"FilmDebüt im Ersten" beim Filmfestival Max Ophüls 2020

41. Filmfestival Max Ophüls Preis: 20. bis 26.10.2020 in Saarbrücken

Auf dem diesjährigen Filmfestival Max Ophüls Preis in Saarbrücken sind erneut mehrere Filme in unterschiedlichen Sektionen vertreten, die in Zusammenarbeit mit den Redaktionen des "FilmDebüt im Ersten" entstanden sind:

Wettbewerb Spielfilm

Tagundnachtgleiche
Spielfilm Deutschland 2019
Regie: Lena Knauss
(SWR)

Julia muss sterben
Spielfilm Deutschland 2020
Regie: Marco Gadge
(SR)

Sunburned
Deutschland, Niederlande, Polen 2019
Regie: Carolina Hellsgård
(WDR)

Wettbewerb mittellanger Film

Girl meets boy
Spielfilm Deutschland 2019
Regie: Ferdinand Arthuber
(BR)

Der Andere
Spielfilm Deutschland 2019
Regie: Lukas Baier
(BR)

Love and 50 megatons
Spielfilm Deutschland 2019
Regie: Cornelius Schick
(SWR)

Masel Tov Cocktail
Spielfilm Deutschland 2020
Regie: Arkadij Khaet, Mickey Paatzsch
(SWR)

Max Ophüls Watchlist

Unter Tannen
Spielfilm Deutschland 2020
Regie: Thomas Scherer
(SR)

Wettbewerb Kurzfilm

90%
Kurzfilm, Deutschland 2019
Regie: Jerry Hoffmann
(BR)

Havarie Petite
Spielfilm Deutschland 2020
Regie: Simon Ostermann
(rbb)

Mall
Kurzfilm, Deutschland 2019
Regie: Jerry Hoffmann
(BR)

Mamanam
Kurzfilm, Deutschland 2019
Regie: Linda-Schiwa Klinkhammer
(BR)

Fließende Grenze
Kurzfilm, Deutschland 2019
Regie: Joana Vogdt
(BR)