SENDETERMIN Fr., 26.08.22 | 03:05 Uhr | Das Erste

Nur für Erwachsene (4)

Der Beschuldigte klagt auf Schadenersatz: Produzent Carroll (Rupert Everett) möchte seinen "guten Ruf" als Geschäftsmann schützen
Der Beschuldigte klagt auf Schadenersatz: Produzent Carroll möchte seinen "guten Ruf" als Geschäftsmann schützen | Bild: Endemol Shine UK/Fifty Fathoms / Tereza Červeňová

Fernsehserie Großbritannien 2020

Um sich gegen die Rufmordklage zu behaupten, muss Jolene beweisen, dass der Produzent Carroll seine Pflichten gegenüber der Newcomerin Amy verletzt hat. Das Rohmaterial des Drehs sorgt jedoch für eine böse Überraschung: Jolene erkennt, sich in jemandem getäuscht zu haben!

Vor Gericht droht eine Niederlage, die ihre Anwältin Stella abmildern kann, wenn sie ein traumatisches Ereignis aufgreift, das Jolene für sich behalten möchte.

Diese Sendung ist nach der Ausstrahlung 30 Tage lang in der ARD Mediathek verfügbar.

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Jolene Hayley Squires
Stella Kerry Godliman
Amy Siena Kelly
Carroll Rupert Everett
Rich Joe Dempsie
Tom Pain Julian Ovenden
Phoebe Alex Jarrett
Dave Phil Daniels
Sabelle Timmika Ramsay
Izzy Anya McKenna-Bruce
Harriet Robin Weaver
Abby Mandeep Dhillon
Nadia Callie Cooke
Simon Kris Saddler
Judge Jacqueline King
Irene Pauline Turner
Julie Faith Edwards
Mike Kenny Blyth
Mr. Sokolov Vladimir Kolishkin
Musik: Hannah Holland
Kamera: Chloë Thomson
Buch: Lucy Kirkwood
Regie: Dawn Shadforth
0 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@ard.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.