SENDETERMIN Do., 27.05.21 | 20:30 Uhr | Das Erste

Der Masuren-Krimi: Fangschuss

PlayDorfpolizist Leon Pawlak (Sebastian Hülk) und Kriminaltechnikerin Dr. Viktoria Wex (Claudia Eisinger) setzen ihre Zusammenarbeit fort.
Der Masuren-Krimi: Fangschuss | Video verfügbar bis 27.08.2021 | Bild: ARD Degeto / Krzysztof Wiktor

Spielfilm Deutschland 2021

In den Wäldern von Masuren wird eine vor kurzem ausgeweidete Wisentkuh gefunden, die offenbar fachkundigen Wilderern in die Falle gegangen ist. Kriminaltechnikerin Dr. Viktoria Wex, die eigentlich mit dem Dorfpolizisten Leon Pawlak auf dem Weg zum Bahnhof ist, macht bei dem Zwischenstopp am Fundort eine weitere schreckliche Entdeckung: die Leiche des erschossenen Wildhüters Glinski, die in der Nähe des Kadavers liegt!

Für Viktoria ist das ein Tatort, der ihren forensischen Ehrgeiz packt. Was hat sich hier vor etwa zwei Stunden abgespielt? Sie entscheidet: Ihre Rückkehr nach Berlin kann warten! Zwar fehlen der Spezialistin aus Deutschland jegliche polizeilichen Befugnisse, aber das interessiert Leon ebenso wenig wie die Anweisung von Kommissarin Kowalska, sich aus ihrer Arbeit herauszuhalten.

Viktorias besondere Fähigkeit, aus jeder Art von Hinweisen ihre Rückschlüsse zu ziehen, ist bei dem Fall besonders gefragt. Denn die Blutspuren an der Kleidung des Wildhüters geben Rätsel auf. Die Aussagen des Wildparkbetreibers Tadeusz von Breska und seiner Tochter Tereza, die sich um die Wisentzucht kümmert, bieten ebenso wenige Anhaltspunkte wie die Befragung der Familie des Opfers. Als Viktoria und Leon erkennen, welche Einkünfte sich mit dem Fleisch der Tiere erzielen lassen, kommen sie auf die richtige Fährte.

Diese Sendung ist online first ab 25. Mai und nach der Ausstrahlung sechs Monate lang in der ARD-Mediathek verfügbar.

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Dr. Viktoria Wex Claudia Eisinger
Leon Pawlak Sebastian Hülk
Zofia Kowalska Karolina Lodyga
Tadeusz von Breska Alexander Held
Tereza von Breska Janina Stopper
Tomek Glinski Anton Spieker
Tatjana Glinska Heike Thiem-Schneider
Fryderyk Jankowsky Wieslaw Zanowicz
Marta Jankowska Natalia Bobyleva
Pfarrer Demski Krzysztof Franieczek
Anastazja Sawicki Cornelia Heyse
Emilia Pawlak Matilda Jork
Tymon Adamski Jakub Sierenberg
Aurelia Aleksandra Przeslaw
Verwalter Pjotr Tom Lass
Robin Klaudiusz Kaufmann
Janek Robert Czebotar
Viktoria als Kind Úna Lir
Felix Piotr Witkowski
Pawel Grzegorz Matysik
Saskia Kinga Zabokrzycka
Gustaw Glinski Marek Jera
Dr. Baronowski Krzysztof Leszczynski
Musik: Philipp Schaeper
Christopher Colaço
Mark Pinhasov
Kamera: Martin Ludwig
Buch: Ulli Stephan
Regie: Anno Saul

Andere Filme

60 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.