Anna Schudt als Anneliese Strumm

Anneliese Strumm ist die Frau des Bürgermeisters. Was verändert sich für sie mit dem Einzug der Amerikaner?

Die Familie Strumm hat eine schuldbeladene Vergangenheit; Posten und Besitz sind durch die Gefolgschaft zum Hitlerregime gekommen. Durch den Einzug der Amerikaner steht das nun auf dem Spiel. Persönlich bedrohen die Amerikaner Anneliese, da ihre Tochter – das einzig verbliebene Kind – sich extrem zum "Partyvolk" hingezogen fühlt, ihre katholische Erziehung vergisst und auf Abwege gerät.

Für welches Frauenbild und welche gesellschaftlichen Werte steht Anneliese?

Anneliese ist ein Kind ihrer Zeit. Hitlertreu, beide Söhne an den Krieg verloren, gläubig und dem Patriarchat ergeben. Anpassung um jeden Preis und an jede Situation. Traumatisiert durch Verlust und eine Seele aus Stahl, damit man die Verluste und die Angst überlebt.

Was wünscht sich Anneliese für ihre Tochter Erika?

Sie wünscht ihrer Tochter alles, was sie selber haben muss – Durchhaltevermögen, eine gewisse Härte – und einen konservativen, sicheren Lebensweg, damit sie gut durchs Leben kommt. Die Rückkehr zur Kirche und deren Werten. Also eigentlich das Gegenteil von dem, was Erika sich selber wünscht.

0 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.

Die Darsteller:innen und ihre Rollen