Lindholm (Hannover)

Maria Furtwängler als Hauptkommissarin Charlotte Lindholm

Maria Furtwängler als Kommissarin Charlotte Lindholm
Maria Furtwängler als Kommissarin Charlotte Lindholm

Charlotte Lindholm ermittelt sachlich, souverän und herrlich humorvoll, verzichtet auf den typischen festen Assistenten und bringt sympathisch-ländliches Flair in den ''Tatort''. Denn als Fahnderin für das Landeskriminalamt Hannover geht sie in der niedersächsischen Provinz auf Mörderjagd – sei es im Dorf am Deich oder im malerischen Lüneburg.

Hauptdarstellerin Maria Furtwängler hat am Profil ihrer Heldin mitgestrickt: Sportlich-praktisch gekleidet düst sie nach Bad Pyrmont oder Hannoversch-Münden. Eitelkeiten hat sie nicht nötig – wenn es der Job erfordert, lässt sie sich sogar beim Dorffriseur verunstalten.

Mit ihrem trockenen, lockeren Humor nimmt sie kauzige Typen und vor allem Männer aufs Korn, die sie unterschätzen. Wer Lindholm schon als ''kühle Blonde'' einsortiert hatte, wurde eines Besseren belehrt: Die Kommissarin gönnte sich eine leidenschaftliche Affäre mit Staatssekretär Tobias Endres. Lindholm scheut engere Bindungen. Ihr schrulliger Mitbewohner Martin Felser verlässt sie im Januar 2010.