Natalia Wörner als Karla Lorenz

Natalie Wörner als Karla Lorenz.
Natalie Wörner spielt Karla Lorenz. | Bild: ARD Deget / Hans-Joachim Pfeiffer

Natalia Wörner als Karla Lorenz

Karla Lorenz lebt für ihren Beruf als Diplomatin. Im Auftrag des Auswärtigen Amtes ist sie auf der ganzen Welt im Einsatz, um in Krisenfällen Hilfe zu leisten. Mit ihren unkonventionellen Methoden, die auf ihrem letzten Posten als Botschafterin zuletzt zu einer schweren diplomatischen Krise geführt hatten, stößt sie dabei aber vor allem bei ihren Vorgesetzten häufig auf Widerstand. Als Sonderbeauftragte des Auswärtigen Amtes geht sie nach Manila, wo sie sich auf die Suche nach zwei deutschen Urlaubern begibt. Für Karla Lorenz wird dieser Auftrag zu einer Reise in die Vergangenheit, auf der sie sich auch ungelösten Konflikten stellen muss. Als sich die Situation vor Ort zuspitzt und Karla den Rückhalt verliert, sieht sie sich erneut gezwungen, entgegen der offiziellen Regeln zu handeln, um ihren eigenen moralischen Maßstäben zu folgen und Menschenleben zu retten.

4 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.