Kommissarin Maria Wern ist zurück

Vier neue Fälle der schwedischen Krimi-Reihe "Maria Wern, Kripo Gotland" ab 26. Dezember 2018

Maria Wern (Eva Röse) und ihr Kollege Sebastian (Erik Johansson) stürmen das Haus eines mutmaßlichen Amokläufers.
Eva Röse spielt Kommissarin Maria Wern. | Bild: ARD Degeto

Vier neue Fälle fordern das ganze Können und die weitreichende Erfahrung von Maria Wern als Kommissarin der Kripo Gotland. Am zweiten Weihnachtsfeiertag, 26. Dezember, setzt Das Erste um 21:45 Uhr die alltagsnah inszenierte Krimi-Reihe rund um die gradlinige Ermittlerin fort. In 13 Filmen überzeugte Maria Wern bereits ein großes Publikum durch ihre sympathische Art; in den neuen Folgen zeigt sich einmal mehr, mit welchen Schwierigkeiten die alleinerziehende Mutter in der Ausübung ihres Berufs zu kämpfen hat.

Die Romanvorlagen schrieb die Bestseller Autorin Anna Jansson. Mit Maria Wern schuf Jansson eine Figur, die sich – im Gegensatz zu anderen beliebten TV-Ermittlern – durch ein stabiles, unspektakuläres Privatleben auszeichnet. Die Rolle wird von der in Stockholm geborenen Schauspielerin Eva Röse verkörpert.

Die Sendetermine im Überblick

Am 26. Dezember 2018 um 21:45 Uhr:

Am 30. Dezember 2018 um 21:45 Uhr:

Am 1. Januar 2019 um 21:45 Uhr:

Am 6. Januar 2019 um 21:45 Uhr: