INFORMATION
MEHR VIDEOS ZUR SENDUNG
ÄHNLICHE VIDEOS

Video: Extra: Bauhaus + Politik

13.02.19 | 03:27 Min. | Verfügbar bis 27.03.2019

Nur durch die finanzielle Unabhängigkeit von der Stadt Dessau und eigene Produktreihen für Industrieabnehmer sowie durch höhere Studiengebühren konnte sich das Bauhaus des politischen Drucks erwehren. Die Schließung des Bauhaus in Dessau 1932 und ein Jahr später in Berlin konnte aber auch der unpolitische Ludwig Mies van der Rohe nicht verhindern. Das reformierte Lehr- und Lebensmodell des Bauhaus, mit antiautoritären Methoden und einer werte-liberalen Einstellung, passte nicht zum politisch-ästhetischen Programm der NSDAP.

0 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.