Die Queen in Deutschland – ARD-Sondersendungen vom 23. bis 26. Juni 2015 im Ersten

Königin Elisabeth II.
Königin Elisabeth II.

Es ist ein Jahrhundertereignis: Elisabeth II. aus dem Haus Windsor kommt nach Deutschland. Die rüstige 89-Jährige besucht Berlin und Frankfurt am Main und gedenkt der Holocaustopfer in Bergen-Belsen.

Die ARD begleitet den vier Tage dauernden Besuch der Queen ab dem 23. Juni 2015 mit Sondersendungen im Ersten. Stationen sind die Ankunft am Flughafen Tegel, der Empfang im Schloss Bellevue mit anschließender Bootsfahrt auf der Spree, das Staatsbankett, ein Tagesausflug mit dem Bundespräsidenten Joachim Gauck nach Frankfurt am Main zur Besichtigung der Paulskirche und des Römers, das Gartenfest in der britischen Botschaft und der Abschied aus Berlin.

Die Queen in Deutschland: Livestream der Übertragungen

Die Moderatoren der mehrstündigen Sondersendungen sind die Adelsexperten der ARD, Mareile Höppner und Rolf Seelmann-Eggebert. Mareile Höppner ist Moderatorin des Boulevardmagazins "Brisant". Rolf Seelmann-Eggebert begleitet seit mehr als 30 Jahren die Schicksale der europäischen Blaublüter für die ARD.

Videos: Die Queen in Deutschland

Die Sendetermine im Überblick:

Dienstag, 23. Juni 2015 | 18:50 Uhr - 19:45 Uhr

Ankunft der Queen in Berlin. Fahrt zum Hotel.

Mittwoch, 24. Juni 2015 | 10:05 Uhr – 13:00 Uhr

Die Queen bei Gauck. Bootsfahrt von Bellevue zum Kanzleramt. Besuch der Kanzlerin.

Donnerstag, 25. Juni 2015 | 11:40 Uhr – 15:10 Uhr

Die Queen in Frankfurt. Besuch der Paulskirche und des Römers.

Donnerstag, 25. Juni 2015 | 18:10 Uhr – 19:45 Uhr

Zurück in Berlin. Empfang und Gartenfest in der britischen Botschaft.

Freitag, 26. Juni 2015 | 9:55 Uhr – 11:05 Uhr

Abschied aus Berlin.