1/1

Die Highlights des "Schlagerboooms 2018"

Der "Schlagerbooom 2018" beginnt mit einem fulminanten Auftritt des Gastgebers ... | Bild: ARD/JürgensTV / Dominik Beckmann

Der "Schlagerbooom 2018" beginnt mit einem fulminanten Auftritt des Gastgebers ...

... Florian Silbereisen.

"Klubbb 3" eröffnen die Show mit einem Medley.

Ross Antony mit seinem Song ...

... "Ich bin was ich bin".

"Schau mal herein" gesungen von Linda Fäh, Ross Antony und Klubbb3.

Marianne Rosenberg und Eloy de Jong im Duett mit "Liebe kann so weh tun".

"Ein Licht für dich" von Sotiria.

Andy Borg auf der Bühne mit einem DJ Mix.

Nachdem Jan Smit seinem Freund Ritchie einen Heiratsantrag gemacht hat ...

... singen Florian Silbereisen, Jan Smit, sein Freund Ritchie und Christoff de Bolle den Song "Wie eine Familie".

"Feuerherz" mit ihrem Song "In meinen Träumen ist die Hölle los".

Claudio Capéo und Ben Zucker mit "Ça va ça va".

"100 Voices of Gospel" mit einem Medley.

"Regenbogenfarben" von Kerstin Ott.

Howard Carpendale auf der Bühne mit "Nachts, wenn alles schläft".

"Die Kelly Family" mit "Brothers and Sisters" und einem ...

... Medley.

Michelle und Matthias Reim singen gemeinsam "Nicht verdient".

"Die Liebe siegt sowieso" und "Wenn ich liebe" von Maite Kelly.

Thomas Anders und Florian Silbereisen im Duett mit "Sie sagte doch sie liebt mich".

"Pur" mit "Zu Ende träumen" und einem Schlagerbooom-Hitmix.

Sasha mit "Genug ist genug".

Partymedley mit "Kings of Disco" (Village People).

Alex Christensen und The Berlin Orchestra feat. Anastacia mit "Mr. Vain".

Roland Kaiser präsentiert "Schachmatt".

Die Westfalenhalle versinkt in einem Meer aus Lichtern. Florian Silbereisen verabschiedet sich und freut sich ...

... schon auf "Das Adventsfest der 100.000 Lichter", am Samstag, 1. Dezember 2018, um 20:15 Uhr im Ersten.