Programm und Videos

 
Gesamt-Tagesansicht
 
vormittags

05:30

Das Waisenhaus für wilde Tiere

    Bald kommt ein Video

Folge 23

Details
Service
Eine Volontärin kümmert sich auf Harnas um einen jungen Karakal, oder auch Wüstenluchs.

Alarm im Karakal-Gehege. Das Kind des Wüstenluchsweibchens Zenzi ist ausgebrochen und nicht mehr auffindbar. Volontärin Andrea ist dabei, als eine Falle aufgebaut wird, denn das Gelände ist so groß, dass eine Suche unmöglich erscheint. Da der kleine Karakal so leicht ist, dass die Falle nicht von selber zuschnappen würde, müssen die Volontäre den Mechanismus mit einer Reißschnur selbst auslösen. Und dann heißt es warten. Wird ihre Geduld belohnt?

Tom ist ein junger afrikanischer Wildhund, von denen es nur noch wenige Tausend gibt. Sie sind vom Aussterben bedroht und Rudeltiere. Der handaufgezogene Tom wird gerade mit zwei wilden Wildhunden in einem Gehege zusammengebracht – doch es gab einen Kampf. Tom hat eine Bisswunde und muss betäubt werden, damit man ihn in der Tierklinik versorgen kann. Zum Glück stellt sich heraus, dass die Verletzung nicht tragisch ist. Damit er sich erholen kann, wird Tom aber kurzzeitig in ein separates Gehege gebracht.

Die wunderschöne Leopardendame Losa braucht ein eigenes Gehege. Das Tier ist von einem Privatzoo nach Harnas gekommen und obwohl die Fläche auf Harnas riesig ist, musste die Crew erst einen Platz finden, wo man für Losa ein neues Gehege bauen konnte, das auch leopardensicher ist. Heute ist Umzug.

  • Kinderprogramm
(TV-Ausstrahlung)

KONTAKT

Südwestrundfunk Baden-Baden
Kinder- und Familienprogramm
Hans-Bredow-Straße
76530 Baden-Baden
Fax: +49 7221 92922750 
E-Mail: planungspool.familie@swr.de

KONTAKT Hauptspielorte

Harnas:
E-Mail: bookings@harnas.org
http://www.harnas.org

Okutala African Quest:
E-Mail: info@timbila-travel.de 
http://www.okutala.com

MEDIATHEK

VoD: Video on Demand nach der Ausstrahlung ohne Downloadmöglichkeit unter http://www.DasErste.de/mediathek

MITSCHNITT

Es sind keine Mitschnitte erhältlich. Der SWR Mitschnittdienst wurde eingestellt.

LINK

http://www.daserste.de/information/zoogeschichten/waisenhaus/index.html

05:55

Wissen macht Ah!

    Bald kommt ein Video

Unsichtbar und sichtbar

Details
Service
Clarissa und Ralph stehen pünktlich zu Sendungsbeginn im „Wissen macht Ah!“-Studio, aber irgendetwas stimmt nicht. Clarissa kann Ralph nicht sehen und nicht hören. Es ist so, als sei Ralph für sie unsichtbar. Mit einer riesigen Fernbedienung versucht Ralph, die Sendung anzuhalten. Ob er es schafft, wieder zusammen mit Clarissa durch die Sendung zu führen? Aber egal, ob unsichtbar oder sichtbar – wie gewohnt beantworten die beiden ausführlich z.B. die folgende Frage: Warum gibt es einen meteorologischen und einen kalendarischen Frühlingsanfang?

Clarissa und Ralph stehen pünktlich zu Sendungsbeginn im Studio, aber irgendetwas stimmt nicht. Clarissa kann Ralph nicht sehen und nicht hören. Es ist so, als sei Ralph für sie unsichtbar. Mit einer riesigen Fernbedienung versucht Ralph, die Sendung anzuhalten. Ob er es schafft, wieder zusammen mit Clarissa durch die Sendung zu führen? 

Aber egal, ob unsichtbar oder sichtbar – wie gewohnt beantworten die beiden ausführlich z.B. die folgende Frage: Warum gibt es einen meteorologischen und einen kalendarischen Frühlingsanfang?

  • Kinderprogramm
(TV-Ausstrahlung)

WIEDERHOLUNGEN

ARD-alpha, 22. Dezember 2019, 07:25 Uhr

06:20

Teuflisches Glück (5)

    Video verfügbar

Details
Besetzung
PlayDer König (Vladimir Brabec) versucht mit LIst und Tücke die Macht in seinem Reich zu sichern. Dazu gehört auch ein fürchterlicher fleischfressender Drache.
Teuflisches Glück (5) | Video verfügbar bis 07.01.2020

Es beginnt mit der Entführung von Margareta und ihrer Tante. Inszeniert wurde die von König Brambas, der eigentlich Prinzessin Eufrosine in seine Gewalt bringen wollte. Nun droht er deren Volk mit Krieg und verlangt für die Freilassung von Margareta die Zauberdinge von Hannes. Der ist inzwischen wieder frei, weil Eufrosine ihn im Kampf gegen Brambas braucht. Hannes hat zwar seine Zauberdinge nicht mehr, dafür aber seine treuen, tapferen Freunde. Hannes stellt sich dem Kampf mit Brambas und gewinnt ihn mit Witz und Mut. Margareta und Hannes können endlich glücklich sein und mit ihnen ist es ein ganzes Volk, ohne König und Prinzessin!

  • Audiodeskription
(TV-Ausstrahlung)

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Magareta Michaela Kuklová
Hannes Miroslav Simunek
Robert Lukás Vaculik
Walerius Karel Liebl
Nepo Ivo Theimer
Prinzessin Eufrosine Sabina Laurinová
König Vladimir Brabec
Brambas Daniel Hulka
Tante Marianne Miriam Kantorková
Bauer Radoslav Brzobohatý
Dora Dana Morávková
Alter Teufel Václav Vydra
Junger Teufel Rudolf Kubik
Wirt Vitézslav Jandák
Oma Stella Zázvorková
Opa Jaroslav Moucka
Musik: Karel Svoboda
Musik: Jan Hasenohrl
Musik: Kinderchor Rolnicka Praha
Kamera: Juraj Fándli
Buch: Zdenék Troska
Regie: Zdenék Troska

06:45

Teuflisches Glück (6)

    Bald kommt ein Video

Details
Besetzung
Service
Teuflisches Glück

Magareta und Hannes bekommen als Königspaar ihr erstes Kind. Sie teilen ihr Glück mit all ihren Freunden. Auch Dora, Magaretas Stiefschwester, kommt an den Hof. Sie bittet Magareta um Verzeihung und ihre Liebe. Dora darf am Hofe bleiben. Hannes muss ihn mit seinen drei Freunden verlassen, weil Brambas ein benachbartes Königreich bedroht.

Die ehemalige Königstochter Eufrosine und ihr Vater landen wegen ihrer schlechten Taten in der Hölle. Sie erringen mit List das Vertrauen der Teufel und nutzten dies für ihre Flucht mit den fliegenden Zauberstiefeln. Zwar landen sie damit in einem Tümpel, aber sie sind in Freiheit.

  • Kinderprogramm
(TV-Ausstrahlung)

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Magareta Michaela Kuklová
Hannes Miroslav Simunek
Robert Lukás Vaculik
Walerius Karel Liebl
Nepo Ivo Theimer
Prinzessin Eufrosine Sabina Laurinová
König Vladimir Brabec
Brambas Daniel Hulka
Tante Marianne Miriam Kantorková
Bauer Radoslav Brzobohatý
Dora Dana Morávková
Alter Teufel Václav Vydra
Junger Teufel Rudolf Kubik
Wirt Vitézslav Jandák
Oma Stella Zázvorková
Opa Jaroslav Moucka
Hannes Mutter Milena Dvorská
Hexe Helena Ruzicková
Luzifer und Gott Karel Gott
Musik: Petr Malásek
Musik: das Prager Studioorchester
Kamera: Jaroslav Brabec
Buch: Zdenék Troska
Regie: Zdenék Troska

WIEDERHOLUNGEN

DasErste, 15. Dezember 2019, 06:20 Uhr

07:05

Märchen

    Video verfügbar

Sechs auf einen Streich - Die neuen Märchen 2019

Details
Service
PlayDie drei Königskinder Lotte (Hedda Erlebach), Fritz (Casper Krzysch) und Theo (Maximilian Ehrenreich) ahnen nichts von ihrer königlichen Herkunft, sondern wachsen geborgen bei ihren Pflegeeltern, einem Gärtnerpaar, auf
Sechs auf einen Streich - Die neuen Märchen 2019 | Video verfügbar bis 31.01.2020

"Die drei Königskinder" (SWR/ARD) nach Motiven von Johann Wilhelm Wolf und Wilhelm Busch wurde für die ARD-Märchenreihe „Sechs auf einen Streich" unter der Federführung des Südwestrundfunks neu verfilmt. In den Hauptrollen stehen u.a. Adele Neuhauser, Rüdiger Vogler, Florian Stetter, Friederike Becht, Adam Bousdoukos, Sonsee Neu sowie als Königskinder Hedda Erlebach, Caspar Krzysch und Maximilian Ehrenreich vor der Kamera

Außerdem neu: "Das Märchen von den 12 Monaten" – nach Motiven von Josef Wenzig (unter der Federführung von Radio Bremen). 

  • Kinderprogramm
(TV-Ausstrahlung)

KONTAKT 

SWR Zuschauerservice
76522 Baden-Baden
Service-Telefon: +49 180 3 929555 (9 ct/Min. aus dem Festnetz. Mobilfunkpreis maximal 42 ct/Min.)
Fax: +49 7221 92926303
E-Mail: info@swr.de

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf über
https://www.ardmediathek.de/ard/shows/Y3JpZDovL3N3ci5kZS8yNDU3MjI0OA/der-krieg-und-ich

MITSCHNITT

Es sind keine Mitschnitte erhältlich. Der SWR Mitschnittdienst wurde eingestellt.

LINKS 
Allgemein: http://www.derkriegundich.eu & http://www.Planet-schule.de & https://www.kindernetz.de/derkriegundich
Für Kinder: http://www.derkriegundich.de
Für Eltern: http://www.derkriegundich.de/eltern/ & http://www.kika.de/erwachsene/aktuelles/informieren/der-krieg-und-ich-100.html

07:10

Paula, Anna und die wilden Tiere

    Bald kommt ein Video

Anna und die wilden Tiere: Meeressaurier

Details
Anna könnte glatt in sein Maul passen. Der Liopleurodon wurde bis zu zwölf Meter lang.

Diesmal taucht Anna in die Welt der Meeressaurier ein – Giganten, die vor vielen Millionen Jahren die Herrscher der Ozeane waren. Sie waren riesig, hatten scharfe Zähne, schuppige Hornhaut und sahen furchterregend aus. Ihre nächsten Verwandten leben noch heute, aber wer sind sie? Anna begibt sich auf die Suche.

Mit dem Saurier-Forscher Bernd baut Anna ein Modell eines Tylosaurus zusammen. Das ist zwölf Meter lang! Dabei macht sie sich gleichzeitig auf die Suche nach den heutigen Verwandten dieser Meeresechsen. Die Schwanzflosse erinnert Anna sehr an den Hai. Ist dieser Raubfisch vielleicht mit den Meeresechsen verwandt? Aber die vier Flossen der Meeresechse sehen eher nach den Flippern der Meeresschildkröte aus. Und die ähnelt mit ihrem Panzer ja sowieso ziemlich einem Saurier. Ist sie das gesuchte Tier? Aber ein Blick ins Maul - auf die gespaltene Zunge - bringt Anna auf eine andere Idee.

Je weiter Bernd und Anna das Modell aufbauen, umso mehr nimmt der Tylosaurus Form an. Und desto weiter dringt Anna in ihrer Recherche nach den Verwandten der Meeressaurier vor. Am Ende wird sie fündig: Das Tier sieht dem Tylosaurus immer noch ähnlich, ist allerdings wesentlich kleiner.

  • Kinderprogramm
(TV-Ausstrahlung)

07:35

Paula, Anna und die wilden Tiere

    Bald kommt ein Video

Anna und die Haustiere

Details
Anna und die Haustiere 09.09.2017 Katze

Das beliebteste Haustier der Deutschen ist die Katze. Logisch, dass sich Tierreporterin Anna bei Katzenmutter Katja genau erkundigt, was Katzen brauchen. Katja kennt sich gut aus, sie ist Verhaltenstherapeutin für Katzen. Zu ihr kommen viele Katzenhalter, die Probleme mit ihrem Tier haben.

Katzen machen, was sie wollen – das merkt Anna schnell. Doch wer glaubt, Katzen können sich den ganzen Tag über allein beschäftigen, der irrt. Denn dann kommen sie auf dumme Gedanken, zerkratzen Sofas oder machen ihr Geschäft in die Wohnung. Das will Anna natürlich nicht. Und deshalb baut die Reporterin zusammen mit Katja einen raffinierten Parcours auf, der Anna und Katze vor so manche Herausforderung stellt.

  • Kinderprogramm
(TV-Ausstrahlung)

07:50

Checker Tobi

    Bald kommt ein Video

Der Märchen-Check

Details
Service
Checker Tobi Märchen-Check: Tobi mit Märchenexpertin Uta Hauck-Thum

Mit "Es war einmal …" beginnen viele Märchen. Denn meistens spielen die wundersamen Erzählungen von einsamen Prinzessinnen, herrschsüchtigen Königen oder gruseligen Hexen in einer Zeit lange vor der unsrigen. Woher viele der bekanntesten Märchen stammen, das will Tobi diesmal herausfinden. Dazu ist der Checker an einem großen Filmset unterwegs, an dem das Märchen "Die drei Federn" gedreht wird. Zusammen mit Märchenexpertin Uta findet Tobi heraus, worum es in der Geschichte geht, welche Märchenfiguren immer wieder auftauchen und warum manche Märchen an sich ganz schön schaurige Geschichten sind.

Am Filmset von "Die drei Federn" bekommt der Checker sogar eine eigene Rolle als Lakai und wird somit später in dem Märchenfilm Seite an Seite mit dem berühmten Schauspieler Sky du Mont zu sehen sein, der einen mächtigen Fürsten spielt. Außerdem dreht Tobi sein ganz eigenes, modernes Märchen: In einem spannenden Duell kämpft der Checker als Prinz gegen ein unheimliches Monster, das eine Prinzessin gefangen hält. Ob er es schafft, sie zu retten?

  • Kinderprogramm
(TV-Ausstrahlung)

WIEDERHOLUNGEN

BR, 25. Dezember 2019, 08:05 Uhr

08:15

neuneinhalb

    Bald kommt ein Video

Von Funkloch bis 5G - Wie funktioniert Mobilfunk?

Details
Service
Jana (m) besucht Leonie (l) und Mara (r), die in der Gemeinde Gondenbrett wohnen. Dort gibt es keinen oder nur sehr schlechten Mobilfunk-Empfang. Das ärgert die Jugendlichen.

Jana erfährt in dieser Folge neuneinhalb alles über Thema Mobilfunk – egal ob Funklöcher oder das neue schnelle 5G-Netz. Sie besucht ein Dorf, das in einem Funkloch liegt, und eine digitale Fabrik mit einem eigenen hochmodernen Mobilfunknetz.

  • Kinderprogramm
(TV-Ausstrahlung)

WIEDERHOLUNGEN

ARD-alpha, 15. Dezember 2019, 07:55 Uhr
KiKa, 15. Dezember 2019, 08:50 Uhr

08:25

Die Pfefferkörner

    Bald kommt ein Video

Entenjagd

Details
Besetzung
Service
Die Geschwister Levin und Nele auf Beobachtungsposten Paintball-Halle

Während Nele heimlich auf den Spuren ihres leiblichen Vaters ist, treffen die anderen Pfefferkörner im Park auf eine verstörte alte Dame. Sie hat eine schwer verletzte Ente unter einem Baum entdeckt, die Tayo sofort zum Tierarzt bringt. Es stellt sich heraus, dass die Wunde vermutlich von einem Messer oder einem anderen scharfen Schneidewerkzeug stammt – die Ente muss also absichtlich verletzt worden sein. Die Ermittlungen führen Levin, Tayo und Kira in eine illegale Paintballhalle. Die Spieler dort haben offensichtlich keine Skrupel, für ihr Hobby gegen Waffengesetze zu verstoßen. Ist ihnen das Schießen mit Farbkugeln vielleicht zu langweilig geworden? Machen sie inzwischen lieber Jagd auf hilflose Parktiere? Natürlich lassen die Pfefferkörner nicht locker, bis all ihre Fragen beantwortet sind und sie den Täter überführen können.

  • Kinderprogramm
(TV-Ausstrahlung)

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Nele Grevemeyer Ronja Levis
Levin Grevemeyer Moritz Pauli
Kira Dierksen Marlene von Appen
Tayo Okoawo Samuel Adams
Imke Grevemeyer Lena Münchow
Olufemi Okoawo Spencer König
Sebastian Haller Kai Lentrodt
Lars Berger Jonas Minthe
Aylen Lea Drinda
Marvin Malte Thomsen
Isolde Hermann Gerlinde Dillige
Krissi Silja von Kriegstein
Kamera: Uwe Neumeister
Kamera: Jonas Langmaack
Buch: Jörg Reiter
Regie: Daniel Drechsel-Grau

KONTAKT 

NDR Fernsehen
Kinder & Jugend
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 41560
E-Mail: ndr@ndr.de 

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

Viele Folgen früherer Staffeln sind als Video hier zu finden:
http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/pfefferkoerner/folgen/index.html

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung erhältlich ist, erfragen Sie bitte bei:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de
http://www.ndrmitschnittservice.de

LINKS

http://www.pfefferkoerner.de/ https://www.checkeins.de/sendungen/die-pfefferkoerner/index.html http://www.checkeins.de

SONSTIGE FAKTEN (A-Z)

ANTWORTEN AUF HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN ZU DEN PFEFFERKÖRNERN
http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/pfefferkoerner/faq/index.html

AUTOGRAMME

E-Cards aller "Pfefferkörner-Teams" sind über folgende Internetseite erhältlich:
http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/pfefferkoerner/aktiv/ecards12.html

DARSTELLER

Staffel: Die Pfefferkörner:
Nina Pellicano_____________ Carolin Garnier
Max Paulsen______________ Bruno Alexander
Jessi Amsinck_____________ Martha Fries
Luis de Lima Santos________ Emilio Sanmarino
Matteo Pellicano__________ Robin Huth

Weitere Darsteller:
Maria Pellicano__________ Clelia Sarto
Antonio Pellicano________ Orazio Zambelletti
Leni Paulsen____________ Doris Kunstmann
Isabell de Lima Santos_____ Kucia Peraza Rios
Alexander Amsinck________ Markus Knüffken
Polizist Milos Tosic________ Alexander Milo

Hündin Fee ist wieder mit dabei.

Staffel: Die Pfefferkörner:
Jessi Amsinck___________________Martha Fries
Luis de Lima Santos_____________Emilio Sanmarino
Ceyda Cengiz____________________Merle de Villiers
Anton Cengiz____________________Danilo Kamber
Niklas Klinger__________________Jaden Dreier

Weitere Darsteller:
Isabell de Lima Santos__________Lucia Peraza Rios
Alexander Amsinck_______________Markus Knüfken
Sonja Cengiz____________________Victoria Fleer
Erol Cengiz_____________________Özgür Karadeniz
Magdalena Paulsen_______________Doris Kunstmann
Janin Klinger___________________Lotta Doll
Diego___________________________Aaron Hilmer
Leif____________________________Niklas Post
Lehrer Bergmann_________________Christopher Weiss
Mia_____________________________Carla Berting
Frau Steffen____________________Christine Kutschera

Hündin Fee ist wieder mit dabei.

In dieser Gruppe sind die bereits aus der 10. Staffel bekannten Pfefferkörner Jessi und Luis wieder mit dabei. Neu dazu kommen Ceyda, Anton und Niklas. Nina und Max sind dafür nicht mehr dabei. Nina wandert zu Beginn der Staffel mit ihren Eltern nach Italien aus.

Staffel:: Jale Dschami__________________Ava Sophie Richter
Ramin Dschami________________Jann Piet
Pinja Friese___________________Sina Michel
Stella Friese__________________Zoe Malia Moon
Till Petersen__________________Otto von Grevenmoor

Weitere Darsteller:
Leyla Dschami (Mutter von Ramin und Jale)__________Neda Rahmanian
Navid Dschami (Vater)___________________________ Neil Malik Abdullah
Katrin Friese (Mutter von Stella und Pinja)___________ Jodie Ahlborn
Jonne Halonen (Vater von Stella und Pinja)___________Mathias Harrebye Brandt
Luke Petersen (älterer Bruder von Till)_______________ Tilman Pörzgen

Die Hündin Fee ist ab der 12. Staffel nicht mehr dabei.
Die neue Hündin hat in der 12. Staffel den Namen "Socke".
Till (Otto von Grevenmoor) findet sie und nimmt sie bei sich zu Hause auf.
Im richtigen Leben heißt die Hündin "Anny" und wird vom Filmtierhof Elsässer betreut.

Staffel: Stella Friese__________________Zoe Malia Moon
Pinja Friese___________________Sina Michel
Jale Dschami__________________Ava Sophie Richter
Ramin Dschami________________Jann Piet
Till Petersen__________________Otto von Grevenmoor

Weitere Darsteller:
Katrin Friese (Mutter von Stella und Pinja)___________ Jodie Ahlborn
Jonne Halonen (Vater von Stella und Pinja)___________Mathias Harrebye Brandt
Leyla Dschami (Mutter von Ramin und Jale)__________Neda Rahmanian
Navid Dschami (Vater)___________________________ Neil Malik Abdullah
Luke Petersen (älterer Bruder von Till)_______________ Tilman Pörzgen

Staffel: Johannes von Wied-Litzow_______________Luke Matt Röntgen
Mia Goldmann_________________________Marleen Quentin
Alice Goldmann________________________Emilia Flint
Benny Jansen__________________________Ruben Storck
Lisha________________________________Emma Roth

Weitere Darsteller:
Maja Goldman________________Annika Martens
Sam Goldman________________Ole Eisfeld
Andrea Jansen_______________-Meike Kircher
Martin Schulze______________Janek Rieke
Hamit_______________________Altamasch Noor

Mattis Töfper_________________Nikita Lysko
Björn Töpfer__________________Martin Maecker
Felicia Fuchs__________________Pia Fischer
und andere

Staffel: Die Pfefferkörner:
Mia Goldman_____________ Marleen Quentin
Alice Goldman______________ Emilia Flint
Benny Jansen_____________ Ruben Storck
Johannes von Wied-Litzow________ Luke Matt Röntgen
Lisha Schulze__________ Emma Roth

ab Folge 186: 
Nele Grevemeyer___________ Ronja Levis
Levin Grevemeyer___________ Moritz Pauli
Kira Diercksen______________Marlene von Appen
Tayo Okoawo______________  Samuel Adams
Olufemi Okoawo____________ Spencer König

Weitere Darsteller:
Andrea Jansen__________ Meike Kircher
Martin Schulze________ Janek Rieke
Maja Goldman____________Annika Martens
Sam Goldman_____ Ole Eisfeld
Chauffeur Hamit________ Altamasch Noor

Hund: Socke

UNTERTITEL 
Seit Staffel 10 (ab Folge 118) sind "Die Pfefferkörner" mit Videotext-Untertitelung versehen und mit Untertiteln in der Mediathek abrufbar.

_______________________________________________
Letzte Aktualisierung aller seriellen Infos: 1/2018, sch

08:55

Tagesschau

    Bald kommt ein Video

Details
Service

KONTAKT / AUTOGRAMME

(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg 
http://www.tagesschau.de

Achtung: kein telefonischer Kontakt zur Tagesschau-Redaktion!
Wir bitten Sie dabei um Verständnis, dass wir Ihr Feedback nicht telefonisch entgegennehmen können. Bitte schreiben Sie uns per Mail an redaktion@tagesschau.de oder oder ndr@ndr.de
Fax: +49 40 41565429

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT (bis Ende 2019). Der NDR stellt seinen Mitschnittservice ein.
Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de
http://www.ndrmitschnittservice.de

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Anti-Fake News-Portal Faktenfinder
http://faktenfinder.tagesschau.de

Nachrichtenatlas
Auf dem Nachrichtenatlas sehen Sie die weltweite Verteilung der Artikel auf tagesschau.de.
https://www.tagesschau.de/atlas/#letzte-24-stunden

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

App

http://www.tagesschau.de/app/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

ARD-aktuell

ARD-aktuell ist seit 1977 die zentrale Fernseh-Nachrichtenredaktion der ARD. Grundlage von ARD-aktuell ist eine Verwaltungsvereinbarung aller neun Landesrundfunkanstalten der ARD, in der die Organisation der Redaktion und die grundsätzliche Struktur festgelegt wurden. Am NDR-Standort Hamburg-Lokstedt werden Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und der Informationskanal tagesschau24 produziert. Alle Formate werden live gesendet.

Die Tagesschau nutzt vielfältige Ausspiel- und Verbreitungswege. Zuschauer und User können sich auch mobil über alle Formate von ARD-aktuell informiert halten. In der Redaktion arbeiten insgesamt ca. 130 Redakteurinnen und Redakteure rund um
die Uhr.  

  1. Chefredakteur: Marcus Bornheim
  2. Chefredakteur: Dr. Helge Fust

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

WETTER

Das Wetter wird vom HR produziert.

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

09:00

Sportschau

Details
Besetzung
Sportschau

Skeleton-Weltcup
Damen und Herren

Zusammenfassung aus Lake Placid

ca. 09.20
DEL Eishockey-Bundesliga
Ingolstadt - Nürnberg
Der 26. Spieltag

Zusammenfassung aus Nürnberg

ca. 09.25
Ski-Weltcup
Slalom Herren
1. Lauf

Übertragung aus Val d'Isère

ca. 10.23
Ski-Weltcup
Super-G Damen

Übertragung aus St. Moritz

ca. 11.25
Biathlon-Weltcup
4 x 6 km Staffel Damen

Übertragung aus Hochfilzen

ca. 12.55
Ski-Weltcup
Slalom Herren
2. Lauf

Übertragung aus Val d'Isère

ca. 13.45
Weltcup Skispringen
1. und 2. Durchgang Damen

Zusammenfassung aus Klingenthal

ca. 14.03
Rodel-Weltcup
Damen und Herren

ca. 14.25
Eisschnelllauf-Weltcup
500 m Herren
3.000 m Damen

Zusammenfassung aus Nagano

ca. 14.35
Freestyle-Weltcup
Skicross

Zusammenfassung aus Montafon

ca. 14.50
Biathlon-Weltcup
12,5 km Verfolgung Herren

ca. 15.40
Langlauf-Weltcup
Sprint Damen und Herren

Zusammenfassung aus Davos

ca. 15.53
Weltcup Skispringen
1. Durchgang Team Herren

Übertragung aus Klingenthal

ca. 16.50
Viererbob-Weltcup
1. Lauf Herren

Zusammenfassung aus Lake Placid

ca. 17.10
Weltcup Skispringen
2. Durchgang Team Herren

Übertragung aus Klingenthal

Besetzung und Stab

Reporter: Eik Galley
Reporter: Tom Scheunemann
Reporter: Bernd Schmelzer
Reporter: Tobias Barnerssoi
Reporter: Christian Dexne
Reporter: Philipp Sohmer
Reporter: Peter Grube
Reporter: Ralf Scholt
Reporter: Torsten Iffland
Reporter: Wilfried Hark
Reporter: Jens Jörg Rieck
Reporter: Tom Bartels

10:20

Tagesschau

    Bald kommt ein Video

Details
Service

KONTAKT / AUTOGRAMME

(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg 
http://www.tagesschau.de

Achtung: kein telefonischer Kontakt zur Tagesschau-Redaktion!
Wir bitten Sie dabei um Verständnis, dass wir Ihr Feedback nicht telefonisch entgegennehmen können. Bitte schreiben Sie uns per Mail an redaktion@tagesschau.de oder oder ndr@ndr.de
Fax: +49 40 41565429

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT (bis Ende 2019). Der NDR stellt seinen Mitschnittservice ein.
Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de
http://www.ndrmitschnittservice.de

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Anti-Fake News-Portal Faktenfinder
http://faktenfinder.tagesschau.de

Nachrichtenatlas
Auf dem Nachrichtenatlas sehen Sie die weltweite Verteilung der Artikel auf tagesschau.de.
https://www.tagesschau.de/atlas/#letzte-24-stunden

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

App

http://www.tagesschau.de/app/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

ARD-aktuell

ARD-aktuell ist seit 1977 die zentrale Fernseh-Nachrichtenredaktion der ARD. Grundlage von ARD-aktuell ist eine Verwaltungsvereinbarung aller neun Landesrundfunkanstalten der ARD, in der die Organisation der Redaktion und die grundsätzliche Struktur festgelegt wurden. Am NDR-Standort Hamburg-Lokstedt werden Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und der Informationskanal tagesschau24 produziert. Alle Formate werden live gesendet.

Die Tagesschau nutzt vielfältige Ausspiel- und Verbreitungswege. Zuschauer und User können sich auch mobil über alle Formate von ARD-aktuell informiert halten. In der Redaktion arbeiten insgesamt ca. 130 Redakteurinnen und Redakteure rund um
die Uhr.  

  1. Chefredakteur: Marcus Bornheim
  2. Chefredakteur: Dr. Helge Fust

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

WETTER

Das Wetter wird vom HR produziert.

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

 
mittags

14:00

Tagesschau

    Bald kommt ein Video

Details
Service

KONTAKT / AUTOGRAMME

(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg 
http://www.tagesschau.de

Achtung: kein telefonischer Kontakt zur Tagesschau-Redaktion!
Wir bitten Sie dabei um Verständnis, dass wir Ihr Feedback nicht telefonisch entgegennehmen können. Bitte schreiben Sie uns per Mail an redaktion@tagesschau.de oder oder ndr@ndr.de
Fax: +49 40 41565429

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT (bis Ende 2019). Der NDR stellt seinen Mitschnittservice ein.
Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de
http://www.ndrmitschnittservice.de

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Anti-Fake News-Portal Faktenfinder
http://faktenfinder.tagesschau.de

Nachrichtenatlas
Auf dem Nachrichtenatlas sehen Sie die weltweite Verteilung der Artikel auf tagesschau.de.
https://www.tagesschau.de/atlas/#letzte-24-stunden

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

App

http://www.tagesschau.de/app/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

ARD-aktuell

ARD-aktuell ist seit 1977 die zentrale Fernseh-Nachrichtenredaktion der ARD. Grundlage von ARD-aktuell ist eine Verwaltungsvereinbarung aller neun Landesrundfunkanstalten der ARD, in der die Organisation der Redaktion und die grundsätzliche Struktur festgelegt wurden. Am NDR-Standort Hamburg-Lokstedt werden Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und der Informationskanal tagesschau24 produziert. Alle Formate werden live gesendet.

Die Tagesschau nutzt vielfältige Ausspiel- und Verbreitungswege. Zuschauer und User können sich auch mobil über alle Formate von ARD-aktuell informiert halten. In der Redaktion arbeiten insgesamt ca. 130 Redakteurinnen und Redakteure rund um
die Uhr.  

  1. Chefredakteur: Marcus Bornheim
  2. Chefredakteur: Dr. Helge Fust

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

WETTER

Das Wetter wird vom HR produziert.

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

15:50

Tagesschau

    Bald kommt ein Video

Details
Service

KONTAKT / AUTOGRAMME

(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg 
http://www.tagesschau.de

Achtung: kein telefonischer Kontakt zur Tagesschau-Redaktion!
Wir bitten Sie dabei um Verständnis, dass wir Ihr Feedback nicht telefonisch entgegennehmen können. Bitte schreiben Sie uns per Mail an redaktion@tagesschau.de oder oder ndr@ndr.de
Fax: +49 40 41565429

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT (bis Ende 2019). Der NDR stellt seinen Mitschnittservice ein.
Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de
http://www.ndrmitschnittservice.de

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Anti-Fake News-Portal Faktenfinder
http://faktenfinder.tagesschau.de

Nachrichtenatlas
Auf dem Nachrichtenatlas sehen Sie die weltweite Verteilung der Artikel auf tagesschau.de.
https://www.tagesschau.de/atlas/#letzte-24-stunden

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

App

http://www.tagesschau.de/app/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

ARD-aktuell

ARD-aktuell ist seit 1977 die zentrale Fernseh-Nachrichtenredaktion der ARD. Grundlage von ARD-aktuell ist eine Verwaltungsvereinbarung aller neun Landesrundfunkanstalten der ARD, in der die Organisation der Redaktion und die grundsätzliche Struktur festgelegt wurden. Am NDR-Standort Hamburg-Lokstedt werden Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und der Informationskanal tagesschau24 produziert. Alle Formate werden live gesendet.

Die Tagesschau nutzt vielfältige Ausspiel- und Verbreitungswege. Zuschauer und User können sich auch mobil über alle Formate von ARD-aktuell informiert halten. In der Redaktion arbeiten insgesamt ca. 130 Redakteurinnen und Redakteure rund um
die Uhr.  

  1. Chefredakteur: Marcus Bornheim
  2. Chefredakteur: Dr. Helge Fust

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

WETTER

Das Wetter wird vom HR produziert.

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

 
abends

18:00

Sportschau

3. Liga

Details
Besetzung
Service
Sportschau

GEWINNSPIEL

Tor des Monats November 2019

Teilnahme:
Tel.: 0 13 71/3 69 00 - X (14 ct/Anruf aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarif abweichend)
Online: LINK

Teilnahme ab 07.12.2019, 12:00 Uhr
Teilnahmeschluss: 18.12.2019, 12:00 Uhr 

Weitere Informationen: ARD-Text Seite 595 oder httop://LINK

Folgende Tore stehen zur Wahl:
Tor 1
Terrence Boyd, Hallescher FC (Heimspiel) am 30.11.19 im Spiel der 3.Liga gegen den MSV Duisburg in der 89. Minute zum 1:0 Endstand.

Tor 2
Jan-Marc Schneider, SSV Jahn Regensburg (Heimspiel) am 01.11.19 im Spiel der 2. Bundesliga gegen den VfL Osnabrück in der 34. Minute zum 1:0, Endstand 3:3.

Tor 3
Laura Feiersinger, 1. FFC Frankfurt (Heimspiel) am 22.11.19 im Spiel der Frauen Bundesliga gegen die TSG 1899 Hoffenheim in der 53. Minute zum 1:0, Endstand 2:2.

Tor 4
Simon Skarlatidis, 1.FC Kaiserslautern (Auswärtsspiel) am 30.11.19 im Spiel der 3. Liga gegen den FC Viktoria Köln in der 88. Minute zum 2:4 Endstand.

Tor 5
Philipp Hofmann, Karlsruher SC (Heimspiel) am 29.11.19 im Spiel der 2. Bundesliga gegen Jahn Regensburg in der 56. Minute zum 3:0, Endstand 4:1.

Besetzung und Stab

Moderation: Alexander Bommes

GEWINNSPIEL

Tor des Monats November 2019

Teilnahme:
Tel.: 0 13 71/3 69 00 - X (14 ct/Anruf aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarif abweichend)
Online: http://www.sportschau.de

Teilnahme ab 07.12.2019, 12:00 Uhr
Teilnahmeschluss: 18.12.2019, 12:00 Uhr 

Weitere Informationen: ARD-Text Seite 595 oder httop://www.sportschau.de

Folgende Tore stehen zur Wahl:
Tor 1
Terrence Boyd, Hallescher FC (Heimspiel) am 30.11.19 im Spiel der 3.Liga gegen den MSV Duisburg in der 89. Minute zum 1:0 Endstand.

Tor 2
Jan-Marc Schneider, SSV Jahn Regensburg (Heimspiel) am 01.11.19 im Spiel der 2. Bundesliga gegen den VfL Osnabrück in der 34. Minute zum 1:0, Endstand 3:3.

Tor 3
Laura Feiersinger, 1. FFC Frankfurt (Heimspiel) am 22.11.19 im Spiel der Frauen Bundesliga gegen die TSG 1899 Hoffenheim in der 53. Minute zum 1:0, Endstand 2:2.

Tor 4
Simon Skarlatidis, 1.FC Kaiserslautern (Auswärtsspiel) am 30.11.19 im Spiel der 3. Liga gegen den FC Viktoria Köln in der 88. Minute zum 2:4 Endstand.

Tor 5
Philipp Hofmann, Karlsruher SC (Heimspiel) am 29.11.19 im Spiel der 2. Bundesliga gegen Jahn Regensburg in der 56. Minute zum 3:0, Endstand 4:1.

18:30

Sportschau

Fußball-Bundesliga

Details
Besetzung
Service
Sportschau

1. FC Bayern München - SV Werder Bremen
Der 15. Spieltag

Hertha BSC - SC Freiburg
Der 15. Spieltag

1. FSV Mainz 05 - Borussia Dortmund
Der 15. Spieltag

1. FC Köln - Bayer 04 Leverkusen
Der 15. Spieltag

SC Paderborn 07 - 1. FC Union Berlin
Der 15. Spieltag

TSG Hoffenheim - FC Augsburg
Der 15. Spieltag

FC St. Pauli - SV Wehen Wiesbaden
2. Liga
Der 17. Spieltag

Karlsruher SC - SpVgg Greuther Fürth
2. Liga
Der 17. Spieltag

1. FC Nürnberg - Holstein Kiel
2. Liga
Der 17. Spieltag

  • Dolby Digital
(TV-Ausstrahlung)

Besetzung und Stab

Moderation: Alexander Bommes

GEWINNSPIEL

Tor des Monats November 2019

Teilnahme:
Tel.: 0 13 71/3 69 00 - X (14 ct/Anruf aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarif abweichend)
Online: http://www.sportschau.de

Teilnahme ab 07.12.2019, 12:00 Uhr
Teilnahmeschluss: 18.12.2019, 12:00 Uhr 

Weitere Informationen: ARD-Text Seite 595 oder httop://www.sportschau.de

Folgende Tore stehen zur Wahl:
Tor 1
Terrence Boyd, Hallescher FC (Heimspiel) am 30.11.19 im Spiel der 3.Liga gegen den MSV Duisburg in der 89. Minute zum 1:0 Endstand.

Tor 2
Jan-Marc Schneider, SSV Jahn Regensburg (Heimspiel) am 01.11.19 im Spiel der 2. Bundesliga gegen den VfL Osnabrück in der 34. Minute zum 1:0, Endstand 3:3.

Tor 3
Laura Feiersinger, 1. FFC Frankfurt (Heimspiel) am 22.11.19 im Spiel der Frauen Bundesliga gegen die TSG 1899 Hoffenheim in der 53. Minute zum 1:0, Endstand 2:2.

Tor 4
Simon Skarlatidis, 1.FC Kaiserslautern (Auswärtsspiel) am 30.11.19 im Spiel der 3. Liga gegen den FC Viktoria Köln in der 88. Minute zum 2:4 Endstand.

Tor 5
Philipp Hofmann, Karlsruher SC (Heimspiel) am 29.11.19 im Spiel der 2. Bundesliga gegen Jahn Regensburg in der 56. Minute zum 3:0, Endstand 4:1.

19:57

Lotto am Samstag

Details
Service

KONTAKT 
Hessischer Rundfunk 
Redaktion Ziehung der Lottozahlen 
Bertramstraße 8 
60320 Frankfurt a. M. 
Fax: +49 69 1556376 
E-Mail: lotto@hr-online.de 

LINK 

Ausführliche Informationen finden Sie im Internet 
oder unter hhttps://daserste.hr.de/lotto/
 

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

ARD TEXT 

Die Lottozahlen der letzten Samstagsziehung werden im ARD-Text auf 
Tafel 580 ff veröffentlicht. Die Gewinnquoten sind dort - ab montags - 
ebenfalls abrufbar. Auf Tafel 582 werden die Gewinnzahlen der 
Mittwochsziehungen veröffentlicht. 
 

AUTOGRAMMADRESSEN 

Schicken Sie bitte einen frankierten und mit Ihrer Adresse versehenen 
Briefumschlag an folgende Adresse: 
 
Franziska Reichenbacher 
c/o Hessischer Rundfunk 
FS-Unterhaltung 
60322 Frankfurt am Main 
Ingrid El Sigai 
c/o Hessischer Rundfunk 
FS-Unterhaltung 
60322 Frankfurt am Main 
 

GEWINNQUOTEN 

http://www.daserste.de/lotto  oder auf ARD Text (siehe oben). 
 

SENDETERMIN & Weitere Infos 

Die Ziehung der Lottozahlen am Samstag 
wurde vom 04.09.1965 bis zum 
06.2013 im Ersten Deutschen Fernsehen live übertragen. :  
Neuer Sendetermin ab 6. Juli 2013 
Samstag, jeweils direkt vor der Tagessschau, um 19.57 Uhr 
 
Name der neuen Lotto-Präsentation im Ersten: 
Lotto am Samstag 
Gewinnzahlen der xx. Ausspielung 
Moderation: Franziska Reichenbacher 
 
Moderner, kompakter und zuverlässig zur festen Sendezeit 
 
Von der ersten Juli-Woche 2013 an präsentiert die ARD die Lottozahlen in einer neuen Form. Von Samstag, 6. Juli, an präsentiert Franziska Reichenbacher jeweils um 19.57 Uhr die kurz zuvor gezogenen Gewinnzahlen. 
 
Bislang erfolgte die Ziehung der Lottozahlen im Ersten samstags abends im Anschluss an die Unterhaltungssendungen frühestens um 21.45 Uhr, häufig aber wegen der Länge der vorangegangen Sendungen erst nach 23.00 Uhr. Der späte Sendetermin und die schwankenden Sendezeiten waren ein Grund für zahlreiche Zuschauerbeschwerden. Deshalb war es das wichtigste Ziel des Ersten, künftig die Glückszahlen samstags auf einem festen Sendeplatz zu einer attraktiven Sendezeit zu platzieren. 
 
Sendezeiten alt 
s.u. Titel "Ziehung der Lottozahlen" 
Erstmals übertrug die ARD die Ziehung der Lottozahlen am 4. September 1965 - im Anschluss an die Unterhaltungssendung. 
Seit dem 3. April 1993 und bis zum 1. August 2009 wurde der Service für Lottospieler vor der „Tagesschau" um 19.50 Uhr angeboten. 
Seit 8. August 2009 bis 29.06.2013 im Anschluss an die Samstagabend-Unterhaltung im Ersten. 
 
Bis 29.06.13 fanden die Ziehungen in verschiedenen Studios des 
Hessischen Rundfunks in Frankfurt am Main statt und wurden von dort 
live übertragen. Seit dem 2. April 2005 erfolgte die Ziehung im hr-Studio Main Tower. Dieses TV-Studio befindet sich im 53. Stock, knapp 200 Meter über dem Erdboden, im einzigen öffentlich zugänglichen Hochhaus in Frankfurt am Main, dem Main Tower. 
 
Die Ziehung selbst ist eine Veranstaltung des Deutschen Lottoblocks. Ab Juli 2013 zuständig für die Ziehung am Samstag ist 
 
Saarland-Sporttoto GmbH 
Saaruferstr. 17 
66117 Saarbrücken 
Tel. +49 681 5801-0 
info@saartoto.de 
 
Die Ziehung der Lottozahlen kann künftig live im Internet (bzw.bei 
http://www.daserste.de/lotto) verfolgt werden. 
 
Ab 06.07.13 findet die Präsentation der zuvor gezogenen Lottozahlen in einem Studio auf dem Gelände des Hessischen Rundfunks statt (ohne Zuschauer). 
 
Franziska Reichenbacher präsentiert die Zahlen von 6 aus 49, die 
Superzahl, Spiel 77 und die Super 6. Alle Gewinnzahlen der Glücksspirale werden mit einem Laufband eingeblendet. Gleichzeitig werden die Zahlen wie bisher auf den Videotextseiten 580 ff. veröffentlicht. Die neue Form der Präsentation kommt dem Informationsbedürfnis der Zuschauer entgegen und unterstreicht den Informationscharakter der Sendung. 
 

KARTEN 

Die Ziehungensind nach wie vor öffentlich und finden in den Räumen des ehemaligen Synchronstudios des 
Saarländischen Rundfunks, Am Halberg, 
66111 Saarbrücken statt. In dem Studio beim Saarländischen Rundfunk ist Platz für ca. 20 ZuschauerInnen. Wegen der begrenzten Anzahl der Plätze ist die Teilnahme nur durch vorherige Anmeldung bei 
 
Saarland-Sporttoto GmbH 
Tel. +49 681 5801-0 
info@saartoto.de 
 
möglich. 
 
Eine email-Adresse speziell für Besucheranfragen wird eingerichtet und 
sobald wie möglich kommuniziert.

20:00

Tagesschau

    Bald kommt ein Video

Details
Service

KONTAKT / AUTOGRAMME

(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg 
http://www.tagesschau.de

Achtung: kein telefonischer Kontakt zur Tagesschau-Redaktion!
Wir bitten Sie dabei um Verständnis, dass wir Ihr Feedback nicht telefonisch entgegennehmen können. Bitte schreiben Sie uns per Mail an redaktion@tagesschau.de oder oder ndr@ndr.de
Fax: +49 40 41565429

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT (bis Ende 2019). Der NDR stellt seinen Mitschnittservice ein.
Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de
http://www.ndrmitschnittservice.de

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Anti-Fake News-Portal Faktenfinder
http://faktenfinder.tagesschau.de

Nachrichtenatlas
Auf dem Nachrichtenatlas sehen Sie die weltweite Verteilung der Artikel auf tagesschau.de.
https://www.tagesschau.de/atlas/#letzte-24-stunden

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

App

http://www.tagesschau.de/app/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

ARD-aktuell

ARD-aktuell ist seit 1977 die zentrale Fernseh-Nachrichtenredaktion der ARD. Grundlage von ARD-aktuell ist eine Verwaltungsvereinbarung aller neun Landesrundfunkanstalten der ARD, in der die Organisation der Redaktion und die grundsätzliche Struktur festgelegt wurden. Am NDR-Standort Hamburg-Lokstedt werden Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und der Informationskanal tagesschau24 produziert. Alle Formate werden live gesendet.

Die Tagesschau nutzt vielfältige Ausspiel- und Verbreitungswege. Zuschauer und User können sich auch mobil über alle Formate von ARD-aktuell informiert halten. In der Redaktion arbeiten insgesamt ca. 130 Redakteurinnen und Redakteure rund um
die Uhr.  

  1. Chefredakteur: Marcus Bornheim
  2. Chefredakteur: Dr. Helge Fust

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

WETTER

Das Wetter wird vom HR produziert.

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

20:15

Klein gegen Groß

Klein gegen Groß – Das unglaubliche Duell

Details
Besetzung
PlayJan Josef Liefers, Axel Prahl, Kai Pflaume, Jessica Schwarz, Markus Lanz und Christian Sievers
Vorschau: Klein gegen Groß – Das unglaubliche Duell

Gäste: Frank Elstner, Jessica Schwarz, Jan Josef Liefers, Axel Prahl, Lang Lang, Jürgen Vogel, Christian Sievers, Anna Gasser, Niklas Kaul, Mateusz Przybylko und Markus Lanz 

Am Vorabend des dritten Advent präsentiert Kai Pflaume eine neue Ausgabe "Klein gegen Groß – Das unglaubliche Duell" im Ersten. In zehn umkämpften Duellen fordern diesmal kleine Könner zwischen acht und 13 Jahren Kais prominente Gäste heraus. Mit dabei sind Frank Elstner, Jessica Schwarz, Jan Josef Liefers, Axel Prahl, Markus Lanz und andere.

Ein Wiedersehen mit "Klein gegen Groß" gibt es für Weltstar Lang Lang, der bereits 2013 zu Gast war. Natürlich stellt sich der Starpianist wieder einer musikalischen Herausforderung. Wird es ihm gelingen, bekannte Klavierpartituren zu erkennen, wenn sie rückwärts gespielt werden? Leandro aus Gladbeck ist sich sicher, dass er das besser kann als der Ausnahmekünstler.

Für Fernsehlegende Frank Elstner ist es die Duell-Premiere. Der gebürtige Österreicher, der seit Jahrzehnten zu den beliebtesten Moderatoren in Deutschland zählt, tritt gegen Ylva aus Stralsund zum "Hai-Duell" an. Gar nicht so einfach, alle Haie richtig zu erkennen und zu benennen, denn es gibt mehr als 500 Haiarten weltweit. Helfen könnten Frank Elster Erfahrungen, die er bei den Dreharbeiten für seine Dokumentationsreihe "Elstners Reisen" gemacht hat. Dabei hat er auch schon mit Haien getaucht.

Gefallen wird dem "Wetten dass…?"-Erfinder Frank Elstner auch das neue Duell aus der Reihe "Klein gegen Vogel". Diesmal geht es darum mit einer Baggerschaufel handelsübliche Feuerzeuge zu entzünden. Wer zeigt mehr Feingefühl: Rasmus (11) aus Bünde oder der duellerprobte Jürgen Vogel?

Im "Tatort" aus Münster liefern sich Jan Josef Liefers und Axel Prahl seit 17 Jahren so manches "Verbalduell". Aber wie gut können sie sich heute noch daran erinnern? Der zehnjährige Paul behauptet, die "Tatorte" aus Münster besser zu kennen als die beiden Hauptdarsteller. Anhand von kurzen Ausschnitten will er die Folge richtig benennen können.

Ein besonderes Highlight gibt es für alle "Tatort"-Fans am Ende der Sendung. Jan Josef Liefers und Axel Prahl stehen zum ersten Mal gemeinsam als Musiker auf der Bühne und schicken die Zuschauer mit ihrer Version von "Ihr Kinderlein, kommet" in die Weihnachtszeit.

  • Audiodeskription
(TV-Ausstrahlung)

Besetzung und Stab

Regie: Frank Hof

23:30

Tagesthemen

    Bald kommt ein Video

mit Wetter | Moderation: Caren Miosga

Details
Service

KONTAKT / AUTOGRAMME

ARD-Aktuell

NDR

Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Fax: +49 40 41565429
E-Mail: redaktion@tagesschau.de
http://www.tagesschau.de

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist beizulegen.

MITSCHNITT (nur bis Ende 2019). Der NDR stellt seinen Mitschnittservice ein.
Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de 
http://www.ndrmitschnittservice.de

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

 PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast): unter http://www.daserste.de/mediathek

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/spenden/

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

Informationen dazu finden Sie unter
http://intern.tagesschau.de

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

TWITTER

https://twitter.com/search/%23Tagesthemen 

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, Wochenspiegel und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Nachrichten für Kinder
http://www.tagesschau.de/kinder

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

23:50

Das Wort zum Sonntag

    Bald kommt ein Video

Good News

Details
Service
Ilka Sobottke ist die evangelische Sprecherin aus Mannheim. Sie studierte in Heidelberg und Rom, absolvierte ihr Vikariat im Hochschwarzwald und in Neapel.

Vulkanausbruch, Attentate, Überschwemmungen, Betrug, gute Nachrichten drohen unterzugehen im düsteren Weltgeschehen. Doch es gibt Mutmachgeschichten, die Spuren Gottes in dieser Welt sind, meint Pastorin Ilka Sobottke aus Mannheim und hat sich in ihrem Wort zum Sonntag auf die Suche gemacht nach ihren zehn besten Nachrichten.

KONTAKT

KATHOLISCHE UND EVANGELISCHE KIRCHE

Medienbeauftragter des Rates der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) und der Vereinigung Evangelischer Freikirchen
Oberkirchenrat Markus Bräuer
Emil-von-Behring-Straße 3
60439 Frankfurt
Tel.: +49 69 58098158
Fax: +49 69 58098320

Koordination:
Rundfunkarbeit im Gemeinschaftswerk der Ev. Publizistik GmbH
Chef vom Dienst
Dr. Thomas Dörken-Kucharz
Emil-von-Behring-Straße 3
60439 Frankfurt
E-Mail: wort-zum-sonntag@gep.de

Beauftragter für das evangelische Wort zum Sonntag
Stephan Born
Emil-von-Behring-Straße 3
60439 Frankfurt
wort-zum-sonntag@gep.de

Deutsche Bischofskonferenz
Bereich Kirche und Gesellschaft
Kaiserstraße 161
53113 Bonn
https://www.dbk.de/kontakt/

...

PRESSEKONTAKT

Für Interviewwünsche zu den neuen Sprechern des  „Das Wort zum Sonntag"  melden Sie sich bitte bei untenstehendem Pressekontakt.
Agnes Toellner, Presse und Information Das Erste,
Tel: +49 89 590023876, E-Mail: agnes.toellner@DasErste.de Fotos unter www.ard-foto.de 

Für Interviewwünsche zu den neuen Sprechern des  „Das Wort zum Sonntag"  melden Sie sich bitte bei untenstehendem Pressekontakt.
Agnes Toellner, Presse und Information Das Erste,
Tel: +49 89 590023876, E-Mail: agnes.toellner@DasErste.de Fotos unter www.ard-foto.de 

...

REDAKTION  "Wort zum Sonntag"
für Anregungen, Kritik und Wünsche
Wort zum Sonntag
E-Mail: wort-zum-sonntag@gep.de

oder schriftlich unter:
Wort zum Sonntag
60423 Frankfurt am Main

...

RUNDFUNKBEAUFTRAGE

Msgr. Erwin Albrecht (BR)
Kath. Rundfunkreferat
Obermünsterplatz 7
93047 Regensburg
Fax: +49 941 5972424
E-Mail: gottesdienst@gmx.de

Kirchenrätin Melitta Müller-Hansen (BR)
Evang.-Luth. Kirche in Bayern
Rundfunkbeauftragte beim BR
Katharina-von-Bora-Str. 7-13, 80335 München
Fax: +49 89 5595622
E-Mail: Melitta.mueller-hansen@elkb.de

Beate Hirt (HR)
Kath. Kirche beim HR
Haus am Dom
Domplatz 3
60311 Frankfurt/Main
Fax: +49 69 8008718234
E-Mail: info@kirche-hr.de

Pfarrerin Heidrun Dörken (HR)
Senderbeauftragte der Ev. Kirchen in Hessen für den Hessischen Rundfunk
Medienhaus
Rechneigrabenstraße 10
60311 Frankfurt
Fax: +49 69 92107201
E-Mail: rundfunk@ekhn.de

Pater Bernhard Venzke (MDR)
Georg-Schumann-Straße 336
04159 Leipzig
Fax: +49 341 46766114
E-Mail: Senderbeauftragter@bistum-dresden-meissen.de

Pfarrer Holger Treutmann (MDR)
Büro des Senderbeauftragten der Ev. Kirchen beim MDR
Barlachstr. 3
01219 Dresden
Fax: +49 351 64756482
E-Mail: senderbeauftragter@evlks.de

Jan Dieckmann (NDR)
Evangelisches Rundfunkreferat
Wolffsonweg 4
22297 Hamburg
Fax +49 40 51480999
E-Mail: j.dieckmann@err.de

Andreas Herzig (NDR)
Kath. Rundfunkreferat NDR
Am Mariendom 4
20099 Hamburg,
Fax +49 40 24877119
E-Mail:herzig@erzbistum-hamburg.de

Dr. Martina Höhns (RB)
Senderbeauftragte der Katholischen Kirche bei Radio Bremen
Kath. Gemeindeverband Bremen
Hohe Straße 7
28195 Bremen
Fax: +49 421 3694322
E-Mail: m.hoehns@kirchenamt-bremen.de

Pfarrerin Jeannette Querfurth
Rundfunkbeauftragte RB
Bremische Ev. Kirche
Franziuseck 2-4
28199 Bremen
Fax: +49 421 5597206
E-Mail: rundfunk@kirche-bremen.de

Pfarrerin Barbara Manterfeld-Wormit. (RBB)
Ev. Rundfunkdienst
Georgenkirchstr. 69/70
10249 Berlin
E-Mail: rundfunkdienst@ekbo.de

Joachim Opahle (RBB)
Postfach 040406
10062 Berlin
Fax: +49 30 32684272
E-Mail: Rundfunk@ErzbistumBerlin.de

Wolfgang Drießen (SR)
Kath. Kirche beim SR
Ursulinenstraße 67
66111 Saarbrücken
Fax: +49 681 9068209
E-Mail: rundfunkarbeit.sr@bistum-trier.de

Pfr. Dejan Vilov (SR)
Ev. Kirche beim SR
Talstraße 44
66119 Saarbrücken
Fax: +49 681 62168
E-Mail: dejan.vilov@ekir.de

Dr. Peter Kottlorz (SWR)
Jahnstr. 32
70597 Stuttgart
Fax: +49 711 97912949
E-Mail: Kra@drs.de

Rundfunkpfarrer Wolf-Dieter Steinmann (SWR)
Beauftragter für Hörfunk und Fernsehen beim SWR
Augustenstrasse 124
70197 Stuttgart
Fax: +49 711 2227630
E-Mail: Steinmann@Kirche-im-SWR.de

Landespfarrerin Petra Schulze (WDR)
Die Evangelische Rundfunkbeauftragte beim WDR
Kaiserswertherstraße 450
40474 Düsselsdorf
Fax: +49 211 415581-20
E-Mail: schulze@rundfunkreferat-nrw.de

Pater Dr. Philipp E. Reichling OPraem. (WDR)
Postfach 10 20 61
50460 Köln
Fax: +49 221 9129782
E-Mail: info@katholisches-rundfunkreferat.de

Andrea Schneider (VEF)
Vereinigung Evangelischer Freikirchen
Nettelbeckstraße 5
26131 Oldenburg
E-Mail: Andrea.Schneider@nwn.de

Senderbeauftragte für PHOENIX und DW
Christian Engels
Mauerstraße 76
10117 Berlin
Tel: +49 30 206163820
E-Mail: Christian.engels@gep.de

...

SPRECHERINNEN/SPRECHER

Gereon Alter (kath.)
gereon.alter@wort-zum-sonntag.de

Dr. Wolfgang Beck (kath.)
wolfgang.beck@wort-zum-sonntag.de

Annette Behnken (ev.)
annette.behnken@wort-zum-sonntag.de

Ilka Sobottke (ev.)
ilka.sobottke@wort-zum-sonntag.de

Lissy Eichert (kath.)
Lissy.eichert@wort-zum-sonntag.de

Dr. Stefanie Schardien (ev.)
stefanie.schardien@wort-zum-sonntag.de

Christian Rommert (ev.)
christian.rommert@wort-zum-sonntag.de

Benedikt Welter (kath.)
benedikt.welter@wort-zum-sonntag.de
======================================

SONSTIGE FAKTEN A-Z

HISTORIE

Das Manuskript des ersten gesendeten „Wort zum Sonntag" stammt von Pastor Walter Dittmann aus Hamburg und hat das Thema: „Hören und Sehen". Pastor Dittmann setzt sich darin mit den Möglichkeiten des damals neuen Mediums „Fernsehen" auseinander und thematisiert den Umgang damit. Selbst nach 50 Jahren hat dieser Text nichts von seiner Aktualität eingebüßt. Unter http://www.DasErste.de/Wort ist er im Originalwortlaut nachzulesen.

„Das Wort zum Sonntag" ist nach der „Tagesschau" die älteste Sendung des deutschen Fernsehens. Seit dem 8. Mai 1954 sendet Das Erste jeden Samstag nach den „Tagesthemen" und dem „Wetterbericht" „Das Wort", das für fünf Minuten auf Besinnung setzt, ein aktuelles Thema in christlicher Anschauung anspricht oder einen christlichen Kommentar zur Woche gibt.

INTERAKTIV

Interessierte Zuschauer können das „Wort zum Sonntag" im Ersten auch parallel zum laufenden Fernsehbild nachlesen. Auf Wunsch stehen Informationen zum Sprecher sowie eine Vorschau der nächsten Sendung zur Verfügung. Alle interaktiven Services werden über das TV-Portal von ARD Digital gestartet. Unter der tagesaktuellen Programmübersicht können Zuschauer mit einem MHP-fähigen digitalen Endgerät die Angebote mit der Fernbedienung aufrufen: Über ihr erweitertes, farblich angepasstes Menü kann ab sofort auch direkt ins TV-Portal von ARD Digital umgeschaltet werden. Die Dienste sind kostenlos und werden unverschlüsselt über Satellit und Kabel verbreitet. Für die Umsetzung und Ausstrahlung ist das ARD Play-Out-Center Potsdam zuständig.

Das Team besteht aus vier evangelischen und vier katholischen Sprecherinnen und Sprechern, die in der Regel für einen Zeitraum von zwei Jahren benannt werden und ihr „Wort zum Sonntag" an jeweils zwei Samstagen in Folge präsentieren.

MANUSKRIPT

http://www.daserste.de/information/wissen-kultur/wort-zum-sonntag/specials/manuskripte-100.html

Adresse
Wort zum Sonntag
60423 Frankfurt am Main

Texte selbst ausdrucken
https://www.daserste.de/information/wissen-kultur/wort-zum-sonntag/sendung/index.html

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter http://www.daserste.de/Mediathek/+ Livestream

MITSCHNITT

Der Mitschnittdienst wird zum 1.1.2020 eingestellt!

NEWSLETTER bestellen

https://www.daserste.de/information/wissen-kultur/wort-zum-sonntag/newsletter/index.html

PODCAST

http://mediathek.daserste.de/Das-Wort-zum-Sonntag/Sendung?documentId=447646&topRessort&bcastId=447646 SEELSORGE (Auswahl)
http://www.seelsorge.net
Seelsorge international - Ein Netzwerk, auf dem Seelsorge-Angeboten in dänischer, italienischer, ungarischer, englischer und deutscher Sprache versammelt sind.

http://www.bayern-evangelisch.de
Das erste Online-Seelsorge-Angebot der bayerischen Landeskirche. 

http://www.telefonseelsorge.de
Ökumenische Seelsorge - Telefonseelsorge und Internet-Seelsorge präsentieren sich gemeinsam auf diesen Seiten.

http://www.acc-ch.ch
Vereinigung christlicher Berater und Seelsorger - internationaler Dachverband.

https://www.bibleserver.com/ Hier findet man neben der revidierten Lutherübersetzung auch eine Elberfelder Bibelausgabe sowie die Gute-Nachricht-Bibel und die Übersetzung "Hoffnung für Alle".

SEELSORGE (Jugend)
http://www.afj.de
Arbeitsstelle für Jugendseelsorge der Deutschen Bischofskonferenz

http://www.taize.fr/de/ Alles über die Gemeinschaft von Brüdern, die Frère Roger 1940 im südburgundischen Dorf Taizé ins Leben rief.

http://www.vcp.de
Der Verband Christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder ist ein Zusammenschluss evangelischer Mädchen und Jungen. Mit Informationen über Landesverbände, Veranstaltungen und einem Netzwerk für Mitglieder.

https://www.cvjm.de/cvjm/ Der Christliche Verein Junger Menschen bietet Informationen zu Musik, Sport, Jugend- oder Bibelarbeit.

http://www.bdkj.org
Katholische Landjugendbewegung Deutschlands. Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) - Zusammenschluss der katholischen Jugendverbände.

http://www.evangelische-jugend.de
Die Evangelische Jugend - mit Informationen über Aufbau, Arbeitsschwerpunkte, Publikationen, Projekte und einer ausführlichen Liste der Jugendverbände und Jugendwerke.

http://www.fhok.de
Hier bearbeiten Lehrende, Forschende und Studierende zentrale Themen unserer Zeit und werfen zugleich neue Fragen auf.

SENDEZEITEN

Samstag / im Anschluss an die Tagesthemen

Im Internet
Samstag/ 18:00 Uhr

SPRECHERINNEN und SPRECHER seit 1954
http://www.daserste.de/information/wissen-kultur/wort-zum-sonntag/geschichte/sprecher-und-sprecherinnen-1954-bis-2033-100.html

SURFTIPPS

https://www.daserste.de/information/wissen-kultur/wort-zum-sonntag/service-und-links/surftipps-100.html

WER SPRICHT DAS NÄCHSTE WORT ZUM SONNTAG?

https://www.daserste.de/information/wissen-kultur/wort-zum-sonntag/specials/naechster-sprecher100.html


23:55

Westernhagen – Das Pfefferminz-Experiment

  • vorab
  • Video verfügbar

Musiksendungen im Ersten

Details
Service
PlayMarius Müller Westernhagen
Westernhagen - Das Pfefferminz-Experiment | Video verfügbar bis 08.01.2020

Deutschland im Sommer 1978: Das Land hat den Deutschen Herbst und die RAF hinter sich gebracht und damit eine der größten Krisen der Bundesrepublik überstanden. Es riecht nach Umbruch und Veränderung. Junge Künstler schreiben Songs in ihrer eigenen Sprache, die zum Ausdruck ihres Lebensgefühls, jenseits der heilen Welt des deutschen Schlagers, werden sollen. Sie wollen provozieren, sie wollen etwas verändern, sie wollen intensiv leben. In München nimmt der 30-jährige Musiker Marius Müller-Westernhagen ein Album auf, das zu einem Meilenstein der deutschen Rockgeschichte werden soll. Der Name des Albums: Mit Pfefferminz bin ich dein Prinz.

40 Jahre später hat sich Marius Müller-Westernhagen seinem Werk noch einmal gestellt und die zehn Songs, die er seit dieser Zeit zum großen Teil weder gehört, noch gespielt hatte, künstlerisch neu gedeutet.

Nach 40 Jahren intensiv gelebtem Lebens will er alte Geschichte neu erzählen und sie in das Heute übertragen. Er nennt es ein Experiment.

Der Film "Westernhagen – Das Pfefferminz-Experiment" begleitet Marius Müller-Westernhagen bei den Recordings für die neue Fassung seines legendären alten Albums in einer Kirche in Woodstock. Er zeigt Songs wie "Mit Pfefferminz bin ich dein Prinz", "Dicke" oder "Mit 18", die allesamt deutsche Rock-Geschichte geschrieben haben, in einem komplett neuen Gewand und er erzählt in welchem gesellschaftlichen Umfeld das Album vor 40 Jahren entstanden ist und was es damals ausgelöst hat. "Giselher" war der erste Rocksong in Deutschland, der sich mit dem Thema Homosexualität beschäftigt hat. Mit dem Song "Oh Margarete" war Müller-Westernhagen einer der ersten deutschen Musiker, die sich künstlerisch mit dem Thema Prostitution auseinander gesetzt haben. "Dicke" wurde damals als heftige Verunglimpfung angesehen und deshalb in verschiedenen Radio-Stationen nicht gespielt.

Gerade dieser Song ist heute noch ein absoluter Lieblingssong von Hape Kerkeling. Der Entertainer outet sich in diesem Film als großer Fan des Werks von Marius Müller-Westernhagen. Neben Kerkeling erzählen Künstler wie Iris Berben, Oli Dittrich, Clueso, Jürgen Klinsmann und der ehemaligen Außenminister Joschka Fischer über die Zeit in den späten 70er Jahren, als aus dem "Krautrock" endgültig "Deutschrock" wurde.

Sie alle haben eine intensive Beziehung zu Marius Müller-Westernhagen und seinem künstlerischem Werk und sie erzählen von ihrer ganz besonderen Beziehung zu jenem Album, das Ende der 70er Jahre mit zunächst mäßigem Erfolg auf den Markt kam, mittlerweile über 1,5 Million Mal verkauft wurde und längst Kultstatus erreicht hat.

Das Pfefferminz-Experiment ist beendet. Die Songs neu aufgenommen. Die Chords sind weitgehend die alten, die Texte sowieso. Aber trotzdem klingen die Songs in ihrem neuen Gewand komplett anders. Und wenn der vielfach preisgekrönte, arrivierte und mittlerweile 71 Jahre alte Rockstar heute "Mit 18" völlig neu interpretiert und darüber sinniert, dass er "zurück auf die Straße" will, um wieder "nicht schön, sondern geil und laut" zu singen, spürt man die Intensität mit der sich Westernhagen mit dem alten Songmaterial und mit 40 Jahren gelebtem Leben auseinander gesetzt hat.

KONTAKT

MDR

Publikumsservice
04360 Leipzig
Tel.: +49 341 3009696
E-Mail: Publikumsservice@mdr.de

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek online first
Verweildauer bis 08.01.2020

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt erhältlich ist, erfragen Sie bitte unter:
Mitteldeutscher Rundfunk
Telepool GmbH Leipzig
Altenburger Straße 9
04275 Leipzig
Tel.: +49 341 35003606
Fax: +49 341 35003630
E-Mail: service@telepool.de
http://www.mdr.de/tv/mitschnitt/index.html

 
nachts (Sa auf So)

01:25

Tagesschau

    Bald kommt ein Video

Details
Service

KONTAKT / AUTOGRAMME

(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg 
http://www.tagesschau.de

Achtung: kein telefonischer Kontakt zur Tagesschau-Redaktion!
Wir bitten Sie dabei um Verständnis, dass wir Ihr Feedback nicht telefonisch entgegennehmen können. Bitte schreiben Sie uns per Mail an redaktion@tagesschau.de oder oder ndr@ndr.de
Fax: +49 40 41565429

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT (bis Ende 2019). Der NDR stellt seinen Mitschnittservice ein.
Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de
http://www.ndrmitschnittservice.de

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Anti-Fake News-Portal Faktenfinder
http://faktenfinder.tagesschau.de

Nachrichtenatlas
Auf dem Nachrichtenatlas sehen Sie die weltweite Verteilung der Artikel auf tagesschau.de.
https://www.tagesschau.de/atlas/#letzte-24-stunden

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

App

http://www.tagesschau.de/app/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

ARD-aktuell

ARD-aktuell ist seit 1977 die zentrale Fernseh-Nachrichtenredaktion der ARD. Grundlage von ARD-aktuell ist eine Verwaltungsvereinbarung aller neun Landesrundfunkanstalten der ARD, in der die Organisation der Redaktion und die grundsätzliche Struktur festgelegt wurden. Am NDR-Standort Hamburg-Lokstedt werden Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und der Informationskanal tagesschau24 produziert. Alle Formate werden live gesendet.

Die Tagesschau nutzt vielfältige Ausspiel- und Verbreitungswege. Zuschauer und User können sich auch mobil über alle Formate von ARD-aktuell informiert halten. In der Redaktion arbeiten insgesamt ca. 130 Redakteurinnen und Redakteure rund um
die Uhr.  

  1. Chefredakteur: Marcus Bornheim
  2. Chefredakteur: Dr. Helge Fust

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

WETTER

Das Wetter wird vom HR produziert.

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

01:30

Ich bin der Boss – Skandal beim FBI

Filme im Ersten

Details
Besetzung
Service
Der selbstverliebte FBI-Chef J. Edgar Hoover (Broderick Crawford) erklärt seinen Leuten, mit welchen Methoden er das Verbrechen in Amerika zu bekämpfen gedenkt.

Spielfilm USA 1977

J. Edgar Hoover, der seine Karriere als Protokollant im Justizministerium begann, ist gerade mal 29 Jahre alt, als er 1924 zum Direktor des "Bureau of Investigation" aufsteigt, jener Institution, aus der 1935 das "Federal Bureau of Investigation" (FBI) hervorgeht. Damit ist er Chef einer Behörde, die über die Grenzen aller amerikanischen Bundesstaaten hinweg ermitteln darf und damit eine ungeheure Macht und Kontrolle ausüben kann. Hoover (nun gespielt von Broderick Crawford) ruft einen spektakulären "Krieg gegen das Verbrechen" aus und kann durch seine harten Methoden berüchtigte Gangster wie John Dillinger zur Strecke bringen. Zugleich aber duldet der eitle, machtbesessene FBI-Chef keine Rivalen. So drängt er den Top-Agenten Melvin Purvis, der durch die Erschießung Dillingers zu Ruhm gekommen war, aus dem Dienst und treibt ihn systematisch in den Ruin. Wie kein anderer Ermittlungsbeamter versteht es Hoover, die Medien für sich zu nutzen und seine Erfolge in ein öffentlichkeitswirksames Licht zu rücken.

Versuche von Politikern wie dem liberalen Robert F. Kennedy, der als Justizminister Hoovers direkter Vorgesetzter ist, ihn in die Schranken zu weisen, scheitern. Im Lauf der Jahre dehnt der erzkonservative Hoover seinen Kampf auch auf politische Feinde aus. Tausende Bürger, die er verdächtigt, mit der kommunistischen Partei zu sympathisieren, lässt er illegal abhören. Auch renommierte Polit-Aktivisten wie Martin Luther King fallen seinem Überwachungswahn zum Opfer, ohne sich dagegen wehren zu können – müssen sie doch Hoovers gezielte Denunziationen fürchten. Die Ergebnisse seiner Abhöraktionen sammelt er in zahllosen privaten Akten: ein Archiv der Indiskretionen. Sein eigenes Privatleben hält er indes streng geheim, und obwohl er als heimlicher Homosexueller gilt, denunziert er andere Prominente aufgrund ihrer sexuellen Neigungen. Auch der linientreue FBI-Mann Dwight Webb fällt Hoovers heuchlerischer Sexualmoral zum Opfer: Er verliert seinen Job, weil er eine Affäre mit einer verheirateten Kollegin hat. Vergeblich versucht der enttäuschte Webb, Hoovers üble Methoden ans Licht zu bringen. Erst mit dem Tod des gefürchteten FBI-Bosses im Jahr 1972 scheinen dessen Machenschaften allmählich publik zu werden.

Kultregisseur und Drehbuchautor Larry Cohen nähert sich in "Ich bin der Boss - Skandal beim FBI" auf sehr eigenwillige Weise der berühmt-berüchtigten Figur J. Edgar Hoover. In einer Mischung aus spöttischer Satire und vielschichtigem Charakterporträt zeichnet er das ambivalente Bild eines Mannes, der aus Machtgier und Paranoia Gesetze brach, die er eigentlich schützen sollte. In der Hauptrolle beeindruckt Oscar-Preisträger Broderick Crawford.

  • FSK 16
(TV-Ausstrahlung)

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
J. Edgar Hoover Broderick Crawford
Robert F. Kennedy Michael Parks
Lionel McCoy José Ferrer
Florence Hollister Celeste Holm
Dwight Webb Rip Torn
Carrie DeWitt Ronee Blakley
Melvin Purvis Michael Sacks
Clyde Tolson Dan Dailey
Martin Luther King Raymond St. Jacques
John Dillinger Reno Carell
J. Edgar Hoover (jung) James Wainwright
Musik: Miklós Rózsa
Kamera: Paul Glickman
Buch: Larry Cohen
Regie: Larry Cohen

WIEDERHOLUNGEN

HR, 27./28. Dezember 2019, 00:00 Uhr
HR, 28./29. Dezember 2019, 00:40 Uhr

MEDIATHEK

Leider kein Angebot möglich!

Livestream

http://live.daserste.de  
(abrufbar nur in Deutschland)

03:15

Tagesschau

    Bald kommt ein Video

Details
Service

KONTAKT / AUTOGRAMME

(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg 
http://www.tagesschau.de

Achtung: kein telefonischer Kontakt zur Tagesschau-Redaktion!
Wir bitten Sie dabei um Verständnis, dass wir Ihr Feedback nicht telefonisch entgegennehmen können. Bitte schreiben Sie uns per Mail an redaktion@tagesschau.de oder oder ndr@ndr.de
Fax: +49 40 41565429

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT (bis Ende 2019). Der NDR stellt seinen Mitschnittservice ein.
Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de
http://www.ndrmitschnittservice.de

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Anti-Fake News-Portal Faktenfinder
http://faktenfinder.tagesschau.de

Nachrichtenatlas
Auf dem Nachrichtenatlas sehen Sie die weltweite Verteilung der Artikel auf tagesschau.de.
https://www.tagesschau.de/atlas/#letzte-24-stunden

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

App

http://www.tagesschau.de/app/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

ARD-aktuell

ARD-aktuell ist seit 1977 die zentrale Fernseh-Nachrichtenredaktion der ARD. Grundlage von ARD-aktuell ist eine Verwaltungsvereinbarung aller neun Landesrundfunkanstalten der ARD, in der die Organisation der Redaktion und die grundsätzliche Struktur festgelegt wurden. Am NDR-Standort Hamburg-Lokstedt werden Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und der Informationskanal tagesschau24 produziert. Alle Formate werden live gesendet.

Die Tagesschau nutzt vielfältige Ausspiel- und Verbreitungswege. Zuschauer und User können sich auch mobil über alle Formate von ARD-aktuell informiert halten. In der Redaktion arbeiten insgesamt ca. 130 Redakteurinnen und Redakteure rund um
die Uhr.  

  1. Chefredakteur: Marcus Bornheim
  2. Chefredakteur: Dr. Helge Fust

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

WETTER

Das Wetter wird vom HR produziert.

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

03:20

Jack in Love

Filme im Ersten

Details
Besetzung
Service
Ein niedliches Paar: Jack (Philip Seymour Hoffman) und sein Schwarm Connie (Amy Ryan)

Spielfilm USA 2010

Der New Yorker Jack ist ein Typ, dessen Aussehen und Lebensweise alles andere als bürgerlich zu bezeichnen eine Untertreibung wären. Er ist Dauersingle, arbeitet als Fahrer beim Limousinen-Service seines Onkels und lebt in einem kleinen Kellerapartment in dessen Haus. Seine große Leidenschaft gehört der Reggaemusik, melancholische Romantik fasziniert ihn. Seine Haare trägt er als rotblonden Rastaschopf, den er jedoch verschämt unter einer Wollmütze versteckt. Natürlich sehnt der schüchterne Jack sich nach Liebe. Aber wo soll ein Typ wie er schon eine Frau kennenlernen?

Sein Kollege und bester Freund Clyde und dessen attraktive Frau Lucy wollen das ändern. Zu gerne möchten sie Jack zu einer Freundin verhelfen. Also stellen sie einen Kontakt zu Lucys Arbeitskollegin Connie her, einem hübschen Mauerblümchen, das mindestens so schüchtern ist wie Jack selbst. Tatsächlich scheint sich zwischen den beiden nach ersten Anlaufschwierigkeiten eine zaghafte Liebe zu entwickeln. Umgekehrt beginnt es in der vermeintlich harmonischen Ehe von Clyde und Lucy gewaltig zu kriseln. Bei einem Abendessen, zu dem auch Jack und Connie eingeladen sind, läuft die angespannte Situation auf aberwitzige Weise aus dem Ruder.

Philip Seymour Hoffman, für seine Titelrolle in "Capote" mit dem Oscar gekrönt und für seine Verkörperung eines Sektenführers in "The Master" von der Kritik gefeiert, galt als einer renommiertesten Schauspielern des amerikanischen Kinos. In seinem Regiedebüt "Jack in Love" setzt er ganz auf die Faszinationskraft vielschichtiger Charaktere. Die sehenswerte Tragikomödie erzählt von vier New Yorkern und ihren alltäglichen Kämpfen um ein kleines bisschen Glück.

  • Dolby Digital
(TV-Ausstrahlung)

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Jack Philip Seymour Hoffman
Connie Amy Ryan
Clyde John Ortiz
Lucy Daphne Rubin-Vega
Dr. Bob Thomas McCarthy
Onkel Frank Richard Petrocelli
Musik: Evan Lurie
Musik: Grizzly Bear
Kamera: Mott Hupfel
Buch: Robert Glaudini
Regie: Philip Seymour Hoffman

MEDIATHEK

Leider kein Angebot möglich!

Livestream

http://live.daserste.de  
(abrufbar nur in Deutschland)

04:40

Tagesschau

    Bald kommt ein Video

Details
Service

KONTAKT / AUTOGRAMME

(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg 
http://www.tagesschau.de

Achtung: kein telefonischer Kontakt zur Tagesschau-Redaktion!
Wir bitten Sie dabei um Verständnis, dass wir Ihr Feedback nicht telefonisch entgegennehmen können. Bitte schreiben Sie uns per Mail an redaktion@tagesschau.de oder oder ndr@ndr.de
Fax: +49 40 41565429

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT (bis Ende 2019). Der NDR stellt seinen Mitschnittservice ein.
Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de
http://www.ndrmitschnittservice.de

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Anti-Fake News-Portal Faktenfinder
http://faktenfinder.tagesschau.de

Nachrichtenatlas
Auf dem Nachrichtenatlas sehen Sie die weltweite Verteilung der Artikel auf tagesschau.de.
https://www.tagesschau.de/atlas/#letzte-24-stunden

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

App

http://www.tagesschau.de/app/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

ARD-aktuell

ARD-aktuell ist seit 1977 die zentrale Fernseh-Nachrichtenredaktion der ARD. Grundlage von ARD-aktuell ist eine Verwaltungsvereinbarung aller neun Landesrundfunkanstalten der ARD, in der die Organisation der Redaktion und die grundsätzliche Struktur festgelegt wurden. Am NDR-Standort Hamburg-Lokstedt werden Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und der Informationskanal tagesschau24 produziert. Alle Formate werden live gesendet.

Die Tagesschau nutzt vielfältige Ausspiel- und Verbreitungswege. Zuschauer und User können sich auch mobil über alle Formate von ARD-aktuell informiert halten. In der Redaktion arbeiten insgesamt ca. 130 Redakteurinnen und Redakteure rund um
die Uhr.  

  1. Chefredakteur: Marcus Bornheim
  2. Chefredakteur: Dr. Helge Fust

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

WETTER

Das Wetter wird vom HR produziert.

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

04:45

Mittermeier!

    Video verfügbar

Comedy & Satire im Ersten

Details
Termine
Service
PlayMichael Mittermeier. Weiteres Bildmaterial finden Sie unter www.br-foto.de
Mittermeier! | Video verfügbar bis 12.12.2020

Michael Mittermeier, der Vorreiter der Stand-up-Comedy in Deutschland, widmet sich in der neuen Ausgabe seiner Show am Donnerstag, 12. Dezember 2019, um 23:40 Uhr im Ersten dem eigenen Geschlecht. Dabei bringt er die männliche Angst, an einem Schnupfen zu sterben, genauso aufs Tapet wie die zwischengeschlechtlichen Beziehungen und das große Interesse der Männer am Fleischkonsum. Männer – das starke oder doch eher das verunsicherte Geschlecht? Dieser Frage versucht Mittermeier auf den Grund zu gehen. Männer – wie sind sie wirklich? Was wollen sie? Was sollten sie eigentlich wollen? Und warum?

Mit gewohntem Witz und Selbstironie nimmt er dabei sich und seine männlichen Leidensgenossen aufs Korn und gibt Einblicke in sein ganz privates Leben. Denn schon zu Hause muss er erfahren, das jeglicher Versuch, die Welt aus Männersicht zu erklären, von seiner Frau und seiner Tochter gnadenlos widerlegt wird.

Zu Gast: Comedienne Tahnee

Davon kann er auch bei Tahnee ausgehen, die eloquent und schlau gleichermaßen Männer- und Frauenklischees zerlegt. Die Comedienne ist als Gast dieser Sendung bestens im Thema. Mit ihr wird mit Sicherheit ausreichend Zündstoff entstehen, um sich im anschließenden Talk einen amüsanten Kampf der Geschlechter zu liefern.

"Mittermeier!" wird produziert von SUPERFILM, München.

WIEDERHOLUNGEN

Das Erste, 14./15. Dezember 2019, 04:45 Uhr
BR, 20. Dezember 2019, 22:10 Uhr
3sat, 30. Dezember 2019, 22:45 Uhr

 

Filtern

Legende