SENDETERMIN So., 15.03.20 | 23:35 Uhr | Das Erste

Die Erfindung der Liebe

Hauptdarstellerin Maria Kwiatkowsky in der Rolle der Emily Schenk.
Hauptdarstellerin Maria Kwiatkowsky in der Rolle der Emily Schenk. | Bild: WDR/COIN FILM / Govinda Van Maele

Fernsehfilm Deutschland 2013

Eigentlich drehte Lola Randl "Die Erfindung der Liebe" bereits 2011, doch dann starb Hauptdarstellerin Maria Kwiatkowsky, die Dreharbeiten wurden abgebrochen.

Nun hat Lola Randl den Film vollendet, umgebaut, hat einen neuen Film aus dem alten erschaffen. Einen Film, der zart ist und radikal: ein Stückwerk, das sich emotional doch zu einem Ganzen fügt; ein Werk, dass das Filmemachen, seine Leidenschaft, seine Tragik, seinen Zynismus, sein Scheitern und sein Gelingen zeigt. Szenen des ursprünglichen Materials werden verknüpft mit neu gedrehtem Material.

Am Ende des Films fügen sie sich natürlich in die Erzählung ein, in der es um die verkaufte Liebe eines jungen Paares geht. Der Mann heiratet eine Reiche wegen des Geldes, das junge, renitente Mädchen bleibt der Störfaktor.

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Emily Schenk Maria Kwiatkowsky
Daniel Strübel Bastian Trost
Amine von Kirsch Sunnyi Melles
Heinrich Ludowsky Samuel Finzi
Johanna von Kirsch Irm Hermann
Hermann von Kirsch Mario Adorf
Drehbuchautor Sebastian Weber
Regisseurin Mira Partecke
Praktikantin Marie Rosa Tietjen
Musik: Maciej Sledziecki
Kamera: Philipp Pfeiffer
Buch: Lola Randl
Regie: Lola Randl

Erstausstrahlung: 09.09.2015

15 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.

Sendetermin

So., 15.03.20 | 23:35 Uhr
Das Erste

Produktion

Westdeutscher Rundfunk
Bayerischer Rundfunk
für
DasErste