ zu verkaufen, sind sie bereit für einen neuen Lebensabschnitt. Sie beschließen, ihre Silberhochzeit in diesem Jahr am Ayers Rock in Australien zu feiern – verbunden mit einer halbjährigen Weltreise. Doch das plötzliche Verschwinden ihrer Tochter Leonie (Lena Meckel) und Franks schwaches Herz machen ihnen einen Strich durch die Rechnung. Für Frank war die Begegnung mit Hilli Liebe auf den ersten Blick. Auch Hilli mochte Frank auf Anhieb. Doch ihre letzte Beziehung war so schmerzvoll zu Ende gegangen, dass es Zeit brauchte, bis Hilli ihr Herz ganz für Frank öffnen konnte. Dass sie es schließlich tat, hat sie nie auch nur eine Sekunde bereut. Ein junger Student der Zahnmedizin aus gutem Hause, Cornelius (Tom Mikulla), hatte Hilli zuvor das Herz gebrochen. Cornelius machte Hilli einen Heiratsantrag. Aber seine Eltern ließen keinen Zweifel daran, dass sie Hilli für nicht standesgemäß hielten. Cornelius beugte sich dem elterlichen Druck, trennte sich von Hilli und heiratete bald darauf Margret, ebenfalls Zahnmedizinerin. Als sich nun Hillis und Cornelius‘ Lebenswege nach all den Jahren wieder kreuzen und sich Cornelius fragen muss, ob er nicht damals den Fehler seines Lebens begangen hat, mischt das Schicksal die Karten neu?

HISTORIE 

Drehstart für die Telenovela war am 21. August 2006. Die erste Folge wurde am 6. November 2006 im Ersten ausgestrahlt.

 

MUSIK 

Joana Zimmer singt den Titelsong "This Is My Life".

Weitere Musikangaben:
Schriftliche Anfragen bitte mit Angabe des Ausstrahlungstages und Beschreibung der Szene, in der die Musik gespielt wurde, an o.g. Adresse (Kontakt).

15:00

Tagesschau

Details
Service

KONTAKT / AUTOGRAMME

ARD-Aktuell
(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 41560
Fax: +49 40 41565429
E-Mail: redaktion@tagesschau.de
oder fernsehen@ndr.de
http://www.tagesschau.de

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de
http://www.ndrmitschnittservice.de

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Anti-Fake News-Portal Faktenfinder
http://faktenfinder.tagesschau.de

Nachrichtenatlas
Auf dem Nachrichtenatlas sehen Sie die weltweite Verteilung der Artikel auf tagesschau.de.
https://www.tagesschau.de/atlas/#letzte-24-stunden

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

App

http://www.tagesschau.de/app/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

ARD-aktuell

ARD-aktuell ist seit 1977 die zentrale Fernseh-Nachrichtenredaktion der ARD. Grundlage
von ARD-aktuell ist eine Verwaltungsvereinbarung aller neun Landesrundfunkanstalten
der ARD, in der die Organisation der Redaktion und die grundsätzliche Struktur festgelegt
wurden. Am NDR-Standort Hamburg-Lokstedt werden Tagesschau, Tagesthemen, Nacht-
magazin und der Informationskanal tagesschau24 produziert. Alle Formate werden live
gesendet.

Die Tagesschau nutzt vielfältige Ausspiel- und Verbreitungswege. Zuschauer und User
können sich auch mobil über alle Formate von ARD-aktuell informiert halten.
In der Redaktion arbeiten insgesamt ca. 130 Redakteurinnen und Redakteure rund um
die Uhr.  Erster Chefredakteur (seit Januar 2006: Dr. Kai Gniffke), zweiter
Chefredakteur: Marcus Bornheim. Erster und zweiter Chefredakteur werden von den ARD-Intendantinnen und Intendanten mit Zwei-Drittel-Mehrheit gewählt. 

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

WETTER

Das Wetter in der Tagesschau wird vom HR produziert (Sprecher: HR)

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

15:10

Sturm der Liebe

    Video verfügbar

Sturm der Liebe (3171)

Details
Besetzung
Termine
Service
PlayDenises (Helen Barke) Gedanken kreisen weiter um Annabelle und Joshua.
Eine prekäre Situation (3171) | Video verfügbar bis 24.09.2019

Henry möchte Denise ablenken, aber ihre Gedanken kreisen weiter um Annabelle. Schließlich ertappt Henry Annabelle in einer prekären Situation. Wird er Denise die Wahrheit sagen oder aus egoistischen Gründen schweigen?

Valentina reagiert entsetzt, als sie die verletzenden Worte hört, welche Robert gegen Eva gerichtet hat. Werner kann intervenieren, jedoch ringt Valentina ihrem Vater das Versprechen ab, für ihre Familie zu kämpfen.

Andrés Pechsträhne scheint nicht zu enden und auch Bela wird vom Pech verfolgt. Dennoch möchte André an seinem Plan gegen Ragnar festhalten. Da Bela Angst vor dem "Fluch der Elfen" hat, kommt es zum Streit und schon folgt das nächste Unglück.

Michael sabotiert Nataschas Plan, dick zu werden. Natascha hingegen hält stur daran fest: Die Chance für eine Rolle wie diese kommt kein zweites Mal!

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Denise Saalfeld Helen Barke
Joshua Winter Julian Schneider
Annabelle Sullivan Jenny Löffler
Christoph Saalfeld Dieter Bach
Werner Saalfeld Dirk Galuba
Robert Saalfeld Lorenzo Patané
André Konopka Joachim Lätsch
Michael Niederbühl Erich Altenkopf
Natascha Schweitzer Melanie Wiegmann
Tina Kessler Christin Balogh
Romy Ehrlinger Désirée von Delft
Paul Lindbergh Sandro Kirtzel
Fabien Liebertz Lukas Schmidt
Valentina Saalfeld Paulina Hobratschk
Henry Achleitner Patrick Dollmann
Ragnar Sigurdson Jeroen Engelsman
Bela Moser Franz-Xaver Zeller
Buch: Silke Nikowski
Buch: Michael Heilmeyer
Regie: Lutz von Sicherer
Regie: Udo Müller

WIEDERHOLUNGEN 
(kurzfristige Änderungen sind möglich)

Bei den Regionalprogrammen gibt es durch die unterschiedlichen regionalen Feiertage Verschiebungen bei den Telenovela-Wiederholungen.

Sendezeiten aller Wiederholungen:
http://programm.ard.de

Die jeweils aktuelle Folge wird am Nachfolgetag wie folgt wiederholt:
Zeiten können variieren
BR, 6:30 Uhr
RBB, 07:10 Uhr
HR, 07:40 Uhr
NDR, 08:10 Uhr
Das Erste, 09:55 Uhr
MDR, 08:00 Uhr

Wiederholung der Freitagsfolge:
Die Freitagsfolge wird jeweils Sonntag bzw. am nachfolgenden Montag wiederholt.
Zeiten können variieren

HR, Sonntag gegen 11:10 Uhr
BR, Montag, 06:30 Uhr
RBB, Montag, 07:10 Uhr
HR, Montag, 07:40 Uhr
MDR, Montag, 08:05 Uhr
NDR, Montag, 08:10 Uhr
Das Erste, Montag, 09:55 Uhr

ONE: ab Folge 1

seit 01. August 2016, ab Folge 1.
Sendeplatz ab 19. Juni 2017: Montags bis freitags jeweils eine Doppelfolge, ab 18.35 bis 20.15 Uhr. (Wiederholung am Folgetag 11.55 Uhr /12:40 Uhr)
ONE verzichtet ab dem 19. Juni 2017 auf die Ausstrahlung der 20-Uhr-Tagesschau.

http://www.one.de
http://www.daserste.de/unterhaltung/soaps-telenovelas/sturm-der-liebe/einsfestival/index.html

KONTAKT 
Bavaria Fiction GmbH
Pressestelle Sturm der Liebe
Bavariafilmplatz 7
82031 Geiselgasteig
Tel.: +49 89 64990 (Zentrale)

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

Verweildauer 3 Monate

Die Untertitel für die Mediathek werden am Folgetag zwischen 9:00 und 13:00 erstellt. Dementsprechend wird Ihnen der Inhalt "Sturm der Liebe" ab spätestens 13:00 Uhr untertitelt zur Verfügung stehen. 

MITSCHNITTE 
einzelner Folgen sind aus urheberrechtlichen Gründen nicht erhältlich.

LINKS

http://www.daserste.de/sturmderliebe Gast- und Nebendarsteller werden auf unserer Homepage nicht mit aufgeführt und haben auch keine eigenen SdL-Autogrammkarten.

FAQs und  A-Z 
http://www.daserste.de/unterhaltung/soaps-telenovelas/sturm-der-liebe/spass/sturm-der-liebe-faqs-zur-serie-100.html

Infoseite
http://www.filmstadtfans.de

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

ARD-Text

Rückschau auf Seite 385

Autogramme & BESETZUNG

Autogrammkarten werden stets nur vom Hauptcast produziert (siehe Rubrik "Darsteller" unter http://www.daserste.de/sturmderliebe/darsteller.asp) Um Autogramme zu erhalten, schicken Sie bitte einen frankierten Rückumschlag an folgende Adresse: 

Bavaria Fiction GmbH
Pressestelle "Sturm der Liebe"
Bavariafilmplatz 7
82031 Geiselgasteig

) Bitte legen Sie zu Ihrem Wunsch einen ausreichend frankierten und adressierten Rückumschlag bei!

) Wünsche nach einer persönlichen Widmung können leider nicht erfüllt werden. Wir bitten um Verständnis, aber die Beantwortung der Fanpost nimmt mittlerweile einen so großen Teil unserer Zeit ein, dass wir Wünsche nach einer persönlichen Widmung nicht mehr beantworten können.

) Wenn die Autogrammpost direkt an einen unserer aktuellen Schauspieler gerichtet ist, entzieht sich die Bearbeitung der Briefe unserem Einfluss. Auch wenn die Post direkt an unsere Schauspieler gerichtet ist – es besteht keine Verpflichtung seitens der Schauspieler, auf die Briefe zu antworten.

) Briefe an bereits ausgestiegene Darsteller oder Gastdarsteller werden nicht an deren Agentur weitergeleitet.

) einige wenige Restkarten von Larissa Marolt vorhanden, von Sebastian Fischer keine (Stand 31.10.18).

BESETZUNG / CHARAKTERE STAFFEL 15
Im Mittelpunkt der 15. Staffel steht das Liebesdreieck um Denise Saalfeld (Helen Barke), Joshua Winter (Julian Schneider) und Annabelle Sullivan (Jenny Löffler). Denise und Annabelle könnten nicht unterschiedlicher sein: Die eine hat eine Vorliebe für Antiquitäten, die andere bevorzugt Glanz und Glamour. Doch ihre schwierigen Familienverhältnisse und ein traumatisches Erlebnis aus ihrer Kindheit schweißen die beiden Schwestern fest zusammen. Als sie am „Fürstenhof" Joshua begegnen, wird ihre Verbundenheit allerdings auf eine harte Probe gestellt - denn der attraktive Spross des alten Saalfeld-Clans wirbelt die Gefühle beider Frauen gehörig durcheinander...

Denise Saalfeld

Denise lebt für ihren Traum: Gemälde und wertvolle Antiquitäten haben sie schon von frühester Kindheit an fasziniert. Wertvoll bedeutet für sie jedoch nicht, dass es viel Geld kostet sondern eine Geschichte zu erzählen hat. Aufgewachsen ohne Mutter und mit einem Vater, der sich hauptsächlich um seinen Job und seine Söhne kümmerte, kannten sie und ihre ältere Schwester Annabelle keine materiellen Sorgen, aber auch kein harmonisches Familienleben. Ein traumatisches Erlebnis hat bei den beiden tiefe Wunden hinterlassen, mit denen Denise bis heute zu kämpfen hat. Dass ihre Schwester das immer wieder ausnutzt, um sie zu manipulieren, will Denise nicht wahrhaben oder vielmehr, ignoriert sie. Doch als Joshua ins Leben der romantischen jungen Frau tritt und sie sich Hals über Kopf verliebt, werden die unterschiedlichen Schwestern zu Rivalinnen – denn Annabelle lässt nichts unversucht, ihre Schwester auszubooten…
Helen Barke spielt Denise Saalfeld seit Folge 3005.

Joshua Winter

Der uneheliche Sohn von Robert Saalfeld wuchs bei Adoptiveltern auf. Schon früh ließ er sich schon von seinem Adoptivvater Henning für dessen Zwecke instrumentalisieren – mit fatalen Folgen. Nachdem er seiner Halbschwester Valentina durch eine Stammzellspende das Leben retten konnte, entschließt sich Joshua, am „Fürstenhof“ einen Neuanfang zu wagen. Doch die Rechnung hat er ohne seinen Adoptivvater gemacht. Schließlich muss Joshua eine folgenschwere Entscheidung treffen… Und auch in seinem Liebesleben hat der junge Mann die Qual der Wahl. Mit der schüchternen Denise verbindet ihn seine Leidenschaft für Antiquitäten und Kunst, doch in ihr sieht er lange nur eine Freundin. Die verführerische Annabelle hat dagegen etwas, das ihn unwillkürlich anzieht…
Julian Schneider spielt Joshua Winter seit Folge 2994.

Annabelle Sullivan
Sie möchte immer die Erste sein und das aber bitte so mühelos wie möglich: Annabelle weiß ganz genau, was sie will – und wie sie es ohne großen Aufwand bekommt. Hinter den sanft wirkenden Augen verbirgt sich allerdings eine dunkle Seite, die immer dann zum Vorschein kommt, wenn Annabelle sich betrogen fühlt. Und das passiert recht schnell. Gerade wenn es um ihren Vater Christoph geht, in dessen Fußstapfen sie nur allzu gerne treten würde. Als sie Joshua kennenlernt, ist Annabelle sofort angetan. Er fällt zwar nicht direkt in ihr Beuteschema, aber als Saalfeld-Spross wäre er ja keine schlechte Partie. Deshalb ist Annabelle schon bald klar, der oder keiner - und wenn sie ihn nicht haben kann, dann kriegt ihn auch keine andere. Erst recht nicht ihre kleine Schwester…
Jenny Löffler spielt Annabelle Sullivan seit Folge 3005.

Christoph Saalfeld 

Der Verlust seiner großen Liebe Alicia war ein herber Schlag für Christoph. Schließlich ist es der Hotel-Mehrheitseigner gewohnt zu bekommen, was er will. Was die Machtspielchen im Hotel angeht, ist er jedoch schon bald wieder der Alte. Geschickt benutzt er die Menschen im „Fürstenhof“ wie Schachfiguren, um seine Position zu stärken und seinen Willen durchzusetzen. Dabei schreckt er vor nichts zurück. Egal, ob es um seine Exfrau Xenia, seine Kinder oder seine Konkurrenten geht. Als eine neue Frau in Christophs Leben tritt, muss er jedoch einmal mehr feststellen, dass er vieles kontrollieren kann - nur seine Gefühle nicht.
Dieter Bach spielt Christoph Saalfeld seit Folge 2729.

Xenia Saalfeld 
Mit der Ankunft ihrer Töchter geht der Krieg zwischen Xenia und Christoph in eine neue Runde. Xenia tut alles dafür, um Annabelle und Denise auf ihre Seite zu ziehen. Das läuft allerdings nicht nach Plan, und schon bald muss sie nicht nur um ihre Existenz, sondern auch um ihr Leben fürchten. Doch Xenia ist eine Frau, mit der man sich besser nicht anlegt. Und tatsächlich: Es dauert nicht lange, bis Blut an ihren Händen klebt...
Elke Winkens spielt Xenia Saalfeld seit Folge 2856.

Robert Saalfeld
Nach Valentinas Heilung genießt Robert die Zeit mit seiner Familie ganz besonders. Doch kaum wird es wieder etwas ruhiger bei den Saalfelds, stehen auch schon die nächsten Turbulenzen an. Roberts Vertrauen in seinen Sohn Joshua wird auf eine harte Probe gestellt. Gleichzeitig bringt der Machtkampf im Hotel bisher ungeahnte Seiten an ihm zum Vorschein. Rückhalt und Ruhe findet Robert bei seiner Frau Eva. Allerdings muss er feststellen, dass nichts selbstverständlich ist und man für eine glückliche Ehe auch kämpfen muss…
Lorenzo Patané spielt Robert Saalfeld seit Folge 1. 

Eva Saalfeld 
Die schwere Zeit durch Valentinas Krankheit steckt Eva noch in den Knochen. Trotzdem könnte die Restaurantleiterin nicht glücklicher sein. Für sie steht fest: Gemeinsam als Familie schaffen sie alles! Doch dann nimmt der Kampf um den „Fürstenhof“ immer heftigere Ausmaße an und beginnt, ihre Ehe zu belasten. Ausgerechnet da bekommt Eva einen Verehrer – und zu ihrem Erschrecken ist sie auf eine seltsame Weise von ihm fasziniert!
Uta Kargel spielt Eva Saalfeld seit Folge 1087.

Valentina Saalfeld
Nachdem sie die Leukämie besiegt hat, geht es Valentina besser denn je. Sie ist jung, gesund und erlebt ihre erste Liebe. Fabiens liebevolle Unterstützung während ihrer Behandlung hat das junge Paar fest zusammengeschweißt. Valentina ist sich sicher: Fabien und sie gehören zusammen. Doch auch das junge Glück muss Höhen und Tiefen überstehen.
Paulina Hobratschk spielt Valentina Saalfeld seit Folge 2857.

Werner Saalfeld
Werner traut seinem Enkelsohn Joshua nicht über den Weg, daraus macht er keinen Hehl. Nachdem dieser auch noch eines Verbrechens beschuldigt wird, sieht sich der Hoteleigner bestätigt. Bis er in eine Situation gerät, in der er Joshua hilflos ausgeliefert ist... Während Werner das Leben im Drei-Generationen-Haushalt genießt, wird ihm durch die Scheidung von Charlotte erneut vor Augen geführt, was ihm noch zum vollständigen Glück fehlt. Und tatsächlich erregt schon bald eine neue Frau seine Aufmerksamkeit…
Dirk Galuba spielt Werner Saalfeld seit Folge 1.

André Konopka 
Schock für André: Er wird wegen versuchter Brandstiftung zu einer Haftstrafe verurteilt! Während seine große Liebe Melli ein neues Leben in Tokio begonnen hat, holen ihn nun seine krummen Machenschaften ein. Schweren Herzens macht André sich auf den Weg zum Gefängnis – doch dort kommt er nie an…
Joachim Lätsch spielt André Konopka seit Folge 513.

Hildegard Sonnbichler
Sie war noch niemals in New York… und das will sie ändern! Hildegard beschließt kurzerhand, ihren Traum von einer Reise zum Big Apple endlich wahr werden zu lassen und macht zu Alfons‘ Überraschung Nägel mit Köpfen. Dabei hätte sie nie geahnt, welche Folgen das Ganze haben wird: Sie wird das Gesicht eines neuen Beauty-Produkts und erregt dadurch mehr Aufmerksamkeit, als sie erwartet hätte.
Antje Hagen spielt Hildegard Sonnbichler seit Folge 1.

Alfons Sonnbichler
Eigentlich wollte Alfons Hildegard mit seinem Geschenk aus New York nur eine Freude machen. Was er damit schließlich ins Rollen bringt, überrascht ihn dann selbst – nicht nur im Positiven! Denn auf einmal findet seine Frau allseits Beachtung, vor allem von anderen Männern. Und das geht dem liebenswerten Chefportier dann doch zu weit.
Sepp Schauer spielt Alfons Sonnbichler seit Folge 1.

Natascha Schweitzer
So langsam kehrt bei Natascha und Michael wieder Ruhe ein. Nach den turbulenten Vorkommnissen setzt die Barchefin alles daran, ihre Ehe ein für alle Mal wieder zu kitten. Dass sie dafür noch einmal Windeln wechseln muss, hätte sie allerdings nicht erwartet…
Melanie Wiegmann spielt Natascha Schweitzer seit Folge 1586.

Dr. Michael Niederbühl 
Arzt, Vater und Ehemann – Michael versucht allen Bereichen seines Lebens gerecht zu werden. Keine leichte Aufgabe, wie er einmal mehr feststellen muss. Zumal er immer noch dabei ist, Nataschas Vertrauen nach seinem Fehltritt wieder zurückzugewinnen.  Zu seinem Entsetzen wird er dann auch noch in eine Geheimdienst-Affäre verwickelt. Doch was steckt dahinter?
Erich Altenkopf spielt Dr. Michael Niederbühl seit Folge 884.

Fabien Liebertz
Endlich kann er wieder lachen: Nach Valentinas Heilung und der überstandenen Ehekrise von Natascha und seinem Vater genießt Fabien unbeschwert die Zeit mit seiner großen Liebe. Doch die nächste Prüfung auf dem Weg zum Erwachsenwerden lässt nicht lange auf sich warten.
Lukas Schmidt spielt Fabien Liebertz seit Folge 2544.

Tina Kessler
Dass sie tatsächlich einmal Chefköchin des „Fürstenhofs“ sein würde – das hätte Tina selbst nie für möglich gehalten. Doch die junge Mutter hat sich in ihrer neuen Rolle in der Hotel-Küche bestens etabliert und auch mit Söhnchen Tom läuft alles zu ihrer Zufriedenheit. Lange bleibt es in Tinas Leben allerdings nicht ruhig, da machen ihr ihre Gefühle einen Strich durch die Rechnung: Denn wenn man sich in einen vergebenen Mann verliebt, ist Chaos vorprogrammiert!
Christin Balogh spielt Tina Kessler seit Folge 1763.

Boris Saalfeld
Jahrelang hat er sein Geheimnis für sich bewahrt, nun kann Boris endlich offen zu seiner Homosexualität stehen. Der junge Geschäftsführer genießt sein Liebesglück mit Tobias in vollen Zügen. Doch der Preis, den er dafür zahlen musste, ist hoch – das Verhältnis zu seinem Vater Christoph ist zerrüttet. Und dieser lässt nichts unversucht, die Beziehung seines Sohnes zu torpedieren.
Florian Frowein spielt Boris Saalfeld seit Folge 2727.

Tobias Ehrlinger
Eigentlich könnte es für Tobias gerade nicht besser laufen. Er führt eine glückliche Beziehung mit Boris und verfolgt zielstrebig seinen großen Traum, Feuerwehrmann zu werden. Aber wenn man jemanden wie Christoph Saalfeld zum Feind hat, kann sich das alles ganz schnell ändern. Als ihn dann auch noch seine Vergangenheit einholt, steht für Tobias plötzlich alles auf dem Spiel!
Max Beier spielt Tobias Ehrlinger seit Folge 2945.

Romy Ehrlinger
Romy kann ihr Glück immer noch nicht ganz fassen: Sie hat tatsächlich Pauls Herz erobert. Mit ihm zusammen ist die Welt jeden Tag ein bisschen besser und gemeinsam schaffen sie alles, davon ist die angehende Restaurant-Fachfrau überzeugt. Wäre da nicht Jessica, die den Vater ihres Kindes viel lieber an ihrer Seite sehen würde…
Désirée von Delft spielt Romy Ehrlinger seit Folge2816.

Paul Lindbergh
Wer hätte gedacht, dass ihn eine feste Beziehung so glücklich machen könnte? Paul selbst gewiss nicht. Der junge Fitness-Trainer ist sich mittlerweile sicher: Romy ist die Richtige! Für sie ist er sogar bereit, den nächsten Schritt zu wagen. Doch er muss feststellen, dass ein Kniefall alleine nicht immer ausreicht...
Sandro Kirtzel spielt Paul Lindbergh seit Folge 2824.

Jessica Bronckhorst
Schwanger, ohne Mann und noch in der Ausbildung - ihr Leben hatte Jessica sich irgendwie anders vorgestellt. Dabei steht ihrem Traum von einer heilen Familie doch nur eins im Weg: Romy! Jessica lässt nichts unversucht, Paul doch noch für sich zu gewinnen. Als die Geburt ihres Kindes naht, überschlagen sich die Ereignisse. Jessica kommt an ihre Grenzen – und überschreitet sie auf ungeheuerliche Weise.
Isabell Ege spielt Jessica Bronckhorst seit Folge 2817.

SYNOPSIS STAFFEL 15

Die eine hat eine Vorliebe für Antiquitäten, die andere bevorzugt Glanz und Glamour: Denise und Annabelle könnten nicht unterschiedlicher sein. Doch ihre schwierigen Familienverhältnisse und ein traumatisches Erlebnis aus ihrer Kindheit schweißen die beiden Schwestern zusammen. Vor allem Denise wird immer wieder von ihrer Schuld heimgesucht. Am „Fürstenhof“ will sie ihr Trauma ein für alle Mal besiegen und erhält dabei ungeahnte Hilfe.

Als Denise in einem sagenumwobenen Spiegel Joshua erblickt, ist es sofort um sie geschehen. Wäre da nur nicht die durchtriebene Annabelle, die ebenfalls ein Auge auf den attraktiven Saalfeld-Spross wirft und ihn geschickt zu verführen weiß. Zwischen den beiden Schwestern entbrennt ein Kampf – um Joshuas Liebe, die Gunst ihres Vaters und den „Fürstenhof“. Und bald wird klar: Es kann nur eine geben…

Aber bis dahin überschlagen sich noch die Ereignisse: Das Fünf-Sterne-Hotel wird Schauplatz eines spektakulären Verbrechens, und Joshua gerät unter Verdacht. Verzweifelt versucht er, seine Unschuld zu beweisen. Denn alles, was er will, ist, seinen Platz in der Familie zu finden. Gerade bei Werner beißt Roberts unehelicher Sohn dabei auf Granit – bis es schließlich um Leben und Tod geht.

Nachdem er seine große Liebe ziehen lassen musste, konzentriert sich Christoph darauf, seine Macht im „Fürstenhof“ auszubauen. Die Ankunft seiner Töchter spielt dem eiskalten Geschäftsmann dabei perfekt in die Hände. Gerade Annabelle würde alles dafür tun, um in seine Fußstapfen zu treten. Das weiß Christoph gekonnt für sich zu nutzen. Um die Existenz seiner Exfrau Xenia und das Glück seines Sohnes Boris mit dem jungen Feuerwehrmann Tobias zu zerstören, ist ihm jedes Mittel recht. Doch gerade als Christoph seine Gefühle für eine neue Frau entdeckt, wird er selbst Opfer einer Verschwörung, und muss erkennen: Wer Hass säht, wird Rache ernten.

Auch das Liebesglück von Romy und Paul wird auf die Probe gestellt. Eigentlich will das junge Paar einfach nur seine Zweisamkeit genießen. Es hat schließlich lange genug gedauert, bis die beiden endlich zusammengefunden haben. Doch die Tatsache, dass Paul ein Kind mit Jessica erwartet, sorgt für dunkle Wolken am Horizont.

Tina kann dagegen nicht klagen: Beruflich läuft seit ihrer Rückkehr in die „Fürstenhof“-Küche alles bestens. Privat genießt die Chefköchin das Leben mit ihrem Sohn Tom. Es könnte so schön sein… Wäre da insgeheim nicht die Sehnsucht nach Liebe. Und tatsächlich entbrennt schon bald ihr Herz - allerdings für jemanden, von dem sie es nie für möglich gehalten hätte!

Die Sonnbichlers treten eine lang ersehnte Reise an und ahnen nicht, wie sich ihr Leben dadurch verändern wird. Es wartet nämlich nicht nur eine neue berufliche Herausforderung auf Hildegard, sondern auch ein neuer Verehrer! Und das passt Alfons verständlicherweise gar nicht…

BESUCH am Set

Jeden Tag wird eine ganze Folge produziert. Daher ist es nicht möglich, einen Blick hinter die Kulissen zu werfen. Das Team der Bavaria Filmstadt bietet allgemeine Führungen über das Gelände der Bavaria Film in Geiselgasteig an, bei der man die Möglichkeit hat, eine nachgebaute stürmische Originalkulisse zu besichtigen (Hinweis: Diese Führungen sind allgemeine Führungen, KEINE „Sturm der Liebe“-Führungen! ).  Um nachzuempfinden, wie tatsächlich gedreht und fast zeitgleich nachbearbeitet wird, haben sich die Autoren der Serie eine kurze Szene ausgedacht, in der ein ausgewählter Filmstadt-Gast in die Rolle eines Pagen schlüpft. In der Postproduktion nebenan versucht sich ein weiterer Gast live am Schnitt des aufgenommenen Materials und fügt es zu einer kleinen Sequenz zusammen. Die Öffnungszeiten der Bavaria Filmstadt finden Sie unter http://www.filmstadt.de
Telefon: +49 89 6499-2000

Es gibt mehrfach im Jahr (dieses Jahr nur einmal) sogenannte "Spezialtourentage". Dort kann man das Studio besuchen und es gibt auch Überraschungsbesuche von den Schauspielern.
Organisiert werden die Specials rund um "Sturm der Liebe" auf dem Gelände der Bavaria Film GmbH vom Team der Bavaria Filmstadt und der "Sturm der Liebe"-Pressestelle.
Die Spezialtouren werden auf www.filmstadt.de, www.filmstadtfans.de sowie auf unserer Facebook-Seite und der Facebook-Seite der Bavaria Filmstadt beworben.

CASTING & Komparsen

Das Mindestalter für eine Komparsenrolle beträgt aus Jugendschutzgründen 18 Jahre.
Komparsen werden aus dem Großraum München rekrutiert, damit sie schnell einsetzbar sind. Die weiteren Rollen werden in der Regel mit ausgebildeten Schauspielern besetzt. Komparsen-Bewerbungen sind nur ONLINE möglich.

Die Homepage der Agentur bzw. das Anmeldeformular ist hier zu finden: https://www.get-casted.de.
Gastrollen können leider nicht vergeben werden.

DREH

Die erste Folge wurde am 26. September 2005 im Ersten ausgestrahlt.

bisherige Paare:
Theresa (Ines Lutz) und Moritz (Daniel Fünffrock).
Eva (Uta Kargel) und Robert (Lorenzo Patané).
Laura (Henriette Richter-Röhl) und Alexander (Gregory B. Waldis), Miriam (Inez Björg David) und Robert (Lorenzo Patané)
Samia (Dominique Siassia) und Gregor (Christof Arnold)
Emma (Ivanka Brekalo) und Felix (Martin Gruber)
Sandra (Sarah Stork) und Lukas (Wolfgang Cerny)
Marlene Schweitzer (Lucy Scherer) und Konstantin Riedmüller (Moritz Tittel)
Julia Wegener (Jennifer Newrkla) und Niklas Stahl (Jan Hartmann)
Luisa Reisiger (Magdalena Steinlein) und Sebastian(Kai Albrecht)
Clara Morgenstern (Jeannine Wacker) und Adrian Lechner (Max Alberti)
Ella Kessler (Victoria Reich), Rebecca Herz (Julia Alice Ludwig) und William Newcombe (Alexander Milz)
Alicia Lindbergh (Larissa Marolt), Viktor Saalfeld (Sebastian Fischer), Christoph Saalfeld (Dieter Bach)
 
Vier der aktuellen Darsteller gehörten 2005 bereits zum Startensemble:
Dirk Galuba als Werner Saalfeld
Mona Seefried als Charlotte Saalfeld
Antje Hagen als Hildegard Sonnbichler
Sepp Schauer als Alfons Sonnbichler.

Insgesamt sind mehr als 150 Mitarbeiter hinter den Kulissen der Erfolgsproduktion beschäftigt. Unter anderem wechseln sich rund acht Regisseure ab und Headautor Dr. Peter Süß versammelt ein rund 40-köpfiges Dramaturgen- und Autorenteam hinter sich.

FANS

Spezialtourentage

Nähere Infos sind jeweils zu finden unter:
http://www.filmstadt.de/specials

FANTAG 2019

Leider wird es dieses Jahr keinen Fantag geben. Dafür wird es einige besondere Specials geben.Am besten halten Sie sich über unsere Kanäle (Homepage, Facebook, Instagram) auf dem Laufenden.

MUSIK

ursprünglicher Titelsong: "Stay" von Curly (auf der CD "Natural"). 
StaffelDie selbe Version unserer Titelmusik „Stay“ der vorherigen Staffel.  Die Musik wurdeexklusiv für unsere Produktion aufgenommen und ist daher nicht im freien Handel erhältlich. Auch diese Version unseres Titelsongs „Stay“ wird von der Sängerin „Curly“ gesungen.

Weitere Musikangaben: Schriftliche Anfragen bitte mit Angabe des Ausstrahlungstages und Beschreibung der Szene, in der die Musik gespielt wurde, an o.g. Adresse (Kontakt). Gerne können Sie Anfrage auch per e-Mail an info@daserste.de richten. Die meisten Stücke wurden jedoch extra für „Sturm der Liebe" komponiert und sind daher nicht frei im Handel erhältlich.

16:00

Tagesschau

Details
Service

KONTAKT / AUTOGRAMME

ARD-Aktuell
(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 41560
Fax: +49 40 41565429
E-Mail: redaktion@tagesschau.de
oder fernsehen@ndr.de
http://www.tagesschau.de

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de
http://www.ndrmitschnittservice.de

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Anti-Fake News-Portal Faktenfinder
http://faktenfinder.tagesschau.de

Nachrichtenatlas
Auf dem Nachrichtenatlas sehen Sie die weltweite Verteilung der Artikel auf tagesschau.de.
https://www.tagesschau.de/atlas/#letzte-24-stunden

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

App

http://www.tagesschau.de/app/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

ARD-aktuell

ARD-aktuell ist seit 1977 die zentrale Fernseh-Nachrichtenredaktion der ARD. Grundlage
von ARD-aktuell ist eine Verwaltungsvereinbarung aller neun Landesrundfunkanstalten
der ARD, in der die Organisation der Redaktion und die grundsätzliche Struktur festgelegt
wurden. Am NDR-Standort Hamburg-Lokstedt werden Tagesschau, Tagesthemen, Nacht-
magazin und der Informationskanal tagesschau24 produziert. Alle Formate werden live
gesendet.

Die Tagesschau nutzt vielfältige Ausspiel- und Verbreitungswege. Zuschauer und User
können sich auch mobil über alle Formate von ARD-aktuell informiert halten.
In der Redaktion arbeiten insgesamt ca. 130 Redakteurinnen und Redakteure rund um
die Uhr.  Erster Chefredakteur (seit Januar 2006: Dr. Kai Gniffke), zweiter
Chefredakteur: Marcus Bornheim. Erster und zweiter Chefredakteur werden von den ARD-Intendantinnen und Intendanten mit Zwei-Drittel-Mehrheit gewählt. 

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

WETTER

Das Wetter in der Tagesschau wird vom HR produziert (Sprecher: HR)

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

16:10

Die Tierärzte – Retter mit Herz

  • tipp
  • Video verfügbar

Folge 23: Auf dem Siegertreppchen

Details
Service
PlayVor geladenen Gästen werden die Fohlen von Preisrichtern begutachtet und bewertet.
Auf dem Siegertreppchen (23) | Video verfügbar bis 24.09.2019

Vor zwei Monaten operierten Dr. Yasmin Diepenbruck und Dr. Tobias Neuberger die Katze Collien wegen eines Blasensteins. Während der OP entdeckte das Tierarztpaar aus Bernkastel-Kues einen vergrößerten Lymphknoten. Im Labor stellte sich heraus, dass die 16 Jahre alte Katze an einem bösartigen Lymphdrüsenkrebs leidet. Heute besuchen Collien und ihre Besitzerin Catrina Richter die Praxis erneut. Eine Nachuntersuchung soll Aufschluss geben, ob die Medikamente anschlagen und wie sich der Lymphknoten verhält. Darf Catrin Richter hoffen? Auch Dr. Yasmin Diepenbruck ist angespannt.

Ein ungewöhnlicher Patient: Ein afrikanischer Igel ohne Appetit

Gegen Nachmittag erwartet die Tierärztin einen Wildpatienten, den man nicht alle Tage in der Praxis sieht. Dem aus Afrika stammenden Weißbauchigel Tommy ist der Appetit vergangen. Besitzerin Yvonne Buhnke sorgt sich um ihren piksenden Liebling. Die Untersuchung wird zu einer stacheligen Angelegenheit für Dr. Yasmin Diepenbruck und zur erkenntnisreichen Kunde einer sehr sensiblen Tierart.

Vier Fohlen müssen sich heute vor Preisrichtern bewähren

Tierärztin Stephanie Petersen betreibt seit knapp 20 Jahren ihre eigene Tierarztpraxis auf Sylt. Auf dem Gut Söl'ring befindet sich neben der Praxis und dem Wohnhaus außerdem ein Gestüt. Zusammen mit ihrem Lebensgefährten Jürgen Altmiks züchtet sie leidenschaftlich Trakehner, die älteste Reitpferderasse Deutschlands. Auf einem Fest sollen heute vier Fohlen von Preisrichtern bewertet werden. Ihre Stallhelferinnen Nina Salomon und Malin Knuth kümmern sich darum, dass die Pferde gewaschen und frisiert werden. Die Fohlen und Stuten sollen schließlich in einem Topzustand glänzen. Wie wird sich der Nachwuchs präsentieren und welche Benotungen erhalten Stephanie Petersen und Jürgen Altmiks für ihre Trakehner-Fohlen?

Hundebesitzer Peter Reihe bringt den acht Monate alten Mischling Paul in die Hamburger Tierarztpraxis von Dr. Fabian von Manteuffel. Paul stammt aus Spanien und fand über die Tiervermittlung vor drei Wochen sein neues Zuhause bei Familie Reihe. Nun plagt den Vierbeiner ein Husten – die Besitzer vermuten eine schlimme Mittelmeererkrankung und haben im Internet recherchiert. Tierarzt Dr. Fabian von Manteuffel untersucht den Hund gründlich und muss wieder feststellen: Internetrecherchen zu Krankheitssymptomen sind keine guten Ratgeber und Selbstdiagnosen meist unzutreffend. Mischling Paul kann schnell geholfen werden. 

KONTAKT

Norddeutscher Rundfunk
Hugh-Greene-Weg 1
Abteilung Kinder & Jugend
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 41564891
E-Mail: tieraerzte@ndr.de

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek jeweils 3 Monate verfügbar

Livestream
http://live.daserste.de

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung erhältlich ist, erfragen Sie bitte bei:
Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 41566461
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de
Internet: http://www.ndrmitschnittservice.de

 
abends

17:00

Tagesschau

Details
Service

KONTAKT / AUTOGRAMME

ARD-Aktuell
(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 41560
Fax: +49 40 41565429
E-Mail: redaktion@tagesschau.de
oder fernsehen@ndr.de
http://www.tagesschau.de

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de
http://www.ndrmitschnittservice.de

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Anti-Fake News-Portal Faktenfinder
http://faktenfinder.tagesschau.de

Nachrichtenatlas
Auf dem Nachrichtenatlas sehen Sie die weltweite Verteilung der Artikel auf tagesschau.de.
https://www.tagesschau.de/atlas/#letzte-24-stunden

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

App

http://www.tagesschau.de/app/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

ARD-aktuell

ARD-aktuell ist seit 1977 die zentrale Fernseh-Nachrichtenredaktion der ARD. Grundlage
von ARD-aktuell ist eine Verwaltungsvereinbarung aller neun Landesrundfunkanstalten
der ARD, in der die Organisation der Redaktion und die grundsätzliche Struktur festgelegt
wurden. Am NDR-Standort Hamburg-Lokstedt werden Tagesschau, Tagesthemen, Nacht-
magazin und der Informationskanal tagesschau24 produziert. Alle Formate werden live
gesendet.

Die Tagesschau nutzt vielfältige Ausspiel- und Verbreitungswege. Zuschauer und User
können sich auch mobil über alle Formate von ARD-aktuell informiert halten.
In der Redaktion arbeiten insgesamt ca. 130 Redakteurinnen und Redakteure rund um
die Uhr.  Erster Chefredakteur (seit Januar 2006: Dr. Kai Gniffke), zweiter
Chefredakteur: Marcus Bornheim. Erster und zweiter Chefredakteur werden von den ARD-Intendantinnen und Intendanten mit Zwei-Drittel-Mehrheit gewählt. 

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

WETTER

Das Wetter in der Tagesschau wird vom HR produziert (Sprecher: HR)

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

17:15

Brisant

Details
Termine
Service

WIEDERHOLUNGEN

Das Erste: montags bis freitags im Spätprogramm nach Mitternacht (Zeit und Länge variieren)

- HR

dienstags bis freitags, 12:10 Uhr
montags bis freitags, 18:25 Uhr

- MDR

dienstags bis freitags, 06:00 Uhr
montags bis freitags, 18:10 Uhr
samstags im Spätprogramm nach Mitternacht (Zeit und Länge variieren)

- NDR

dienstags bis freitags, 12:00 Uhr

- ONE

dienstags bis freitags, 06:20 Uhr
dienstags bis freitags, 09:10 Uhr
samstags, 12:20 Uhr
samstags, 19:40 Uhr

- RBB

dienstags bis freitags, 11:30 Uhr

- SR

dienstags bis freitags, 06:00 Uhr
montags bis freitags, 18:15 Uhr

(Stand 01/2019)

KONTAKT 

Mitteldeutscher Rundfunk
Hauptredaktion Information
Redaktion BRISANT
04360 Leipzig
Tel.: +49 341 3009696 (MDR-Publikumsservice)
E-Mail: brisant@mdr.de

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.DasErste.de/mediathek (ausgewählte Beiträge) Beiträge)

Livestream
http://live.daserste.de

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen Sie einen Mitschnitt der Sendung erhalten können, erfragen Sie bitte bei:
Mitteldeutscher Rundfunk
MDR-Mitschnittservice
Telepool GmbH
Tel.: +49 341 35003606
Fax: +49 341 35003630
E-Mail: service@telepool.de
http://www.mdr.de/tv/mitschnitt/index.html

LINK

Informationen zu Themen der Sendung erhalten Sie im Internet
http://www.brisant.de

17:40

Sportschau

    Video verfügbar

Details
Besetzung
Service
PlaySportschau
USA siegen mit Mühe und Rapinoe – die Highlights | Video verfügbar bis 31.01.2020

Spanien - USA
Achtelfinale

Expertin: Nia Künzer
Übertragung aus Reims

  • Audiodeskription
(TV-Ausstrahlung)

Besetzung und Stab

Moderation: Claus Lufen
Reporter: Bernd Schmelzer

serielle Infos siehe in Datensätzen unter

Sendetitel: Sportschau

Untertitel: Fußball-Bundesliga

20:00

Tagesschau

    Video verfügbar

Details
Service
PlayTagesschau Sendungs Fallback
tagesschau mit Gebärdensprache, 20:00 Uhr

KONTAKT / AUTOGRAMME

ARD-Aktuell
(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 41560
Fax: +49 40 41565429
E-Mail: redaktion@tagesschau.de
oder fernsehen@ndr.de
http://www.tagesschau.de

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de
http://www.ndrmitschnittservice.de

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Anti-Fake News-Portal Faktenfinder
http://faktenfinder.tagesschau.de

Nachrichtenatlas
Auf dem Nachrichtenatlas sehen Sie die weltweite Verteilung der Artikel auf tagesschau.de.
https://www.tagesschau.de/atlas/#letzte-24-stunden

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

App

http://www.tagesschau.de/app/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

ARD-aktuell

ARD-aktuell ist seit 1977 die zentrale Fernseh-Nachrichtenredaktion der ARD. Grundlage
von ARD-aktuell ist eine Verwaltungsvereinbarung aller neun Landesrundfunkanstalten
der ARD, in der die Organisation der Redaktion und die grundsätzliche Struktur festgelegt
wurden. Am NDR-Standort Hamburg-Lokstedt werden Tagesschau, Tagesthemen, Nacht-
magazin und der Informationskanal tagesschau24 produziert. Alle Formate werden live
gesendet.

Die Tagesschau nutzt vielfältige Ausspiel- und Verbreitungswege. Zuschauer und User
können sich auch mobil über alle Formate von ARD-aktuell informiert halten.
In der Redaktion arbeiten insgesamt ca. 130 Redakteurinnen und Redakteure rund um
die Uhr.  Erster Chefredakteur (seit Januar 2006: Dr. Kai Gniffke), zweiter
Chefredakteur: Marcus Bornheim. Erster und zweiter Chefredakteur werden von den ARD-Intendantinnen und Intendanten mit Zwei-Drittel-Mehrheit gewählt. 

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

WETTER

Das Wetter in der Tagesschau wird vom HR produziert (Sprecher: HR)

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

20:15

Sportschau

    Video verfügbar

Details
Besetzung
Service
PlaySportschau
Schweden effektiver als Kanada – die Highlights | Video verfügbar bis 31.01.2020

Schweden - Kanada
Achtelfinale

Expertin: Nia Künzer
Übertragung aus Paris

  • Audiodeskription
(TV-Ausstrahlung)

Besetzung und Stab

Moderation: Claus Lufen
Reporter: Stephanie Baczyk

serielle Infos siehe in Datensätzen unter

Sendetitel: Sportschau

Untertitel: Fußball-Bundesliga

21:47

Tagesthemen

    Video verfügbar

mit Wetter | Moderation: Caren Miosga

Details
Service
PlayTagesthemen
tagesthemen

KONTAKT / AUTOGRAMME

ARD-Aktuell

NDR

Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 41560 (Zentrale verbindet weiter)
Fax: +49 40 41565429
E-Mail: redaktion@tagesschau.de
http://www.tagesschau.de

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist beizulegen.

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de 
http://www.ndrmitschnittservice.de

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

 PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast): unter http://www.daserste.de/mediathek

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/spenden/

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

Informationen dazu finden Sie unter
http://intern.tagesschau.de

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

TWITTER

https://twitter.com/search/%23Tagesthemen 

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute 
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, Wochenspiegel und dem Bericht aus Berlin 
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Nachrichten für Kinder
http://www.tagesschau.de/kinder

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin'' 
http://www.berichtausberlin.de

22:50

Hart aber fair

    Video verfügbar

Beim Klima prima – aber was wollen die Grünen noch alles?...

Details
Termine
Service
PlayModerator Frank Plasberg (r) mit den Gästen v.l.n.r.: Katharina Schulze (B‘90/Grüne, Fraktionsvorsitzende im Bayerischen Landtag), Tilman Kuban (CDU, Bundesvorsitzender Junge Union), Juli Zeh (Schriftstellerin und Verfassungsrichterin Brandenburg), Florian Schroeder (Kabarettist und Moderator), Claudia Kade (Journalistin; Ressortleiterin Politik “Welt” und „Welt am Sonntag“)
Beim Klima prima – aber was wollen die Grünen noch alles? | Video verfügbar bis 24.06.2020

Das Thema:

Beim Klima prima – aber was wollen die Grünen noch alles?

Die Gäste sind u.a.:

Katharina Schulze (B‘90/Grüne, Fraktionsvorsitzende im Bayerischen Landtag)

Tilman Kuban (CDU, Bundesvorsitzender Junge Union)

Juli Zeh (Schriftstellerin und Verfassungsrichterin Brandenburg)

Claudia Kade (Journalistin; Ressortleiterin Politik “Welt” und „Welt am Sonntag“)

Florian Schroeder (Kabarettist und Moderator)

In Umfragen sind die Grünen so stark wie nie. Jetzt wird sogar diskutiert, ob die Partei einen Kanzlerkandidaten braucht. Aber was kriegt der Bürger außer prima Klima, wenn er Grüne wählt? Und wie reagieren die Wähler, wenn´s ans Bezahlen geht?

Wie immer können sich Interessierte auch während der Sendung per Telefon, Fax, Facebook und Twitter an der Diskussion beteiligen und schon jetzt über die aktuelle Internet-Seite (www.hart-aber-fair.de) ihre Meinung und Fragen an die Redaktion übermitteln. Die User können über www.hartaberfair.de während der Sendung live mitreden und diskutieren. So ist „hart aber fair“ immer erreichbar: Tel. 0800/5678-678, Fax 08005678-679, E-Mail hart-aber-fair@wdr.de.

WIEDERHOLUNGEN

Das Erste, 24./25. Juni 2019, 02:20 Uhr
WDR, 25. Juni 2019, 08:35 Uhr
3sat, 25. Juni 2019, 10:15 Uhr
tagesschau24, 25. Juni 2019, 20:15 Uhr

23:50

Geschichte im Ersten: Der Mann hinter Porsche

  • tipp
  • Video verfügbar

Reportage & Dokumentation

Details
Termine
Service
PlayAdolf Rosenberger im Mercedes GP-Rennwagen, Typ "Großmutter".
Der Mann hinter Porsche - Adolf Rosenberger | Video verfügbar bis 23.06.2020

Es ist eine deutsch-jüdische Familiengeschichte, die Sandra Esslinger erstmals öffentlich macht. Auf Grundlage des Nachlasses ihres 1967 in Los Angeles verstorbenen Großonkels Alan Robert. Der ist im Jahr 1900 in Pforzheim als Adolf Rosenberger zur Welt gekommen. Sohn einer assimilierten jüdischen Familie, mit 17 Jahren Kampfflieger im Ersten Weltkrieg, danach Techniker, Geschäftsmann und Werksrennfahrer bei Mercedes-Benz. Rosenberger gründet 1930/31 mit Ferdinand Porsche und dessen Schwiegersohn Anton Piëch die Porsche GmbH in Stuttgart. Die Keimzelle der heutigen Weltmarke.

Als Geschäftsführer zieht Rosenberger Aufträge aus der Automobilindustrie an Land, ist an der Konstruktion des später so erfolgreichen Auto-Union-Grand-Prix-Rennwagens beteiligt und hält als Mitgründer und Miteigentümer zehn Prozent der Firmenanteile. Bis 1933 die Nazis an die Macht kommen und der Jude Adolf Rosenberger zum Problem wird, weil Porsche mit dem NS-Staat große Geschäfte macht. 1935 wird Rosenberger in das Konzentrationslager Kislau verschleppt, es gelingt ihm zu emigrieren.

Unter neuem Namen startet er ein neues Leben

In den USA startet er unter dem Namen Alan Robert noch einmal ein neues Leben. Doch die Sehnsucht nach seiner verlorenen Heimat bleibt. Nach 1945 möchte er wieder mit Porsche zusammenarbeiten. Doch weder ein Prozess gegen Porsche und Piëch noch die vermeintliche Aussöhnung mit Porsche-Sohn Ferry bringen Rosenberger zurück in das einst von ihm mitgegründete Unternehmen. Der "Fall Porsche" bleibt eine offene Wunde. Auch bei Sandra Esslinger und den anderen Nachkommen von Adolf Rosenberger, dessen besondere Rolle in der Porsche Firmengeschichte bis heute nicht angemessen gewürdigt worden ist.

Ein Film von Eberhard Reuß

WIEDERHOLUNGEN

Das Erste, 24./25. Juni 2019, 04:45 Uhr
tagesschau24, 28. Juni 2019, 21:17 Uhr
tagesschau24, 29. Juni 2019, 13:15 Uhr
tagesschau24, 4. Juli 2019, 19:15 Uhr

KONTAKT

SÜDWESTRUNDFUNK

FS-Kultur und Gesellschaft
Fax: +49 6131 92933050
E-Mail: tv@swr.de 

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek 1 Jahr abrufbar

Livestream
http://live.daserste.de

MITSCHNITT

Leider nicht möglich, da der Mitschnittservice des SWR eingestellt wurde

MANUSKRIPT

Wenn Sie an einem Manuskript der Sendung interessiert sind, wenden Sie sich bitte an o.a. Redaktion.

 
nachts (Mo auf Di)

00:35

Tagesschau

Details
Service

KONTAKT / AUTOGRAMME

ARD-Aktuell
(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 41560
Fax: +49 40 41565429
E-Mail: redaktion@tagesschau.de
oder fernsehen@ndr.de
http://www.tagesschau.de

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de
http://www.ndrmitschnittservice.de

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Anti-Fake News-Portal Faktenfinder
http://faktenfinder.tagesschau.de

Nachrichtenatlas
Auf dem Nachrichtenatlas sehen Sie die weltweite Verteilung der Artikel auf tagesschau.de.
https://www.tagesschau.de/atlas/#letzte-24-stunden

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

App

http://www.tagesschau.de/app/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

ARD-aktuell

ARD-aktuell ist seit 1977 die zentrale Fernseh-Nachrichtenredaktion der ARD. Grundlage
von ARD-aktuell ist eine Verwaltungsvereinbarung aller neun Landesrundfunkanstalten
der ARD, in der die Organisation der Redaktion und die grundsätzliche Struktur festgelegt
wurden. Am NDR-Standort Hamburg-Lokstedt werden Tagesschau, Tagesthemen, Nacht-
magazin und der Informationskanal tagesschau24 produziert. Alle Formate werden live
gesendet.

Die Tagesschau nutzt vielfältige Ausspiel- und Verbreitungswege. Zuschauer und User
können sich auch mobil über alle Formate von ARD-aktuell informiert halten.
In der Redaktion arbeiten insgesamt ca. 130 Redakteurinnen und Redakteure rund um
die Uhr.  Erster Chefredakteur (seit Januar 2006: Dr. Kai Gniffke), zweiter
Chefredakteur: Marcus Bornheim. Erster und zweiter Chefredakteur werden von den ARD-Intendantinnen und Intendanten mit Zwei-Drittel-Mehrheit gewählt. 

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

WETTER

Das Wetter in der Tagesschau wird vom HR produziert (Sprecher: HR)

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

00:45

Tatort

  • tipp
  • Video verfügbar

Borowski und das dunkle Netz

Details
Besetzung
Termine
Service
PlayKommissar Borowski (Axel Milberg) und Sarah Brandt (Sibel Kekilli) stoßen auf einen grausamen Fund.
Borowski und das dunkle Netz | Video verfügbar bis 23.12.2019

Fernsehfilm Deutschland 2016

Jürgen Sternow, Leiter der Spezialabteilung Cyber-Crime des Landeskriminalamtes Kiel, wurde Opfer eines Mordanschlags. Die Vermutung liegt nahe, dass der Täter im Umfeld der rasant wachsenden Internetkriminalität zu suchen ist. Die Kommissare Borowski und Brandt werden vom zuständigen Staatsanwalt mit den Ermittlungen betraut.

Während Borowski sich zunächst technische Spezialkenntnisse aneignen muss, ist Sarah Brandt als ehemalige Hackerin in ihrem Element. Aber wie jagt man einen Täter, der in keinerlei Beziehung zum Opfer stand und es mit allen Tricks versteht, sich im Darknet zu verbergen? Als es Brandt gelingt, eine Lücke in der scheinbar perfekten digitalen Tarnung des Auftragsmörders zu entdecken, kommen sie dem Killer auf die Spur.  

Playlist

Die übrige Filmmusik wurde eigens für den Tatort von Enis Rotthoff komponiert und ist nicht im Handel erhältlich. Vor- und Abspannmusik stammt von Klaus Doldinger.

TitelKomponistInterpret
ImagineLennon, JohnElevator Musik , Relaxing
Nights in White SatinHayward, JustinElevator Musik , Relaxing
  • Audiodeskription
(TV-Ausstrahlung)

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Klaus Borowski Axel Milberg
Sarah Brandt Sibel Kekilli
Hagen Melzer Maximilian Brauer
Staatsanwalt Tom Austerlitz Jochen Hägele
Cao Yung Ngo
Dennis Mirco Kreibich
Wolfgang Eisenberg Michael Rastl
Julie Sternow Philine Stappenbeck
Rosi Svenja Hermuth
Musik: Enis Rotthoff
Kamera: Benedict Neuenfels
Buch: David Wnendt
Buch: Thomas Wendrich
Regie: David Wnendt

WIEDERHOLUNGEN

ONE, 23. Juni 2019, 21:45 Uhr
ONE, 23. Juni 2019, 23:45 Uhr
Das Erste, 24./25. Juni 2019, 00:45 Uhr

02:15

Tagesschau

Details
Service

KONTAKT / AUTOGRAMME

ARD-Aktuell
(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 41560
Fax: +49 40 41565429
E-Mail: redaktion@tagesschau.de
oder fernsehen@ndr.de
http://www.tagesschau.de

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de
http://www.ndrmitschnittservice.de

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Anti-Fake News-Portal Faktenfinder
http://faktenfinder.tagesschau.de

Nachrichtenatlas
Auf dem Nachrichtenatlas sehen Sie die weltweite Verteilung der Artikel auf tagesschau.de.
https://www.tagesschau.de/atlas/#letzte-24-stunden

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

App

http://www.tagesschau.de/app/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

ARD-aktuell

ARD-aktuell ist seit 1977 die zentrale Fernseh-Nachrichtenredaktion der ARD. Grundlage
von ARD-aktuell ist eine Verwaltungsvereinbarung aller neun Landesrundfunkanstalten
der ARD, in der die Organisation der Redaktion und die grundsätzliche Struktur festgelegt
wurden. Am NDR-Standort Hamburg-Lokstedt werden Tagesschau, Tagesthemen, Nacht-
magazin und der Informationskanal tagesschau24 produziert. Alle Formate werden live
gesendet.

Die Tagesschau nutzt vielfältige Ausspiel- und Verbreitungswege. Zuschauer und User
können sich auch mobil über alle Formate von ARD-aktuell informiert halten.
In der Redaktion arbeiten insgesamt ca. 130 Redakteurinnen und Redakteure rund um
die Uhr.  Erster Chefredakteur (seit Januar 2006: Dr. Kai Gniffke), zweiter
Chefredakteur: Marcus Bornheim. Erster und zweiter Chefredakteur werden von den ARD-Intendantinnen und Intendanten mit Zwei-Drittel-Mehrheit gewählt. 

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

WETTER

Das Wetter in der Tagesschau wird vom HR produziert (Sprecher: HR)

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

02:20

Hart aber fair

    Video verfügbar

Beim Klima prima – aber was wollen die Grünen noch alles?...

Details
Termine
Service
PlayModerator Frank Plasberg (r) mit den Gästen v.l.n.r.: Katharina Schulze (B‘90/Grüne, Fraktionsvorsitzende im Bayerischen Landtag), Tilman Kuban (CDU, Bundesvorsitzender Junge Union), Juli Zeh (Schriftstellerin und Verfassungsrichterin Brandenburg), Florian Schroeder (Kabarettist und Moderator), Claudia Kade (Journalistin; Ressortleiterin Politik “Welt” und „Welt am Sonntag“)
Beim Klima prima – aber was wollen die Grünen noch alles? | Video verfügbar bis 24.06.2020

Das Thema:

Beim Klima prima – aber was wollen die Grünen noch alles?

Die Gäste sind u.a.:

Katharina Schulze (B‘90/Grüne, Fraktionsvorsitzende im Bayerischen Landtag)

Tilman Kuban (CDU, Bundesvorsitzender Junge Union)

Juli Zeh (Schriftstellerin und Verfassungsrichterin Brandenburg)

Claudia Kade (Journalistin; Ressortleiterin Politik “Welt” und „Welt am Sonntag“)

Florian Schroeder (Kabarettist und Moderator)

In Umfragen sind die Grünen so stark wie nie. Jetzt wird sogar diskutiert, ob die Partei einen Kanzlerkandidaten braucht. Aber was kriegt der Bürger außer prima Klima, wenn er Grüne wählt? Und wie reagieren die Wähler, wenn´s ans Bezahlen geht?

Wie immer können sich Interessierte auch während der Sendung per Telefon, Fax, Facebook und Twitter an der Diskussion beteiligen und schon jetzt über die aktuelle Internet-Seite (www.hart-aber-fair.de) ihre Meinung und Fragen an die Redaktion übermitteln. Die User können über www.hartaberfair.de während der Sendung live mitreden und diskutieren. So ist „hart aber fair“ immer erreichbar: Tel. 0800/5678-678, Fax 08005678-679, E-Mail hart-aber-fair@wdr.de.

WIEDERHOLUNGEN

Das Erste, 24./25. Juni 2019, 02:20 Uhr
WDR, 25. Juni 2019, 08:35 Uhr
3sat, 25. Juni 2019, 10:15 Uhr
tagesschau24, 25. Juni 2019, 20:15 Uhr

03:20

Brisant

Details
Termine
Service

WIEDERHOLUNGEN

Das Erste: montags bis freitags im Spätprogramm nach Mitternacht (Zeit und Länge variieren)

- HR

dienstags bis freitags, 12:10 Uhr
montags bis freitags, 18:25 Uhr

- MDR

dienstags bis freitags, 06:00 Uhr
montags bis freitags, 18:10 Uhr
samstags im Spätprogramm nach Mitternacht (Zeit und Länge variieren)

- NDR

dienstags bis freitags, 12:00 Uhr

- ONE

dienstags bis freitags, 06:20 Uhr
dienstags bis freitags, 09:10 Uhr
samstags, 12:20 Uhr
samstags, 19:40 Uhr

- RBB

dienstags bis freitags, 11:30 Uhr

- SR

dienstags bis freitags, 06:00 Uhr
montags bis freitags, 18:15 Uhr

(Stand 01/2019)

KONTAKT 

Mitteldeutscher Rundfunk
Hauptredaktion Information
Redaktion BRISANT
04360 Leipzig
Tel.: +49 341 3009696 (MDR-Publikumsservice)
E-Mail: brisant@mdr.de

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.DasErste.de/mediathek (ausgewählte Beiträge) Beiträge)

Livestream
http://live.daserste.de

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen Sie einen Mitschnitt der Sendung erhalten können, erfragen Sie bitte bei:
Mitteldeutscher Rundfunk
MDR-Mitschnittservice
Telepool GmbH
Tel.: +49 341 35003606
Fax: +49 341 35003630
E-Mail: service@telepool.de
http://www.mdr.de/tv/mitschnitt/index.html

LINK

Informationen zu Themen der Sendung erhalten Sie im Internet
http://www.brisant.de

03:45

Weltspiegel

  • tipp
  • Video verfügbar

Weltspiegel-Reportage: 60 Jahre im Exil

Details
Termine
Service
PlayBuddhistische Mönche aus Tibet im Exil in Indien
Weltspiegel-Reportage: Sechzig Jahre im Exil | Video verfügbar bis 22.06.2020

Vor 60 Jahren musste der Dalai Lama mit seinen Getreuen ins Exil nach Indien fliehen. Zuvor war es in Tibet zu schweren Auseinandersetzungen zwischen der mehrheitlich buddhistischen Bevölkerung und chinesischen Truppen gekommen. Die Tibeter waren hoffnungslos unterlegen. Seit 1959 lebt das geistige Oberhaupt der Tibeter, der 14. Dalai Lama, in Dharamsala im Norden Indiens. Seit der Flucht fordert die Exilgemeinde "Free Tibet" – befreit Tibet von den Chinesen. Nach 60 Jahren ist dieses Ziel weiter entfernt als je zuvor. Der Dalai Lama hält die hunderttausendköpfige Exilgemeinde zusammen. Doch er ist 84 Jahre alt. Wie geht es weiter mit den Tibetern im Exil?

Tenzing Peldon ist in Dharamsala geboren. Sie ist Chefredakteurin des Radiosenders "Voice of Tibet". Die Bewahrung der kulturellen Tradition ist quasi ihr Berufsalltag. Das ist nicht immer einfach. Informationen aus Tibet selbst kommen immer spärlicher. Die Exilgemeinde schrumpft und die Zuhörerschaft wird immer älter. Peldon will ihre kulturelle Identität als Tibeterin nicht aufgeben.

Besuch in der tibetischen Exilgemeinde

Obwohl sie in Dharamsala geboren ist, sieht sich die Mittvierzigerin nicht als Inderin. Für ihren 16 Jahre alten Sohn wünscht sie sich eine Tibeterin als Frau. "Schließlich wollen wir unsere Gemeinschaft erhalten", sagt sie. Doch Tenzing Peldon weiß, dass die Zeit für die Chinesen arbeitet. Unterstützung aus dem Ausland bröckelt. Kaum ein westlicher Staat will es sich mit China verscherzen durch ein Bekenntnis für "Free Tibet".

ARD-Korrespondent Peter Gerhardt besucht die tibetische Exilgemeinde. Er begleitet Tenzing Peldon, trifft Zeitzeugen, die 1959 bei der Flucht aus der Heimat dabei waren, und besucht eine Lehrstunde des Dalai Lama.

WIEDERHOLUNGEN

tagesschau24, 22. Juni 2019, 19:30 Uhr
tagesschau24, 22. Juni 2019, 23:15 Uhr
Das Erste, 24./25. Juni 2019, 03:45 Uhr

04:15

Deutschlandbilder

Details
Service

KONTAKT

Hessischer Rundfunk
Zuschauerservice
Bertramstraße 8
60320 Frankfurt/Main
Tel.: +49 69 1555111
Fax: +49 69 1555155
E-Mail: hr-fernsehen@hr.de

MEDIATHEK

http://www.daserste.de/information/reportage-dokumentation/deutschlandbilder/videos/filter-deutschlandbilder-alle-videos-100~_seite-1.html

Die „Deutschlandbilder" werden in der Mediathek sowie im Livestream angeboten.

MITSCHNITT

Es sind keine Mitschnitte erhältlich

04:40

Tagesschau

Details
Service

KONTAKT / AUTOGRAMME

ARD-Aktuell
(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 41560
Fax: +49 40 41565429
E-Mail: redaktion@tagesschau.de
oder fernsehen@ndr.de
http://www.tagesschau.de

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de
http://www.ndrmitschnittservice.de

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Anti-Fake News-Portal Faktenfinder
http://faktenfinder.tagesschau.de

Nachrichtenatlas
Auf dem Nachrichtenatlas sehen Sie die weltweite Verteilung der Artikel auf tagesschau.de.
https://www.tagesschau.de/atlas/#letzte-24-stunden

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

App

http://www.tagesschau.de/app/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

ARD-aktuell

ARD-aktuell ist seit 1977 die zentrale Fernseh-Nachrichtenredaktion der ARD. Grundlage
von ARD-aktuell ist eine Verwaltungsvereinbarung aller neun Landesrundfunkanstalten
der ARD, in der die Organisation der Redaktion und die grundsätzliche Struktur festgelegt
wurden. Am NDR-Standort Hamburg-Lokstedt werden Tagesschau, Tagesthemen, Nacht-
magazin und der Informationskanal tagesschau24 produziert. Alle Formate werden live
gesendet.

Die Tagesschau nutzt vielfältige Ausspiel- und Verbreitungswege. Zuschauer und User
können sich auch mobil über alle Formate von ARD-aktuell informiert halten.
In der Redaktion arbeiten insgesamt ca. 130 Redakteurinnen und Redakteure rund um
die Uhr.  Erster Chefredakteur (seit Januar 2006: Dr. Kai Gniffke), zweiter
Chefredakteur: Marcus Bornheim. Erster und zweiter Chefredakteur werden von den ARD-Intendantinnen und Intendanten mit Zwei-Drittel-Mehrheit gewählt. 

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

WETTER

Das Wetter in der Tagesschau wird vom HR produziert (Sprecher: HR)

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

04:45

Geschichte im Ersten: Der Mann hinter Porsche

  • tipp
  • Video verfügbar

Reportage & Dokumentation

Details
Termine
Service
PlayAdolf Rosenberger im Mercedes GP-Rennwagen, Typ "Großmutter".
Der Mann hinter Porsche - Adolf Rosenberger | Video verfügbar bis 23.06.2020

Es ist eine deutsch-jüdische Familiengeschichte, die Sandra Esslinger erstmals öffentlich macht. Auf Grundlage des Nachlasses ihres 1967 in Los Angeles verstorbenen Großonkels Alan Robert. Der ist im Jahr 1900 in Pforzheim als Adolf Rosenberger zur Welt gekommen. Sohn einer assimilierten jüdischen Familie, mit 17 Jahren Kampfflieger im Ersten Weltkrieg, danach Techniker, Geschäftsmann und Werksrennfahrer bei Mercedes-Benz. Rosenberger gründet 1930/31 mit Ferdinand Porsche und dessen Schwiegersohn Anton Piëch die Porsche GmbH in Stuttgart. Die Keimzelle der heutigen Weltmarke.

Als Geschäftsführer zieht Rosenberger Aufträge aus der Automobilindustrie an Land, ist an der Konstruktion des später so erfolgreichen Auto-Union-Grand-Prix-Rennwagens beteiligt und hält als Mitgründer und Miteigentümer zehn Prozent der Firmenanteile. Bis 1933 die Nazis an die Macht kommen und der Jude Adolf Rosenberger zum Problem wird, weil Porsche mit dem NS-Staat große Geschäfte macht. 1935 wird Rosenberger in das Konzentrationslager Kislau verschleppt, es gelingt ihm zu emigrieren.

Unter neuem Namen startet er ein neues Leben

In den USA startet er unter dem Namen Alan Robert noch einmal ein neues Leben. Doch die Sehnsucht nach seiner verlorenen Heimat bleibt. Nach 1945 möchte er wieder mit Porsche zusammenarbeiten. Doch weder ein Prozess gegen Porsche und Piëch noch die vermeintliche Aussöhnung mit Porsche-Sohn Ferry bringen Rosenberger zurück in das einst von ihm mitgegründete Unternehmen. Der "Fall Porsche" bleibt eine offene Wunde. Auch bei Sandra Esslinger und den anderen Nachkommen von Adolf Rosenberger, dessen besondere Rolle in der Porsche Firmengeschichte bis heute nicht angemessen gewürdigt worden ist.

Ein Film von Eberhard Reuß

WIEDERHOLUNGEN

Das Erste, 24./25. Juni 2019, 04:45 Uhr
tagesschau24, 28. Juni 2019, 21:17 Uhr
tagesschau24, 29. Juni 2019, 13:15 Uhr
tagesschau24, 4. Juli 2019, 19:15 Uhr

KONTAKT

SÜDWESTRUNDFUNK

FS-Kultur und Gesellschaft
Fax: +49 6131 92933050
E-Mail: tv@swr.de 

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek 1 Jahr abrufbar

Livestream
http://live.daserste.de

MITSCHNITT

Leider nicht möglich, da der Mitschnittservice des SWR eingestellt wurde

MANUSKRIPT

Wenn Sie an einem Manuskript der Sendung interessiert sind, wenden Sie sich bitte an o.a. Redaktion.

 

Filtern

Legende