Meike Droste als Bärbel Schmied

Bärbel Schmied
Ein Date mit Folgen: Bärbel ist schwanger. Das Stricken von Babysachen gehört nicht gerade zu ihren Stärken. | Bild: ARD / Michael Böhme

Zur Rolle

Bärbel ist die gute Seele im Hengascher Polizeirevier. Durch ihre profunden Kenntnisse über Hengasch und seine Bewohner und ihr ermittlerisches Gespür ist sie für ihre Chefin Sophie Haas eine äußerst wertvolle Mitarbeiterin. Manchmal allerdings stößt die beflissene und engagierte Landgendarmin Bärbel mit ihrer Naivität auch an die Grenzen. Aber im Gegensatz zu Dietmar lässt sie immerhin berufliche Ambitionen erkennen. Als Bärbels Bruder, der Landwirt, krank wird, muss sie kurzerhand auf seinem Hof einspringen. Die Doppelbelastung zwischen Polizeiarbeit und Milchvieh hinterlässt ihre Spuren. Ein Date soll sie vom Stress ablenken. Doch das bleibt nicht ohne Folgen: Bärbel wird schwanger! Doch mit einer unerwartet verständnisvollen Chefin und einem hilfsbereiten Dietmar an ihrer Seite wird sie das Kind schon schaukeln.

Blättern zwischen Darstellern