SENDETERMIN Fr., 27.05.22 | 00:35 Uhr | Das Erste

Drei. Zwo. Eins. Michl Müller

PlayMichl Müller
Drei. Zwo. Eins. Michl Müller | Mit Alfons | 27.05.2022 | Video verfügbar bis 26.05.2023 | Bild: BR / Andreas Pirchmoser

Gast: Alfons

Der Mai ist gekommen, es blüht und grünt überall. Die Sonne strahlt vom blauen Himmel und die Hormone hüpfen im Dauermodus! G e n a u der richtige Zeitpunkt für Michl Müller, um im Mai lustig, frech und mit seinem besonderen fränkischen Charme durchzustarten. Der Ur-Franke schlüpft erneut in die verschiedensten Rollen und präsentiert dem Publikum in seiner satirischen Chart-Show "Drei.Zwo.Eins.Michl Müller" absurde Neuigkeiten, Witziges aus dem Alltag, sowie Kurioses aus der Welt des Boulevards und des Sports.

Gast ist Kabarettist Alfons, der Lieblings-Franzose der Deutschen und der Reporter mit dem Windschutz-Puschelmikrofon und der orangefarbenen Trainingsjacke, die noch aus einer VEB-Produktion der DDR stammt.

Emmanuel Peterfalvi, so Alfons' richtiger Name, wuchs in Paris auf. Schon als Jugendlicher betrieb er mit zwei Freunden von einem Pariser Dachboden aus einen Piratensender. Nach seinem "Baccalauréat" (französisches Abitur) 1985, studierte er in Paris Kommunikationstechnologie. Um seinen Wehrdienst zu umgehen, ging Emmanuel für sechzehn Monate ins Ausland – nach Deutschland.

Bei Premiere in Hamburg bekam er eine Anstellung als Redakteur, blieb dauerhaft in Hamburg, weil er sich "in Deutschland und die Deutschen verliebt hatte" und besitzt seit dem 3. November 2017 neben der französischen auch die deutsche Staatsbürgerschaft. 2021 bekam der heute 55-jährige für "seine herausragenden Verdienste für die Kultur und Toleranz und Humanität" das Bundesverdienstkreuz. Seinen ersten Auftritt im Fernsehen hatte er 1994 in Kalkofes Mattscheibe.

In den ARD-Sendungen Morgenmagazin und Brisant war er Mitte der 1990er-Jahre als "Klischee-Franzose" Alfons noch mit einem Baguette-Mikrofon anstelle des berühmten "Puschels" unterwegs. Kurz danach wurden Baguette und Puschel ausgetauscht. Seitdem tritt Reporter Alfons, wie zum Beispiel in Extra 3, immer im gleichen Outfit auf – gelfeuchte Haare, orangefarbene Trainingsjacke aus DDR-Beständen, übergroßes Mikro mit Puschelwindschutz und stellt in scheinbar unbeholfenem, radebrechendem Deutsch absurde Fragen, bei denen sich die Gefragten mit ihren Vorurteilen oft selbst entlarven. Alfons, mittlerweile mit hochrangigen Preisen ausgezeichnet, ist laut Kritiken "amüsant, scharfsinnig, tiefsinnig, pointiert, charmant, unaufdringlich".

Seit 2006 moderiert er Alfons & Gäste im SWR. Seit 2009 wird im SWR/SR, WDR, NDR und im Ersten seine Sendung "Puschel TV" ausgestrahlt. Seit 2014 tritt Peterfalvi als Alfons in der Kabarett-Sendung Die Anstalt auf. Und auf Bühnen-Tour quer durchs Land ist er unter anderem mit seinen Programmen "Alfons – jetzt noch deutscherer" und "Wo kommen wir her? Wo gehen wir hin? Und gibt es dort genug Parkplätze?" unterwegs. Sicher ist eines, bei "Drei.Zwo.Eins.Michl Müller" gibt’s genug Parkplätze und ob er noch "deutscherer" ist als Michl Müller – wir werden's sehen. 

Diese Sendung ist online first ab 18:00 Uhr am Sendetag und danach ein Jahr lang in der ARD Mediathek verfügbar.               

0 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@ard.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.

Sendetermin

Fr., 27.05.22 | 00:35 Uhr
Das Erste

Wiederholung

So., 29.05.22 | 04:45 Uhr | Das Erste

Produktion

Bayerischer Rundfunk
für
DasErste