1/1

Ein Hauch von Amerika (1)

Der Panzer der Army hat den Karren der Bauern überfahren, George Washington hat ein schlechtes Gewissen | Bild: SWR/FFP New Media GmbH / Ben Knabe

Der Panzer der Army hat den Karren der Bauern überfahren, George Washington hat ein schlechtes Gewissen

Was hat ein Panzer der Army auf dem Acker der Familie Kastner zu suchen? Noch dazu während Marie, Vinzenz, Luise und Heinrich mühsam die Kartoffeln ernten.

Marie kann ihren Bruder Vinzenz nur mit Mühe daran hindern, auf den Panzer loszugehen, der versehentlich ihren Kartoffelkarren überfahren hat.

Bill Meadow findet Bürgermeistertochter Erika Strumm attraktiv. Erika fühlt sich geschmeichelt – und sieht Möglichkeiten.

Zwei Militärangehörige sind gekommen, um Marie zum Colonel zu bringen und machen damit ihr, ihrer Mutter Luise und ihrem Bruder Vinzenz Angst. Doch dahinter verbirgt sich ein Jobangebot für Marie.