Das große "Sturm der Liebe"-ABC

Julian Schneider, Helen Barke und Jenny Löffle
Julian Schneider, Helen Barke und Jenny Löffler sind ab September neu im Hauptcast von "Sturm der Liebe". | Bild: ARD / Christof Arnold

Auslandserfolge … Nicht nur in Deutschland zieht "Sturm der Liebe" täglich ein Millionenpublikum in seinen Bann. Die Telenovela wurde bisher in über 20 Länder verkauft – zuletzt in die Schweiz. Die Serie läuft unter anderem sehr erfolgreich in Finnland, Österreich, Polen oder Italien – dort wird die Telenovela sogar jeden Tag zur Primetime auf Rete 4 ausgestrahlt. In Italien gewann "Sturm der Liebe" 2013 auch den "European Soap Award" als beste europäische Serie und 2014 den Spezialpreis des "European Soap Awards". Zuletzt wurde die Serie 2016 nach Ungarn und Rumänien verkauft.  

Brüssel … ist die Wahlheimat des ersten "Sturm der Liebe"-Paares Laura und Alexander. Robert und Miriam, das zweite Hauptpaar, sind hingegen direkt nach der Hochzeit nach Paris gezogen. Samia und Gregor gingen nach ihrer Trauung nach Tansania, um dort Hilfsbedürftige zu unterstützen. Emma und Felix eröffneten in Kanada ein Hotel. Sandra und Lukas wanderten in das tschechische Riesengebirge aus, während Eva und Robert ein Restaurant in Verona übernahmen. Theresa und Moritz zogen nach Porta Westfalica, Marlene und Konstantin fanden ihr Glück in Florenz. Pauline und Leonard verschlug es nach ihrer Traumhochzeit nach Wien. Julia und Niklas zogen nach ihrer Hochzeit nach Lissabon, wo Niklas einen Job als Sous-Chef eines bekannten Sternekochs angetreten hat. Luisa und Sebastian fanden in Düsseldorf eine neue Heimat, Clara und Adrian, das Traumpaar der 12. Staffel, zog es nach Tokio, wo Clara eine Stelle bei einer japanischen Designerin angenommen hat. Rebecca und William begannen nach ihrer Hochzeit ein gemeinsames Leben in Sydney. Zuletzt verließen Alicia und Viktor den "Fürstenhof" in Richtung Wachau, wo Viktor als Gestütsleiter arbeiten und seine eigene Zucht beginnen kann.  

Curly ... singt seit dem Sendestart der Telenovela 2005 den Titelsong "Stay". Seit der 14. Staffel ist eine neu produzierte Version des Liedes zu hören.

Drehbuch ... Etwa 40 Autoren arbeiten an den Drehbüchern und feilen an den spannenden romantischen, aber auch tragischen Geschichten im "Sturm".

Durch Werner (Dirk Galuba) erkennt Joshua (Julian Schneider), was für ein besonderes Hotel der "Fürstenhof" ist.
Durch Werner erkennt Joshua, was für ein besonderes Hotel der "Fürstenhof" ist. | Bild: ARD / Christof Arnold

Erste Folge ... wurde am 26. September 2005 ausgestrahlt. Seither läuft "Sturm der Liebe" Montag bis Freitag um 15:10 Uhr im Ersten.

Fürstenhof ... In diesem Fünf-Sterne-Hotel spielt sich das Leben der Protagonisten ab. Die Luxusherberge liegt im fiktiven oberbayerischen Ort Bichlheim, der geschichtenmäßig in der Gegend um Bad Tölz angesiedelt ist.

Geiselgasteig ... Hier wird "Sturm der Liebe" von der Bavaria Fiction GmbH produziert. Die Filmstadt kann im Rahmen einer Tour auch besichtigt werden – allerdings kommt man bei dieser Gelegenheit nicht in das "Sturm der Liebe"-Studio, da dort werktäglich eine Folge der Telenovela entstehen muss. Allerdings gibt es regelmäßige "Spezialtourentage", bei denen die Studios und die Außenkulisse auf dem Gelände besichtigt werden können.

Blättern

Seite 1 | 3
26 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.