1/1

Späte Wahrheit (256)

Emma Graf und Schwester Hanna warten angespannt auf das Urteil der Richterin. | Bild: ARD / Barbara Bauriedl

Emma Graf und Schwester Hanna warten angespannt auf das Urteil der Richterin.

Daniela Löbner versucht nach fünfjähriger Haftstrafe, eine Verbindung zu ihrer inzwischen vierzehnjährigen Tochter Chiara aufzubauen.

Schwester Hanna konfrontiert Iris und Chiara mit der Wahrheit über Chiaras Vater.

Kann Schwester Hanna das falsche Spiel von Weihbischof Landkammer aufdecken?

Machtkampf zwischen der Mutter Oberin und dem Weihbischof Landkammer: Die Mutter Oberin hat das Ordensvermögen vor dem Weihbischof in Sicherheit gebracht, der es dem Vatikan spenden wollte.

Schwester Felicitas heimliche Poker-Nächte sind so erfolgreich, daß Sie zu einem illegalen Hinterzimmer-Pokerspiel eingeladen wird.

Schwester Felicitas gerät bei ihren nächtlichen Pokerrunden in die Gefahr einer Razzia..

Kann Schwester Hanna Stefan Reichardt davon überzeugen, seiner kranken Tochter Nele wieder mehr zu vertrauen?

Schwester Hanna wird von der an Mukoviszidose erkrankten Nele Reichardt beschimpft - sie soll sich nicht in ihre Angelegenheiten mischen.

Schwester Hanna findet heraus, dass der draufgängerische und herzkranke Paul John der neue Freund der an Mukoviszidose erkrankten Nele Reichardt ist.

Neles Freund Paul John erleidet kurz vor einem gemeinsamen Gleitschirmflug einen Herzinfarkt. Schwester Hanna leistet erste Hilfe.

Huber wird von einem tibetischen Mönch in den Bann gezogen, der ihm über seinen Trennungsschmerz hinweghelfen soll. Wöller kann darauf keine Rücksicht nehmen, er braucht dringend Baupläne von seinem Spezl.

Bürgermeister Wöller versucht seinen Spezl Huber aus der Meditation zu wecken. Eilige Geschäfte warten.

Bürgermeister Wöller umgarnt Frau Fu, ein Riesengeschäft mit den Chinesen winkt.

Wöller hat alles für ein Dinner for Two mit Frau Fu organisiert, doch plötzlich läuft alles schief...

Marianne Laban macht Probeaufnahmen für den Shopping-Kanal von Sascha Salm

Marianne Laban macht sich gut bei den Probeaufnahmen für den Shopping-Kanal von Salm.

Schwester Agnes, Schwester Hanna und Schwester Lela bekommen für ihren Klosterpodcast den ersten Preis verliehen.

Wöller und Salm freuen sich mit Schwester Hanna über den ersten Platz, den die Nonnen mit ihrem Klosterpodcast errungen haben.

Alex hat ein schlechtes Gewissen wegen seiner Nacht mit Kim. Noch ahnt Susi nicht, dass er sie mit Kim betrogen hat.