INFORMATION
MEHR VIDEOS ZUR SENDUNG
ÄHNLICHE VIDEOS

Video: Ausmaß des Bilanzskandals (3967)

23.01.23 | 49:25 Min. | Verfügbar bis 23.04.2023

Alexandra bittet Eleni und Noah um Verzeihung und tatsächlich versöhnen die drei sich wieder. Doch dann stellt Eleni fest, dass ihre Kreditkarte nicht mehr funktioniert. Als sie daraufhin einen Bericht über die Schwarzbach-AG liest, wird ihr das wahre Ausmaß des Bilanzskandals bewusst und sie fragt sich, wie es sein kann, dass ihre Mutter nicht darin involviert ist. Als sie sich an den Treppensturz erinnert, fällt bei ihr der Groschen. Carolin will Max beruhigen, doch der gibt nicht nach. Er möchte Vanessa, die von ihrem Kongress zurückkehrt, nach wie vor zurückgewinnen. Als er die Chance hat, Carolin auszubooten und Vanessa an ihrer Stelle von der Bushaltestelle abzuholen, nutzt er sie auch direkt. Valentinas erste Begegnung mit Michael ist ihr nach ihrem Traum sehr unangenehm. Deshalb beschließt sie, dem Traum keine weitere Bedeutung zuzumessen. Zumal ihre nächste Begegnung ganz normal verläuft. Als die beiden wenig später an ihrem Boot weiterarbeiten, kommt es aber erneut zu einer Situation, die Valentina nähergeht als gedacht.

50 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@ard.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.