1/1

Ausweichmanöver

Markus Dahl wird mit einem vermeintlichen Schnupfen bei Vivi vorstellig. Die nimmt ihn nicht ganz ernst – bis Dr. Ruhland den jungen Mann gerade noch vor einem Sturz bewahren kann. | Bild: ARD/Jens Ulrich Koch

Markus Dahl wird mit einem vermeintlichen Schnupfen bei Vivi vorstellig. Die nimmt ihn nicht ganz ernst – bis Dr. Ruhland den jungen Mann gerade noch vor einem Sturz bewahren kann.

Vivi testet die Reflexe bei Markus Dahl.

Raik Hoffmann, wurde nach einem Sturz vom Hochspannungsmast sofort ins JTK gebracht; seine Frau Linda will ihm beistehen. Dr. Niklas Ahrend und Julia Berger müssen den Verletzten sofort zur Untersuchung bringen.

Raik bedankt sich bei Eva für Ihren lebensrettenden Einsatz nach seinem Sturz.

Raik hat auch die zweite OP gut überstanden. Julia prüft die Werte, während Linda und Raik sich endlich aussprechen.