1/1

Nachwuchs

Endlich wieder im Zoo! Tierärztin Susanne Mertens hat ihren Autounfall gut überstanden und erkundigt sich bei Cheftierpfleger Conny nach dem Befinden der Zebras.  | Bild: ARD / Steffen Junghans

Endlich wieder im Zoo! Tierärztin Susanne Mertens hat ihren Autounfall gut überstanden und erkundigt sich bei Cheftierpfleger Conny nach dem Befinden der Zebras.

Doch von der neuen Zoodirektorin Amal Bekele und deren Assistenten Robert Jansen wird sie nicht gerade überschwänglich begrüßt.

Ein wenig durchtrieben wirkt er schon: Robert Jansen, Assistent und Vertrauter der neuen Zoodirektorin Amal Bekele.

Tierarzt Dr. Ginsberg hat Susanne Mertens während ihres Krankenhausaufenthaltes vertreten. Er erzählt ihr, was alles passiert ist und sie machen sich Sorgen um Pelikan Tony.

Doch es gibt noch ein weiteres Problem. Das Muntjak ist trächtig und nun muss überlegt werden, wie sie damit umgehen. Nach bestehendem EU-Recht ist das Halten und Züchten dieser Tiere verboten.

Eigentlich hat wenigstens Jonas gute Neuigkeiten für Susanne. Doch sie ist im ersten Moment nicht begeistert. Jonas’ Nachricht stellt dessen ganzes Leben auf den Kopf.