1/1

Inspector Mathias – Mord in Wales: Blutsbande

Um einen Mord aufzuklären, muss Inspector Tom Mathias einen alten Fall aufrollen. | Bild: ARD Degeto

Um einen Mord aufzuklären, muss Inspector Tom Mathias einen alten Fall aufrollen.

Die erste Spur führt ihn zu dem Verdächtigen Mark Watkins, der dem Ermordeten den Tod wünschte.

Es war Watkins Tochter, die der Tote Aron Bowen 13 Jahre zuvor ermordet haben sollte.

Als nächstes vernimmt Mathias Cal Bowen, bei dem die Tochter des Ermordeten seit Jahren lebt.

Auch er weiß wenig Gutes über seinen getöteten Bruder zu sagen.