SENDETERMIN Fr., 08.01.21 | 23:45 Uhr | Das Erste

Twin (5): Flucht nach vorn

Flucht nach vorn

PlayDer Surfer Eric (Kristofer Hivju) und der Polizist Frank (Gunnar Eiriksson, li.) sind gute Freunde.
Folge 5: Flucht nach vorn (S01/E05) | Video verfügbar bis 05.07.2021 | Bild: ARD Degeto/Nordisk Film Production AS

Fernsehserie Norwegen 2019

Erik fällt es schwer, in die Rolle seines tödlich verunglückten Bruders Adam zu schlüpfen. Ihm bleibt aber keine andere Wahl, denn es gibt schon lange kein Zurück mehr. Unterdessen versucht Adams Witwe Ingrid, die Familienangelegenheiten im Alleingang zu regeln. Ihre Tochter Karin, die beim Ausflug zu Eriks Surferkommune fast ertrunken wäre, macht reichlich Ärger. Die Teenagerin spürt, dass mit ihrem Vater etwas faul ist. Ingrid widersteht jedoch der Versuchung, die 15-Jährige ins Vertrauen zu ziehen.

Karins Name fällt, als Erik den Pfarrer aufsucht, um das Begräbnis seines tödlich verunglückten Zwillingsbruders zu besprechen. Offenbar kennt der Geistliche ein Geheimnis, das Erik zutiefst erschüttert.

Fünfte Episode der Nordic-Noir-Dramaserie "Twin" aus Norwegen mit "Game-of-Thrones"-Star Kristofer Hivju. Das arktische Surferparadies der Lofoten dient als imposante Naturkulisse.

Teil 6 folgt im Anschluss.

Diese Sendung ist online first ab 18. Dezember 2020 (für sechs Monate) in der ARD-Mediathek verfügbar.

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Erik / Adam Kristofer Hivju
Ingrid Rebekka Nystabakk
Frank Gunnar Eiriksson
Karin Mathilde Holtedahl Cuhra
Alfred John Sigurd Kristensen
Fredrik Øyvind Samuel Palerud
Thomas Kim Sørensen
Jakob Aslag Guttormsgaard
Edel Ragna Schwenke
Trond John Emil Jørgensrud
Margrete Ellen Birgitte Winther
Henrik Torstein Bjørklund
Musik: Martin Horntveth
Kamera: Runar Sørheim
Buch: Anne Elvedal
Kristoffer Metcalfe
Regie: Erika Calmeyer
2 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.