Aktuelle Staffel verabschiedet sich mit Bestwerten

Bestmarke auch für die vier XXL-Ausgaben am Samstagabend

In den XXL-Folgen stellen sich neben Superhirn Bernhard Hoecker (li.) und Quizmaster Elton (re.) sechs weitere Prominente den amüsanten und skurrilen Fragen von Moderator Kai Pflaume (Mitte).
In den XXL-Folgen stellen sich neben Superhirn Bernhard Hoecker (li.) und Quizmaster Elton (re.) sechs weitere Prominente den amüsanten und skurrilen Fragen von Moderator Kai Pflaume (Mitte). | Bild: Morris Mac Matzen

Mit Rekordwerten verabschiedet sich die aktuelle Staffel von "Wer weiß denn sowas?", die seit dem 30. September 2019 von Montag bis Freitag um 18:00 Uhr im Ersten zu sehen war. Das beliebte Ratespiel verfolgten im Durchschnitt 3,63 Millionen Zuschauerinnen und Zuschauer, das entspricht einem Marktanteil von 18,0 Prozent.

Die vier Samstagabend-XXL-Ausgaben dieser Staffel erreichten im Schnitt 5,58 Millionen Zuschauerinnen und Zuschauer und mit einem Marktanteil von 20,2 % eine neue Bestmarke.

Die erfolgreichste Sendung der aktuellen Staffel lief am Dienstag, 31. März 2020: 4,42 Millionen Zuschauerinnen und Zuschauer sahen, wie die "Quizduell"-Asse Eckhart Freise und Thorsten Zirkel sich in ungewohnter Konstellation schlugen. Diese Folge hatte mit 20,6 % auch den höchsten Marktanteil aller Ausgaben.

Bei den 20- bis 59-Jährigen erzielte "Wer weiß denn sowas?" einen Marktanteil von 12,5 Prozent (1,08 Mio.). Auch in der Gruppe der 14- bis 49-Jährigen stieß das Ratespiel mit einem Marktanteil von 9,2 % auf gesteigertes Interesse.

Damit verzeichnet das beliebte Wissensquiz mit den Teamchefs Bernhard Hoëcker und Elton, moderiert von Kai Pflaume, seinen größten Erfolg seit Beginn 2015.

Frank Beckmann, ARD-Koordinator Vorabendproramm:

»Die aktuelle Lage verbietet große Jubelsprünge. Dennoch mein Glückwunsch an Kai Pflaume und sein Team zum erneuten Staffelrekord. Ich hoffe inständig, dass sich die Situation so entwickelt, dass wir zum einen diesen außerordentlichen Erfolg bald gemeinsam feiern und vor allem die Produktion der neuen Folgen für den Herbst starten können.«

"Wer weiß denn sowas?" ist eine Produktion der UFA SHOW & FACTUAL GmbH im Auftrag der ARD-Werbung und der ARD für Das Erste. Die Redaktion liegt beim Norddeutschen Rundfunk.

15 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.