Gurken-Zucchini-Salat mit Chilistreifen und Erdnüssen

Gurken-Zucchini-Salat mit Tofu
Gurken-Zucchini-Salat mit Tofu | Bild: NDR/Matthias Haupt

Zutaten

Für 2-4 Portionen
  • 350 g Bio-Salatgurke
  • 350 g Zucchini
  • Salz
  • Zucker
  • 1 rote Chilischote
  • Saft von 1 Limette
  • 3 El Sojasoße
  • 1 El brauner Zucker
  • 1 Tl geröstetes Sesamöl
  • 1 El Olivenöl
  • 8 Stiele Koriandergrün
  • 25 g geröstete Erdnusskerne

Zubereitung

  • Gurke und Zucchini mit dem Sparschäler in dünne Streifen schälen. Gurken und Zucchini in einer Schüssel mit 1 Prise Salz und 1 Prise Zucker mischen und 5 Min. durchziehen lassen.
  • Chili längs halbieren, entkernen und in feine Streifen schneiden. Limettensaft, Sojasoße, braunen Zucker, Sesamöl und Olivenöl verrühren. Chilistreifen zugeben. Korianderblätter abzupfen
  • Gurken und Zucchini abtropfen lassen und in einer Schüssel mit dem Dressing mischen. Mit Korianderblättern und Erdnüssen bestreut servieren.

Zubereitungszeit: 20 Minuten

4 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.