SENDETERMIN Mo, 07.10.19 | 00:05 Uhr | Das Erste

Cake

Claire (Jennifer Aniston) und ihr Ex-Mann Jason (Chris Messina) verbindet nur noch ein tiefer Schmerz.
Langsam und behutsam lernen sich die beiden Leidenden kennen. Unterdessen erscheint die tote Nina in Claires Träumen und ihrer Einbildung. In der Auseinandersetzung mit ihr beginnt Claire, sich ihren eigenen Lebensfragen zu stellen. Claire und ihr Ex-Mann Jason verbindet nur noch ein tiefer Schmerz.

Claire Bennett geht es alles andere als gut. Nach einem Autounfall, bei dem ihr Sohn ums Leben gekommen ist, kann die wohlhabende Ex-Anwältin dem Leben nicht mehr viel abgewinnen. Neben dem seelischen Kummer leidet sie unter ebenso starken wie chronischen Schmerzen, die sie mit Alkohol und Medikamenten betäubt.

Ihrer mexikanischen Haushälterin Silvana, die sich liebevoll um Claire kümmert, macht sie es im täglichen Umgang nicht leicht. Mit ihrer Bitterkeit hat Claire nicht nur ihren Mann Jason, sondern auch ihr gesamtes früheres Umfeld vergrault. Sogar die Selbsthilfegruppe für Menschen mit chronischen Schmerzen schließt Claire nach einer Sitzung aus, weil sie sarkastisch den Suizid einer Teilnehmerin kommentiert hat.

Die Verzweiflungstat von Nina beginnt Claire immer mehr zu interessieren. Unter einem Vorwand nimmt sie Kontakt zu Ninas Ehemann Roy auf. Auch der tut sich schwer, den Verlust auf irgendeine konstruktive Art zu verarbeiten. Langsam und behutsam lernen sich die beiden Leidenden kennen. Unterdessen erscheint die tote Nina in Claires Träumen und ihrer Einbildung. In der Auseinandersetzung mit ihr beginnt Claire, sich ihren eigenen Lebensfragen zu stellen.

Hollywood-Superstar Jennifer Aniston nutzt in dem Drama „Cake“ die Gelegenheit, jenseits der Komödie ihr schauspielerisches Können unter Beweis zu stellen. In dem amerikanischen Independentfilm spielt sie eindrucksvoll eine schwer gezeichnete Schmerzpatientin, die Kraft für einen Neuanfang finden muss. Für ihre exzellente darstellerische Leistung wurde Aniston unter anderem für den Golden Globe als beste Hauptdarstellerin nominiert. Daniel Barnz führte Regie bei dem sensibel erzählten Kinofilm über Verlust, Schmerz und Trauer, der Klischees vermeidet und auf undramatische Weise unmittelbar berührend ist.

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Claire Bennett Jennifer Aniston
Silvana Adriana Barraza
Bonnie Mamie Gummer
Annette Felicity Huffman
Leonard William H. Macy
Jason Bennett Chris Messina
Krankenschwester Gayle Lucy Punch
Becky Britt Robertson
Carol Paula Cale
Stephanie Ashley Crow
Arturo Manuel Garcia-Rulfo
Tina Camille Guaty
Buddy Allen Maldonado
Krankenschwester Salazar Camille Mana
Apotheker Julio Oscar Mechoso
Nina Collins Anna Kendrick
Roy Collins Sam Worthington
Musik: Christophe Beck
Kamera: Rachel Morrison
Buch: Patrick Tobin
Regie: Daniel Barnz
0 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.

Sendetermin

Mo, 07.10.19 | 00:05 Uhr
Das Erste

Bildergalerie