Bjarne Mädel ist "Baffi" Ellerbrok

Baffi (Bjarne Mädle) und Huhn Alma.
Baffi und Huhn Alma. | Bild: NDR / Dreamtool Entertainment

Vor dem Krieg ist Ferdinand Ellerbrok, den alle nur "Baffi" nennen, Zauberer und Entertainer gewesen. Auch jetzt noch hat er ein wenig Leichtigkeit im Herzen, wenn er ein Huhn auf seinem Kopf balanciert, bevor der grobe Willi Stehauf es ihm vom Kopf schießt. Baffi hat eine Nische gefunden, in der sich der Krieg vielleicht ertragen lässt. Er ist der Koch. Mit ihm mag es sich keiner verderben. Er hängt seine Moral nicht an die große Glocke, aber er hat sie auch nicht verloren. Auch wenn er seinem Unteroffizier nie offen widerspricht, kann Stehauf im entscheidenden Moment nicht auf Baffis Solidarität zählen.

Blättern zwischen Darstellern

Blättern zwischen Darstellern

"Ich bin Baffi, Artist und Koch der Truppe!"