Swetlana Schönfeld ist Hannah Gereg

Swetlana Schönfeld spielt Hannah Gereg.
Swetlana Schönfeld spielt Hannah Gereg. | Bild: ARD / Kai Schulz

Hannah, Kriminalbeamtin (im Ruhestand) ist ihrem Mann zuliebe ins Sauerland, in ein "Kaff am Arsch der Welt" gezogen: Nach 35 Jahren und mit 65 ist die Ehe am Ende und Hannah zurück in ihrer Heimatstadt Köln.

Sie will noch was erleben. Nach Jahren in der Provinz mit eher kleinen Fällen will sie jetzt noch mal so richtig durchstarten – bei der Mordkommission. Sie "bewirbt" sich und zieht die Gleichstellungskarte – Polizeipräsident Plocher will doch sicher keinen Skandal wegen Frauendiskriminierung … Wie nimmt das Team sie auf? Wird sie mit Edwin und Günter auf einen gemeinsamen Nenner kommen? Auf jeden Fall hat sie sich vorgenommen, diesmal nicht klein beizugeben.

Blättern zwischen Darstellern

Blättern zwischen Darstellern