"Sturm der Liebe": Ausstrahlung von Staffel 16 wird am 22. Juni fortgesetzt

Liza Tzschirner und Christian Feist kommen in Gastrollen an den "Fürstenhof"

"Sturm der Liebe": Ausstrahlung von Staffel 16 wird am 22. Juni fortgesetzt.
Die 16. Staffel der ARD-Telenovela "Sturm der Liebe" wird nach kurzer Corona-bedingter Unterbrechung fortgesetzt. Ab Folge 3390 (Sendetermin 22.06.20) dreht sich alles wieder um das Traumpaar Franzi Krummbiegel (Léa Wegmann, l.) und Tim Saalfeld (Florian Frowein, r.). | Bild: ARD / Christof Arnold

"Sturm der Liebe"-Fans können aufatmen: Die 16. Staffel der Bavaria Fiction-Produktion wird nach einer kurzen Unterbrechung wie gehabt im Ersten ausgestrahlt. Ab dem 22. Juni 2020 (Folge 3390) dreht sich in Bichlheim dann alles wieder um das Traumpaar Franzi Krummbiegl (Léa Wegmann) und Tim Saalfeld (Florian Frowein).

"Nach dem Corona-bedingten Drehstopp haben wir nach wenigen Wochen die Dreharbeiten wieder aufgenommen. Um die so entstandene Lücke zu füllen, zeigen wir ein paar der schönsten Folgen aus der Staffel 9", erklärt Bea Schmidt, Produzentin "Sturm der Liebe". "Doch schon Mitte Juni geht es mit den spannenden Geschichten der aktuellen Staffel weiter!"

"Sturm der Liebe": Ausstrahlung von Staffel 16 wird am 22. Juni fortgesetzt – und Liza Tzschirner und Christian Feist kommen in Gastrollen an den "Fürstenhof"
Liza Tzschirner und Christian Feist kehren an den "Fürstenhof" zurück. | Bild: ARD / Christof Arnold

Für die Zuschauer hält die ARD-Erfolgstelenovela noch eine besondere Überraschung bereit. In Folge 3398 (voraussichtlicher Sendetermin: 2. Juli 2020) kommen Pauline (Liza Tzschirner) und Leonard Stahl (Christian Feist) auf Roberts (Lorenzo Patané) dringliche Bitte hin an den "Fürstenhof", um ihn in der Geschäftsführung zu unterstützen. Ein Grund mehr, sich die Wiederholungsfolgen aus Staffel 9 noch einmal anzuschauen. 

Liza Tzschirner spielte nach ihrem stürmischen Engagement in zahlreichen TV-Produktionen, darunter in "In aller Freundschaft", "Der Ranger", "WaPo Bodensee" und "Rosamunde Pilcher". Christian Feist war zuletzt in der Fernsehserie "Check Check" zu sehen.

"Sturm der Liebe", montags bis freitags um 15:10 Uhr im Ersten

64 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.