SENDETERMIN Fr., 22.10.21 | 20:15 Uhr | Das Erste

Toni, männlich, Hebamme – Gestohlene Träume

Play„Babyflüsterer“ Toni (Leo Reisinger) liebt seinen Beruf.
Vorschau: Toni, männlich, Hebamme – Gestohlene Träume | Bild: ARD Degeto / Jacqueline Krause-Burberg

Spielfilm Deutschland 2021

Geburtshelfer Toni und Frauenärztin Luise sind ein schlagkräftiges Team. Ihre Praxisgemeinschaft läuft auf Hochtouren und auch privat halten die beiden zusammen. Als die alleinerziehende Luise einen Papa vorzeigen muss, um einen hart umkämpften Kitaplatz zu ergattern, springt Toni kurzerhand ein.

Pragmatisch sieht er über die Pannen der neuen Arzthelferin Jella, Sängerin in der Band seines Kumpels Franzl, zum Ärger von Luise hinweg. Als Jella sich einen schweren Fauxpas leistet, muss Toni doch ein ernstes Gespräch mit ihr führen. Im Vertrauen erfährt er, was sie aus der Bahn wirft: Jella ist nach einem Konzert, das der talentierten Hobbymusikerin eine unverhoffte Karrierechance eröffnet, von ihrem "Entdecker" Oscar Olsen vergewaltigt worden! Aus Angst, am Ende eine weitere Demütigung zu erleben, schreckt Jella aber vor einer Anzeige zurück. Wer glaubt ihr schon – zumal Olsens schwangere Frau, die toughe Produzentin Katja, ihre Band groß herausbringen möchte. Nicht einmal Luise darf Toni etwas davon erzählen!

Der "Babyflüsterer" hat ein weiteres Geheimnis vor seiner Praxispartnerin: In der Mittagspause trifft er sich mit seiner Ex-Frau Hanna zum Rendezvous in einem Hotelzimmer. Auch wenn es zwischen den Geschiedenen wieder knistert – eigentlich fühlt sich Toni zu Luise hingezogen …

Diese Sendung ist online first ab 21. Oktober 2021 für sechs Monate in der ARD Mediathek verfügbar.

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Toni Hasler Leo Reisinger
Luise Fuchs Wolke Hegenbarth
Jella Antonia Bill
Oscar Olsen Johannes Allmayer
Katja Olsen Isabell Gerschke
Enzo Deniz Arora
Franzl Frederic Linkemann
Hanna Aschenbrenner Kathrin von Steinburg
Dr. Evi Höllriegl Juliane Köhler
Ja-Mai Soogi Kang
Josie Maria Monsorno
Ferdi Julius Bestehorn
Meike Häberle Xenia Tiling
Autokino-Verkäufer Paul Sedlmeir
Karen Stefanie von Poser
Musik: Marco Meister
Robert Meister
Kamera: Florian Schilling
Buch: Sebastian Stojetz
Sibylle Tafel
Regie: Sibylle Tafel
6 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.