SENDETERMIN Mo., 06.02.12 | 22:45 Uhr | Das Erste

Satire Gipfel

Gäste: Andreas Rebers, Tobias Mann, Rolf Miller, Marc-Uwe Kling

Zur ersten Ausgabe im Jahr 2012 begrüßt Dieter Nuhr folgende Gäste im Berliner Radialsystem V:

Tobias Mann

„Der Mainzer ist ein komödiantisches Naturereignis" schreibt „Die Welt" über Tobias Mann und die „Augsburger Allgemeine" bescheinigt ihm ein „atemberaubendes Hochgeschwindigkeitskabarett" - da ist Tobias Mann gerade richtig im „Satire Gipfel".

Rolf Miller

Er ist wohl eine der schrägsten und originellsten Figuren in der aktuellen Kabarett- und Comedy-Szene. Durch seine hanebüchenen Redewendungen und verdrehten Wortfetzen lässt Rolf Miller die trivialsten kleinbürgerlichen Stamm- und Kaffeetischthemen in einem völlig neuem Licht erscheinen.

Andreas Rebers

Er spricht, singt, spielt Akkordeon und Klavier, auf keinen Fall Gitarre. Sprachlich präzise und geschliffen, hochmusikalisch, facettenreich und mit großer Freude an politischer Unkorrektheit entzieht er sich „hakenschlagend allen Kategorien".

Marc-Uwe Kling

Zweimal hintereinander hat er die deutschsprachigen Poetry-Slam-Meisterschaften gewonnen, obwohl er keine Facebook-Freunde hatte. Er machte ein Soloprogramm namens „Wenn alle Stricke reißen, kann man sich nicht mal mehr aufhängen" und wurde dafür quasi mit Kabarettpreisen beworfen. Seine Spezialität: Spektakuläre Enthüllungen! Skandale! Intrigen! Irgendwas Abgefahrenes mit Religion! Sehen Sie mehr im „Satire Gipfel".

0 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.

Sendetermin

Mo., 06.02.12 | 22:45 Uhr
Das Erste

Produktion

Rundfunk Berlin-Brandenburg
Westdeutscher Rundfunk
für
DasErste