SENDETERMIN So., 12.05.24 | 18:00 Uhr | Das Erste

Bericht aus Berlin

PlayMatthias Deiß
Bericht aus Berlin | Video verfügbar bis 12.05.2026 | Bild: ARD-Hauptstadtstudio/Thomas Kierok

 Geschützte Demokratie:

Gewalt an Politikern ist ein zunehmendes Problem. Wahlkämpferinnen und Wahlkämpfer sollen besser geschützt werden, doch wie soll das gehen? Mehr Polizeistreifen? Kann der Staat, diejenigen, die Plakate kleben oder Wahlkampfstände betreuen überhaupt schützen? Beobachtungen aus Sachsen und Thüringen, in denen nicht nur Europa- und Kommunalwahlen anstehen, sondern im Herbst auch Landtagswahlen.

AUTORIN: Dr. Claudia Kornmeier  

Dazu als Studiogast im Gespräch mit Matthias Deiß: Stephan Kramer, Präsident des Amtes für Verfassungsschutz in Thüringen

Deutschland will helfen, aber …: Mit ihrer Ukraine-Reise sendet Entwicklungsministerin Svenja Schulze zwei Signale: Deutschland hilft der Ukraine und sichert dem Land Unterstützung beim Wiederaufbau zu. Das zweite Signal geht an Finanzminister Lindner: Auch wegen der Ukraine-Hilfe duldet die SPD-Politikerin Schulze keine weiteren Kürzungen in ihrem Ministerium.

AUTORIN: Nadine Bader

Dazu im Studio: Svenja Schulze, SPD, Ministerin für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung

Humanitäre Hilfe in Gaza: Während die USA mit dem Stopp von Waffenlieferungen drohen, hält die israelische Regierung an den Plänen an einer Offensive in Rafah fest. Mitten in dem Gebiet, aus dem die Zivilisten fliehen sollen, hat das Welternährungsprogramm eine Lagerhalle errichtet, um die Flüchtlinge mit dem Nötigsten zu versorgen. Jetzt wissen die Verantwortlichen nicht mehr, wie lange das Team vor Ort die Halle noch nutzen kann, ohne sich selbst in Gefahr zu begeben.

AUTORIN: Claudia Buckenmaier

Im „Bericht aus Berlin Extra“ auf den Social-Media-Kanälen der Tagesschau findet ein Gespräch mit Stephan Kramer, Präsident des Amtes für Verfassungsschutz in Thüringen, statt zu den Themen der Sendung und zu Fragen von Zuschauerinnen und Zuschauern.

Sendetermin

So., 12.05.24 | 18:00 Uhr
Das Erste