1/1

Der traurige König

Auf einer Routine-Dienstfahrt kommen die Kommissare Batic und Leitmayr zusammen mit der Polizei-Assistentin Julia Winters in eine prekäre Situation.

Auf einer Routine-Dienstfahrt kommen die Kommissare Batic und Leitmayr zusammen mit der Polizei-Assistentin Julia Winters in eine prekäre Situation.

Franz Leitmayr und sein Kollege Ivo Batic nehmen die Verfolgung des Flüchtigen auf.

Die drei Polizisten werden aus einem Fenster des Bauernhofs von Siggi Aumeister beobachtet.

Siggi Aumeister bedroht Julia, die junge Kollegin von Leitmayr und Batic.

Leitmayr will den Mann stellen. Es fallen Schüsse. Leitmayr trifft drei Mal.

Die Untersuchungskommission unter der Leitung des internen Ermittlers Maus hinterfragt, ob Leitmayr wirklich die Waffe benutzen musste.

Franz Leitmayr muss sich den quälenden Fragen der Untersuchungskommission stellen.

Kriminalhauptkommissar Ivo Batic setzt den internen Ermittler Maus mit einer falschen Waffe unter Druck.

Und Leitmayr befürchtet das Schlimmste.