SENDETERMIN Di, 02.07.19 | 20:15 Uhr | Das Erste

Folge 233: Liebe geht durch den Magen

PlayLebensmittelvergiftung? Wöller (Fritz Wepper) und Schwester Hanna (Janina Hartwig) landen mit verkorkstem Magen im Krankenhaus.
Liebe geht durch den Magen (233) | Video verfügbar bis 02.01.2020 | Bild: ARD / Barbara Bauriedl

Bürgermeister Wöller hat es geschafft: Jenny Winter hat ihm das Kloster verkauft, damit er nicht mit Details über ihre Vergangenheit an die Öffentlichkeit geht. Die Gemeinde ist nun alleiniger Besitzer des Klosters und die mittelalterliche 1.000-Jahr-Feier wird mit Hochdruck vorangetrieben. Im Klosterhof wird alles vorbereitet, die Generalprobe der Eröffnung steht unmittelbar bevor.

Rena und Ludwig Prechtl, die ein kleines Catering-Unternehmen in Kaltenthal betreiben, sollen für eine große Veranstaltung im Rathaus ein mittelalterliches Buffet vorbereiten. Wenn das Essen gut ankommt, will Wöller ihnen direkt den Zuschlag für seinen geplanten Mittelalter-Freizeitpark geben. Für die beiden Gastronomen, die sich in einer Entzugsklinik kennen- und lieben gelernt haben, wäre das eine große Chance für eine finanziell gesicherte Zukunft. Hanna unterstützt die beiden, selbst wenn Wöllers Freizeitparkpläne am Ende bedeuten, dass sie und ihre Mitschwestern das Kloster verlassen müssen. Doch bei der Veranstaltung im Rathaus klagen plötzlich viele Anwesende, unter ihnen auch Hanna und Wöller, über Beschwerden und müssen ins Krankenhaus eingeliefert werden. Eine Lebensmittelvergiftung?

Schwester Claudia ist mit Lela indes zur Mutter Oberin gefahren, um mit ihr über ihre Gefühle zu Jens Lehner zu sprechen und was das für ihre Zukunft im Orden bedeutet. Als sie danach ihre Zweifel mit Jens besprechen möchte, überrascht er sie mit einem ganz besonderen Abendessen.

Hildegards Pressekonferenz für ihren neuen Krimi ist ein voller Erfolg, nur die Oberin ist von dem ganzen Rummel um ihre Assistentin nicht sonderlich begeistert. Ihre Laune bessert sich jedoch schlagartig, als überraschend Gloria in ihrem Büro steht.

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Hanna Jakobi Janina Hartwig
Wolfgang Wöller Fritz Wepper
Oberin Theodora Nina Hoger
Felicitas Meier Karin Gregorek
Agnes Schwandt Emanuela von Frankenberg
Schwester Lela Denise M´Baye
Schwester Claudia Mareike Lindenmeyer
Gloria / Sina Romina Küper
Schwester Hildegard Andrea Sihler
Marianne Laban Andrea Wildner
Polizist Anton Meier Lars Weström
Hermann Huber Wolfgang Müller
Frank Treptow Andreas Wimberger
Klaus Stolpe Markus Hering
Jenny Winter Barbara Wussow
Rena Prechtl Sophie Killer
Ludwig Prechtl Matthias Ransberger
Isolde Manz Annette Paulmann
Dr. Brendel Adrian Spielbauer
Jens Lehner Kai Albrecht
Herr Wenger Arthur Klemt
Journalist Lorenz Seib
Musik: Philipp Fabian Kölmel
Kamera: Bernd Neubauer
Buch: Marie Reiners
Regie: Andi Niessner

Andere Folgen

Durch Eingabe der Folgenummer oder des Datums direkt zur Seite springen
Springe zu Folge
22 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.

Sendetermin

Di, 02.07.19 | 20:15 Uhr
Das Erste

Andere Folgen

Durch Eingabe der Folgenummer oder des Datums direkt zur Seite springen
Springe zu Folge

Bildergalerie

Produktion

Mitteldeutscher Rundfunk
für
DasErste