Katharina Schüttler ist Maria Rogalski

Katharina Schüttler ist Maria.
Katharina Schüttler ist Maria. | Bild: NDR / Dreamtool Entertainment

Maria Rogalski kämpft immer auf verlorenem Posten. Vergeblich versucht sie, ihren Bruder Walter davon abzuhalten, nach dem Fronturlaub in den sinnlosen Kampf zurückzukehren. Sein Pflichtgefühl ist zu stark. Er verschmäht das angebotene Versteck. In genau diesem Versteck findet ihr Bruder sie in den letzten Kriegstagen. Ihre Familie hat den Hof erbittert verteidigt, aber die Russen haben blutig gesiegt. Und Walter trägt eine russische Uniform. Dass ihr Mann in einem Schusswechsel mit ihm sein Leben verloren hat, wird sie nie erfahren. Eine Lüge ihres Bruders macht sie zur ewig Suchenden.

Blättern zwischen Darstellern

Blättern zwischen Darstellern

"Für mich ist Maria eine Frau, die nie eine Wahl hatte."