UEFA EURO 2024: Deutsche Vorrundenspiele gegen Ungarn und die Schweiz live in der ARD

Treffen am Mittwoch erneut aufeinander: Neapels Victor Osimhen (l.) und Ronald Araujo vom FC Barcelona
UEFA Euro 2024

Nach der Auslosung der Endrundengruppen am vergangenen Samstag, 2. Dezember 2023, in Hamburg haben sich ARD und ZDF auf die Verteilung ihrer Gruppenspiele bei der UEFA EURO 2024 verständigt. So überträgt das ZDF am Freitag, 14. Juni 2024 um 21:00 Uhr live das offizielle EM-Eröffnungsspiel Deutschland – Schottland aus München.

Deutsche Vorrundenspiele in der ARD

Die ARD zeigt die beiden anderen deutschen Spiele in der Vorrunde live im Ersten und in der ARD Mediathek: Am 19. Juni 2024 um 18:00 Uhr die Begegnung des DFB-Teams gegen Ungarn aus Stuttgart sowie am 23. Juni 2024 das dritte Gruppenspiel der deutschen Mannschaft gegen die Schweiz (Anstoß: 21:00 Uhr, Frankfurt).

K.o.-Runde mit deutscher Beteiligung

Bei einem Weiterkommen der deutschen Nationalmannschaft in die K.o.-Runde überträgt das ZDF live das deutsche Achtel- und ein mögliches Halbfinale der Nagelsmann-Elf, die ARD zeigt ein Viertelfinale mit deutscher Beteiligung live. Das EM-Finale am 14. Juli 2024 um 21:00 Uhr in Berlin ist ebenfalls live im Ersten und in der ARD Mediathek zu sehen.

Innerhalb der ARD liegt die Federführung für die UEFA EURO 2024 beim Westdeutschen Rundfunk (WDR).

Alle Informationen rund um die Auslosung zur UEFA EURO 2024, zur DFB-Elf und den deutschen Gruppengegnern finden sich auch unter: