SENDETERMIN Di, 21.07.15 | 22:00 Uhr | NDR Fernsehen

Eine Leiche zu viel

Prof. Gregor Härtling und seine Studentin
Prof. Gregor Härtling und seine Studentin

Fernsehfilm Deutschland 2004

Eine tote Kollegin im Seziersaal der Anatomie: Rechtsmediziner Professor Karl-Friedrich Boerne ist schockiert. Die im Präparationskurs von Professor Gregor Härtling entdeckte Leiche ist Amélie Blanc.

Noch bis vor einigen Wochen arbeitete die französische Chemikerin als Hospitantin bei einer angesehenen Forschergruppe der Münsteraner Universität. Da die Leiche professionell konserviert wurde, vermutet Frank Thiel, den Täter im Institutsumfeld. Er veranlasst eine DNA-Analyse für alle wichtigen Mitarbeiter des Instituts von Prof. Härtling einschließlich des Professors selbst. Diese Untersuchung ist Prof. Boerne sehr unangenehm, schließlich sind die Härtlings freundschaftlich mit ihm und seiner Mutter verbunden.

Auch die übrigen Kollegen wie Carla Hanke und Dr. Schroth sind anerkannte Wissenschaftler: Was könnte sie zu einem Mord an dem attraktiven Gast von der Pariser Sorbonne veranlasst haben? War Eifersucht im Spiel? Da erscheint der aufgebrachte Ehemann der Toten, Thierry, auf der Bildfläche und sorgt für Unruhe.

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Kommissar Frank Thiel Axel Prahl
Professor Karl-Friedrich Boerne Jan Josef Liefers
Nadeshda Krusenstern Friederike Kempter
Dr. Kehl Lars Gärtner
Silke Haller Christine Urspruch
Herbert Thiel Claus D. Clausnitzer
Professor Gregor Härtling Jürgen Hentsch
Marlis Härtling Petra Hinze
Dr. Schroth Stefan Gebelhoff
Dr. Carla Hank Nele Mueller-Stöfen
Erika Boerne Carola Regnier
Staatsanwältin Dorn Ute Willing
Thierry Blanc Silvan-Pierre Leirich
Regie: Kaspar Heidelbach
Buch: Dorothee Schön und Georg Schott
Kamera: Clemens Messow
Musik: Arno Steffen

Erstausstrahlung: 05.12.2004

0 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.

Sendetermin

Di, 21.07.15 | 22:00 Uhr
NDR Fernsehen

Die Ermittler

Prof. Karl-Friedrich Boerne (li.) und Hauptkommissar Frank Thiel

Die Ermittler aus Münster: Kommissar Thiel und Rechtsmediziner Professor Boerne

Produktion

Dieser Film wurde vom
Westdeutschen Rundfunk produziert.

Fälle nach Kategorien suchen

Suche im Archiv von Tatort nach Kommissar
Suche im Archiv von Tatort nach ehemaligen Kommissaren
Suche im Archiv von Tatort nach Titel