INFORMATION
MEHR VIDEOS ZUR SENDUNG
ÄHNLICHE VIDEOS

Video: Enger Vertrauter (3884)

02.09.22 | 49:10 Min. | Verfügbar bis 02.12.2022

Nachdem Erik Josie gestanden hat, dass er nicht ihr Vater ist, steht sie unter Schock und will mit niemandem sprechen. Während Leon Josie den Rücken frei hält und sie bei der Wein-Pralinenverkostung vertritt, macht diese ihren Kummer mit sich selbst aus. Erst als Leon vor ihrer Tür steht, kann sich Josie ihm anvertrauen und die beiden kommen sich näher … Um sich vor den Hoteleigentümern zu behaupten, hofft Henning, dass die Wein-Pralinenverkostung ein Erfolg wird. Doch nicht nur Josie fällt aus, sondern auch eine Lieferung Wein geht bei der Spedition verloren. Dementsprechend verärgert reagiert Henning, als die Winzerin persönlich, aber dennoch zu spät den Wein vorbeibringt … Als Lia Robert mitteilt, eine Stelle in einem Hotel auf den Malediven angenommen zu haben, fühlt sich dieser vor den Kopf gestoßen. Auch Lias Vorschlag, dass er mit ihr nach Asien auswandern kann, ist für Robert keine Alternative. Denn Robert widerstrebt es, sein Familienhotel gegen ein fremdes auszutauschen …   Am liebsten würde Shirin Gerrys Fahrlehrer die Meinung sagen, nachdem dieser ihren Freund entmutigt hat. Stattdessen bestärkt sie Gerry, dem Lehrer selbst die Stirn zu bieten. Während Helene befürchtet, dass Gerry von seinem Fahrlehrer ausgelacht wird, verfolgt Gerry Shirins Taktik …

5 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@ard.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.