SENDETERMIN So., 03.05.20 | 23:35 Uhr | Das Erste

Zwei Herren im Anzug

Von links: Pankraz (Josef Bierbichler) und Hanusch (Benjamin Cabuk).
Von links: Pankraz und Hanusch.  | Bild: BR/X Verleih AG / Marco Nagel

Spielfilm Deutschland 2017

Es ist das Jahr 1984, und es ist am Ende des Sommers. Im ausgedienten Tanzsaal eines ehemals traditionsreichen Gasthauses am See haben der Wirt und Bauer Pankraz und sein 35-jähriger Sohn Semi gerade die letzten Gäste verabschiedet, die zum Leichenschmaus zu Ehren der verstorbenen Frau und Mutter Theres erschienen waren. Nun sitzen Vater und Sohn in erzwungener Gemeinschaft beisammen und unterhalten sich über die Vergangenheit: Erster und Zweiter Weltkrieg, alliierte Besatzung, den ersten Traktor, Kalten Krieg, Wirtschaftswunder, Flüchtlinge, Studentenunruhen, die Familie. Alles kommt stockend und sehr persönlich zur Sprache und (für den Zuschauer) ins Bild.

Zwei unbekannte, vornehm gekleidete Herren werden vom späten Nachmittag an bis in die anbrechende Nacht hinein als zwar ungebetene, aber doch eindringliche Stichwortgeber ihres familiären Erinnerns über einen Zeitraum von 70 Jahren begleiten.

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Pankraz Josef Bierbichler
Theres Martina Gedeck
Pankraz (jung) Simon Donatz
Semi Simon Donatz
Hertha Sarah Camp
Philomena Irm Herrmann
Toni Florian Karlheim
Theres (jung) Sophie Stockinger
Meinrad Catrin Striebeck
Musik: Timo Kreuser
Koflgschroa
Buch: Josef Bierbichler
Kamera: Tom Fährmann
Regie: Josef Bierbichler
14 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.

Sendetermin

So., 03.05.20 | 23:35 Uhr
Das Erste

Produktion

Bayerischer Rundfunk
Westdeutscher Rundfunk
für
DasErste