SENDETERMIN Mo, 23.07.18 | 20:15 Uhr | Das Erste

Frühstück bei Monsieur Henri

Monsieur Henri (Claude Brasseur) kann mit seiner Mitbewohnerin Constance (Noémie Schmidt) wenig anfangen.
Doch Monsieur Henri kann mit seiner neuen Mitbewohnerin wenig anfangen. | Bild: ARD Degeto / Neue Visionen Filmverleih

Spielfilm Frankreich 2015

Monsieur Henri ist alles andere als ein umgänglicher Zeitgenosse. Am liebsten möchte sich der pensionierte Steuerberater in seiner Pariser Altbauwohnung vor der Welt verschließen. Nur widerwillig lässt sich der gesundheitlich angeschlagene Griesgram auf die Idee seines Sohnes Paul ein, ein Zimmer zur Untermiete auszuschreiben, damit er nicht alleine ist. In der Studentin Constance findet sich eine Mitbewohnerin, die verzweifelt genug ist, sich seinen miesen Launen auszusetzen. Dass sie sich über seinen umfangreichen Regelkatalog lustig macht und sogar die Frechheit besitzt, auf dem ihm heiligen Klavier zu spielen oder in seine Pantoffeln zu schlüpfen, bessert die Lage nicht.

Nur eine ungewöhnliche Idee hält Monsieur Henri davon ab, seine WG-Genossin vor die Tür zu setzen: Sie könnte ihm helfen, endlich seine biedere Schwiegertochter Valérie loszuwerden. Die bezaubernde Constance soll dem schüchternen Paul schöne Augen machen, damit dessen langweilige Ehe in die Brüche geht – bevor womöglich Enkel dabei herauskommen. Auf so etwas Bösartiges möchte sich die junge Frau, eigentlich kein Kind von Traurigkeit, auf keinen Fall einlassen. Eine andere Unterkunft ist leider unerschwinglich. Also geht Constance notgedrungen auf den unmoralischen Deal ein. Sehr zur Freude seines alten Herrn, zeigen ihre Avancen schon bald Wirkung bei Paul …

"Frühstück bei Monsieur Henri" ist der vierte von zwölf Filmen zum diesjährigen "SommerKino im Ersten". Der fünfte folgt am 24. Juli: "Tschick".

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Henri Claude Brasseur
Paul Guillaume de Tonquedec
Constance Noémie Schmidt
Valérie Frédérique Bel
Mathieu Thomas Solivéres
Constances Mutter Valérie Kéruzoré
Constances Bruder Antoine Glemain
Arthur Grégori Baquet
Fahrprüferin Anne Loiret
DJ Nicolas Guillot
Musik: Laurent Aknin
Kamera: Vincent Mathias
Buch: Ivan Calbérac
Regie: Ivan Calbérac
7 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.

Sendetermin

Mo, 23.07.18 | 20:15 Uhr
Das Erste

Wiederholung

Di, 04.12.18 | 00:00 Uhr | NDR