DasErste.de - Springe direkt zu

Inhalt.
Hauptnavigation.
Suche.

Aufmachergrafik zu Null gewinnt
Inhalt

Interview mit Dieter Nuhr und Ralph Caspers

Dieter Nuhr (l.) und Ralph Caspers (Bild: ARD/ Frank W. Hempel)Bildunterschrift: Dieter Nuhr (l.) und Ralph Caspers ]

"Null gewinnt" heißt Eure neue Rateshow. Kann einer erklären, was das bedeutet?Dieter: Es geht darum, möglichst wenig Punkte zu bekommen. Man muss Antworten finden auf Fragen, zu denen vorher schon 100 Leute gefragt wurden. Je nachdem, wie viele die Antwort bereits genannt haben ...

Ralph: Also, ein Beispiel! Eine Frage, die die Kandidaten bekommen könnten: Deutsche Fernsehanstalt mit drei Buchstaben. Und genau die gleiche Frage wurde auch 100 Leuten vor der Sendung gestellt. Die Kandidaten beantworten die Frage und sagen zum Beispiel ARD. Die bekommen dann 97 Punkte, weil das eben 97 der Befragten auch gesagt haben. Und die anderen Kandidaten sagen NDR und bekommen drei Punkte, weil das nur drei Befragte gesagt haben. Was aber viel viel viel viel besser ist als ARD. Denn am Ende gewinnt der, der die wenigsten Punkte – am besten null Punkte hat.
Dieter: Und ganz wichtig. Wer Pro7 gesagt hat, ist doof und wird nicht wieder eingeladen.

Lohnt es sich mitzumachen?Ralph: Selbstverständlich. Es gibt ein Foto mit mir und Dieter zu gewinnen.Dieter: Man kann auch 10.000 Euro gewinnen.Ralph: Wow.Dieter: Was? Meinst du, du stehst auf der falschen Seite, oder was?Ralph: Nein. Das ist ein toller Gewinn.

Was macht der Schiedsrichter?Dieter: Ralph ist das Hirn der Sendung. Er weiß die Antworten auf alle Fragen. Wenn ihm die Augen so ein bisschen durchdrehen, liegt es daran, dass er gerade eine Verbindung ins Internet sucht. Dann macht‘s ping und dann kommen bei ihm alle richtigen Lösungen raus.

Wie gut wärt Ihr?Ralph: Ich wüsste die Antworten. Aber mir würde die Menschenkenntnis fehlen, um einzuschätzen, welche jetzt die Null-Antworten wären.Dieter: Nach der Sendung werde ich behaupten, ich hätte alle Antworten gewusst. Dann kann mich keiner mehr reinlegen und das ist gut.

Wann kann man Euch sehen?Ralph: Jeden Freitag ab dem 20.07.2012 um 18:50 Uhr im Ersten.Dieter: Mein Problem ist, dass ich freitags immer auftrete. Das Datum muss ich mir merken. Nicht, dass ich nicht da bin.