INFORMATION
MEHR VIDEOS ZUR SENDUNG
ÄHNLICHE VIDEOS

Video: Blick hinter die Kulissen der Podcasts

27.12.20 | 06:05 Min. | Verfügbar bis 02.12.2021

Die Ereignisse und ihre Hintergründe sind bis heute rätselhaft: Im Sommer 1989 verschwand eine Frau spurlos aus ihrem Haus in Niedersachsen. Ihre Leiche wurde fast drei Jahrzehnte später entdeckt. Zwei Paare wurden damals in der Göhrde auf grausame Weise getötet. Warum mussten fünf Menschen sterben? Noch heute sind viele Fragen offen. Anouk Schollähn (NDR 2, "Täter Unbekannt" und "Die Affäre", NDR Feature Box) und Björn Platz (NDR Fernsehen, "Morddeutschland" und "Eiskalte Spur") schildern den Fall in seiner Komplexität und beschreiben aktuelle Ermittlungsergebnisse. Dabei verwenden sie auch bisher unveröffentlichtes Material.

7 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.