SENDETERMIN Fr., 31.12.21 | 05:30 Uhr | Das Erste

Pit und Paule ... tierisch prominent

PlayDie Pandazwillinge Pit (vorne) und Paule (hinten)
Pit und Paule ... tierisch prominent | Video verfügbar bis 30.12.2022 | Bild: rbb / Zoo Berlin

Was vereint zwei Pandabären, zwei Schauspieler, einen Sänger und eine Moderatorin? Sie alle sind prominent.  

Am 31. August 2019 kam der erste Panda-Nachwuchs in Deutschland auf die Welt. Ein Wunder und das gleich doppelt! Pit und Paule. Seitdem werden die prominenten Zwillinge mit der Kamera begleitet und erobern die Herzen der Menschen.  

Inzwischen sind sie älter und die Sendung blickt zurück auf die wichtigen Etappen im Leben von Pit & Paule. Ein schwarz-weißer flauschiger Rückblick auf samtenen Pfoten mit Kuschel- und Kreischpotenzial.  

Aber Pit und Paule sind nicht die alleinigen Stars in Zoo und Tierpark Berlin, sondern dazu zählen auch Moderatorin Judith Rakers, Schauspieler Wolfgang Stumpf, Sänger Maximilian Arland und Schauspielerin Katharina Thalbach. Sie sind Tierpfleger für einen Tag. Ihre Hoffnung: nur mit den Tieren kuscheln. Doch daraus wird erst einmal nichts, sondern sie müssen richtig hart arbeiten: Stall ausmisten oder Kothaufen beseitigen. Erst nach getaner Arbeit dürfen sie als Belohnung zu den Tierkindern wie zum Rothschild-Giraffenjunge Henri oder den frechen Seelöwen-Teenies. Aber natürlich zieht es alle zu den Pandabären Pit und Paule. Für sie basteln die vier Prominenten Spielzeug mit leckeren Naschereien wie Rote Beete oder Süßkartoffeln.  

Diese Sendung ist nach der Ausstrahlung ein Jahr lang in der ARD Mediathek verfügbar.

0 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@ard.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.

Sendetermin

Fr., 31.12.21 | 05:30 Uhr
Das Erste

Produktion

Rundfunk Berlin-Brandenburg
für
DasErste