1/1

Puppenspieler

Die Bremer Ermittler haben einen neuen Fall und werden vom BKA unterstützt.

Die Bremer Ermittler haben einen neuen Fall und werden vom BKA unterstützt.

Inga Lürsen demonstriert gegen die geplante Weser-Vertiefung.

Richter Konrad Bauser wird erpresst und sucht einen Ausweg.

Mel und Ole ahnen nicht, dass sie schon bald ins Visier von Profikillern geraten.

Der 17-jährige Ole wird ermordet. Inga Lürsen nimmt die Ermittlungen auf.

Kommissar Stedefreund kümmert sich um die verletzte Freundin des Opfers.

Richter Konrad Bauser hat ein Alibi, doch die Bremer Kommissare sind sich sicher, dass er etwas mit dem Mord an dem Jungen zu tun hat.

BKA-Kollegin Sigrid Strange soll das Bremer Team unterstützen, doch ihr Verhalten macht Inga Lürsen stutzig.

Hat die BKA-Kollegin Sigrid Strange etwas zu verbergen?

Schlimme Nachricht für Stedefreund: Sein bester Freund ist tot.

Durch den Tod seines besten Freundes gerät er in eine Krise.

Mit Hilfe der Zeugin Mel gelingt es dem Bremer Ermittlerteam, einen Tatverdächtigen zu identifizieren. Kann der Fall nun aufgeklärt werden?