1/1

Lebensmittel-Check: Wie gut ist unser Gemüse?

Die Deutschen kaufen viel Gemüse. Einiges davon landet allerdings auf dem Müll.

Die Deutschen kaufen viel Gemüse. Einiges davon landet allerdings auf dem Müll.

Zuerst informiert Tim Mälzer sich im Internet.

Dann macht er den Praxistest und begibt sich auf den Wochenmarkt in Münster. Dort findet er fast nur schönes Obst und Gemüse.

Aussehen ist alles! Nur schöne Zucchini mag der Verbraucher in den Einkaufskorb legen.

Das erfährt Tim vom Gemüsebauer Rudi Renner in Fußgönheim in Rheinland-Pfalz. Der erklärt ihm, dass der weniger schöne Teil der Ernte direkt auf dem Feld untergepflügt wird.

Dann macht Tim den Tomatentest. Tomaten gibt es in unterschiedlichen Farben und sind der Deutschen liebstes Gemüse.

Welche Tomaten schmecken am aromatischsten?

Tim macht den Tomaten-Test auf den Wochenmarkt in Münster.

Tatsächlich, so stellt er fest, hat sich unser Geschmack unter dem Einfluss der Supermärkte verändert. Kann man die Tomaten wieder geschmackvoller machen?

Überall in Deutschland gibt es Gemüsebauern und Hobbygärtner, die sich für die Bewahrung des guten Geschmacks engagieren. In Mülheim an der Ruhr baut Kerstin Gründel historische Gemüsesorten im eigenen Garten an.

Tim Mälzer findet die Erfahrungen, die er im Lebensmittelcheck gemacht hat, ermutigend. Gemüse ist gesund und gut zu bekommen. Man muss es nur wollen.