Programm und Videos

 
Gesamt-Tagesansicht
 
vormittags

05:30

Morgenmagazin

    Bald kommt ein Video

Details
Service
"Morgenmagazin"-Logo

  • Atom-Endlagersuche: Ein Gespräch mit dem Grünen-Bundesvorsitzenden Robert Habeck
  • CDU-Vorsitz: Wie positionieren sich Armin Laschet, Norbert Röttgen und Friedrich Merz?
  • MOMA-Reporter: Das Fürther Friedhofs-Cafe: Ein Friedhof wird zu einem Ort ungewöhnlicher Begegnungen.
  •  Weltpremiere: Jim Knopf und die wilde 13: Ein Bericht vom roten Teppich aus Berlin
  • Service: Apfelernte: Äpfel richtig ernten und haltbar machen.

THEMA

APFELERNTE

Expertin im Studio: Dorothée Wächter (Gartenbauingeneurin)

Ausführlichere Infos zum Thema (entsprechend Internettext) siehe Datei auf
Laufwerk Z:/ABLAEUFE_MANUSKRIPTE/Morgenmagazin/ Jahr / Tagesdatum mit Themenangabe

09:00

Tagesschau

    Video verfügbar

Details
Service
PlayTagesschau Sendungs Fallback
tagesschau, 09:00 Uhr | Video verfügbar bis 05.10.2020

KONTAKT/AUTOGRAMME

(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg 
http://www.tagesschau.de

Achtung: kein telefonischer Kontakt zur Tagesschau-Redaktion!
Wir bitten Sie dabei um Verständnis, dass wir Ihr Feedback nicht telefonisch entgegennehmen können. Bitte schreiben Sie uns per Mail an redaktion@tagesschau.de oder oder ndr@ndr.de
Fax: +49 40 41565429

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist bitte beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Mitschnitte sind nicht erhältlich. Der NDR verfügt über keinen Mitschnittservice.

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Anti-Fake News-Portal Faktenfinder
http://faktenfinder.tagesschau.de

Nachrichtenatlas
Auf dem Nachrichtenatlas sehen Sie die weltweite Verteilung der Artikel auf tagesschau.de.
https://www.tagesschau.de/atlas/#letzte-24-stunden

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

App

http://www.tagesschau.de/app/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

ARD-aktuell

ARD-aktuell ist seit 1977 die zentrale Fernseh-Nachrichtenredaktion der ARD. Grundlage von ARD-aktuell ist eine Verwaltungsvereinbarung aller neun Landesrundfunkanstalten der ARD, in der die Organisation der Redaktion und die grundsätzliche Struktur festgelegt wurden. Am NDR-Standort Hamburg-Lokstedt werden Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und der Informationskanal tagesschau24 produziert. Alle Formate werden live gesendet.

Die Tagesschau nutzt vielfältige Ausspiel- und Verbreitungswege. Zuschauer und User können sich auch mobil über alle Formate von ARD-aktuell informiert halten. In der Redaktion arbeiten insgesamt ca. 130 Redakteurinnen und Redakteure rund um
die Uhr.  

  1. Chefredakteur: Marcus Bornheim
  2. Chefredakteur: Dr. Helge Fust

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

WETTER

Das Wetter wird vom ARD-Wetterkompetenzzentrum vom HR produziert.

09:05

Live nach Neun

    Video verfügbar

Details
Service
PlayLive nach neun
Die Sendung vom 28. September 2020 | Video verfügbar bis 28.09.2021

KONTAKT

Westdeutscher Rundfunk (WDR)
50600 Köln
Hotline für WDR-Fernsehen:
Tel.: +49 221 56789999
Whats app: +49 173 5678987
Fax: +49 221 95171409
Besetzt täglich von 08:00 bis 23:00 Uhr
E-Mail: livenachneun@daserste.de

Gewinnspiele

Für alle Gewinnaktionen wird bei „Live nach 9“ die WhatsApp-Nummer der Sendung verwendet: +49 173 5678987

MEDIATHEK

Livestream
http://live.daserste.de

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek i.d.R. 12 Monate online

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

WDR mediagroup dialog GmbH
Mitschnittservice
Ludwigstraße 2-6
50667 Köln
Tel.: +49 221 20351133 (montags 10 – 12 Uhr, donnerstags 14 – 16 Uhr)
E-Mail-Formular: http://www.wdr-mediagroup.com/geschaeftsfelder/i-o/mitschnittservice/#privatpersonen

LINKS

http://www.livenachneun.de
http://www.live-nach-neun.de

09:55

In aller Freundschaft – Die jungen Ärzte

  • tipp
  • Video verfügbar

Auf Anfang (Wdh.)

Details
Besetzung
Termine
Service
PlayJürgen Wecker (Harald Maack) hat sich die Hand in einem 3D-Drucker eingeklemmt. Im Gegensatz zu seinem Enkelsohn Sebi (Andreas Warmbrunn) hält er nicht viel von dem modernen "Kram". Dr. Matteo Moreau (Mike Adler) geht es ganz ähnlich. Ben Ahlbeck (Philipp Danne) will auch alles verändern.
Auf Anfang (181) | Video verfügbar bis 28.12.2020

Nach Niklas‘ Weggang hat Dr. Leyla Sherbaz nun die Ausbildung der Assistenzärzte übernommen. Gleich zu Beginn verkündet sie einige Neuerungen: Die Assistenzärzte im fünften Jahr dürfen nun selbstständig operieren, die Oberärzte assistieren. Dass ein Dr. Moreau diese Neuerung nicht mitmachen möchte, ist allen klar.

Kurz nach Leylas Ansage wird Elena Kleinert nach einem schweren Motorradunfall von Ausbilderin Dr. Leyla Sherbaz und Dr. Elias Bähr im Johannes-Thal-Klinikum notoperiert. Kurz darauf taucht Elenas Notfallkontakt Paul Michels auf. Doch Elena reagiert äußerst abweisend auf den eigens angereisten Freund. Elias gegenüber öffnet sich Elena und erzählt, dass sie an einer tödlichen Erbkrankheit leidet und nicht will, dass irgendjemand – und ganz besonders Paul – sieht, wie sie nach und nach abbaut. Elias macht sich sofort daran, Elenas Optionen auszuwerten, um ihr ihre restliche Zeit erträglicher zu machen. Er stürzt sich in ihre Krankenakte und verfolgt ihren Krankheitsverlauf, bis er eine erstaunliche Entdeckung macht!

Fast zeitgleich wird Jürgen Wecker von seinem Enkel Sebi ins Klinikum gebracht, weil seine Hand im Druckkopf eines 3D-Druckers feststeckt. Sebi hat diese fortschrittliche Maschine erst vor kurzem für das Familienunternehmen angeschafft, aber von diesem "hochmodernen Kram" hält sein Opa und Geschäftsführer Jürgen nichts. Assistenzarzt Ben Ahlbeck und Dr. Moreau fällt die Behandlung des Familienunternehmers zu. Glücklicherweise – denn in Oberarzt Moreau findet Jürgen einen Gleichgesinnten: Alles bleibt besser so, wie es ist. Insbesondere Ben Ahlbeck bekommt das zu spüren ...

  • Audiodeskription
(TV-Ausstrahlung)

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Dr. Leyla Sherbaz Sanam Afrashteh
Ben Ahlbeck Philipp Danne
Dr. Elias Bähr Stefan Ruppe
Vivienne Kling Jane Chirwa
Tom Zondek Tilman Pörzgen
Mikko Rantala Luan Gummich
Dr. Theresa Koshka Katharina Nesytowa
Julia Berger Mirka Pigulla
Dr. Marc Lindner Christian Beermann
Dr. Matteo Moreau Mike Adler
Prof. Dr. Karin Patzelt Marijam Agischewa
Wolfgang Berger Horst Günter Marx
Elena Kleinert Katrin Heß
Paul Michels Till Petri
Jürgen Wecker Harald Maack
Sebi Wecker Andreas Warmbrunn
Buch: Kim Zimmermann
Regie: Franziska Hörisch

WIEDERHOLUNG

Das Erste, 18. Mai 2019, 12:05 Uhr

10:45

Meister des Alltags

    Video verfügbar

Details
Termine
Service
PlayModerator Florian Weber stellt in seinem SWR Wissensquiz die Alltagstauglichkeit seiner prominenten Kandidaten auf die Probe. „Meister des Alltags“ spendet seinen Gewinn einem guten Zweck.
Die Sendung vom 28. September 2020 | Video verfügbar bis 05.10.2020

Eignen sich Begonien für schattige Nordbalkone? Sollte man bei Seitenstechen am besten einfach weiter laufen? Und ist es in Altbauten gefährlich, bei Gewitter zu Duschen? Diese und viele weitere spannende und kuriose Fragen rund um den ganz normalen Alltag gibt es im SWR-Wissensquiz!

Moderator Florian Weber stellt in "Meister des Alltags" die Alltagstauglichkeit seiner prominenten Kandidaten auf die Probe. "Verstehen Sie Spaß?"-Gastgeber Guido Cantz und Schauspielerin Alice Hoffmann treten gegen Comedian und Telefonschreck Bodo Bach und Moderatorin Enie van de Meiklokjes an. Kreativität und Ideenreichtum sind gefragt beim Erraten der kniffligen Fragen aus dem täglichen Leben. Beide Teams spielen jeweils für Projekte der Kinderhilfsaktion Herzenssache - und die erspielte Summe des Siegerteams wird verdoppelt! Der Erlös geht heute an das Ludwigsburger Projekt "Alle in einem Boot" für geistig behinderte Schüler sowie für den Kinderbauernhof und Abenteuerspielplatz "Eine Farm für die Kleinen" in Ingelheim.

KONTAKT

SWR

Breitscheidstraße 8
70174 Stuttgart
Fax: +49 711 9291811495

Anfragen bevorzugt per E-Mail-Formular:
http://www.swr.de/meister-des-alltags/kontakt/-/id=9559034/cf=42/did=9558930/nid=9559034/vv=email/414b8d/index.html

LINK

Meister des Alltags

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek Verweildauer 7 Tage

MITSCHNITT

Es sind keine Mitschnitte erhältlich, da der Mitschnittdienst des SWR eingestellt wurde.

SONSTIGE FAKTEN A-Z

AUTOGRAMM

Ihren Autogrammwunsch an den Moderator richten Sie bitte mit 0,80 € frankierten Rückumschlag an o.g. Adresse

MODERATOR

Florian Weber
Auch vor der Kamera war er immer wieder zu sehen. Als Schauspieler wirkte er bislang in über 20 Fernsehproduktionen mit. Von 2004 bis 2007 präsentierte er das Tiermagazin »Wombaz« im ZDF. Seit Februar 2009 führt Florian Weber durch die SWR-Ratgebersendung »ARD Buffet« im Ersten. Dem Publikum bundesweit bekannt ist er außerdem als Moderator des Wissensquiz »Das Duell im Ersten«.

RATETEAMS

Alice Hoffmann und Guido Cantz
Enie van de Meiklokjes und Bodo Bach

SPIELREGELN

https://www.swr.de/meister-des-alltags/meister-des-alltags-die-spielregeln/-/id=9559042/did=9572966/nid=9559042/txca0b/index.html

TICKETS

Eintrittskarten für die Aufzeichnungen können Sie unter dieser Telefonnummer bestellen:
+49 7221 92923316
+49 7221 92924040
(Montag bis Freitag 8 - 17 Uhr).
Aktuelle Aufzeichnungstermine können Sie hier ebenfalls direkt erfragen.

11:15

Gefragt – Gejagt

    Video verfügbar

Details
Service
PlayDie Kandidaten: Daniel Arzner, Monika Pokrandt, Jens Fitzner und Salsabil Hamadache.
Die Sendung vom 28. September 2020, 11:15 Uhr | Video verfügbar bis 05.10.2020

Wer ist schlauer? Der Quiz-Profi oder die Kandidaten Daniel Arzner, Monika Pokrandt, Jens Fitzner und Salsabil Hamadache? Unbedingt einschalten und mitraten?

In "Gefragt – Gejagt" tritt ein Team von vier Kandidatinnen und Kandidaten gegen ein Superhirn, den "Jäger", an. Wie gewohnt keine leichte Aufgabe, denn die Jäger sind ausgewiesene Quizprofis.

Alexander Bommes, der die Quizshow seit 2012 moderiert, wird wie immer mit den Kandidaten leiden und mit ihnen jubeln, falls sich der Jäger geschlagen geben muss.

Fans können auch mitraten – ob vor dem Bildschirm oder via ARD Quiz-App

Produktion

"Gefragt – Gejagt" ist eine Produktion der ITV Studios Germany im Auftrag der ARD-Werbung und der ARD für Das Erste. Die Redaktion liegt beim Norddeutschen Rundfunk.

"Gefragt – Gejagt", montags bis freitags um 18:00 Uhr im Ersten.

KONTAKT 

NDR-Fernsehen
Show, Musik und Quiz
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 41560
E-Mail: gefragt-gejagt@itvstudios.de

„Gefragt-Gejagt" ist eine Produktion der ITV Studios Germany im Auftrag der ARD-Werbung für Das Erste. Die Redaktion liegt beim Norddeutschen Rundfunk (NDR).

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek Verweildauer 7 Tage
Oder auf http://www.daserste.de/unterhaltung/quiz-show/gefragt-gejagt/videos/index.html

MITSCHNITT

Ein Mitschnitt ist aus urheberrechtlichen Gründen nicht erhältlich.

LINK

http://www.DasErste.de/GefragtGejagt

SONSTIGE FAKTEN (A-Z)

APP

Die ARD Quiz App können Sie sich kostenlos im Apple App Store und Google Play Store
herunterladen:

iOS: https://itunes.apple.com/de/app/ard-quiz/id1247878626
Android: https://play.google.com/store/apps/details?id=de.ppa.ard.quiz.app

AUTOGRAMMADRESSE

Alexander Bommes:
NDR-Fernsehen
Show, Musik und Quiz
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
oder kontaktiert ihn über seine Facebookseite:
https://www.facebook.com/alexanderbommesofficial/

von den "Jägern":
Für Ihren Autogrammwunsch schicken Sie bitte formlos (gern ohne Anschreiben) einen ausreichend und adressierten frankierten Rückumschlag mit der Größe C6 (162 mm x 113 mm) . Ein Autogrammpaket enthält fünf Autogramme.
Für 0,80 Euro erhalten Sie 3 Autogrammkarten.

ITV Studios Germany GmbH
Autogrammwunsch "Gefragt-Gejagt“
Skalitzer Straße 104
10997 Berlin
http://www.daserste.de/unterhaltung/quiz-show/gefragt-gejagt/special/autogramme-gefragt-gejagt-100.html

Autogrammkarten von Holger Waldenberger und Grazyna Werner sind nicht verfügbar.

BEWERBUNG 

Die Möglichkeit der Bewerbung als Kandidat für die Sendung besteht derzeit nicht. Voraussichtlich werden erst ab Sommer 2020 neue Bewerbungen angenommen.

KARTEN/Tickets

TV Tickets
Die Karten sind kostenlos

Vogelsanger Weg 14
50354 Hürth
Tel.: +49 2233 96364-0
kontakt@tvtickets.de

Aufzeichnungstermine:
https://tvtickets.de/

Produktionbedingt finden ALLE Aufzeichnungen bis auf Weiteres OHNE Zuschauer statt! Der NDR hat sich zu dieser Änderungen seit dem 13.03.2020 entschlossen! Wir hoffen Ihnen bald Ausweichtermine anbieten zu können! Wir bitten um Ihr Verständnis!

VERANSTALTUNGSORT   
Studio Hamburg / Studio Hamburg  
ALTER Mindestalter 16 Jahre  

KONZEPT zur Sendung

In "Gefragt – Gejagt" tritt ein Team von vier Kandidaten gegen ein Superhirn, den "Jäger", an – wie gewohnt keine leichte Aufgabe für die Kandidaten, denn die Jäger sind ausgewiesene Quizprofis.

FAQs 

https://www.daserste.de/unterhaltung/quiz-show/gefragt-gejagt/gefragt-gejagt-faq-100.html

SPIELREGELN

https://www.daserste.de/unterhaltung/quiz-show/gefragt-gejagt/spielregeln/index.html

 
mittags

12:00

Tagesschau

    Video verfügbar

Details
Service
PlayTagesschau Sendungs Fallback
tagesschau, 12:00 Uhr | Video verfügbar bis 05.10.2020

KONTAKT/AUTOGRAMME

(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg 
http://www.tagesschau.de

Achtung: kein telefonischer Kontakt zur Tagesschau-Redaktion!
Wir bitten Sie dabei um Verständnis, dass wir Ihr Feedback nicht telefonisch entgegennehmen können. Bitte schreiben Sie uns per Mail an redaktion@tagesschau.de oder oder ndr@ndr.de
Fax: +49 40 41565429

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist bitte beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Mitschnitte sind nicht erhältlich. Der NDR verfügt über keinen Mitschnittservice.

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Anti-Fake News-Portal Faktenfinder
http://faktenfinder.tagesschau.de

Nachrichtenatlas
Auf dem Nachrichtenatlas sehen Sie die weltweite Verteilung der Artikel auf tagesschau.de.
https://www.tagesschau.de/atlas/#letzte-24-stunden

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

App

http://www.tagesschau.de/app/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

ARD-aktuell

ARD-aktuell ist seit 1977 die zentrale Fernseh-Nachrichtenredaktion der ARD. Grundlage von ARD-aktuell ist eine Verwaltungsvereinbarung aller neun Landesrundfunkanstalten der ARD, in der die Organisation der Redaktion und die grundsätzliche Struktur festgelegt wurden. Am NDR-Standort Hamburg-Lokstedt werden Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und der Informationskanal tagesschau24 produziert. Alle Formate werden live gesendet.

Die Tagesschau nutzt vielfältige Ausspiel- und Verbreitungswege. Zuschauer und User können sich auch mobil über alle Formate von ARD-aktuell informiert halten. In der Redaktion arbeiten insgesamt ca. 130 Redakteurinnen und Redakteure rund um
die Uhr.  

  1. Chefredakteur: Marcus Bornheim
  2. Chefredakteur: Dr. Helge Fust

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

WETTER

Das Wetter wird vom ARD-Wetterkompetenzzentrum vom HR produziert.

12:15

ARD-Buffet

    Video verfügbar

Details
Service
PlayARD Buffet
Ihr Recht bei Streikauswirkungen | Video verfügbar bis 28.09.2021

THEMA

Leben: Kaufberatung: Der pefekte BH. Mit Santina di Martino, Dessous-Designerin

Mailen Sie an LINK
Es wird versucht, möglichst viele Fragen davon in der Sendung zu beantworten

Ab 12:15 Uhr sind unsere Telefone geschaltet: LINK (6 ct/Anruf aus dem Festnetz. Mobilfunkpreis maximal 42 ct)

REZEPT

Räucherforelle mit Linsen-Apfel-Salat

Rezept für 4 Personen
Dauer: 4 Stunden
Schwierigkeitsgrad: einfach
Koch: Martin Gehrlein 
Nährwert: Pro Portion: 550 kcal / 2310 kJ
43 g Kohlenhydrate, 39 g Eiweiß, 25 g Fett

Zutaten

300 g Beluga- oder kleine Alblinsen
1 Bio-Orange
20 g Ingwer
3 Zweige Thymian
2 Lorbeerblätter
2 Pimentkörner
1 TL Senfsaat
1 Gewürznelke
2 Äpfel
1 Spritzer Zitronensaft
4 Lauchzwiebeln
2 EL Olivenöl
100 ml Kalbsfond
50 g Butter
etwas Salz
etwas Pfeffer aus der Mühle
1 EL Balsamico
etwas Zucker
4 geräucherte Forellenfilets

Zubereitung

1. Die Linsen abspülen, in eine Schüssel mit reichlich kaltem Wasser geben und 3 Stunden
einweichen.

  1. Anschließend die Linsen abgießen, in einen Topf geben und reichlich kaltes Wasser: angießen.
  2. Die Orange heiß abwaschen, abtrocknen und etwas Schale abreiben. Den Ingwer schälen: und fein schneiden. Thymian abbrausen und trocken schütteln.
  3. Lorbeerblatt, Piment, Senfsaat, Gewürznelke und Thymian mit dem Orangenabrieb und: Ingwer in einen Gewürzbeutel geben.
  4. Den Gewürzbeutel zu den Linsen geben, alles aufkochen und die Linsen etwa 20 Minuten: leicht köchelnd mit noch leichtem Biss garen.
  5. Die Äpfel waschen und in feine Scheiben schneiden. Bis zum Anrichten in eine Schüssel: mit Zitronenwasser legen, damit sie nicht braun werden.
  6. Die Lauchzwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden.
  7. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Lauchzwiebeln darin leicht anbräunen, leicht: salzen.
  8. Die gegarten Linsen in ein Sieb abgießen, dann in eine tiefe Pfanne geben. Den: Kalbsfond und die Butter zufügen und alles ca. 5 Minuten leicht köcheln lassen. Mit Salz,

Pfeffer, Balsamico und Zucker abschmecken.
  1. Linsen mit Apfelscheiben und Lauchzwiebeln anrichten.
  2. Das Forellenfilet in feine Stücke zupfen, darüberstreuen und servieren.

THEMA

Leben: Kaufberatung: Der pefekte BH. Mit Santina di Martino, Dessous-Designerin

Mailen Sie an studio@ard-buffet.de
Es wird versucht, möglichst viele Fragen davon in der Sendung zu beantworten

Ab 12:15 Uhr sind unsere Telefone geschaltet: +49 180 2 291215 (6 ct/Anruf aus dem Festnetz. Mobilfunkpreis maximal 42 ct)

REZEPT

Räucherforelle mit Linsen-Apfel-Salat

Rezept für 4 Personen
Dauer: 4 Stunden
Schwierigkeitsgrad: einfach
Koch: Martin Gehrlein 
Nährwert: Pro Portion: 550 kcal / 2310 kJ
43 g Kohlenhydrate, 39 g Eiweiß, 25 g Fett

Zutaten

300 g Beluga- oder kleine Alblinsen
1 Bio-Orange
20 g Ingwer
3 Zweige Thymian
2 Lorbeerblätter
2 Pimentkörner
1 TL Senfsaat
1 Gewürznelke
2 Äpfel
1 Spritzer Zitronensaft
4 Lauchzwiebeln
2 EL Olivenöl
100 ml Kalbsfond
50 g Butter
etwas Salz
etwas Pfeffer aus der Mühle
1 EL Balsamico
etwas Zucker
4 geräucherte Forellenfilets

Zubereitung

1. Die Linsen abspülen, in eine Schüssel mit reichlich kaltem Wasser geben und 3 Stunden
einweichen.

  1. Anschließend die Linsen abgießen, in einen Topf geben und reichlich kaltes Wasser: angießen.
  2. Die Orange heiß abwaschen, abtrocknen und etwas Schale abreiben. Den Ingwer schälen: und fein schneiden. Thymian abbrausen und trocken schütteln.
  3. Lorbeerblatt, Piment, Senfsaat, Gewürznelke und Thymian mit dem Orangenabrieb und: Ingwer in einen Gewürzbeutel geben.
  4. Den Gewürzbeutel zu den Linsen geben, alles aufkochen und die Linsen etwa 20 Minuten: leicht köchelnd mit noch leichtem Biss garen.
  5. Die Äpfel waschen und in feine Scheiben schneiden. Bis zum Anrichten in eine Schüssel: mit Zitronenwasser legen, damit sie nicht braun werden.
  6. Die Lauchzwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden.
  7. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Lauchzwiebeln darin leicht anbräunen, leicht: salzen.
  8. Die gegarten Linsen in ein Sieb abgießen, dann in eine tiefe Pfanne geben. Den: Kalbsfond und die Butter zufügen und alles ca. 5 Minuten leicht köcheln lassen. Mit Salz,

Pfeffer, Balsamico und Zucker abschmecken.
  1. Linsen mit Apfelscheiben und Lauchzwiebeln anrichten.
  2. Das Forellenfilet in feine Stücke zupfen, darüberstreuen und servieren.

13:00

ZDF-Mittagsmagazin

Details
Service
ZDF Mittagsmagazin

KONTAKT

ZDF-Zuschauerredaktion
Tel.: +49 6131 702161
http://mittagsmagazin.zdf.de

14:00

Tagesschau

    Video verfügbar

Details
Service
PlayTagesschau Sendungs Fallback
tagesschau, 14:00 Uhr | Video verfügbar bis 05.10.2020

KONTAKT/AUTOGRAMME

(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg 
http://www.tagesschau.de

Achtung: kein telefonischer Kontakt zur Tagesschau-Redaktion!
Wir bitten Sie dabei um Verständnis, dass wir Ihr Feedback nicht telefonisch entgegennehmen können. Bitte schreiben Sie uns per Mail an redaktion@tagesschau.de oder oder ndr@ndr.de
Fax: +49 40 41565429

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist bitte beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Mitschnitte sind nicht erhältlich. Der NDR verfügt über keinen Mitschnittservice.

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Anti-Fake News-Portal Faktenfinder
http://faktenfinder.tagesschau.de

Nachrichtenatlas
Auf dem Nachrichtenatlas sehen Sie die weltweite Verteilung der Artikel auf tagesschau.de.
https://www.tagesschau.de/atlas/#letzte-24-stunden

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

App

http://www.tagesschau.de/app/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

ARD-aktuell

ARD-aktuell ist seit 1977 die zentrale Fernseh-Nachrichtenredaktion der ARD. Grundlage von ARD-aktuell ist eine Verwaltungsvereinbarung aller neun Landesrundfunkanstalten der ARD, in der die Organisation der Redaktion und die grundsätzliche Struktur festgelegt wurden. Am NDR-Standort Hamburg-Lokstedt werden Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und der Informationskanal tagesschau24 produziert. Alle Formate werden live gesendet.

Die Tagesschau nutzt vielfältige Ausspiel- und Verbreitungswege. Zuschauer und User können sich auch mobil über alle Formate von ARD-aktuell informiert halten. In der Redaktion arbeiten insgesamt ca. 130 Redakteurinnen und Redakteure rund um
die Uhr.  

  1. Chefredakteur: Marcus Bornheim
  2. Chefredakteur: Dr. Helge Fust

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

WETTER

Das Wetter wird vom ARD-Wetterkompetenzzentrum vom HR produziert.

14:10

Rote Rosen

    Video verfügbar

Ein gefährlicher Mann

Details
Besetzung
Termine
Service
PlayHenning (Herbert Ulrich) warnt Judith (Katrin Ingendoh) vor Wolf Zabel.
Ein gefährlicher Mann (3190) | Video verfügbar bis 28.12.2020

Astrid, Bruno und Britta sind glücklich über Alex‘ Genesung. Auch Henning ist zutiefst erleichtert und beichtet schließlich, was er getan hat. Astrid verspricht er, den wahren Täter Zabel zu Fall zu bringen.

Auch Judith ahnt, dass Zabel etwas mit Alex‘ Unfall zu tun hat. Sie trifft sich mit ihm und durchsucht in einem unbeobachteten Moment seine Sachen. Als Zabel mehr erwartet, flüchtet sie überfordert. Henning warnt sie: Wolf Zabel ist ein gefährlicher Mann! 

Amelie belastet ihre anstehende Aussage gegen Witte sehr. Theo und David schaffen es, sie zur Aussage zu ermutigen. Und Amelies emotionaler Auftritt überzeugt. 

Freddy freut sich, als Pia nach Alex‘ Genesung nun doch mit ihm auf das Internat gehen will. Astrid hingegen tut sich schwer, ihre „Kleine“ ziehen zu lassen. 

Vivien will nicht mehr in Simons Welt passen, sondern ihn für ihre Welt gewinnen. Tatsächlich hat sie über den Sport endlich Erfolg. Die beiden landen zusammen unter der Dusche.

Walter legt sich bei der Anti-Fracking-Aktion ins Zeug, um Merle zu beeindrucken.

Direkt nach der linearen Ausstrahlung einer Folge der Serie gibt es die nächste schon online first und danach für drei Monate in der ARD-Mediathek.

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Astrid Claudia Schmutzler
Alex Philipp Oliver Baumgarten
Henning Herbert Ulrich
Pia Clara Apel
Judith Katrin Ingendoh
Britta Jelena Mitschke
Amelie Lara Isabell Rentinck
Bruno Wolfgang Häntsch
Merle Anja Franke
Ben Hakim Michael Meziani
Carla Maria Fuchs
Tina Katja Frenzel
Freddy Marco Valero
Vivien Anna Mennicken
David Arne Rudolf
Walter Ludger Burmann
Simon Thore Lüthje
Theo Frederic Böhle
Wolf Thomas Wenke
Musik: Tunepool
Kamera: Till Sündermann
Kamera: Rainer Nolte
Buch: Britta K. Öhding
Regie: Julia Peters
Regie: Micaela Zschieschow

WIEDERHOLUNGEN 

(kurzfristige Änderungen sind möglich) 
Bei den Regionalprogrammen gibt es durch die unterschiedlichen regionalen Feiertage Verschiebungen bei den Wiederholungen.

Sendezeiten aller Wiederholungen:
http://programm.ard.de

Die jeweils aktuelle Folge wird wie folgt wiederholt: Zeiten können variieren
HR, 04:45 Uhr
MDR, 07:10 Uhr
NDR, 07:20 Uhr
RBB, 10:30 Uhr

Die Freitagsfolge wird wie folgt wiederholt: Zeiten können variieren
HR, Sonntag, 04:40 Uhr
MDR, Montag 07:10 Uhr
NDR, Montag, 07:20 Uhr
RBB, Montag, 10:30 Uhr

Seit 22.10.2019 wiederholt der MDR alle Episoden ab der Folge 1 von „Rote Rosen“ - Mo-Do 05:00 Uhr.

KONTAKT

NDR

Redaktion Serien
"Rote Rosen"
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 41560 (Zentrale verbindet weiter)
Fax: +49 40 41565425
E-Mail: ndr@ndr.de

Produktionsfirma
Studio Hamburg
Serienwerft GmbH
Lilienthalstraße 1
21337 Lüneburg
Empfang Rote Rosen 
Tel.: +49 4131 886181 

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek Verweildauer 3 Monate

Livestream
http://live.daserste.de
(abrufbar nur in Deutschland)

Ab Folge 3000 stehen die einzelnen Folgen jeweils jeweils 24 Stunden Online First vor der linearen TV-Ausstrahlung im Ersten in der ARD-Mediathek zum Abruf bereit.

MITSCHNITTE

einzelner Folgen sind aus urheberrechtlichen Gründen nicht erhältlich.

 

LINKS 

http://www.daserste.de/roterosen/ 

http://www.studio-hamburg.de/studio-hamburg-serienwerft/

"Rote Rosen" auf YouTube

Dreharbeiten in Zeiten einer Virus-Pandemie
https://1.ard.de/RoteRosendrehenwieder https://1.ard.de/DrehsunterCoronaBedingungen  

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

AUTOGRAMM

Autogrammkarten werden stets nur vom Hauptcast produziert
(siehe Rubrik "Darsteller" unter http://www.daserste.de/unterhaltung/soaps-telenovelas/rote-rosen/darsteller/index.html)

Ihren Autogrammwunsch richten Sie bitte an:
Zuschauerredaktion Das Erste
Postfach 20 06 65
80006 München

Bitte legen Sie zu Ihrem Wunsch einen ausreichend frankierten und adressierten Rückumschlag bei!

Persönliche Widmungen sind auf Wunsch über die Produktionsfirma erhältlich:
Studio Hamburg
Serienwerft GmbH
Autogrammwunsch
Lilienthalstraße 1
21337 Lüneburg
Tel.: +49 4131 886181

BESUCH am SET

Jeden Tag wird eine ganze Folge produziert. Daher ist es nicht möglich, einen Blick hinter die Kulissen zu werfen, um die Darsteller am Set anzutreffen. Ein Besuch am Set ist nur außerhalb der Drehzeit möglich.

Studioführungen können wir aufgrund des hohen Drehbetriebs im Studio nicht regelmäßig anbieten. Über eventuelle Termine für Studiobesuche und -Führungen informieren wir rechtzeitig im Internet auf der offiziellen Rote Rosen Facebook Seite.

Es finden zwar regelmäßig Außendrehs statt, die genauen Drehorte können wir Ihnen nicht mitteilen.
Tipp: thematische Stadtführung zu ein paar der Spielorte der „Roten Rosen". Diese wird angeboten von der Tourist - Information Lüneburg:
https://www.lueneburg.info/de/fuehrungen/rote-rosen-in-lueneburg/

CASTING & Komparsen 

Das Mindestalter beträgt aus Jugendschutzgründen 16 Jahre. Komparsen werden aus dem Großraum Lüneburg bezogen, um eine schnelle Einsetzbarkeit garantieren zu können. Die weiteren Rollen werden in der Regel mit ausgebildeten Schauspielern besetzt.

Beim Einsatz von Komparsen greifen wir auf Personen aus dem näheren Umfeld um Lüneburg zurück, da wir sie regelmäßig und oft sehr kurzfristig einsetzen müssen - oder auch Einsätze kurzfristig absagen oder verschieben müssen.
Komparsen-Bewerbungen werden ausschließlich elektronisch angenommen. Ansprechpartner hierfür ist Herr Nicolas Stöcken.

E-Mail: komparsen@rote-rosen.tv
Kurzes Anschreiben per mail, es wird Ihnen dann ein Fragebogen zurückgeschickt.

DREH 

"Rote Rosen" spielt in Lüneburg und die Serie wird auch in Lüneburg und Umgebung gedreht.

FAN

http://www.rote-rosen.tv 

Studioführungen
https://www.daserste.de/unterhaltung/soaps-telenovelas/rote-rosen/spass/fragen-fragen-fragen-100.html Studioführungen starten wieder ab Januar 2020. Bei Interesse einfach in den Mailverteiler aufnehmen lassen, dazu bitte eine E-Mail schreiben an: dbehns@rote-rosen.tv

Die Termine werden per E-Mail bekannt gegeben.

HISTORIE 

Drehstart für die Telenovela war am 21. August 2006. Die erste Folge wurde am 6. November 2006 im Ersten ausgestrahlt.

 

MUSIK 

Joana Zimmer singt den Titelsong "This Is My Life".

Weitere Musikangaben:
Schriftliche Anfragen bitte mit Angabe des Ausstrahlungstages und Beschreibung der Szene, in der die Musik gespielt wurde, an o.g. Adresse (Kontakt).

15:00

Tagesschau

    Video verfügbar

Details
Service
PlayTagesschau Sendungs Fallback
tagesschau, 15:00 Uhr | Video verfügbar bis 05.10.2020

KONTAKT/AUTOGRAMME

(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg 
http://www.tagesschau.de

Achtung: kein telefonischer Kontakt zur Tagesschau-Redaktion!
Wir bitten Sie dabei um Verständnis, dass wir Ihr Feedback nicht telefonisch entgegennehmen können. Bitte schreiben Sie uns per Mail an redaktion@tagesschau.de oder oder ndr@ndr.de
Fax: +49 40 41565429

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist bitte beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Mitschnitte sind nicht erhältlich. Der NDR verfügt über keinen Mitschnittservice.

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Anti-Fake News-Portal Faktenfinder
http://faktenfinder.tagesschau.de

Nachrichtenatlas
Auf dem Nachrichtenatlas sehen Sie die weltweite Verteilung der Artikel auf tagesschau.de.
https://www.tagesschau.de/atlas/#letzte-24-stunden

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

App

http://www.tagesschau.de/app/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

ARD-aktuell

ARD-aktuell ist seit 1977 die zentrale Fernseh-Nachrichtenredaktion der ARD. Grundlage von ARD-aktuell ist eine Verwaltungsvereinbarung aller neun Landesrundfunkanstalten der ARD, in der die Organisation der Redaktion und die grundsätzliche Struktur festgelegt wurden. Am NDR-Standort Hamburg-Lokstedt werden Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und der Informationskanal tagesschau24 produziert. Alle Formate werden live gesendet.

Die Tagesschau nutzt vielfältige Ausspiel- und Verbreitungswege. Zuschauer und User können sich auch mobil über alle Formate von ARD-aktuell informiert halten. In der Redaktion arbeiten insgesamt ca. 130 Redakteurinnen und Redakteure rund um
die Uhr.  

  1. Chefredakteur: Marcus Bornheim
  2. Chefredakteur: Dr. Helge Fust

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

WETTER

Das Wetter wird vom ARD-Wetterkompetenzzentrum vom HR produziert.

15:10

Sturm der Liebe

    Video verfügbar

Vor dem Ruin

Details
Besetzung
Termine
Service
PlayTim (Florian Frowein) ist entsetzt, als Robert (Lorenzo Patané) ihm mitteilt, dass er das Gestüt verkaufen will.
Vor dem Ruin (3456) | Video verfügbar bis 28.12.2020

Ariane macht Robert und Werner für den Brand und die fehlende Versicherung verantwortlich. Daraufhin kommt Robert eine Idee, wie er den „Fürstenhof“ vor dem Ruin bewahren könnte. Tim ist entsetzt über seinen Vorschlag, das Gestüt zu verkaufen.

Michael sieht sich zusammen mit André die Fotos des Shootings an und er hat den Eindruck, dass Rosalie ihn irgendwie verliebt ansieht. André hält das für einen Irrtum. Rosalies Blick gilt nicht Michael, sondern der Torte!

Cornelia geht davon aus, dass Robert und Vanessa nur eine lockere Affäre haben. Doch dann erfährt sie, dass sich Vanessa ebenfalls in Robert verliebt hat und sich eine feste Beziehung mit ihm wünscht. Wird Cornelia ihre eigenen Gefühle hintanstellen?

Selina hofft, im verbrannten Oldtimer ihres Vaters wenigstens noch seinen Glücksbringer retten zu können. Um Selina bei der Suche zu helfen, leiht sich Christoph Alfons' Sonde aus und wird zu Selinas großer Freude fündig.

Direkt nach der linearen Ausstrahlung einer Folge der Serie gibt es die nächste schon online first und danach für drei Monate in der ARD-Mediathek.

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Franzi Krummbiegl Léa Wegmann
Tim Saalfeld Florian Frowein
Christoph Saalfeld Dieter Bach
Werner Saalfeld Dirk Galuba
Robert Saalfeld Lorenzo Patané
Alfons Sonnbichler Sepp Schauer
Hildegard Sonnbichler Antje Hagen
André Konopka Joachim Lätsch
Michael Niederbühl Erich Altenkopf
Paul Lindbergh Sandro Kirtzel
Lucy Ehrlinger Jennifer Siemann
Linda Baumgartner Julia Grimpe
Steffen Baumgartner Christopher Reinhardt
Ariane Kalenberg Viola Wedekind
Vanessa Sonnbichler Jeannine Gaspár
Amelie Limbach Julia Gruber
Cornelia Holle Deborah Müller
Selina von Thalheim Katja Rosin
Rosalie Engel Natalie Alison
Michelle Ostermann Barbro Viefhaus
Buch: Silke Nikowski
Buch: Hanne Weyh
Regie: Lutz von Sicherer
Regie: Udo Müller

WIEDERHOLUNGEN 
(kurzfristige Änderungen sind möglich)
Bei den Regionalprogrammen gibt es durch die unterschiedlichen regionalen Feiertage Verschiebungen bei den Telenovela-Wiederholungen.

Sendezeiten aller Wiederholungen:
http://programm.ard.de

Wiederholung der jeweils aktuelle Folge wird am Nachfolgetag wie folgt wiederholt:
Zeiten können variieren!
HR, 05:45 Uhr
BR, 06:30 Uhr
MDR, 08:05 Uhr
NDR, 08:10 Uhr
RBB, 06:00 Uhr
ONE, 11:50 Uhr
ONE, 12:35 Uhr
Wiederholung der Freitagsfolge:
Die Freitagsfolge wird in der nachfolgende Woche wie folgt wiederholt.
Zeiten können variieren
HR, Montag, 05:30 Uhr
BR, Montag, 06:30 Uhr
MDR,  Montag, 08:00 Uhr
NDR, Montag, 08:10 Uhr
RBB, Montag, 11:20 Uhr

ONE: ab Folge 1

Seit dem 1. August 2016 zeigt ONE montags bis freitags jeweils eine Doppelfolge von "Sturm der Liebe" ab der ersten Staffel. Ausstrahlung ist von 18:40 bis 20:15 Uhr, die Wiederholungen sind am Folgetag ab 11:55 Uhr zu sehen. Die Folgen sind danach auch in der ONE-Mediathek abrufbar. Wiederholung der älteren Staffeln in ONE sind mit Geoblocking versehen.

MDR: ab Folge 1

seit 8. August 2019, Dienstag-Freitag 06:20 Uhr
Auf MDR ist "Sturm der Liebe" seit dem 8. August 2019 ab Folge 1 zu sehen. Die früheren Staffeln laufen von Dienstag bis Freitag jeweils um 6:20 Uhr. Die Folgen sind im Anschluss auch in der MDR-Mediathek verfügbar.

KONTAKT 
Bavaria Fiction GmbH
Pressestelle Sturm der Liebe
Bavariafilmplatz 7
82031 Geiselgasteig
Tel.: +49 89 64990 (Zentrale)

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek (weltweit abrufbar)
Verweildauer 3 Monate

Livestream
http://live.daserste.de
(abrufbar nur in Deutschland)

Ab Folge 3257 steht jede Folge jeweils 24 Stunden vor der linearen TV-Ausstrahlung im Ersten schon in der ARDMediathek Online First zum Abruf bereit.

MITSCHNITTE 
einzelner Folgen sind aus urheberrechtlichen Gründen nicht erhältlich.

LINKS

Homepage "Sturm der Liebe" auf daserste.de
http://www.daserste.de/sturmderliebe Gast- und Nebendarsteller werden auf unserer Homepage nicht mit aufgeführt und haben auch keine eigenen SdL-Autogrammkarten.

Fan-Lexikon
Das große "Sturm der Liebe"-ABC

Häufig gestellte Fragen
"Sturm der Liebe": FAQs zur Telenovela!
http://www.daserste.de/unterhaltung/soaps-telenovelas/sturm-der-liebe/spass/sturm-der-liebe-faqs-zur-serie-100.html

Infoseite
http://www.filmstadtfans.de

Blog
http://blogs.daserste.de/sturmgefluester/

Infoseite
http://www.filmstadtfans.de

Facebook
https://www.facebook.com/SturmderLiebe

Instagram
https://www.instagram.com/sturm_der_liebe/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

Autogramme & BESETZUNG

STAFFEL 16: Staffelstart am 7. 11. 2019

Autogrammkarten werden stets nur vom Hauptcast produziert (siehe Rubrik "Darsteller" unter http://www.daserste.de/sturmderliebe/darsteller.asp)

Bavaria Fiction GmbH
Pressestelle "Sturm der Liebe"
Bavariafilmplatz 7
82031 Geiselgasteig

Bitte legen Sie zu Ihrem Wunsch einen ausreichend frankierten und adressierten Rückumschlag bei!

Wenn die Autogrammpost direkt an einen unserer aktuellen Schauspieler gerichtet ist, entzieht sich die Bearbeitung der Briefe unserem Einfluss. Auch wenn die Post direkt an unsere Schauspieler gerichtet ist – es besteht keine Verpflichtung seitens der Schauspieler, auf die Briefe zu antworten.

Briefe an bereits ausgestiegene Darsteller oder Gastdarsteller werden nicht an deren Agentur weitergeleitet.

BESUCH am Set

Jeden Tag wird eine ganze Folge produziert. Daher ist es nicht möglich, einen Blick hinter die Kulissen zu werfen. Das Team der Bavaria Filmstadt bietet allgemeine Führungen über das Gelände der Bavaria Film in Geiselgasteig an, bei der man die Möglichkeit hat, eine nachgebaute stürmische Originalkulisse zu besichtigen (Hinweis: Diese Führungen sind allgemeine Führungen, KEINE „Sturm der Liebe“-Führungen! ).  

Die Öffnungszeiten der Bavaria Filmstadt finden Sie unter
http://www.filmstadt.de
Telefon: +49 89 6499-2000

Es gibt mehrfach im Jahr (dieses Jahr nur einmal) sogenannte "Spezialtourentage". Dort kann man das Studio besuchen und es gibt auch Überraschungsbesuche von den Schauspielern.
Organisiert werden die Specials rund um "Sturm der Liebe" auf dem Gelände der Bavaria Film GmbH vom Team der Bavaria Filmstadt und der "Sturm der Liebe"-Pressestelle.
Die Spezialtouren werden auf www.filmstadt.de, www.filmstadtfans.de sowie auf unserer Facebook-Seite und der Facebook-Seite der Bavaria Filmstadt beworben.

CASTING & Komparsen

Das Mindestalter für eine Komparsenrolle beträgt aus Jugendschutzgründen 18 Jahre.
Komparsen werden aus dem Großraum München rekrutiert, damit sie schnell einsetzbar sind. Die weiteren Rollen werden in der Regel mit ausgebildeten Schauspielern besetzt. Komparsen-Bewerbungen sind nur ONLINE möglich.

Die Homepage der Agentur bzw. das Anmeldeformular ist hier zu finden: https://www.get-casted.de.
Gastrollen können leider nicht vergeben werden.

DREH

Die erste Folge wurde am 26. September 2005 im Ersten ausgestrahlt.

bisherige Paare:
Theresa (Ines Lutz) und Moritz (Daniel Fünffrock).
Eva (Uta Kargel) und Robert (Lorenzo Patané).
Laura (Henriette Richter-Röhl) und Alexander (Gregory B. Waldis), Miriam (Inez Björg David) und Robert (Lorenzo Patané)
Samia (Dominique Siassia) und Gregor (Christof Arnold)
Emma (Ivanka Brekalo) und Felix (Martin Gruber)
Sandra (Sarah Stork) und Lukas (Wolfgang Cerny)
Marlene Schweitzer (Lucy Scherer) und Konstantin Riedmüller (Moritz Tittel)
Julia Wegener (Jennifer Newrkla) und Niklas Stahl (Jan Hartmann)
Luisa Reisiger (Magdalena Steinlein) und Sebastian(Kai Albrecht)
Clara Morgenstern (Jeannine Wacker) und Adrian Lechner (Max Alberti)
Ella Kessler (Victoria Reich), Rebecca Herz (Julia Alice Ludwig) und William Newcombe (Alexander Milz)
Alicia Lindbergh (Larissa Marolt), Viktor Saalfeld (Sebastian Fischer), Christoph Saalfeld (Dieter Bach)
Joshua und Denise (Helen Barker) und Joshua Winter (Julian Schneider)

Aktuelle Staffel 16: Franziska Krummbiegl (Léa Wegmann) und Tim Degen (Florian Frowein).

Insgesamt sind mehr als 150 Mitarbeiter hinter den Kulissen der Erfolgsproduktion beschäftigt. Unter anderem wechseln sich rund acht Regisseure ab und Headautor Dr. Peter Süß versammelt ein rund 40-köpfiges Dramaturgen- und Autorenteam hinter sich.

FANS

Spezialtourentage

Nähere Infos sind jeweils zu finden unter:
https://www.filmstadt.de/attraktionen/specials-events/sdl-specials/

Weitere Informationen und Termine werden Ende Januar 2020 bekannt gegeben.

FANTAG 2020

Ja, es wird im Juni einen Fantag geben. Für mehr Infos gehen Sie bitte auf die Seite der Filmstadt. Dort werden alle Events rund um „Sturm der Liebe“ für das Jahr 2020 aufgelistet.
Am besten halten Sie sich über unsere Kanäle (Homepage, Facebook, Instagram) auf dem Laufenden.

Aufgrund der Verbreitung des Coronavirus kann es jedoch zur Absage des Events kommen.

MUSIK

ursprünglicher Titelsong: "Stay" von Curly (auf der CD "Natural"). 
StaffelDie selbe Version unserer Titelmusik „Stay“ der vorherigen Staffel.  Die Musik wurdeexklusiv für unsere Produktion aufgenommen und ist daher nicht im freien Handel erhältlich. Auch diese Version unseres Titelsongs „Stay“ wird von der Sängerin „Curly“ gesungen.

Weitere Musikangaben: Schriftliche Anfragen bitte mit Angabe des Ausstrahlungstages und Beschreibung der Szene, in der die Musik gespielt wurde, an o.g. Adresse (Kontakt). Bitte senden Sie jene Anfrage über folgendes Kontaktformular: https://www.daserste.de/specials/service/zuschauerredaktiondaserste-100.html. Die meisten Stücke wurden jedoch extra für „Sturm der Liebe" komponiert und sind daher nicht frei im Handel erhältlich.

16:00

Tagesschau

    Video verfügbar

Details
Service
PlayTagesschau Sendungs Fallback
tagesschau, 16:00 Uhr | Video verfügbar bis 05.10.2020

KONTAKT/AUTOGRAMME

(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg 
http://www.tagesschau.de

Achtung: kein telefonischer Kontakt zur Tagesschau-Redaktion!
Wir bitten Sie dabei um Verständnis, dass wir Ihr Feedback nicht telefonisch entgegennehmen können. Bitte schreiben Sie uns per Mail an redaktion@tagesschau.de oder oder ndr@ndr.de
Fax: +49 40 41565429

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist bitte beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Mitschnitte sind nicht erhältlich. Der NDR verfügt über keinen Mitschnittservice.

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Anti-Fake News-Portal Faktenfinder
http://faktenfinder.tagesschau.de

Nachrichtenatlas
Auf dem Nachrichtenatlas sehen Sie die weltweite Verteilung der Artikel auf tagesschau.de.
https://www.tagesschau.de/atlas/#letzte-24-stunden

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

App

http://www.tagesschau.de/app/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

ARD-aktuell

ARD-aktuell ist seit 1977 die zentrale Fernseh-Nachrichtenredaktion der ARD. Grundlage von ARD-aktuell ist eine Verwaltungsvereinbarung aller neun Landesrundfunkanstalten der ARD, in der die Organisation der Redaktion und die grundsätzliche Struktur festgelegt wurden. Am NDR-Standort Hamburg-Lokstedt werden Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und der Informationskanal tagesschau24 produziert. Alle Formate werden live gesendet.

Die Tagesschau nutzt vielfältige Ausspiel- und Verbreitungswege. Zuschauer und User können sich auch mobil über alle Formate von ARD-aktuell informiert halten. In der Redaktion arbeiten insgesamt ca. 130 Redakteurinnen und Redakteure rund um
die Uhr.  

  1. Chefredakteur: Marcus Bornheim
  2. Chefredakteur: Dr. Helge Fust

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

WETTER

Das Wetter wird vom ARD-Wetterkompetenzzentrum vom HR produziert.

16:10

Verrückt nach Meer

    Video verfügbar

Folge 4: "Frau-über-Bord"

Details
Service
PlayReiseleiterin Kerstin übt sich heute in ungewohnter Rolle. Sie stellt sich zur Rettungsübung zur Verfügung.
"Frau-über-Bord" (4) | Video verfügbar bis 28.09.2021

Rum-Suche auf Marie-Galante und Frau über Bord!

Die Geschwister Daniela und Andreas erkunden mit ihren neuen Urlaubsbekannten Ingrid und Andreas die Insel Marie-Galante. In einer Rum-Destillerie hoffen sie auf einen besonders edlen Tropfen. Vor Ort ist die Ernüchterung zunächst groß - dort wird Zuckerrohr zu Sirup verarbeitet. Am Ende kommen die vier doch noch zu ihrem Rumtasting, denn es wird ein typischer Sirup-Rum-Mix gereicht. Auf dem kleinsten Kreuzfahrtschiff Deutschlands schlüpft Reiseleiterin Kerstin währenddessen in eine ungewohnte Rolle. Sie stellt sich als menschlicher Dummy für die Mann-über-Bord-Übung zur Verfügung. So heißt es in ihrem Fall: Achtung, Frau über Bord! Doch ihre Crewkollegen haben sie genau im Blick und meistern das Manöver.

Friedhöfe, Traumstrände und Erinnerungen

Die Passagiere Ulrike und Michael lassen es ruhiger angehen. Sie bummeln durch Saint-Louis, den ältesten Ort der Insel, und entdecken romantische Gefühle an einem Traumstrand. Pia und Harald sind begeistert von einem eher ungewöhnlichen Ort. Sie besichtigen den Friedhof Mourne à l'Eau, der für seine besonderen Gräber bekannt ist, die mit einem schwarz-weißen Schachbrettmuster geschmückt sind. Für das Gespann Brigitte und Manfred geht es mit einem Tuk-Tuk über die Insel. Die beiden Seebären lieben ihren Klönschnack und kennen als echte Kreuzfahrtpioniere noch das Übernachten in Mehrbettzimmern.

KONTAKT

Bayerischer Rundfunk
BR-Zuschauerservice
80300 München
Tel.: +49 800 5900123
E-Mail: fernsehen@br.de

Bewegte Zeiten Filmproduktion GmbH
Stichwort: „Kreuzfahrt"
Altes Städtisches Klinikum
Schwalbacher Str. 74
65183 Wiesbaden
E-Mail an: kreuzfahrt@bewegtezeiten.de

MEDIATHEK

VoD: Video on Demand (ohne Downloadmöglichkeit) und nur innerhalb von Deutschland unter
http://www.daserste.de/mediathek
jeweils 1 Jahr verfügbar
Online First: bereits einen Tag vor Ausstrahlung online verfügbar, freitags ist die Montagsfolge bereits Online First

MITSCHNITT

Leider nicht möglich, da der Mitschnittservice des BR eingestellt wurde

AUTOGRAMMWÜNSCHE 

Wünsche nach Autogrammen senden Sie bitte an: 

Zuschauerredaktion Das Erste
Postfach 20 06 65
80006 München

Bitte legen Sie einen ausreichend frankierten Rückumschlag bei.

LINKS

alle Infos zur Sendung unter:
http://www.daserste.de/information/reportage-dokumentation/verrueckt-nach-meer/index.html

Legespiel online: 
http://www.daserste.de/information/reportage-dokumentation/verrueckt-nach-meer/legespiel-116.html

 
abends

17:00

Tagesschau

    Video verfügbar

Details
Service
PlayTagesschau Sendungs Fallback
tagesschau, 17:00 Uhr | Video verfügbar bis 05.10.2020

KONTAKT/AUTOGRAMME

(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg 
http://www.tagesschau.de

Achtung: kein telefonischer Kontakt zur Tagesschau-Redaktion!
Wir bitten Sie dabei um Verständnis, dass wir Ihr Feedback nicht telefonisch entgegennehmen können. Bitte schreiben Sie uns per Mail an redaktion@tagesschau.de oder oder ndr@ndr.de
Fax: +49 40 41565429

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist bitte beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Mitschnitte sind nicht erhältlich. Der NDR verfügt über keinen Mitschnittservice.

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Anti-Fake News-Portal Faktenfinder
http://faktenfinder.tagesschau.de

Nachrichtenatlas
Auf dem Nachrichtenatlas sehen Sie die weltweite Verteilung der Artikel auf tagesschau.de.
https://www.tagesschau.de/atlas/#letzte-24-stunden

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

App

http://www.tagesschau.de/app/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

ARD-aktuell

ARD-aktuell ist seit 1977 die zentrale Fernseh-Nachrichtenredaktion der ARD. Grundlage von ARD-aktuell ist eine Verwaltungsvereinbarung aller neun Landesrundfunkanstalten der ARD, in der die Organisation der Redaktion und die grundsätzliche Struktur festgelegt wurden. Am NDR-Standort Hamburg-Lokstedt werden Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und der Informationskanal tagesschau24 produziert. Alle Formate werden live gesendet.

Die Tagesschau nutzt vielfältige Ausspiel- und Verbreitungswege. Zuschauer und User können sich auch mobil über alle Formate von ARD-aktuell informiert halten. In der Redaktion arbeiten insgesamt ca. 130 Redakteurinnen und Redakteure rund um
die Uhr.  

  1. Chefredakteur: Marcus Bornheim
  2. Chefredakteur: Dr. Helge Fust

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

WETTER

Das Wetter wird vom ARD-Wetterkompetenzzentrum vom HR produziert.

17:15

Brisant

    Video verfügbar

Details
Termine
Service
PlayBrisant
Brisant vom 28. September | Video verfügbar bis 05.10.2020

Was war los in Lienen?                                                                       :

Autofahrerin verursacht mehrere Unfälle, ein Radfahrer stirbt

Corona vs. Urlaub:

Reisekonzerne wollen Touristen trotz Warnung in Risikogebiete fliegen

Das ist Ihr Herzblatt:

Die zauberhafte Liebesgeschichte einer Kandidaten-Familie

Joaquin Phoenix setzt rührendes Zeichen:

Joker-Darsteller gibt seinem Kind den Namen des verstorbenen Bruders

Die Kraft der Liebe:

Jennifer Rush feiert ihren 60. Geburtstag

WIEDERHOLUNGEN

Das Erste: montags bis freitags im Spätprogramm nach Mitternacht (Zeit und Länge variieren)

- HR

montags bis freitags, 18:25 Uhr

- MDR

montags bis freitags, 18:10 Uhr
samstags im Spätprogramm nach Mitternacht (Zeit variiert)
sonntags, 18:20 Uhr

- NDR

dienstags bis freitags, 12:00 Uhr

- ONE

dienstags bis freitags, ca. 07:15 Uhr (genaue Zeit variiert leicht)
dienstags bis freitags, ca. 09:15 Uhr (genaue Zeit variiert leicht)
samstags, ca. 06:30 Uhr (genaue Zeit variiert leicht)
samstags, ca. 11:15 Uhr (genaue Zeit varriiert leicht)
samstags, ca. 19:30 Uhr (genaue Zeit variiert leicht)

- RBB

dienstags bis freitags sowie sonntags, 07:20 Uhr

- SWR BW

dienstags bis freitags, 08:00 Uhr

- SWR RP

dienstags bis freitags, 08:00 Uhr

- SWR SR

mittwochs bis freitags, 08:00 Uhr
montags bis freitags, 18:15 Uhr

(Stand 05/2020)

KONTAKT 

Mitteldeutscher Rundfunk
Hauptredaktion Information
Redaktion BRISANT
04360 Leipzig
Tel.: +49 341 3009696 (MDR-Publikumsservice)
E-Mail: brisant@mdr.de

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.DasErste.de/mediathek

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen Sie einen Mitschnitt der Sendung erhalten können, erfragen Sie bitte bei:

Mitteldeutscher Rundfunk
MDR-Mitschnittservice
Telepool GmbH
Tel.: +49 341 35003606
Fax: +49 341 35003630
E-Mail: service@telepool.de
http://www.mdr.de/tv/mitschnitt/index.html montags - donnerstags 9 bis 12 Uhr und 14 bis 17 Uhr

LINKS

Informationen zu Themen der Sendung erhalten Sie im Internet
http://www.brisant.de

Brisant auf Facebook
https://www.facebook.com/brisant

Brisant auf Instagram
https://www.instagram.com/ard.brisant/

18:00

Gefragt – Gejagt

    Video verfügbar

Details
Termine
Service
PlayDie Kandidaten: Michael Kuhna, Franziska Alexandre, Elisabeth Gruber und Matthias Mitsch.
Die Sendung vom 28. September 2020 | Video verfügbar bis 05.10.2020

Moderator Alexander Bommes stellt heute seine schlauen Fragen an diese Kandidaten: Michael Kuhna, Franziska Alexandre, Elisabeth Gruber und Matthias Mitsch.

In "Gefragt – Gejagt" tritt ein Team von vier Kandidatinnen und Kandidaten gegen ein Superhirn, den "Jäger", an. Wie gewohnt keine leichte Aufgabe, denn die Jäger sind ausgewiesene Quizprofis.

Alexander Bommes, der die Quizshow seit 2012 moderiert, wird wie immer mit den Kandidaten leiden und mit ihnen jubeln, falls sich der Jäger geschlagen geben muss.

Fans können auch mitraten – ob vor dem Bildschirm oder via ARD Quiz-App

Produktion

"Gefragt – Gejagt" ist eine Produktion der ITV Studios Germany im Auftrag der ARD-Werbung und der ARD für Das Erste. Die Redaktion liegt beim Norddeutschen Rundfunk.

"Gefragt – Gejagt", montags bis freitags um 18:00 Uhr im Ersten.

KONTAKT 

NDR-Fernsehen
Show, Musik und Quiz
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 41560
E-Mail: gefragt-gejagt@itvstudios.de

„Gefragt-Gejagt" ist eine Produktion der ITV Studios Germany im Auftrag der ARD-Werbung für Das Erste. Die Redaktion liegt beim Norddeutschen Rundfunk (NDR).

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek Verweildauer 7 Tage
Oder auf http://www.daserste.de/unterhaltung/quiz-show/gefragt-gejagt/videos/index.html

MITSCHNITT

Ein Mitschnitt ist aus urheberrechtlichen Gründen nicht erhältlich.

LINK

http://www.DasErste.de/GefragtGejagt

SONSTIGE FAKTEN (A-Z)

APP

Die ARD Quiz App können Sie sich kostenlos im Apple App Store und Google Play Store
herunterladen:

iOS: https://itunes.apple.com/de/app/ard-quiz/id1247878626
Android: https://play.google.com/store/apps/details?id=de.ppa.ard.quiz.app

AUTOGRAMMADRESSE

Alexander Bommes:
NDR-Fernsehen
Show, Musik und Quiz
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
oder kontaktiert ihn über seine Facebookseite:
https://www.facebook.com/alexanderbommesofficial/

von den "Jägern":
Für Ihren Autogrammwunsch schicken Sie bitte formlos (gern ohne Anschreiben) einen ausreichend und adressierten frankierten Rückumschlag mit der Größe C6 (162 mm x 113 mm) . Ein Autogrammpaket enthält fünf Autogramme.
Für 0,80 Euro erhalten Sie 3 Autogrammkarten.

ITV Studios Germany GmbH
Autogrammwunsch "Gefragt-Gejagt“
Skalitzer Straße 104
10997 Berlin
http://www.daserste.de/unterhaltung/quiz-show/gefragt-gejagt/special/autogramme-gefragt-gejagt-100.html

Autogrammkarten von Holger Waldenberger und Grazyna Werner sind nicht verfügbar.

BEWERBUNG 

Die Möglichkeit der Bewerbung als Kandidat für die Sendung besteht derzeit nicht. Voraussichtlich werden erst ab Sommer 2020 neue Bewerbungen angenommen.

KARTEN/Tickets

TV Tickets
Die Karten sind kostenlos

Vogelsanger Weg 14
50354 Hürth
Tel.: +49 2233 96364-0
kontakt@tvtickets.de

Aufzeichnungstermine:
https://tvtickets.de/

Produktionbedingt finden ALLE Aufzeichnungen bis auf Weiteres OHNE Zuschauer statt! Der NDR hat sich zu dieser Änderungen seit dem 13.03.2020 entschlossen! Wir hoffen Ihnen bald Ausweichtermine anbieten zu können! Wir bitten um Ihr Verständnis!

VERANSTALTUNGSORT   
Studio Hamburg / Studio Hamburg  
ALTER Mindestalter 16 Jahre  

KONZEPT zur Sendung

In "Gefragt – Gejagt" tritt ein Team von vier Kandidaten gegen ein Superhirn, den "Jäger", an – wie gewohnt keine leichte Aufgabe für die Kandidaten, denn die Jäger sind ausgewiesene Quizprofis.

FAQs 

https://www.daserste.de/unterhaltung/quiz-show/gefragt-gejagt/gefragt-gejagt-faq-100.html

SPIELREGELN

https://www.daserste.de/unterhaltung/quiz-show/gefragt-gejagt/spielregeln/index.html

18:50

Morden im Norden

  • tipp
  • Video verfügbar

Selbstlos

Details
Besetzung
Service
PlayDie Ermittler Finn Kiesewetter (Sven Martinek) und Lars Englen (Ingo Naujoks) befragen Bernd Harms (Martin Gruber), den Freund von Sarah Lehmann.
Selbstlos (82) | Video verfügbar bis 28.03.2021

Ein junges Mädchen wird nachts auf einer Landstraße vor Lübeck von einem Lkw erfasst und getötet. Erste Untersuchungen am Tatort ergeben, dass die 16-jährige Jasmin vor einem Angreifer aus einem Waldstück auf die Straße geflüchtet ist.

Für ihren Bruder Benni steht fest: Jasmin ist vor Armin Lange davongelaufen, mit dem er nur Stunden zuvor wegen Jasmin in einen handfesten Streit geraten war. Kiesewetter und Englen halten Armins Schuld jedoch nicht für bewiesen.

Armin wurde kürzlich aus der Psychiatrie entlassen und wohnt seitdem auf dem Bauernhof von Sarah Lehmann. Auch Sarah ist von Armins Unschuld überzeugt, weil ihr Untermieter sich so liebevoll um ihren achtjährigen Sohn Tobi kümmert – ganz anders als ihr eifersüchtiger, zu Gewaltausbrüchen neigender Freund Bernd. Als sich in der Nachbarschaft unter Bennis Führung ein Lynchmob formiert, droht die Situation zu eskalieren.

Schauspieler Jonas Minthe über seine Rolle in der Folge "Selbstlos":

»Ich spiele Gregor, den Neuen aus der Spurensicherung, und fange eine Geschichte mit der Kommissarin Nina Weiss an. Es kommt zwar nur zu einer kurzen Begegnung, aber es ist mehr als ein Techtelmechtel. Die Zuschauer sollen spüren, dass es zwischen den beiden funkt und es ihnen ernst ist. Daher habe ich meine Figur mit viel Vorgeschichte gefüttert und ihr eine Vita gebaut. Ich kenne Julia Schäfle von der Schauspielschule Hannover. Sie ist eine sehr feine Schauspielerin, die großen Wert auf Zwischentöne und Blicke legt. Vor dem Dreh haben wir lange darüber gesprochen, was Gregor und Nina füreinander empfinden, damit unsere Geschichte glaubhaft wirkt. Ich hoffe sehr, dass sie noch nicht zu Ende ist.«

Schauspieler Martin Gruber über seine Rolle in der Folge "Selbstlos":

»Aus eigener Erfahrung kann ich sagen: Eine der größten Herausforderungen bei einer langlaufenden Serie besteht darin, die Spontaneität zu bewahren und die Figuren ‚frisch’ wirken zu lassen. Das gelingt Sven und Ingo großartig. Man spürt ihre enorme Spielfreude, gepaart mit einem überwältigenden Humor. Auch wenn ich mich als Bösewicht von ihnen anschreien und am Ende anschießen lassen musste – ich mag die beiden sehr!«

  • Audiodeskription
(TV-Ausstrahlung)

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Finn Kiesewetter Sven Martinek
Lars Englen Ingo Naujoks
Nina Weiss Julia Schäfle
Heinz Schroeter Veit Stübner
Dr. Hilke Zobel Proschat Madani
Dr. Henning Strahl Christoph Tomanek
Sarah Lehmann Nadja Bobyleva
Tobi Lehmann Moritz Hoyer
Armin Lange Max Hegewald
Bernd Harms Martin Gruber
Jörg Kruse Andreas Anke
Benni Kruse Leon Seidel
Jasmin Kruse Lilly Joan Gutzeit
Dieter Röder Tobias J. Lehmann
Gregor Jonas Minthe
Buch: Anna Dokoupilova
Regie: Michi Riebl

KONTAKT

Norddeutscher Rundfunk
Redaktion Film, Familie & Serie
Stichwort: „Morden im Norden"
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 41560
E-Mail: nd@ndr.de

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek Verweildauer 6 Monate

MITSCHNITT

Mitschnitte sind nicht erhältlich.

LINK

Mehr zur Serie, Rollen und Darstellern unter
http://www.DasErste.de/unterhaltung/serie/morden-im-norden

SONSTIGE FAKTEN A-Z

AUTOGRAMMWÜNSCHE

Ihren Autogrammwunsch für Sven Martinek und Ingo Naujoks richten Sie bitte an deren Agenturen.

BESETZUNG

https://www.daserste.de/unterhaltung/serie/morden-im-norden/darsteller/index.html

CASTING & KOMPARSEN

Agentur Extra Faces
Katrin Poppelbaum
Barmbeker Str. 152
22299 Hamburg
Tel.: +49 40 22697530
E-Mail: info@extra-faces.de

19:45

Wissen vor acht – Zukunft

    Video verfügbar

Wurmstation – Fleischerzeugung für zu Hause

Details
Service
PlayWer umweltbewusst denkt und dennoch nicht auf Fleisch verzichten möchte, der kann in Zukunft einfach Würmer züchten. Mit einer Mehlwurm-Aufzuchtstation ist es möglich, Fleisch in der eigenen Küche  „anzubauen“. Anja Reschke wirft einen Blick in die Küche von morgen – bei „Wissen vor acht - Zukunft“.
Wurmstation – Fleischerzeugung für zu Hause | Video verfügbar bis 28.09.2021

Wer umweltbewusst denkt und dennoch nicht auf Fleisch verzichten möchte, der kann in Zukunft einfach Würmer züchten. Mit einer Mehlwurm-Aufzuchtstation ist es möglich, Fleisch in der eigenen Küche "anzubauen". Anja Reschke wirft einen Blick in die Küche von morgen – bei "Wissen vor acht – Zukunft".

  • Audiodeskription
(TV-Ausstrahlung)

KONTAKT

WDR

Programmredaktion
ARD-Vorabend
50600 Köln
E-Mail: fernsehen@wdr.de

MITSCHNITT 

Ob und zu welchen Konditionen Sie einen Mitschnitt der Sendung erhalten können, erfragen Sie bitte bei:

WDR mediagroup dialog GmbH
Mitschnittservice
Ludwigstraße 2-6
50667 Köln
Tel.: +49 221 20351133 (montags 10 – 12 Uhr, donnerstags 14 – 16 Uhr)
E-Mail-Formular: http://www.wdr-mediagroup.com/geschaeftsfelder/i-o/mitschnittservice/#privatpersonen

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek Verweildauer 1 Jahr

PODCAST

mit Downloadmöglichkeit
http://www.daserste.de/mediathek

INHALT

Anja Reschke hinterfragt zukunftsweisende Technologien und Erfindungen für die Gesellschaft von morgen. Unterstützt wird sie dabei von WDR-„Kopfball"-Moderator Adrian Pflug. Die Kurzformate wollen auf ihre unterhaltsame Weise Wissen vermitteln, anregende Perspektiven bieten und neugierig machen.

19:50

Wetter vor acht

    Video verfügbar

mit Sven Plöger

Details
Service
PlayDas Wetter im Ersten
Wetter vor acht

MEDIATHEK

Video on Demand: Dieser Service wurde aufgrund zu geringer Zugriffe eingestellt.

KONTAKT

Hessischer Rundfunk
Bertramstraße 8
60320 Frankfurt
Tel.: +49 69 155111
E-Mail:wetter@hr.de

Wetter in der Tagesschau
Bilder für den Wetterbericht, die direkt vor dem Weterbericht gezeigt werden, verantwortet die Tagesschau-Redaktion direkt. Bildvorschläge richten Sie bitte an ARD-Aktuell richten: redaktion@tagesschau.de
Die Ortsnamen zu den Bildern können nicht in der Sendung eingeblendet werden. Die letzten Bilder samt Ortsangabe - sofern vorhanden - sind unter http://wetter.tagesschau.de abrufbar.

PRÄSENTATION

Wetter in den Tagesthemen:
Claudia Kleinert, Sven Plöger, Karsten Schwanke, Donald Bäcker

Wetter im ARD-Mittagsmagazin, Live nach neun, ARD-Buffet:
Silke Hansen, Laura Di Salvo, Thomas Ranft, Carmen Schmidt, Wolfgang Rossi

Wetter vor acht:
Claudia Kleinert, Sven Plöger, Karsten Schwanke, Donald Bäcker

LINKS

Wetterseiten:
http://www.tagesschau.de/wetter

Wetter im MoMa
http://www.daserste.de/moma/wetter.asp

Wetterseite
http://www.daserste.de/wetter 

Wetterbilder: Gern können Sie Ihr Wetterfoto auf folgender Seite an uns senden
http://www.hr.de/ARDwetter

19:55

Börse vor acht

    Video verfügbar

Details
Service
PlayBörse im Ersten
Das Herz von Siemens an der Börse | Video verfügbar bis 05.10.2020

KONTAKT

Für Anfragen an die Redaktion zu Inhalten von boerse.ARD.de nutzen Sie bitte nach Möglichkeit die E-Mail-Adresse
boerseimersten@hr.de

HR

ARD Börsenredaktion (TV)
Börsenplatz 2-4
60313 Frankfurt am Main
Tel.: +49 69 1551 (Zentrale verbindet weiter)
Fax: +49 69 294557
E-Mail: boerseimersten@hr.de

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

Die aktuelle Sendung verpasst?
Unter http://boerse.ard.de/idx_tv.jsp?go=tv
finden Sie die jüngsten Sendungen als "Video on demand"

MITSCHNITT/ Einzelmitschnitte sind nicht erhältlich.

LINK

http://boerse.ard.de/idx_tv.jsp?go=tv http://boerse.ard.de/multimedia/audios-und-videos/boerse-vor-acht/index.htm

Hier der RSS Feed:
https://boerse.ard.de/index~rss.xml

Facebook
https://www.facebook.com/ARDboerse

Twitter
https://twitter.com/ARDboerse

APP

Die boerse.ARD-App ist da!

Sie haben Probleme oder Verbesserungsvorschläge, Wünsche und Anregungen für unsere App? Dann erreichen Sie uns am besten per E-Mail unter boerse@ard.de.

Die boerse.ARD-App für Android-Geräte
https://play.google.com/store/apps/details?id=de.ard.boerse

Die boerse.ARD-App für iOS-Geräte
https://itunes.apple.com/de/app/boerse.ard/id1151110657?mt=8

Umfangreiches Kursangebot
• Aktuelle Aktienkurse und die wichtigsten Indizes weltweit: Dax, TecDax, Dow Jones, Nasdaq und Nikkei
• Nachrichten passend zum Wertpapier
• Die Tops und Flops bei Fonds und ETFs
• Überblick über die Anleihen und Zertifikate
• Schnelle Informationen zu Rohstoffen und Devisen
• Analyse-Tools für alle Charts
Watchlist und Depot
• Mit “Mein Depot” können Sie ihr reales Depot virtuell nachbilden und umfangreich analysieren
• Die Watchlist bietet Ihnen den schnellen Überblick auf die Wertpapiere, die Sie besonders interessieren
• Sie sind bereits angemeldet? Ihre Login-Daten funktionieren selbstverständlich auch in der App. Haben Sie die Angebote bisher noch nicht genutzt, können Sie sich einfach und kostenlos neu registrieren

Suche
• Für die bessere Übersicht: Zwei Suchfelder zur schnellen und einfachen Suche nach Wertpapieren, Nachrichten und Marktberichten
Börsen-Videos und Audios
• Stündliche Audio-Berichte direkt vom Parkett der Frankfurter Börse

20:00

Tagesschau

    Video verfügbar

Details
Service
PlayTagesschau Sendungs Fallback
tagesschau, 20:00 Uhr

KONTAKT/AUTOGRAMME

(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg 
http://www.tagesschau.de

Achtung: kein telefonischer Kontakt zur Tagesschau-Redaktion!
Wir bitten Sie dabei um Verständnis, dass wir Ihr Feedback nicht telefonisch entgegennehmen können. Bitte schreiben Sie uns per Mail an redaktion@tagesschau.de oder oder ndr@ndr.de
Fax: +49 40 41565429

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist bitte beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Mitschnitte sind nicht erhältlich. Der NDR verfügt über keinen Mitschnittservice.

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Anti-Fake News-Portal Faktenfinder
http://faktenfinder.tagesschau.de

Nachrichtenatlas
Auf dem Nachrichtenatlas sehen Sie die weltweite Verteilung der Artikel auf tagesschau.de.
https://www.tagesschau.de/atlas/#letzte-24-stunden

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

App

http://www.tagesschau.de/app/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

ARD-aktuell

ARD-aktuell ist seit 1977 die zentrale Fernseh-Nachrichtenredaktion der ARD. Grundlage von ARD-aktuell ist eine Verwaltungsvereinbarung aller neun Landesrundfunkanstalten der ARD, in der die Organisation der Redaktion und die grundsätzliche Struktur festgelegt wurden. Am NDR-Standort Hamburg-Lokstedt werden Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und der Informationskanal tagesschau24 produziert. Alle Formate werden live gesendet.

Die Tagesschau nutzt vielfältige Ausspiel- und Verbreitungswege. Zuschauer und User können sich auch mobil über alle Formate von ARD-aktuell informiert halten. In der Redaktion arbeiten insgesamt ca. 130 Redakteurinnen und Redakteure rund um
die Uhr.  

  1. Chefredakteur: Marcus Bornheim
  2. Chefredakteur: Dr. Helge Fust

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

WETTER

Das Wetter wird vom ARD-Wetterkompetenzzentrum vom HR produziert.

20:15

Wir Ostdeutsche

    Video verfügbar

Reportage & Dokumentation

Details
Termine
Service
PlayDer Film begibt sich auf eine doppelte Reise: durch die drei Jahrzehnte im vereinten Land und durch den Osten der Gegenwart, zwischen Rostock und Chemnitz, zwischen Tangerhütte und Eberswalde, zwischen Ribnitz-Damgarten und Bischofferode. Ostdeutsche erzählen von ihrem Leben im wiedervereinten Deutschland, von ihren Erwartungen und Enttäuschungen, von ihren Hoffnungen und Chancen. - Andreas Brohm
Wir Ostdeutsche – 30 Jahre im vereinten Land | Video verfügbar bis 28.09.2021

"Ostdeutsche" – das klingt für die einen wie der eher ungeliebte Teil der wiedervereinten Deutschen, für die anderen wie Heimat und Identität. Was steckt dahinter? Selbstverständnis oder Fremdbestimmung, bloße Zuschreibung oder gar Klischee? Was heißt es, Ostdeutsche/r zu sein im 30. Jahr der Deutschen Einheit, und was heißt das für das ganze Land?

Der Osten ist bis heute anders und die Ostdeutschen sind es auch. Wer verstehen will, wie der Osten heute tickt, muss verstehen, was die Menschen prägt, was sie erlebt, was sie gehofft und erfahren haben. Das Blühen ostdeutscher Landschaften folgt auf einen Sturm, der Spuren hinterlassen hat. Sich neu erfinden, neu beweisen, ist zu einer kollektiven Erfahrung der Ostdeutschen geworden.

Film begibt sich auf eine doppelte Reise

rbb und MDR gehen mit ihrem gemeinsamen multimedialen Projekt der ostdeutschen Seele auf den Grund. Wer sind die Menschen zwischen Elbe und Oder? Welche Sozialisationserfahrungen prägen die Generationen? Aber vor allem: Wie sehen sie sich selbst?

Die Frage von Identität und Nicht-Identität hat bei der Frage "Wie steht es um die deutsche Einheit?" an neuer Komplexität gewonnen. Im 30. Jahr nach der Wiedervereinigung sind die Ostdeutschen noch immer ein Thema – fast könnte man sagen: mehr denn je. Sind die neuen Bundesländer AfD-Land, rettungslos verloren, abgesoffen in Ostalgie? Oder sind sie abgehängt zwar – aber rettbar? Oder sind sie ein Spielfeld der Möglichkeiten, der Zukunft zugewandt, mit großem "Vorsprung durch Resilienz"?

Das Projekt "Wir Ostdeutsche – 30 Jahre im vereinten Land" besteht aus mehreren Modulen. Die 90-minütige TV-Doku steht im Zentrum, am Mittwoch, 28. September um 20.15 Uhr im Ersten, bereits ab dem 14. September online first in der ARD Mediathek.

Der Film begibt sich auf eine doppelte Reise: durch die drei Jahrzehnte im vereinten Land und durch den Osten der Gegenwart, zwischen Rostock und Chemnitz, zwischen Tangerhütte und Eberswalde, zwischen Ribnitz-Damgarten und Bischofferode. Ostdeutsche erzählen von ihrem Leben im wiedervereinten Deutschland, von ihren Erwartungen und Enttäuschungen, von ihren Hoffnungen und Chancen.

Unterschiede auch nach drei Jahrzehnten

Flankiert wird die Dokumentation von einem umfangreichen Datendossier. Die dort aufbereiteten statistischen Erhebungen beweisen, dass sich auch drei Jahrzehnte nach der Wiedervereinigung erhebliche Unterschiede zwischen den Einstellungen, Wertemustern und Verhaltensweisen von Ost- und Westdeutschen feststellen lassen.

So lässt sich zum Beispiel nachweisen, dass die Vermögensbildung in Ostdeutschland der im Westen nach wie vor stark hinterherhinkt, dass in den vergangenen Jahren der Abstand sogar größer geworden ist. Eine Fülle von weiteren Daten erhellt den sozialen Status, die Lebensweise und das politische Verhalten der Ostdeutschen.

Multimediales Datendossier

Mit einer umfassenden Datenrecherche und einem multimedialen Dossier wird der eher biographischen und auf wenige Protagonisten beschränkten Spurensuche in der TV-Dokumentation eine Möglichkeit der Objektivierung an die Seite gestellt.

Ostdeutsche Persönlichkeiten schreiben ihre Meinung auf

Das dritte Modul des Gesamtprojekts versucht diesen Fragen nachzugehen: Wie berechtigt ist es, im Jahr 30 der Deutschen Einheit noch über die "Ostdeutschen" oder die "Westdeutschen" zu sprechen? Und welches sind die Schubladen, die bei der Frage noch immer zuerst aufgehen?

Meinungsstarke ostdeutsche Persönlichkeiten sind gebeten worden, ihre ganz eigene Erfahrung mit dem "Ostdeutschsein" aufzuschreiben. Wie erleben sie sich selbst als Ostdeutsche? Welchen Ressentiments sind sie vielleicht noch immer ausgesetzt oder macht es gar keinen Unterschied, ob Ost oder West? Wo verschwinden Grenzen und wo tun sich neue auf?

Welche Ressentiments gibt es immer noch?

Und ist der "Ossi" so stereotyp, wie er medial gern dargestellt wird? Ein im Zweifel fähnchenschwingender Spießer mit Hang zu Nationalismus und FKK? Ein eher unterwürfig gesinnter Transferempfänger, der nach dem Autoritären schielt? Die Meinungstexte werden auf den Onlinekanälen der ARD veröffentlicht, sehr persönlich, sehr authentisch.

Das Projekt "Wir Ostdeutsche – 30 Jahre im vereinten Land" ist eine gemeinsame Anstrengung der ostdeutschen Landesrundfunkanstalten rbb und MDR unter Federführung des rbb. Als medialer Begleiter des Transformationsprozesses in den ostdeutschen Ländern können die Sender auf einen inzwischen jahrzehntelangen Erfahrungsschatz an zeitgeschichtlichen Dokumentationen aufbauen.

Ein Film von Lutz Pehnert

Diese Sendung steht ab 14. September 2020 online first in der ARD Mediathek zur Verfügung.

WIEDERHOLUNGEN

Das Erste, 28./29. September 2020, 02:00 Uhr
MDR, 2. Oktober 2020, 20:15 Uhr
rbb, 2. Oktober 2020, 20:15 Uhr
rbb, 2./3. Oktober 2020, 01:30 Uhr

KONTAKT

Rundfunk Berlin-Brandenburg
Redaktion Dokumentation und Zeitgeschehen
Marlene-Dietrich Allee 20
14482 Potsdam
Fax: +49 331 9799322919

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek Verweildauer: 1 Jahr

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung erhältlich ist, erfragen Sie bitte bei: 

Rundfunk Berlin Brandenburg
RBB Media GmbH
Programmvertrieb
Kaiserdamm 80/81
14057 Berlin
Tel.: +49 30 9799384956
Fax: +49 30 9799384949
E-Mail: mitschnitt@rbb-media.de
http://www.rbb-media.de/de/mitschnittservice/private-nutzung/index.php

21:45

Hart aber fair

    Video verfügbar

Wir Ostdeutsche, wir Westdeutsche: Wie groß ist die Kluft...

Details
Besetzung
Termine
Service
PlayFrank Plasberg ist Moderator von "Hart aber fair"
Wir Ostdeutsche, wir Westdeutsche: Wie groß ist die Kluft wirklich? | Video verfügbar bis 28.09.2021

Das Thema: Wir Ostdeutsche, wir Westdeutsche: Wie groß ist die Kluft wirklich?  

Die Gäste:

Hubertus Heil, SPD, Bundesminister für Arbeit und Soziales

René Springer, AfD, Bundestagsabgeordneter aus dem Land Brandenburg

Katja Kipping, DIE LINKE, Parteivorsitzende

Angela Brockmann, Unternehmerin; Geschäftsführerin eines Unternehmens für Blockheizkraftwerke in Magdeburg

Nikolaus Blome, Leiter des Ressort Politik und Gesellschaft RTL Deutschland

Altes verschwindet, alles verändert sich: Das verbinden viele Ostdeutsche mit 30 Jahren Einheit. Sind Ossis deshalb heute wendiger als Wessis? Oder haben viele so den Halt verloren, zweifeln an Demokratie und etablierten Parteien? Die Diskussion nach der Dokumentation zum Thema!

Wie immer können sich Interessierte auch während der Sendung per Telefon, Fax, Facebook und Twitter an der Diskussion beteiligen und schon jetzt über die aktuelle Internet-Seite (www.hart-aber-fair.de) ihre Meinung und Fragen an die Redaktion übermitteln. Die User können über www.hartaberfair.de während der Sendung live mitreden und diskutieren. So ist „hart aber fair“ immer erreichbar: Tel. 0800/5678-678, Fax: 08005678-679, E-Mail: hart-aber-fair@wdr.de.

Besetzung und Stab

Moderation: Frank Plasberg

WIEDERHOLUNGEN

Das Erste, 28./29. September 2020, 02:10 Uhr
WDR, 29. September 2020, 08:40 Uhr
tagesschau24, 29. September 2020, 20:15 Uhr
3sat, 29./30. September 2020, 00:35 Uhr

22:45

Tagesthemen

    Bald kommt ein Video

mit Wetter | Moderation: Helge Fuhst

Details
Service
Tagesthemen

Meinung: NDR: Thorsten Hapke

Endlagersuche

KONTAKT / AUTOGRAMME

ARD-Aktuell

NDR

Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Fax: +49 40 41565429
E-Mail: redaktion@tagesschau.de
http://www.tagesschau.de

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist beizulegen.

MITSCHNITT (nur bis Ende 2019). Der NDR stellt seinen Mitschnittservice ein.
Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de 
http://www.ndrmitschnittservice.de

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

 PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast): unter http://www.daserste.de/mediathek

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/spenden/

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

Informationen dazu finden Sie unter
http://intern.tagesschau.de

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

TWITTER

https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, Wochenspiegel und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Nachrichten für Kinder
http://www.tagesschau.de/kinder

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

23:20

Geheimnisvolle Orte

  • live
  • Video verfügbar

Geheimnisvolle Orte (3): Das Brandenburger Tor

Details
Termine
Service

Das Brandenburger Tor ist so etwas wie das politische Epizentrum unseres Landes: monumentaler Zeuge in der Mitte Berlins, Bühne von politischer Inszenierung. Es ist das Symbol für die Teilung Deutschlands - und später für die Einheit des Landes. Doch die Geschichte dieses besonderen Bauwerks hat noch viel mehr zu bieten.

1793 errichtet, wird das Brandenburger Tor lange wenig beachtet. Bis Napoleon nach seinem Sieg über Preußen 1806 triumphal durch das Tor in die Stadt einzieht - und die Quadriga als Beutekunst nach Paris entführt. Erst mit der Rückkehr der Wagenlenkerin nach Berlin wird das Brandenburger Tor 1814 zum Triumphtor und zum nationalen Symbol umgedeutet. Es wird zum Repräsentationsort deutscher Großmachtfantasien.

1989 liegen sich hier die Menschen in den Armen

Nach dem Zweiten Weltkrieg steht das Tor an der Nahtstelle zweier Systeme, die sich hier gegenüberstehen und misstrauisch beobachten. Mit dem Mauerbau macht die DDR-Propaganda es zum Friedenstor und zum Symbol für die erfolgreiche Sicherung der Staatsgrenze gegen die westliche Aggression. Das Tor hat zwei Seiten: das Tor vor der Mauer, das Tor hinter der Mauer. Bis 1989 die Menschen aus Ost und West am Brandenburger Tor die Mauer überwinden und sich in den Armen liegen.

Kein anderes Baudenkmal musste häufiger für die Symbolpolitik der Mächtigen herhalten, kein anderes wurde so häufig uminterpretiert, keines von so vielen politischen Gruppen als Kulisse genutzt und missbraucht wie das Brandenburger Tor. Seit den 1990er Jahren ist das Brandenburger Tor mehr und mehr zum Ort für alle möglichen Spektakel und Feierlichkeiten geworden.

Warum geht von diesem Ort eine solch magische Anziehungskraft für die Deutschen aus? Der Film taucht ein in die wechselvolle und ereignisreiche Geschichte dieses besonderen Bauwerks, er lüftet seine Geheimnisse und sein Innerstes. Die Dokumentation zeigt Menschen, deren Leben auf beiden Seiten des Eisernen Vorhangs auf besondere Weise mit dem Brandenburger Tor verbunden war.

Ab 21. September 2020 online first für ein Jahr in der ARD Mediathek.

WIEDERHOLUNGEN

Das Erste, 30. September/1. Oktober 2020, 02:30 Uhr
tagesschau24, 2. Oktober 2020, 21:17 Uhr
tagesschau24, 3. Oktober 2020, 23:02 Uhr
tagesschau24, 8. Oktober 2020, 19:15 Uhr

KONTAKT

Rundfunk Berlin-Brandenburg
Redaktion Dokumentation und Zeitgeschehen
Marlene-Dietrich Allee 20
14482 Potsdam
Fax: +49 331 9799322919

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek Verweildauer:

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung erhältlich ist, erfragen Sie bitte bei: 

Rundfunk Berlin Brandenburg
RBB Media GmbH
Programmvertrieb
Kaiserdamm 80/81
14057 Berlin
Tel.: +49 30 9799384956
Fax: +49 30 9799384949
E-Mail: mitschnitt@rbb-media.de
http://www.rbb-media.de/de/mitschnittservice/private-nutzung/index.php 

 
nachts (Mo. auf Di.)

00:05

Nachtmagazin

Details
Service

KONTAKT / AUTOGRAMME

ARD-Aktuell

NDR

Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Fax: +49 40 41565429
E-Mail: redaktion@tagesschau.de
http://www.tagesschau.de

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

 PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast): unter http://www.daserste.de/mediathek

MITSCHNITT (nur bis Ende 2019). Der NDR stellt seinen Mitschnittservice ein.
Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de 
http://www.ndrmitschnittservice.de

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, Wochenspiegel und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Nachrichten für Kinder
http://www.tagesschau.de/kinder

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

Informationen dazu finden Sie unter
http://intern.tagesschau.de

http://korrespondenten.tagesschau.de/

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/spenden/

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

00:25

Tatort

    Video verfügbar

Rebland

Details
Besetzung
Termine
Service
PlayFranziska Tobler (Eva Löbau) und Friedemann Berg (Hans-Jochen Wagner) wundern sich, dass sie ihre Zeugin so kurz nach dem Überfall am Arbeitsplatz vorfinden.
Rebland | Video verfügbar bis 27.03.2021

Fernsehfilm Deutschland 2020

Auf dem Heimweg von einem Weinfest im Kaiserstuhl wird Radiomoderatorin Beate Schmidbauer, eine Freundin von Kripochefin Cornelia Harms, von einem unbekannten Täter bewusstlos geschlagen und vergewaltigt. Zwar kann die DNA des Mannes sichergestellt werden, aber Franziska Tobler und Friedemann Berg finden in den Datenbanken keine Entsprechung. Cornelia Harms geht der Fall nahe, angesichts der Indizienlage kann sie ihrer Freundin trotzdem nur wenig Hoffnung machen, dass der Täter ermittelt wird.

Als allerdings aus dem Elsass die Nachricht kommt, dass dort ein Mann mit identischer DNA seit Jahren wegen Vergewaltigung und Totschlags gesucht wird, bauen Franziska und Friedemann auf eine Zusammenarbeit. Denn den französischen Kollegen liegt eine erweiterte DNA-Merkmalsuntersuchung vor. Mit deren Erkenntnissen über Alter, Haut- und Augenfarbe könnten sie konkrete Verdächtige ins Visier nehmen.

In Deutschland ist das noch nicht gestattet, trotzdem nutzen Friedemann Berg und Franziska Tobler diese Erkenntnisse und fokussieren sich damit auf drei Verdächtige. Keiner der drei ist bereit, DNA-Proben abzugeben. Gleichzeitig bleiben die hartnäckigen Nachforschungen der Polizei nicht ohne Auswirkungen auf ihr Leben.

Autorin Nicole Armbruster und Regisseurin Barbara Kulcsar entfalten im "Tatort: Rebland" die Auswirkungen einer Tat, die die Psyche des Opfers belastet, deren Untersuchung aber auch im Leben der Verdächtigen und ihrer Angehörigen Spuren hinterlässt. Zwischen diesen Polen bewegen sich die Kommissare mit ihren Ermittlungen und erliegen dabei einer Versuchung, die inzwischen keine mehr wäre, da mit einer Reform zum Jahreswechsel auch in Deutschland die erweiterte Merkmalsuntersuchung möglich wurde. Eva Löbau, Hans-Jochen Wagner und Steffi Kühnert, Victoria Trauttmansdorff als Opfer, das keines sein will, sowie Roman Knižka, Fabian Busch und Marek Harloff als Verdächtige, die Unterschiedliches zu verbergen haben, lassen die Wirkung dieser Ermittlungen lebendig werden.

Playlist

TitelKomponistInterpret
Marcia BailaRinge Cathérine,Chichin FrédéricLes Rita Mitsouko
Attenti al lupoRonLucio Dalla
Pata PataMakeba, Miriam Miriam Makeba
EscapeRupert HolmesRupert Holmes
Me and Bobby McGeeKris KristoffersonJanis Joplin
Song 2Damon AlbarnBlur
BilirrubinaJuan Luis Guerra
Bibi Blocksberg LiedWolfgang Loos, Heiko Rüsse
ChantajeShakira, Juan Luis Londoño AriasShakira, Maluma
SeñoritaShan Mendes
Maledetta primaveraToto SavioLoretta Goggi
Purple RainPrincePrince
Alors on danseStromaeStromae
So tinha de ser com voceAntonio Carlos JobimElis Regina & Tom Jobim

Die übrige Filmmusik wurde eigens für den Tatort von Ephrem Lüchinger komponiert und ist nicht im Handel erhältlich. Vor- und Abspannmusik stammt von Klaus Doldinger.

  • Audiodeskription
(TV-Ausstrahlung)

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Franziska Tobler Eva Löbau
Friedemann Berg Hans-Jochen Wagner
Cornelia Harms Steffi Kühnert
Beate Schmidbauer Victoria Trauttmansdorff
Klaus Kleinert Fabian Busch
Victor Baumann Roman Knizka
Mario Lewandowsky Marek Harloff
Christine Liebermeister Bärbel Schwarz
Carmen Baumann Tjadke Biallowons
Frau Ketterer Susanne Marie Wrage
Musik: Ephrem Lüchinger
Kamera: Stefan Sommer
Buch: Nicole Armbruster
Regie: Barbara Kulcsar

WIEDERHOLUNGEN

ONE, 27. September 2020, 21:50 Uhr
ONE, 27./28. September 2020, 01:40 Uhr
Das Erste, 28./29. September 2020, 00:25 Uhr

01:55

Tagesschau

    Bald kommt ein Video

Details
Service

KONTAKT/AUTOGRAMME

(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg 
http://www.tagesschau.de

Achtung: kein telefonischer Kontakt zur Tagesschau-Redaktion!
Wir bitten Sie dabei um Verständnis, dass wir Ihr Feedback nicht telefonisch entgegennehmen können. Bitte schreiben Sie uns per Mail an redaktion@tagesschau.de oder oder ndr@ndr.de
Fax: +49 40 41565429

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist bitte beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Mitschnitte sind nicht erhältlich. Der NDR verfügt über keinen Mitschnittservice.

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Anti-Fake News-Portal Faktenfinder
http://faktenfinder.tagesschau.de

Nachrichtenatlas
Auf dem Nachrichtenatlas sehen Sie die weltweite Verteilung der Artikel auf tagesschau.de.
https://www.tagesschau.de/atlas/#letzte-24-stunden

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

App

http://www.tagesschau.de/app/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

ARD-aktuell

ARD-aktuell ist seit 1977 die zentrale Fernseh-Nachrichtenredaktion der ARD. Grundlage von ARD-aktuell ist eine Verwaltungsvereinbarung aller neun Landesrundfunkanstalten der ARD, in der die Organisation der Redaktion und die grundsätzliche Struktur festgelegt wurden. Am NDR-Standort Hamburg-Lokstedt werden Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und der Informationskanal tagesschau24 produziert. Alle Formate werden live gesendet.

Die Tagesschau nutzt vielfältige Ausspiel- und Verbreitungswege. Zuschauer und User können sich auch mobil über alle Formate von ARD-aktuell informiert halten. In der Redaktion arbeiten insgesamt ca. 130 Redakteurinnen und Redakteure rund um
die Uhr.  

  1. Chefredakteur: Marcus Bornheim
  2. Chefredakteur: Dr. Helge Fust

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

WETTER

Das Wetter wird vom ARD-Wetterkompetenzzentrum vom HR produziert.

02:00

Wir Ostdeutsche

    Video verfügbar

Reportage & Dokumentation

Details
Termine
Service
PlayDer Film begibt sich auf eine doppelte Reise: durch die drei Jahrzehnte im vereinten Land und durch den Osten der Gegenwart, zwischen Rostock und Chemnitz, zwischen Tangerhütte und Eberswalde, zwischen Ribnitz-Damgarten und Bischofferode. Ostdeutsche erzählen von ihrem Leben im wiedervereinten Deutschland, von ihren Erwartungen und Enttäuschungen, von ihren Hoffnungen und Chancen. - Andreas Brohm
Wir Ostdeutsche – 30 Jahre im vereinten Land | Video verfügbar bis 28.09.2021

"Ostdeutsche" – das klingt für die einen wie der eher ungeliebte Teil der wiedervereinten Deutschen, für die anderen wie Heimat und Identität. Was steckt dahinter? Selbstverständnis oder Fremdbestimmung, bloße Zuschreibung oder gar Klischee? Was heißt es, Ostdeutsche/r zu sein im 30. Jahr der Deutschen Einheit, und was heißt das für das ganze Land?

Der Osten ist bis heute anders und die Ostdeutschen sind es auch. Wer verstehen will, wie der Osten heute tickt, muss verstehen, was die Menschen prägt, was sie erlebt, was sie gehofft und erfahren haben. Das Blühen ostdeutscher Landschaften folgt auf einen Sturm, der Spuren hinterlassen hat. Sich neu erfinden, neu beweisen, ist zu einer kollektiven Erfahrung der Ostdeutschen geworden.

Film begibt sich auf eine doppelte Reise

rbb und MDR gehen mit ihrem gemeinsamen multimedialen Projekt der ostdeutschen Seele auf den Grund. Wer sind die Menschen zwischen Elbe und Oder? Welche Sozialisationserfahrungen prägen die Generationen? Aber vor allem: Wie sehen sie sich selbst?

Die Frage von Identität und Nicht-Identität hat bei der Frage "Wie steht es um die deutsche Einheit?" an neuer Komplexität gewonnen. Im 30. Jahr nach der Wiedervereinigung sind die Ostdeutschen noch immer ein Thema – fast könnte man sagen: mehr denn je. Sind die neuen Bundesländer AfD-Land, rettungslos verloren, abgesoffen in Ostalgie? Oder sind sie abgehängt zwar – aber rettbar? Oder sind sie ein Spielfeld der Möglichkeiten, der Zukunft zugewandt, mit großem "Vorsprung durch Resilienz"?

Das Projekt "Wir Ostdeutsche – 30 Jahre im vereinten Land" besteht aus mehreren Modulen. Die 90-minütige TV-Doku steht im Zentrum, am Mittwoch, 28. September um 20.15 Uhr im Ersten, bereits ab dem 14. September online first in der ARD Mediathek.

Der Film begibt sich auf eine doppelte Reise: durch die drei Jahrzehnte im vereinten Land und durch den Osten der Gegenwart, zwischen Rostock und Chemnitz, zwischen Tangerhütte und Eberswalde, zwischen Ribnitz-Damgarten und Bischofferode. Ostdeutsche erzählen von ihrem Leben im wiedervereinten Deutschland, von ihren Erwartungen und Enttäuschungen, von ihren Hoffnungen und Chancen.

Unterschiede auch nach drei Jahrzehnten

Flankiert wird die Dokumentation von einem umfangreichen Datendossier. Die dort aufbereiteten statistischen Erhebungen beweisen, dass sich auch drei Jahrzehnte nach der Wiedervereinigung erhebliche Unterschiede zwischen den Einstellungen, Wertemustern und Verhaltensweisen von Ost- und Westdeutschen feststellen lassen.

So lässt sich zum Beispiel nachweisen, dass die Vermögensbildung in Ostdeutschland der im Westen nach wie vor stark hinterherhinkt, dass in den vergangenen Jahren der Abstand sogar größer geworden ist. Eine Fülle von weiteren Daten erhellt den sozialen Status, die Lebensweise und das politische Verhalten der Ostdeutschen.

Multimediales Datendossier

Mit einer umfassenden Datenrecherche und einem multimedialen Dossier wird der eher biographischen und auf wenige Protagonisten beschränkten Spurensuche in der TV-Dokumentation eine Möglichkeit der Objektivierung an die Seite gestellt.

Ostdeutsche Persönlichkeiten schreiben ihre Meinung auf

Das dritte Modul des Gesamtprojekts versucht diesen Fragen nachzugehen: Wie berechtigt ist es, im Jahr 30 der Deutschen Einheit noch über die "Ostdeutschen" oder die "Westdeutschen" zu sprechen? Und welches sind die Schubladen, die bei der Frage noch immer zuerst aufgehen?

Meinungsstarke ostdeutsche Persönlichkeiten sind gebeten worden, ihre ganz eigene Erfahrung mit dem "Ostdeutschsein" aufzuschreiben. Wie erleben sie sich selbst als Ostdeutsche? Welchen Ressentiments sind sie vielleicht noch immer ausgesetzt oder macht es gar keinen Unterschied, ob Ost oder West? Wo verschwinden Grenzen und wo tun sich neue auf?

Welche Ressentiments gibt es immer noch?

Und ist der "Ossi" so stereotyp, wie er medial gern dargestellt wird? Ein im Zweifel fähnchenschwingender Spießer mit Hang zu Nationalismus und FKK? Ein eher unterwürfig gesinnter Transferempfänger, der nach dem Autoritären schielt? Die Meinungstexte werden auf den Onlinekanälen der ARD veröffentlicht, sehr persönlich, sehr authentisch.

Das Projekt "Wir Ostdeutsche – 30 Jahre im vereinten Land" ist eine gemeinsame Anstrengung der ostdeutschen Landesrundfunkanstalten rbb und MDR unter Federführung des rbb. Als medialer Begleiter des Transformationsprozesses in den ostdeutschen Ländern können die Sender auf einen inzwischen jahrzehntelangen Erfahrungsschatz an zeitgeschichtlichen Dokumentationen aufbauen.

Ein Film von Lutz Pehnert

Diese Sendung steht ab 14. September 2020 online first in der ARD Mediathek zur Verfügung.

WIEDERHOLUNGEN

Das Erste, 28./29. September 2020, 02:00 Uhr
MDR, 2. Oktober 2020, 20:15 Uhr
rbb, 2. Oktober 2020, 20:15 Uhr
rbb, 2./3. Oktober 2020, 01:30 Uhr

KONTAKT

Rundfunk Berlin-Brandenburg
Redaktion Dokumentation und Zeitgeschehen
Marlene-Dietrich Allee 20
14482 Potsdam
Fax: +49 331 9799322919

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek Verweildauer: 1 Jahr

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung erhältlich ist, erfragen Sie bitte bei: 

Rundfunk Berlin Brandenburg
RBB Media GmbH
Programmvertrieb
Kaiserdamm 80/81
14057 Berlin
Tel.: +49 30 9799384956
Fax: +49 30 9799384949
E-Mail: mitschnitt@rbb-media.de
http://www.rbb-media.de/de/mitschnittservice/private-nutzung/index.php

03:30

Hart aber fair

    Video verfügbar

Wir Ostdeutsche, wir Westdeutsche: Wie groß ist die Kluft...

Details
Besetzung
Termine
Service
PlayFrank Plasberg ist Moderator von "Hart aber fair"
Wir Ostdeutsche, wir Westdeutsche: Wie groß ist die Kluft wirklich? | Video verfügbar bis 28.09.2021

Das Thema: Wir Ostdeutsche, wir Westdeutsche: Wie groß ist die Kluft wirklich?  

Die Gäste:

Hubertus Heil, SPD, Bundesminister für Arbeit und Soziales

René Springer, AfD, Bundestagsabgeordneter aus dem Land Brandenburg

Katja Kipping, DIE LINKE, Parteivorsitzende

Angela Brockmann, Unternehmerin; Geschäftsführerin eines Unternehmens für Blockheizkraftwerke in Magdeburg

Nikolaus Blome, Leiter des Ressort Politik und Gesellschaft RTL Deutschland

Altes verschwindet, alles verändert sich: Das verbinden viele Ostdeutsche mit 30 Jahren Einheit. Sind Ossis deshalb heute wendiger als Wessis? Oder haben viele so den Halt verloren, zweifeln an Demokratie und etablierten Parteien? Die Diskussion nach der Dokumentation zum Thema!

Wie immer können sich Interessierte auch während der Sendung per Telefon, Fax, Facebook und Twitter an der Diskussion beteiligen und schon jetzt über die aktuelle Internet-Seite (www.hart-aber-fair.de) ihre Meinung und Fragen an die Redaktion übermitteln. Die User können über www.hartaberfair.de während der Sendung live mitreden und diskutieren. So ist „hart aber fair“ immer erreichbar: Tel. 0800/5678-678, Fax: 08005678-679, E-Mail: hart-aber-fair@wdr.de.

Besetzung und Stab

Moderation: Frank Plasberg

WIEDERHOLUNGEN

Das Erste, 28./29. September 2020, 02:10 Uhr
WDR, 29. September 2020, 08:40 Uhr
tagesschau24, 29. September 2020, 20:15 Uhr
3sat, 29./30. September 2020, 00:35 Uhr

04:30

Deutschlandbilder

Details
Service

KONTAKT

Hessischer Rundfunk
Zuschauerservice
Bertramstraße 8
60320 Frankfurt/Main
Tel.: +49 69 1555111
Fax: +49 69 1555155
E-Mail: hr-fernsehen@hr.de

MEDIATHEK

http://www.daserste.de/information/reportage-dokumentation/deutschlandbilder/videos/filter-deutschlandbilder-alle-videos-100~_seite-1.html

Die „Deutschlandbilder" werden in der Mediathek sowie im Livestream angeboten.

MITSCHNITT

Es sind keine Mitschnitte erhältlich

04:45

Tagesschau

    Bald kommt ein Video

Details
Service

KONTAKT/AUTOGRAMME

(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg 
http://www.tagesschau.de

Achtung: kein telefonischer Kontakt zur Tagesschau-Redaktion!
Wir bitten Sie dabei um Verständnis, dass wir Ihr Feedback nicht telefonisch entgegennehmen können. Bitte schreiben Sie uns per Mail an redaktion@tagesschau.de oder oder ndr@ndr.de
Fax: +49 40 41565429

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist bitte beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Mitschnitte sind nicht erhältlich. Der NDR verfügt über keinen Mitschnittservice.

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Anti-Fake News-Portal Faktenfinder
http://faktenfinder.tagesschau.de

Nachrichtenatlas
Auf dem Nachrichtenatlas sehen Sie die weltweite Verteilung der Artikel auf tagesschau.de.
https://www.tagesschau.de/atlas/#letzte-24-stunden

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

App

http://www.tagesschau.de/app/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

ARD-aktuell

ARD-aktuell ist seit 1977 die zentrale Fernseh-Nachrichtenredaktion der ARD. Grundlage von ARD-aktuell ist eine Verwaltungsvereinbarung aller neun Landesrundfunkanstalten der ARD, in der die Organisation der Redaktion und die grundsätzliche Struktur festgelegt wurden. Am NDR-Standort Hamburg-Lokstedt werden Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und der Informationskanal tagesschau24 produziert. Alle Formate werden live gesendet.

Die Tagesschau nutzt vielfältige Ausspiel- und Verbreitungswege. Zuschauer und User können sich auch mobil über alle Formate von ARD-aktuell informiert halten. In der Redaktion arbeiten insgesamt ca. 130 Redakteurinnen und Redakteure rund um
die Uhr.  

  1. Chefredakteur: Marcus Bornheim
  2. Chefredakteur: Dr. Helge Fust

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

WETTER

Das Wetter wird vom ARD-Wetterkompetenzzentrum vom HR produziert.

04:50

Brisant

    Video verfügbar

Details
Termine
Service
PlayBrisant
Brisant vom 28. September | Video verfügbar bis 05.10.2020

Was war los in Lienen?                                                                       :

Autofahrerin verursacht mehrere Unfälle, ein Radfahrer stirbt

Corona vs. Urlaub:

Reisekonzerne wollen Touristen trotz Warnung in Risikogebiete fliegen

Das ist Ihr Herzblatt:

Die zauberhafte Liebesgeschichte einer Kandidaten-Familie

Joaquin Phoenix setzt rührendes Zeichen:

Joker-Darsteller gibt seinem Kind den Namen des verstorbenen Bruders

Die Kraft der Liebe:

Jennifer Rush feiert ihren 60. Geburtstag

WIEDERHOLUNGEN

Das Erste: montags bis freitags im Spätprogramm nach Mitternacht (Zeit und Länge variieren)

- HR

montags bis freitags, 18:25 Uhr

- MDR

montags bis freitags, 18:10 Uhr
samstags im Spätprogramm nach Mitternacht (Zeit variiert)
sonntags, 18:20 Uhr

- NDR

dienstags bis freitags, 12:00 Uhr

- ONE

dienstags bis freitags, ca. 07:15 Uhr (genaue Zeit variiert leicht)
dienstags bis freitags, ca. 09:15 Uhr (genaue Zeit variiert leicht)
samstags, ca. 06:30 Uhr (genaue Zeit variiert leicht)
samstags, ca. 11:15 Uhr (genaue Zeit varriiert leicht)
samstags, ca. 19:30 Uhr (genaue Zeit variiert leicht)

- RBB

dienstags bis freitags sowie sonntags, 07:20 Uhr

- SWR BW

dienstags bis freitags, 08:00 Uhr

- SWR RP

dienstags bis freitags, 08:00 Uhr

- SWR SR

mittwochs bis freitags, 08:00 Uhr
montags bis freitags, 18:15 Uhr

(Stand 05/2020)

KONTAKT 

Mitteldeutscher Rundfunk
Hauptredaktion Information
Redaktion BRISANT
04360 Leipzig
Tel.: +49 341 3009696 (MDR-Publikumsservice)
E-Mail: brisant@mdr.de

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.DasErste.de/mediathek

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen Sie einen Mitschnitt der Sendung erhalten können, erfragen Sie bitte bei:

Mitteldeutscher Rundfunk
MDR-Mitschnittservice
Telepool GmbH
Tel.: +49 341 35003606
Fax: +49 341 35003630
E-Mail: service@telepool.de
http://www.mdr.de/tv/mitschnitt/index.html montags - donnerstags 9 bis 12 Uhr und 14 bis 17 Uhr

LINKS

Informationen zu Themen der Sendung erhalten Sie im Internet
http://www.brisant.de

Brisant auf Facebook
https://www.facebook.com/brisant

Brisant auf Instagram
https://www.instagram.com/ard.brisant/

 

Filtern

Legende