1/1

Die Bilder zum Film

Gerhard Schwegler und Robert Dillinger können sich nicht leiden. Dass ihre Kinder Heiratspläne haben, können die zukünftigen Schwiegerväter nur schwer verkraften.  | Bild: SWR/Schwabenlandfilm / Reiner Pfisterer

Gerhard Schwegler und Robert Dillinger können sich nicht leiden. Dass ihre Kinder Heiratspläne haben, können die zukünftigen Schwiegerväter nur schwer verkraften.

Es dauert nicht lange und es kommt zum Eklat: Marie glaubt, dass ihr Verlobter sie nicht mehr heiraten will und droht, sich von der Burg zu stürzen. Völlig überzeugend wirkt sie allerdings weder auf ihren Vater Gerhard, noch auf Julia und Lea, die alle zu ihrer Rettung herbeigeeilt sind.

Robert Dillinger und sein Sohn Daniel führen ein ernstes Gespräch über die anstehende Hochzeit.

Alles beginnt damit, dass Gerhard Schwegler die 100.000 Euro nicht an Dillinger auszahlen will. Lea kann nicht glauben, dass Gerhard Schwegler nun die Volkskasse schließen will.

Heimlich filmt Lea was sich in der Volkskasse abspielt und veröffentlicht das Video in einem Blog. In Windeile spricht sich herum, dass die Volkskasse Oberhopfingen kein Geld mehr auszahlt und pleite ist.

Gerhard Schwegler ist über Leas Aktivitäten im Internet alles andere als erfreut. Und sie ahnen noch nichts von den Konsequenzen, die dieses Video mit sich bringt.

Chaos bricht aus und die Polizei muss die Volkskasse räumen. Doch manche Kunden weigern sich zu gehen, bevor sie nicht ihr Geld abheben konnten.

Der Öko-Bauer Rainer Schnellinger hat der Finanzwelt schon immer misstraut und fühlt sich bestätigt, als die Bankenkrise losbricht.

Das Thema erreicht sogar die Politik. Laut Staatssekretär Wackernagel gibt es trotz Nachfragen der Journalistin keinen Grund zur Besorgnis.

Tobias Kern ist ein Mitarbeiter der Volkskasse-Zentrale und muss dem Staatssekretär Wackernagel genau berichten, was in Hopfingen vorgefallen ist.

Marie hat ganz andere Probleme: sie ist schwanger und schüttet ihr Herz bei Julia aus.

Auch bei Lea läuft es so schlecht, dass Julia Trost spenden muss.