Tobias Pfeiffer wird gespielt von Sabin Tambrea

Der Schauspieler Pfeiffer (Sabin Tambrea, Mitte) nimmt den achtjährigen Louis van Beethoven (Colin Pütz, li.) unter seine Fittiche
Der Schauspieler Pfeiffer nimmt den achtjährigen Louis van Beethoven unter seine Fittiche | Bild: ARD Degeto/WDR/ORF/EIKON Media / Zuzana Panská

Tobias Pfeiffer ist Schauspieler, Sänger, Oboist und Mitglied der "Großmannschen Theaterkompanie", eine Art Tourneetheater, das von wechselnden Höfen engagiert wird. Für kurze Zeit wird er Lehrer des kleinen Beethoven.
Pfeiffer verkörpert den einziehenden Freigeist in Bonn und im Hause Beethoven. Er sensibilisiert den jungen Beethoven für die Ideen der Revolution und initialisiert seinen rebellischen Geist. Sein Schicksal steht durchaus stellvertretend für die Künstler dieser Zeit, die immer wieder Verfolgungen ausgesetzt waren und inhaftiert wurden. Die Amerikanische Unabhängigkeitserklärung von 1776, die im Film von Pfeiffer verlesen wird, war zur damaligen Zeit weit verbreitet und kursierte in deutscher Sprache als Flugschrift in mehr als 300.000 Exemplaren.

14 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.