1/1

Die Drei von der Müllabfuhr – Baby an Bord

"Käpt’n" Werner und seine Besatzung staunen nicht schlecht: Auf dem Betriebshof der Berliner Müllabfuhr steht ein Kinderwagen samt Säugling!  | Bild: ARD Degeto / Britta Krehl

"Käpt’n" Werner und seine Besatzung staunen nicht schlecht: Auf dem Betriebshof der Berliner Müllabfuhr steht ein Kinderwagen samt Säugling!

Das Findelkind kommt Werner, Ralle und Tarik von einem Zwischenfall auf der Tagestour bekannt vor: Bei der 16-jährigen Marie Thieme haben sie die kleine Lea schon einmal gesehen.

Die alleinerziehende Teenagermutter wohnt mit ihrer 17-jährigen Schwester Nele und ihrem Vater Frank, der als Taxifahrer jedoch kaum zu Hause ist, zusammen.

Während Tarik sich um Findelkind Lea kümmert, helfen "Käpt’n" Werner und Ralle einer Rentnerin.

Die Müllabfuhr klaut! Eine Rentnerin beklagt sich bei Werner.

Bei Familie Thieme macht am Abend niemand auf, als Werner und seine Jungs auf der Heimfahrt an die Tür klopfen. Die Polizei wollen die Retter keinesfalls einschalten, denn dass die Familie Thieme beim Jugendamt angezählt ist, wissen die Müllmänner bereits. Notgedrungen nehmen Ralf und Tarik die kleine Lea für eine Nacht bei sich auf.

Ralle Schieber und Tarik kümmern sich um das Findelkind Lea.

Baby Lea hat Hunger. Tarik und Ralle sind sich nicht einig, wie man die Babymilch richtig zubereitet.

Marie Thieme und ihr Vater Frank sind auf der Suche nach Baby Lea. Kowalski und Dorn versuchen zu helfen.

Werners Plan, diese am nächsten Tag auf der Tour wieder abzuliefern, machen sein Chef Dorn mit neuer morgendlichen Dienstanweisung und obendrein Chefdisponent Gerald durch Änderung der Tagesroute zunichte.

Doch als sie bei Familie Thieme ankommen, ist die Sozialarbeiterin Frau Mey schon da.

Wo war das Baby heute Nacht? Die Sozialarbeiterin stellt im Beisein von Tarik Frank Thieme und seine Töchter Nele und Marie zur Rede.

Endlich Mittag: Werner, Tarik und Ralle laufen gutgelaunt bei Gabi ein.

Gabi freut sich über den Besuch von Werner und seinen Kollegen.

Werner und Gabi kommen sich näher.

Ralle hilft einer Dame bei der Laubbekämpfung.

Hier läuft was schief: Tarik und Werner bekommen das Laub vom Laubgebläse ab.

Werner, Tarik, Ralle und Straßenreiniger Udo kommen den "falschen Müllmännern" auf die Spur.

Und schließlich: Tarik, Specki, Werner und Wolli schnappen sich die falschen Müllmänner.