"Verrückt nach Fluss" geht in die zweite Staffel!

"Verrückt nach Fluss" geht in die zweite Staffel!
"Verrückt nach Fluss" geht in die zweite Staffel! | Bild: BR/Bewegte Zeiten / Andre Goerschel

In der zweiten Staffel mit 25 neuen Folgen auf Douro, Donau, Main, Mosel und Rhein erleben die Fernsehzuschauer erneut spannende und unterhaltsame Geschichten entlang einmaliger Kulturlandschaften, in europäischen Metropolen und an zauberhaften Orten.

"Verrückt nach Fluss" ist eine unterhaltsame, informative Reisedokumentation, die einen exklusiven Blick hinter die Kulissen eines 5-Sterne Flusskreuzfahrtschiffes erlaubt. Wie sieht der Arbeitsalltag der Crew aus, wie funktioniert das Zusammenspiel zwischen Kreuzfahrt-Neulingen und alten Hasen und wie erleben die Protagonisten die Herausforderungen und Abenteuer auf der Reise?  

Ob Hochbetrieb in der Küche, Stress im Service oder spannende Manöver im Steuerhaus, die Geschichten rund um den Alltag der Besatzung bilden den dramaturgischen Rahmen von "Verrückt nach Fluss" und erzählen von den Besonderheiten eines Flussschiffs – gerade im Gegensatz zu den großen Ozeandampfern.

Als besondere Gäste sind an Bord

Schlagerstar Patrick Lindner, der auf der Donau nicht nur an Bord für gute Stimmung sorgt. Auf dem Mittelrhein in Rüdesheim gibt sich Sänger Guildo Horn für einen Gastauftritt die Ehre und die Entertainerin Marijke Amado begleitet die Kreuzfahrt nach Belgien und Holland, wo sie mit Charme und Witz besondere Orte ihrer Heimatregion vorstellt.

25 Folgen, vier Flusskreuzfahrten

Auf der ersten Reise (Folge 21-27) erwartet die 130 Passagiere in Portugal eine Flusskreuzfahrt auf dem Douro. In Porto heißt es dann "Leinen los" für eine elftägige Reise durch das Douro Tal mit spektakulären Schleusen, atemberaubender Landschaft und Abstechern nach Coimbra, Lissabon und ins spanische Salamanca.

Die Fluss-Kreuzfahrer besuchen historische Portweingüter, stürzen sich beim Rafting in tosende Wellen und begeben sich auf die Spuren von Harry Potter. An den romantischen Ufern des Douro begegnen ihnen dabei alte Traditionen und viel ursprüngliche Alltagskultur und Lebensfreude.

7 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.